Herner EV

Beiträge zum Thema Herner EV

Sport
René Behrens verteidigt im dritten Jahr für den Herner EV.

Der Herner EV hat Vertrag mit Verteidiger René Behrens (22) um ein weiteres Jahr verlängert
René Behrens verteidigt weiterhin für Herner EV

Der Herner EV hat den Vertrag mit dem jungen Verteidiger René Behrens um ein weiteres Jahr verlängert. „Wir hoffen, dass er an die guten Leistungen, die er am Saisonende zeigte, anknüpft“, sagt Danny Albrecht. Der 22-Jährige Behrens wurde im Nachwuchs des Iserlohner EC ausgebildet und wechselte zur Saison 2019/20 nach Herne. In seinen 91 Partien für Grün-Weiß-Rot kam er auf sechs Tore und 14 Vorlagen. 2019/20 stand er zudem im DEL-Kader der Iserlohn Roosters. „Er hatte eine sehr gute erste...

  • Herne
  • 16.06.21
Sport
Der Herner EV hat Benjamin Hüfner verpflichtet. Der Verteidiger wurde in der letzten Saison, zum dritten Mal in seiner Karriere, DEL2-Champion mit den Bietigheim Steelers.

Der Herner EV hat Benjamin Hüfner verpflichtet / Der „Abwehr noch mehr Qualität und Stabilität verleihen“
DEL2-Champion wechselt nach Herne

Der Herner EV hat Benjamin Hüfner verpflichtet. Der Verteidiger wurde in der letzten Saison, zum dritten Mal in seiner Karriere, DEL2-Champion mit den Bietigheim Steelers. „Er wird unserer Abwehr noch mehr Qualität und Stabilität verleihen“, ist sich Danny Albrecht sicher. Der 30-Jährige spielte in den letzten vier Jahren für die Steelers und feierte in dieser Zeit gleich dreimal die DEL2-Meisterschaft. Ausgebildet wurde der gebürtige Berliner im Nachwuchs der Eisbären ehe er bei den Dresdner...

  • Herne
  • 16.06.21
Sport
Der Herner EV erreichte kampflos das Halbfinale der Payoffs. Archivfoto: Arne Pöhnert

EISHOCKEY
Der Herner EV steht kampflos im Halbfinale der Playoffs!

Der Herner EV hat es sich anders gewünscht und die Viertelfinal-Serie gegen die Hannover Indians lieber in spannenden Partien sportlich auf dem Eis ausgetragen. Aber es hat nicht sollen sein. Der HEV steht kampflos im Halbfinale der Oberliga-Playoffs. Ein positiver Schnelltest verhinderte die Abfahrt der Hannover Indians zum ersten Spiel am Freitag, so dass Spiel eins für den HEV gewertet wurde. Dieser Schnelltest wurde dann am Samstag durch einen PCR-Test bestätigt. Die Mannschaft der Indians...

  • Herne
  • 12.04.21
Sport
Christoph Ziolkowski traf zweimal beim 3:1-Sieg des Herner EV gegen die Hannover Scorpions zum Abschluss der Hauptrunde.
Foto: Max Schneider/Herner EV

Herner EV beendet Hauptrunde mit Sieg über Hannover
Playoffs erreicht

HERNE. Der Herner EV hat die Hauptrunde der Oberliga Nord mit einem Heimsieg gegen die Hannover Scorpions abgeschlossen. Am Ostermontag hieß es, nach 60 fairen Spielminuten, 3:1 (1:1/2:0/0:0) für das Team von Danny Albrecht, das am Freitag, 9. April, mit einem Heimspiel gegen die Hannover Indians in die Playoffs starten wird. In der Partie gegen den souveränen Hauptrunden-Meister schonte der HEV-Coach eine große Anzahl seiner Akteure. So bekam unter anderem die komplette erste Reihe um Nils...

  • Herne
  • 06.04.21
Sport
Leon Köhler, hier noch im Trikot des Kölner EC, wird mit einer Förderlizenz für den Herner EV ausgestattet.

Junges Eishockeytalent
Leon Köhler erhält eine Förderlizenz für den Herner EV

Ein weiteres junges Talent erhält eine Förderlizenz für den Herner EV. Der 19-Jährige Stürmer Leon Köhler wird vom Herner DEL2-Kooperationspartner EC Bad Nauheim mit einer Spielberechtigung für Grün-Weiß-Rot ausgestattet. „Wir möchten Leon und junge talentierte Spieler unterstützen, ihren individuellen Weg, der auch immer Schule sowie Ausbildung berücksichtigt, bestmöglich zu gehen“, erklärt Harry Lange, Co-Trainer beim EC Bad Nauheim. „Nico Kolb, Nicolas Geitner oder Niklas Heyer zeigten...

