Hafenstraße

Beiträge zum Thema Hafenstraße

Sport
Schüller gelang nach der frühen Gästeführung der Ausgleich zum 1:1. Am Ende gingen die Essenerinnen mit 3:2 gegen die TSG Hoffenheim vom Platz.
4 Bilder

Nach 0:7-Debakel im Hinspiel
SGS Essen betreibt Wiedergutmachung gegen Hoffenheim

Nach der 0:7-Pleite im Hinspiel gegen die TSG Hoffenheim hatten die Frauenfußballerinnen der SGS Essen bei ihren Fans etwas gut zu machen. Und das sollte ihnen auch gelingen: Vor circa 1.000 Zuschauern gewann der Bundesligist gegen die Sinsheimerinnen mit 3:2 und fährt nach dem Derby-Sieg gegen den MSV Duisburg in der vergangenen Woche den zweiten Sieg im zweiten Pflichtspiel im Jahr 2020 ein.  Die SGS startete druckvoll in die Partie, aber der erste Treffer des Spiels sollte den...

  • Essen-Borbeck
  • 22.02.20
Sport
Wie schon gegen Duisburg soll auch heute gegen Hoffenheim ein Sieg her.

Frauenfußball
SGS Essen hat gegen Hoffenheim etwas gut zu machen

Der Pflichtspielauftakt im neuen Jahr war für die Fußballerinnen der SGS Essen ein voller Erfolg: Gegen den abstiegsbedrohten Revierivalen MSV Duisburg gewann der Bundesligist im PCC-Stadion mit einem deutlichen 4:0. Am heutigen Samstag (13 Uhr) soll es vor heimischem Publikum gegen den Tabellenzweiten TSG Hoffenheim mindestens genauso gut laufen, denn die Essenerinnen haben bei ihren Fans definitiv etwas gut zu machen: Im Hinspiel gab es eine saftige 0:7-Pleite gegen die Sinsheimerinnen....

  • Essen-Borbeck
  • 22.02.20
Blaulicht
Als falsche Polizisten machten am Montagabend drei Männer an der Hafenstraße ordentlich Beute.

Trickdiebe erbeuten Bargeld in nicht unerheblicher Höhe
Falsche Polizisten machen fette Beute bei "Drogenkontrolle" an der Hafenstraße

Die Trickbetrüger werden immer erfinderischer, beschränken sich längst nicht allein auf bekannte Maschen wie den Enkel- oder Wasserwerkertrick. Zu Wochenbeginn traten drei Männer an der Hafenstraße als Polizeibeamte auf. Und machten fette Beute. Ein 47-jähriger Mann, der in einem Hotel an der Hafenstraße zu Gast ist, bekam am Abend noch einmal Durst. Gegen 22 Uhr holte er sich ein Getränk am Kiosk. Direkt neben ihm hielt ein grauer Mercedes (vermutlich eine E-Klasse) mit deutschem...

  • Essen-Borbeck
  • 11.02.20
  •  2
Sport
Abwehrspieler Benjamin Wallquist (r.) im Sommer 2019 bei seiner Vorstellung mit Sportdirektor Jörn Nowak.

Zweiter Abgang bei Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen
Abwehrspieler Benjamin Wallquist wechselt nach Österreich

Kurz vor Transferschluss verzeichnet Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen noch einen Abgang: Nachdem sich Außenstürmer Florian Bichler vor wenigen Tagen zum Südwest-Regionalligisten TSV Steinbach verändert hatte, wurde nun der Vertrag von Abwehrspieler Benjamin Wallquist aufgelöst.  Der 20-Jährige wechselt zum FC Juniors OÖ in die zweite österreichische Liga. Wallquist war im Sommer 2019 von der TSG Hoffenheim zur Hafenstraße gewechselt, kam in der Regionalliga jedoch nicht zum Einsatz. Im...

  • Essen-Borbeck
  • 28.01.20
Sport
Nationalspielerin Lea Schüller (r.) war gegen Gütersloh in absoluter Torlaune.

Frauenfußball
Nächster Testspiel-Sieg für die SGS Essen

Es läuft bei der SGS Essen in Sachen Vorbereitung: Der Frauen-Bundesligist gab sich beim FSV Gütersloh 2009 keine Blöße und gewann auch sein drittes Vorbereitungsspiel ungefährdet mit 6:0 (0:0). De erste Spielhälfte war kurios: Der Bundesligavierte war eindeutig die überlegene Mannschaft und generierte zahlreiche Torchancen, doch ein Tor wollte einfach nicht fallen. Die fehlenden Treffer holten die Essenerinnen aber im zweiten Durchgang nach: Lea Schüller markiert insgesamt fünf Buden (48.,...

