Gewinnerin

Beiträge zum Thema Gewinnerin

Wirtschaft
Das Modulsystem „Uneo“ von Lisa-Maria Kamysz, Studentin der Hochschule Rhein-Waal. Für ihre Arbeit wurde sie beim Art Directors Club (ADC) Junior Wettbewerb in der Kategorie Kommunikationsdesign: Corporate Design mit Gold ausgezeichnet. Der Wettbewerb zählt zu den wichtigsten Kreativwettbewerben in Europa.
2 Bilder

Der Art Directors Club (ADC) Junior Wettbewerb zählt zu den wichtigsten Kreativwettbewerben in Europa
Studentin der Hochschule Rhein-Waal gewinnt Gold

Für ihre Bachelorarbeit „Uneo – Approaching Cultures through a Modular Stool System“ im Studiengang Information and Communication Design wurde die Studentin Lisa-Maria Kamysz beim Art Directors Club Junior Wettbewerb ausgezeichnet. In der Kategorie Kommunikationsdesign: Corporate Design wurde sie dafür jetzt mit Gold prämiert. Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit mit dem Titel „Uneo – Approaching Cultures through a Modular Stool System“ hat die Studentin ...

  • Wesel
  • 29.05.20
Sport
Stolz hält die Gevelsbergerin Ronja Kuscharski den 100 Euro Roller-Gutschein in die Kamera, den sie beim Steilpass-Tippspiel der WAP gewonnen hat.

Gut getippt
100 Euro Roller-Gutschein als Belohnung

Als eine echte Fußball-Expertin zeigte sich Ronja Kuscharski: Am 19. Spieltag konnte sich die Gevelsbergerin den Tagessieg beim Lokalkompass-Tippspiel "Steilpass" sichern. Zur Belohnung gab es einen Gutschein der Firma Roller im Wert von 100 Euro. Die WAP gratuliert herzlich zum Gewinn. Jede Woche wartet auf den besten Tipper ein solcher Gutschein. Die Tagessieger werden zudem am Saisonende zur großen Steilpassparty ins Deutsche Fußballmuseum nach Dortmund eingeladen. Mit einigen Prominenten...

  • wap
  • 18.03.20
LK-Gemeinschaft
Strahlende Sieger: Die cleveren Kids der Borbecker Dürerschule.

Dürerschuler holen ersten Platz in bundesweitem Wettbewerb
Die echten Mathe-Champs kommen aus Borbeck

Dürerschule goes Berlin. Das sind keine leeren Worte, sondern längst Realität. Zur Belohnung für ihre Leistungen beim Mathematik-Wettbewerb "Mathe im Advent 2019" waren die Borbecker Grundschüler nämlich in die Bundeshauptstadt eingeladen worden. von Christa Herlinger Als bundesweit erfolgreichste Grundschule räumten die Borbecker Dürerschüler alles ab. 661 Punkte holten die 35 Nachwuchs-Mathecracks. Mathematiklehrerin Katrin Willrich hatte die Idee zur Teilnahme, servierte den Schülern...

  • Essen-Borbeck
  • 09.02.20
Ratgeber
Strahlende Gesichter bei der Preisübergabe. Foto: Apotheke Köster

Die schönsten "Mein Held"-Bilder erscheinen im Familienplaner 2020
Kinder-Malwettbewerb der Apotheke Köster

Auch in diesem Jahr haben wieder viele Kinder am Malwettbewerb der Apotheke Köster teilgenommen. Die zwölf schönsten Bilder zum Thema „Mein Held“ schmücken jeweils ein Monatsblatt im neuen Familienplaner 2020. Kürzlich nahmen die Gewinner jeweils zwei Karten für das Kiki Island in Menden und einen Gutschein für den Familienkalender in Empfang, den es zum Jahresende in den Apotheken Köster gibt. "Allen Teilnehmern ein herzliches Dankeschön und viel Spaß mit ihren Gewinnen", sagt das Köster-Team....