  • Essen-Borbeck
  • 27.01.20
Sport
Kevin Grund zeigte wie hier im Hinspiel gegen die U21 des 1. FC Köln  eine starke Leistung und war maßgeblich am Sieg der Essener beteiligt.

Platzverweis für Bundesliga-Profi Koziello
RWE siegt gegen zehn Kölner 1:0

Rot-Weiss Essens Start ins neue Jahr ist geglückt. Die Mannschaft von Trainer Christian Titz gewinnt mit 1:0 bei der U21 des 1. FC Köln und bleibt in der Spitzengruppe der Regionalliga West. Im Hinspiel taten sich die Essener lange schwer gegen eine gut stehende Kölner Mannschaft. Der Siegtreffer gelang den Rot-Weissen erst in der Nachspielzeit durch Jan-Lucas Dorow. Auch heute wurde es die erwartete schwere Partie. So neutralisierten sich beide Teams im ersten Durchgang lange im Mittelfeld....

  • Essen
  • 24.01.20
Sport
Florian Bichler (r.), der hier von Marcel Platzek gefeiert wird, startete 2018 fulminant im RWE-Trikot, war zuletzt aber nur noch Ergänzungsspieler.

Florian Bichler verlässt RWE
Außenstürmer wechselt in die Regionalliga Südwest

Vor dem Restrundenstart am Freitagabend (19 Uhr) bei der U21 des 1. FC Köln hat sich beim Fußball-Regionalligisten Rot-Weiss Essen personell doch noch etwas getan: Außenstürmer Florian Bichler wechselt zum TSV Steinbach in die Regionalliga Südwest. Im Sommer 2018 war der gebürtige Münchner seinem damaligen Trainer Karsten Neitzel vom SV Elversberg zur Hafenstraße gefolgt und fulminant in die Saison gestartet. Aufgrund einer Verletzung verlor der quirlige Angreifer dann allerdings seinen...

  • Essen-Borbeck
  • 23.01.20
Sport
Essens Sportdirektor Jörn Nowak (r.) und RWE-Verteidiger Daniel Heber (r.) freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit.

Neuer Vertrag in Essen
RWE verlängert mit Daniel Heber

Daniel Heber bleibt auch über den Sommer hinaus Spieler von Rot-Weiss Essen. Der auslaufende Vertrag des Verteidigers, der bereits einen großen Teil seiner Juniorenzeit bei RWE verbrachte, wurde am heutigen Dienstag verlängert. „Daniel hat sich auf der Innenverteidigerposition gut entwickelt und nimmt eine wichtige Rolle im Mannschaftsgefüge ein, weshalb wir ihm frühzeitig aufgezeigt haben, dass wir gern weiter mit ihm zusammenarbeiten wollen. Wir freuen uns, dass er sich dazu entschieden...

  • Essen-Nord
  • 21.01.20
Sport

Hildebrandt kommt aus Rostock
Rot-Weiss Essen verpflichtet Mittelfeldspieler von Drittligisten

Jonas Hildebrandt verstärkt ab sofort die Zentrale von Regionalligist Rot-Weiss Essen. Der 23-jährige Mittelfeldspieler wechselt vom Drittligisten Hansa Rostock an die Hafenstraße. „Ich habe Jonas Entwicklung seit längerer Zeit beobachtet. Er ist ein gut ausgebildeter, zweikampfstarker Sechser, der aufgrund seiner Flexibilität auch auf anderen Positionen spielen kann. Jonas wird uns helfen, unsere Defensive zu stabilisieren“, so Sportdirektor Jörn Nowak über den Neuzugang. Das...

  • Essen
  • 09.01.20
  •  1
Sport
Mittelfeldmotor Amara Condé war bisher in allen Spielen am Ball.
2 Bilder

Rot-Weisse Zwischenbilanz
Späte Siege, aber auch ärgerliche Heimpleiten

Nur drei Wochen haben Christian Titz und sein Trainerteam Zeit, die RWE-Spieler nach der Winterpause in Form zu bringen. Das Gastspiel am 24. Januar bei der U21 des 1.FC Köln ist die erste von 16 ausstehenden Prüfungen, in denen die Rot-Weissen versuchen werden, das ostwestfälische Führungsduo aus Rödinghausen und Verl in der Fußball-Regionalliga West noch abzufangen. Nachdem die leidgeprüften Fans in der vergangenen Saison eine weitere Enttäuschung erlebt hatten,  war an der Hafenstraße im...

  • Essen-Borbeck
  • 30.12.19
Sport

Neuer Rekord in der fast 113-jährigen Vereinsgeschichte
5.859 Rot-Weiss-Mitglieder

Fast 113 Jahre existiert Rot-Weiss Essen bereits, so viele Mitglieder hatte der Traditionsclub von der Hafenstraße allerdings noch nie. 5.859 Rot-Weisse (stand: 19. Dezember 2019) bekennen sich zu ihrem Verein, darunter auch drei “lebenslange“ Mitglieder. Dem angestrebten Zwischenziel von 6.000 Mitgliedern ist RWE ein großes Stück näher gekommen.  RWE ein Leben lang! Dieser häufig getätigte Aussage können Rot-Weisse seit Sommer Taten folgen lassen. Auf der Jahreshauptversammlung stellte...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.19
Sport
Jacqueline Klasen (l.) und Lea Schüller hatten im Spiel gegen den SC Sand allen Grund zum Jubeln.
7 Bilder

Sieg im letzten Spiel vor der Winterpause
Schützenfest gegen den SC Sand - SGS Essen findet versöhnlichen Jahresabschluss

Nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge feierte Frauenbundesligist SGS Essen gegen den SC Sand im letzten Spiel vor der Winterpause im heimischen Stadion Essen ein 5:2-Schützenfest. "Insgesamt bin ich froh, dass wir die richtige Antwort nach der Niederlage gegen Leverkusen gegeben haben. Das war ein zufriedenstellender Abschluss für das Jahr 2019", resümierte SGS-Trainer Markus Högner nach der Partie. Für SC-Coach Sascha Glass verlief das letzte Spiel vor der Winterpause nicht ganz so...

  • Essen-Borbeck
  • 15.12.19
Sport
Dennis Grote stand für den gelb-gesperrten Kapitän Marco Kehl-Gomez in der Startelf gegen den VfB Homberg.

Erste Niederlage nach sieben Spielen
Effektive Homberger schocken Rot-Weiss Essen

Im letzten Spiel vor der Winterpause gab es für Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen eine böse Überraschung: An der Hafenstraße unterlag die Mannschaft von Trainer Christian Titz vor 8.500 Zuschauern dem Aufsteiger VfB Homberg mit 0:2. Gegen die effektiven Duisburger kassierte RWE die erste Niederlage nach sieben ungeschlagenen Partien.  Es war ein Spiel auf einem Tor, aber am Ende sollte es einfach nicht sein: RWE vergab zu viele Chancen - und das wurde von den Gästen bitter bestraft....

  • Essen-Borbeck
  • 13.12.19
Sport
Beste Stimmung an der Hafenstraße: Nach einem Rückstand gewinnt Rot-Weiss Essen mit 4:1 gegen die Sportfreunde Lotte. Fotos: AMü
3 Bilder

Nach Stolperstart dreht das Team von Christian Titz das Spiel
Rot-Weiss Essen gewinnt 4:1 gegen Sportfreunde Lotte

Nach einer schwachen ersten Halbe Stunde und einem frühen Rückstand durch den ehemaligen Bergeborbecker Kevin Freiberger hat Rot-Weiss Essen am heutigen Samstagnachmittag vor 8.285 Zuschauern an der Hafenstraße mit 4:1 gegen Drittliga-Absteiger Sportfreunde Lotte gewonnen. RWE-Chefcoach Christian Titz ist mit der Leistung und der Moral seiner Mannschaft zufrieden. Zwischen den Pfosten stellt der rot-weisse Linienchef erneut Jakob Golz auf. In der Offensive sind wieder Amara Condé, Marcel...