  • Menden (Sauerland)
  • 07.08.19
Fotografie
4 Bilder

Foto-Aktion ist zuende - Glückwunsch nach Hamminkeln!
Angie Damschen und Summer gewinnen PoetrySlam-Tickets und ein Premium-Futterpaket

Die Jury hat entschieden, die Gewinnerin unserer Hundefoto-Aktion ist gefunden: Es ist Angie Damschen aus Hamminkeln. Die Teilnehmerin postete bei Facebook ein Fotos ihres Hundes Summer, der sich genüsslich im Nordseesand ausgestreckt hat und gerade die Flip-Flops seines Herrchens ausgezogen zu haben scheint. Damit gewinnt Angie Damschen ein Premium-Futterpaket des Tiernahrungsanbieters Dr.Clauder in Hamminkeln-Brünen und zwei Karten für die "PoetrySlam"-Veranstaltung am 8. September im...

  • Wesel
  • 11.07.19
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Tolle Sache!
Siegerin spendet für Stadtranderholung

Bei der Tombola des "Clubs" während des Weihnachtsmarktes brachte Melanie Felbeck (Mitte) das Los mit der Nummer 100 Glück: Sie gewann den Hauptpreis. Jetzt überreichten Edelgard Eichberg vom "Club" und Volker Ebel vom Förderverein des Kultur- und Jugendzentrums der Gewinnerin ein neues Fahrrad. "Ich fahre selten Rad, dafür reicht mir mein Altes, daher spende ich das hier für die Stadtranderholung."

  • Heiligenhaus
  • 15.01.19
LK-Gemeinschaft
Barbaras Idee mit drei blauen und einem essbaren Kühlpack hat die Jury überzeugt.
2 Bilder

Barbara gewinnt die Hitzefoto-Challenge und darf die Weseler City-Eisdielen testen

Okay, die Hitze ist mittlerweile überhaupt nicht mehr lustig! Ein Grund mehr für unsere Redaktion. einen Hitzefoto-Wettbewerb auszurufen. Die User*innen unserer Seiten bei Lokalkompass waren aufgerufen, amüsante Fotos mit Situationen zu posten, in denen sie die Hitze bekämpfen. Knapp 20 Teilnehmer zeigten der Community ihre Bilder, anschließend war mittels Jury-Votum ein/e Sieger*in zu bestimmen.                  ***** And the Winner is:      Barbara Wolbring aus Wesel!                ...

  • Wesel
  • 02.08.18
  • 10
  • 6
Überregionales
Das "Bewerbungsfoto" von Andrea Ebbers.

Verwöhntag für die Mutter von vier Kindern: Jury macht Andrea Ebbers zur "Königin"

"Endlich mal wieder einen Tag aufatmen. Nur für mich... das gab es schon lange nicht mehr. Vier Kinder großgezogen, arbeiten in einer integrativen Kita, mit Musik andere Menschen verzaubern und auch so immer für Andere da sein - das ist mein Motto. Aber nach viel Nervenkrieg und Krankheit, wäre so ein Tag doch was Wundervolles!" Mit diesen Worten bewarb sich Andrea Ebbers beim Leser-Wettbewerb "Königin für einen Tag". Die Jury hat sich nach ausgiebigem Sichten der 13 Bewerberinnen für sie...

  • Wesel
  • 27.06.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Mit Birgit Klaes  (Mitte) freuen sich (v.l.): Ehemann Theodor Klaes, Lionspräsident Michael Blumrich, „Löwe“ Friedrich-Wilhelm Brumberg und Susanna Lang-Puchinger, Inhaberin des „Reiselädchen“, das regelmäßig den Lions-Weihnachtskalender unterstützt.

Gewinnerin des Lions-Weihnachtskalenders

Birgit Klaes (m.) freut sich über einen Reisegutschein im Wert von 1000 Euro, den Hauptgewinn des Weihnachtskalenders, den der Lionsclub BergKamen im vergangenen Jahr zum zwölften Mal auflegte. Die Wernerin hatte ihren Kalender wie alle ihre Kolleginnen und Kollegen von ihrem Arbeitgeber, dem Hermann-Görltz-Seniorenzentrum der AWO in Bergkamen, geschenkt bekommen. Nun freut sie sich mit ihrem Mann Theodor Klaes (l.) auf eine Flusskreuzfahrt in den Niederlanden. Rund 220 Preise gab es dieses Mal...

  • Kamen
  • 03.03.18
  • 1
Überregionales
Andrea Koch (vorn) ist die Hauptgewinnerin der Adventskalender-Aktion 2017 des Lions Clubs Dorsten-Wulfen. Gemeinsam mit Ingo Hinzmann, Vorstand der Vereinten Volksbank, überreichten Lions-Präsidentin Sabine Ruoß (l.) und Activitybeauftragte Gudrun Gabriel den Gewinn.