  • Essen-Borbeck
  • 02.11.19
  •  1
Sport
Zweiter Sieg im dritten Saisonspiel für die SGS Essen im Derby gegen den MSV Duisburg.
3 Bilder

Frauenbundesliga
Last-Minute-Sieg im Derby für die SGS Essen

Am dritten Spieltag der Flyeralarm-Frauenbundesliga konnte sich die SGS Essen im Derby gegen den MSV Duisburg mit einem Last-Minute-Sieg drei wichtige Punkte sichern. Vor insgesamt 1.500 Zuschauern im Stadion Essen traf Ramona Petzelbeger in der 93. Minute zum umjubelten 2:1.  "Duisburg hat super gekämpft, aber Kompliment an meine Mannschaft, dass sie weiter nach vorne gespielt hat. Ich bin froh über die drei Punkte", war SGS-Trainer Markus Högner nach der Partie sichtlich erleichtert. Die...

  • Essen-Borbeck
  • 15.09.19
Sport
So wie beim letzten Derbysieg gegen Rot-Weiss Essen wollen die Kleeblätter auch am morgigen Sonntag jubeln.
4 Bilder

Vor großer Kulisse
RWO will im Derby den ersten Heimsieg einfahren

Ganz Oberhausen fieberte der Partie bereits seit Wochen entgegen. Am Sonntag ist es dann endlich so weit, wenn der ungeliebte Nachbar aus Essen an der Lindnerstraße gastiert. Für beide Teams wird es ein echter Gradmesser. Die Haupttribüne im Stadion Niederrhein ist bereits seit Dienstag restlos ausverkauft. Und auch im restlichen Stadion wird das Kartenkontingent immer knapper. Kein Wunder: Die Stadien der beiden noch ungeschlagenen Mannschaften liegen gerade einmal zehn Kilometer...

  • Oberhausen
  • 30.08.19
Sport
Pokalspiel unter Flutlicht. Die Begegnung gegen Uerdingen wurde auf den 6. September gelegt.

Ansetzung am 6. September um 19.30 Uhr
Pokalspiel gegen Uerdingen unter Flutlicht

Rot-Weiss Essen trifft in der 2. Runde des Niederrheinpokals auf Drittligist KFCUerdingen. Dies ergab die Auslosung am vergangenen Donnerstag. Nun ist auchein Termin für die Partie gefunden. Das Duell gegen die Krefelder findet am Freitag,  6. September, im Stadion Essen statt, Anstoß ist um 19.30 Uhr. Die Ansetzung beschert den rot-weissen Anhängern ein weiteres Flutlichtspiel an der Hafenstraße. Das letzte Duell beider Vereine ist noch nicht lange her. Am 2. April empfing RWE den...

  • Essen-Borbeck
  • 19.08.19
Sport
Sportdirektor Jörn Nowak (l.) und David Sauerland bei der Vertragsunterschrift.

Neuer Abwehrspieler beim Regionalliga-Spitzenreiter
RWE verpflichtet David Sauerland

Regionalliga-Spitzenreiter Rot-Weiss Essen hat auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen. Der 22-jährige Abwehrspieler David Sauerland wechselt von Drittligist Eintracht Braunschweig an die Hafenstraße. „David ist der flexible Spieler für die Defensive, den wir gesucht haben. Er kann sowohl als rechter Verteidiger als auch im defensiven Mittelfeld spielen, bringt eingutes Tempo mit und kann mit seiner Dynamik auch im Spiel nach vorne Akzente setzen“, erklärt Sportdirektor Jörn Nowak....

  • Essen-Borbeck
  • 14.08.19
Sport
Super Stimmung in der Essener Arena: In der Nachspielzeit erzielt Jan-Lucas Dorow den Treffer zur erlösenden 2:1-Führung. Foto: Müller

Siegtreffer schon wieder in der Schlussminute
Rot-Weiss Essen nach 2:1 gegen die Kölner Reserve neuer Spitzenreiter

Rot-Weiss Essen hat gegen die U23 des 1. FC Köln an der Hafenstraße eine ganz starke Aufholjagd hingelegt: Die jungen Geißböcke gingen nach einer Unaufmerksamkeit in der Abwehr früh in Führung (13.). Doch wie schon gegen die BVB-Reserve bewiesen die Roten Moral und drehten die Partie noch. Der erlösende Treffer zum 2:1 durch Jan-Lucas Dorow fiel erneut in der Nachspielzeit. Während Trainer Christian Titz im Pokal rotiert hatte, steht gegen die Kölner Reserve die selbe Elf wie beim 2:1-Sieg...

  • Essen-Borbeck
  • 11.08.19
  •  2
Sport
Christian Titz kann sich nach dem Pokalerfolg gegen den Duisburger Landesligisten Genc Osman voll auf die Partie gegen die U21 des 1. FC Köln konzentrieren.