Lionskalender macht Gewinner glücklich

Dorsten. Andrea Koch aus Dorsten ist die glückliche Hauptgewinnerin der Adventskalender-Aktion 2017 des Lions Clubs Dorsten-Wulfen. Gespendet wurde der Preis – ein Reisegutschein im Wert von 500 Euro – von der Volksbank Dorsten. Gemeinsam mit Ingo Hinzmann, Vorstand der Vereinten Volksbank eG, überreichten Lions-Präsidentin Sabine Ruoß und Activitybeauftragte Gudrun Gabriel den Gewinn. Ob Hamburg oder Berlin Ziel der Reise sein wird, hat der Familienrat von Andrea Koch noch nicht...

  • Dorsten
  • 23.01.18
LK-Gemeinschaft
Maskottchen „Witti“, Kerstin Feix und Frederik Westhoff haben den Opel Adam an Katharina Schmidt übergeben.
3 Bilder

Glückliche Auto-Gewinnerin

Adam hat zwar nicht seine Eva, dafür aber seine Katharina gefunden, und die hat ihn mindestens genauso lieb. Mit Nachnamen heißt sie Schmidt und ist die Gewinnerin der gemeinsamen Aktion der Stadtgalerie und des Autohauses Feix. Fünf Wochen lang stand der blaue Opel Adam in der Stadtgalerie, um auf seinen Besitzer zu warten. Um Adam für sich gewinnen zu können, musste man einen Einkauf mit einem Mindestwert von zehn Euro in einem beliebigen Geschäft in der Stadtgalerie tätigen und sich an...

  • Witten
  • 11.08.17
Überregionales
Lothar Schaller überreicht Katharina Wieduwildt ihren gewonnenen Atlantis-Gutschein.

Katharina Wieduwildt gewinnt beim Bergfest Atlantis-Gutschein

Dorsten. Katharina Wieduwildt aus Schermbeck ist glückliche Gewinnerin eines Gutscheines für das Atlantis Dorsten. Aus den Händen von Lothar Schaller, dem stellvertretenden Vorsitzenden der IGBCE Ortsgruppe Hervest, erhielt sie den Preis im Wert von 50 Euro für das richtige Schätzen eines Kohlebrockens beim Hervester Bergfest.

  • Dorsten
  • 13.07.17
LK-Gemeinschaft

Röttger´s Shopping Queen Gewinnerin

Bergkamen. Die Gewinnerin, des Shopping Queen Wettbewerbs des Gartencenters Röttger und des Stadtspiegels, Carina kam mit ihrer Mutter und Oma sowie einer Freundin, die Shopping-Queens haben sich sehr gefreut und nach einer Begrüßung mit einem Prosecco und einem leckeren Imbiss ihre Einkaufsgutscheine überreicht bekommen, mit einer persönlichen Einkaufsberaterin ging es dann für die Gewinnerinnen auf ins Blümchen-Shopping-Erlebnis es wurde gestöbert und so manches entdeckt, was die Damen...

  • Kamen
  • 20.03.17
Überregionales

Sträußchen zum Muttertag gewonnen

Möge die werte Frau Mutter erfreut sein: Auf Jessica Elsner aus Hohenlimburg fiel das Los beim Muttertagsgewinnspiel des Stadtanzeigers. Den Strauß hat sie sich gleich beim Floristen "exel hoch 2" abgeholt.Wir hoffen, er gefällt auch der Adressatin.

  • Hagen
  • 08.05.15
Überregionales
Eine klare Angelegenheit: 39,6 % aller Votings per Anruf und Online-Mausklick im Lokalkompass bescheren Ramona Stein den Titelgewinn! Die 25-jährige Dorstfelderin ist unser Dortmunder „Gesicht des Sommers 2014“ . Motto der jungen Erzieherin: „Genieße den Sommer!“
4 Bilder

Ramona Stein ist unser Dortmunder Gesicht des Sommers 2014

Zugegeben: Die technische Qualität des Siegerfotos – ein Schnappschuss aus dem Dubai-Urlaub – ist nicht die allerbeste. Doch der Inhalt zählt: Die 25-jährige Ramona Stein aus Dorstfeld ist unser Dortmunder „Gesicht des Sommers 2014“. Die Anrufer und BürgerReporter per Mausklick im Lokalkompass haben es jedenfalls eindeutig entschieden: Stolze 39,6 % aller Votings verbuchte unser „Gesicht des Sommers 2014“ für sich, landete sowohl bei den Anrufen als auch online eindeutig vorn. Carina...

  • Dortmund-Ost
  • 10.09.14
LK-Gemeinschaft
Beste Freundinnen: Bei jeder Gelegenheit musizieren Louise Gärtner (l.) und Judith Cantuflores-Reimann gemeinsam.
2 Bilder

Das Mädchen mit der Gitarre: Louise ist "Mülheims Talent"

Sie hat Casting, Halbfinale und Finale überstanden - und darf sich ab sofort Gewinnerin von „Mülheims Talente“ nennen: Louise Gärtner, Schülerin und Sängerin. „Die Musik liebe ich, seit ich denken kann“, bringt die Halbkanadierin ihre Leidenschaft auf den Punkt. Und zählt sogleich eine beachtliche Anzahl Instrumente auf, die sie im Laufe der Jahre zu spielen gelernt hat. „Vom sechsten bis zum zwölften Lebensjahr hatte ich Klavierunterricht, danach habe ich Gitarre spielen gelernt. 2012 habe...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.07.14
  • 1
Kultur

"Miss Germany 2014" kommt aus NRW! Geilenkirchen und Baesweiler jubeln...

Alle Aachener, genauer gesagt Baesweiler, dürfen séit gestern noch ein ticken stolzer auf ihre Stadt sein, denn die frischgebackene "Miss Germany" kommt aus NRW. Auch die Geilenkirchener dürfen sich freuen, denn die blonde Schöne wurde hier geboren. Vivien Konca heißt sie und setzte sich gegen 23 Konkurrentinnen durch. Ein Jahr lang ist sie nun die Schönste im ganzen Lande. Die 19-jährige Handeslsfachwirtin-Azubine (ach Gott, was macht man denn in solch einem Job) kann sich nach der Wahl...

  • Rheinberg
  • 09.02.14
  • 2
Kultur
Während Mara Schon sonst eher Animes malte, traute sich die 19-Jährige eigens für das Gewinnspiel an eine Porträt-Zeichnung mit Bleistift. Freitagnacht und den ganzen Samstag hat es gedauert, die Hauptfiguren Katniss Everdeen und Präsident Coriolanus Snow auf DIN A4-Papier zu bringen. Dazwischen prangt eine Spottdrossel.
2 Bilder

Glückliche Gewinnerin: Mülheimerin bei Premiere von "Tribute von Panem - Catching Fire" in Berlin

Im roten Kleid über den roten Teppich: Für Mara Schön ging vor gut einer Woche ein Traum in Erfüllung. Die 19-Jährige war die glückliche Gewinnerin einer Verlosung der Mülheimer Woche in Kooperation mit der Filmpassage Mülheim im Forum. Gesucht wurde der größe „Die Tribute von Panem“-Fan, gefragt war vor allem Kreativität. Der Preis: zwei Eintrittskarten für die Premiere von „Tribute von Panem - Catching Fire“, Hin- und Rückfahrt im ICE sowie eine Hotelübernachtung. "Realisiert, was ich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.11.13
LK-Gemeinschaft
Eine der ersten Gratulanten war ihre Mama Heike, die nun im kommenden Jahr mit der verlagsweiten Siegerin unseres Sommer-Wettbewerbs auf die AidaBlu darf.
2 Bilder

Gesicht des Sommers 2013 kommt aus Wattenscheid: Vanessa Niehaus gewinnt Kreuzfahrt

Tausende unserer registrierten BürgerReporter haben in der letzten Woche unter lokalkompass.de abgestimmt, es war ein knappes Rennen um den Hauptpreis: Vanessa Niehaus aus Wattenscheid ist das verlagsweite „Gesicht des Sommers 2013“! "2014 wird mein Reisejahr"„Unglaublich, 2014 wird mein großes Reisejahr“, strahlte die 26-Jährige, als die im Bereich visuelles Marketing tätige Höntroperin am Telefon die Glücksbotschaft hörte. „Ich nehme meine Mama mit. Sie hat sich so für mich eingesetzt und...