RWE schlägt Genc Osman Duisburg erwartungsgemäß mit 5:0
Ohne Probleme in die nächste Pokalrunde

Der Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze. Doch manchmal macht er davon keinen Gebrauch. So wie am Mittwochabend. Da setzte sich Regionalligist Rot-Weiss Essen im Niederrheinpokal erwartungsgemäß klar gegen Genc Osman Duisburg durch. Der Landesligist aus der Nachbarstadt konnte keinen "David gegen Goliath-Überraschungscoup"  landen. 1677 Zuschauer verfolgten die Erstrundenpartie an der Hafenstraße. Mit einer 2:0 Führung - nach einem Doppelpack von Jan-Lucas Dorow - ging es für die...

  • Essen-Borbeck
  • 08.08.19
Sport
Keine Zukunft mehr bei RWE: Kevin Freiberger verlässt den Club von der Hafenstraße auf eigenen Wunsch.

Offensivspieler mit sportlicher Situation unzufrieden
Abschied von der Hafenstraße: Freiberger geht

Die Wege von Kevin Freiberger und Rot-Weiss Essen trennen sich. Der Vertragdes 30-jährigen Offensivspielers an der Hafenstraße wurde in beiderseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst. „Kevins sportliche Situation bei uns war für ihn zuletzt unbefriedigend. Deshalb ist er mit dem Wunsch an uns herangetreten, den Verein zu verlassen. Nach intensivem internen Austausch haben wir uns dazu entschieden, diesem Wunsch zu entsprechen. Für seine persönliche Zukunft wünschen wir...

  • Essen-Borbeck
  • 05.08.19
Sport
Die Traditionsteams von Rot-Weiss Essen und Werder Bremen beim gemeinsamen Mannschaftsbild nach dem Abpfiff. Fotos (20): Gohl
20 Bilder

Der 1994er RWE-Kapitän Ingo Pickenäcker exklusiv
"Es war ein großer Spaß!"

Text von Ingo Pickenäcker Nach 25 Jahren haben wir am Samstag das DFB-Pokalfinale von 1994 gegen Werder Bremen "nachgespielt". Trotz der erneuten 1:3-Niederlage war es ein großer Spaß. Damals haben wir in Berlin bekanntlich mit dem selben Ergebnis verloren und wurden seinerzeit dennoch beim anschließenden Empfang auf dem Kennedyplatz groß gefeiert. Dies und die Tatsache, dass der Finaleinzug damals eine große Sache für Rot-Weiss war, trägt bestimmt dazu bei, dass nach 25 Jahren noch so...

  • Essen-Borbeck
  • 22.07.19
Sport
Otto Rehhagel ist am 20. Juli bei der Saisoneröffnung an der Hafenstraße mit dabei.

Rehhagel schwört Mannschaften am 20. Juli ein
König Otto kommt zur Saisoneröffnung

Es ist nicht mehr lang, dann rollt der Ball wieder an der Hafenstraße. Bei der Saisoneröffnung am Samstag, 20. Juli, erwarten die Traditionsmannschaften von Rot-Weiss Essen und Werder Bremen einen besonderen Ehrengast. Otto Rehhagel schwört die Teilnehmer des DFB-Pokalfinals von 1994 auf die Neuauflage des Duells ein. Damals unterlag RWE mit 1:3. Das rot-weisse Ehrenmitglied spielte zwischen 1960 und 1963 gemeinsam mit Meisterschaftslegenden, wie „Penny“ Islacker, Fritz Herkenrath und Heinz...

  • Essen-Borbeck
  • 09.07.19
Sport

Ex-Bochumer wechselt an die Hafenstraße
Rot-Weiss Essen gelingt erneuter Transfer-Coup

Rot-Weiss Essen hat auf dem Transfermarkt erneut ein Ausrufezeichen gesetzt und Oguzhan Kefkir vom KFC Uerdingen verpflichtet. Wie der Klub am Dienstagabend bekannt gab, erhält der ehemalige Dortmunder an der Hafenstraße einen Vertrag bis 2021. „Mit Oguzhan haben wir einen Spieler verpflichtet, der in den vergangenen Jahren erheblichen Anteil am Doppelaufstieg des KFC Uerdingen hatte. Von dieser Erfahrung können insbesondere die jungen Spieler im Kader profitieren“, sagte Sportdirektor Jörn...

  • Essen
  • 18.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.