  • Wattenscheid
  • 09.10.13
  • 14
  • 13
LK-Gemeinschaft
Unsere Sommergesichter strahlten um die Wette - trotz herbstlichen Wetters bei der Gewinnübergabe.
2 Bilder

Unsere Sommergesichter

Eine glückliche Gewinnerin, aber auch strahlende Nächstplatzierte nahmen zum Abschluss der Stadtspiegel-Aktion „Gesicht des Sommers“ ihre Gutscheine entgegen. Für die Siegerin Jil Friehs aus Kessebüren ist der Wettbewerb allerdings noch nicht zu Ende: Die 17-Jährige hat nun in der nächsten Runde die Chance auf den Gewinn einer Mittelmeer-Traumkreuzfahrt auf der AIDAblu. Die Reise im Wert von rund 5.400 Euro führt ab Mallorca zu mediterranen Metropolen im westlichen Mittelmeer. Der Gewinn...

  • Unna
  • 19.09.13
Überregionales
Tanja Dahl.

Das Oberhausener Gesicht des Sommers 2013

Sie hat gewonnen: Tanja Dahl hat sich unter großer Beteiligung der Community durchgesetzt und ist das Oberhausener Gesicht des Sommer 2013. Sie vertritt Oberhausen bei der Finalrunde, bei der alle lokalen Gewinner sich dem Voting stellen. In unserer Krönungsausgabe, die am Montag, 30. September, erscheint, erfahren Sie genau, wie die Abstimmung funktioniert. Die Siegerin / den Sieger stellen wir Ihnen dann in der Ausgabe am Mittwoch, 9. Oktober, vor.

  • Oberhausen
  • 18.09.13
  • 1
LK-Gemeinschaft
Das Gesicht des Sommers 2013: Jil Friehs aus Kessebüren
10 Bilder

Sie haben gewählt: Unser Gesicht des Sommers heißt Jil Friehs

Die Entscheidung war sicher nicht leicht, doch unsere Leser haben sich entschieden. Mit deutlichem Abstand haben Sie die 17-jährige Unnaerin Jil Friehs zum Gesicht des Sommers 2013 gewählt. Die Gymnasiastin, die in Holzwickede zur Schule geht, gewinnt nun nicht nur ein exklusives Fotoshooting mit Fotografin Sabrina Zeuge, sondern bekommt auch bei der lokalkompassweiten Wahl zum Sommergesicht die Chance, eine Kreuzfahrt mit der AIDABlue durch das westliche Mittelmeer zu gewinnen. Und zwar...

  • Unna
  • 11.09.13
LK-Gemeinschaft
Unser Gladbecker "Gesicht des Sommers", Christine Spengler (Mitte) freute sich über ihren lokalen Hauptpreis, einen Gutschein des Kosmetikstudios "Meine Harmonie". Der strahlenden Zweckelerin überreichten die Inhaber Yvonne und Oliver Plessow, nebst Sohn Tim, ihren Gewinn.

Gesicht des Sommers: Strahlende Gewinnerin

Unser Gladbecker "Gesicht des Sommers", die Zwecklerin Christiane Spengler, hatte jetzt noch mehr Grund zu strahlen. Die 32-Jährige nahm im Kosmetik-Studio „Meine Harmonie“ nun ihren lokalen Hauptpreis entgegen - einen Gutschein über 150 Euro, mit dem sie sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen kann. Die Inhaber des Kosmetikstudios am Zweckeler Markt, Yvonne und Oliver Plessow, freuten sich sehr über die attraktive Siegerin, denn mit dem Stadtteil ist die ganze Familie - auch Sohn Tim war...

  • Gladbeck
  • 06.09.13
LK-Gemeinschaft
Leonie Janßen ist Dorstens "Gesicht des Sommers 2013". Die 20-Jährige bedankt sich herzlichst bei allen Teilnehmern der Aktion und bei allen, die für sie gevotet haben.
2 Bilder

Leonie Janßen ist Dorstens "Gesicht des Sommers 2013"

Leonie Janßen ist Dorstens „Gesicht des Sommers 2013“. Die 20-jährige angehende Erzieherin freut sich riesig über ihren Titel und bedankt sich bei allen, die für sie gevotet haben. Über 100 Dorstener hatten sich an der Aktion beteiligt und ihre sommerlichen Portraits auf lokalkompass.de/dorsten hochgeladen. Die vierköpfige, Jury Barbara zur Hausen-Frentrup (hautnah), Aldona Küper (Kopfsache), sowie Kerstin Novak und Nicole Gerding (Blende 79), ermittelten zehn Finalisten. Aus diesen zehn...

  • Dorsten
  • 26.08.13
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.