  • Herne
  • 07.07.20
Sport
Junioren-Nationalspieler Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV.

Herner EV will Oberliga-Lizenz
Niklas Heyer und Valentin Pfeifer wechseln an den Gysenberg

Gleich mehrere Neuigkeiten hat der Herner EV zu verkünden. Zum einen hat der Verein die Lizenzierungsunterlagen zur Teilnahme an der Oberliga-Nord fristgerecht beim Deutschen Eishockey Bund (DEB) eingereicht. Zum anderen wechseln der Junioren-Nationalspieler Niklas Heyer und Stürmer Valentin Pfeifer zum Herner EV. „Auch wenn die derzeitige Nachrichtenlage um unsere Nachbarclubs Duisburg und Essen alles andere als gut ist und das Verhältnis zueinander nie besser war, haben wir uns dennoch dazu...

  • Herne
  • 03.06.20
Sport
Aaron McLeod am Puck

Eishockey Oberliga Nord
6:8 - Wohnbau Moskitos unterliegen HEV bei Torfestival im Derby

Weitere Verletzte können die Wohnbau Moskitos derzeit nicht wirklich gebrauchen, doch vor und während des Derbys in Herne reduzierte sich der Kader der Essener weiter. Man konnte froh sein, dass vier DNL-Jungs aus Düsseldorf mit dabei waren. Neben Pfeifer und Lehmann war Kreuzmann nicht dabei und auch Willaschek musste kurzfristig passen. So ging dem ESC in einem wilden Torspektakel am Ende die Puste aus. 6:8 mussten sich die Essener geschlagen geben. Fabio Frick nach Bandencheck und Enrico...

  • Essen
  • 20.01.20
Sport
Nach der Niederlage in Erfurt steht der HEV immer noch auf dem 2. Platz der Oberliga Nord.

HEV
Keine Punkte in Frankfurt - Freitag geht's nach Leipzig - Sonntag kommt es zum Spitzenduell

Mit einer 2:3-Niederlage bei den TecArt Black Dragons kehrt der HEV aus Erfurt nach Hause zurück. Nun stehen zwei weitere wichtige Spiele der noch jungen Rückrunde an.  Es hätte mit einem Sieg in Erfurt zur zwischenzeitliche Tabellenführung gereicht, denn Spitzenreiter Tilburg hatte aufgrund des Olympiaqualifikationsturnieres in Barcelona spielfrei, aber nach der 2:3 Niederlage blieb man vor dem nächsten Spieltag genau einen Punkt hinter den Niederländern. Es war ein gebrauchter Abend für das...

  • Herne
  • 16.12.19
Sport
Ice Hockey Day beim HEV im Dezember 2019.
4 Bilder

Herner EV
Ice Hockey Day - so geht Nachwuchsförderung

Auch der zweite Ice Hockey Day des Herner EV der Saison 2019/2020 war im Dezember in der Hannibal Arena gut besucht. Viele Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren kamen, um sich das erste Mal auf das Eis zu wagen. Durch unterschiedliche Stationen auf dem Eis war das Angebot sehr vielfältig. Vorrangig ging es darum, Spaß auf dem Eis zu haben, erste Erfahrungen im Umgang mit Schlittschuhen und Schläger zu machen. Oberstes Ziel jedoch war es, die Begeisterung und Freude für das Eishockeyspielen unter...

  • Herne
  • 13.12.19
Sport

Vertrag Verlängerung
Herner EV hat Chef-Trainer Danny Albrecht Vertrag verlängert

Der Herner EV hat den Vertrag mit Chef-Trainer Danny Albrecht um zwei Jahre verlängert. „Das Arbeiten mit Danny macht großen Spaß und ist sehr angenehm. Wir haben die gleichen Vorstellungen von dem, wie es in der Zukunft hier weiterlaufen soll. Aus diesem Grund sind wir uns auch sehr schnell einig geworden“, war die Vertragsverlängerung für HEV-Geschäftsführer Jürgen Schubert nur eine logische Konsequenz aus der guten sportlichen Entwicklung der vergangenen anderthalb Jahre. Danny Albrecht...

  • Herne
  • 29.11.19
Sport
Mannschaft und Fans der Füchse sind wieder ein Team! Nach dem schlechten Saisonauftakt, in fünf Partien konnte nur ein Punkt geholt werden, legten die Füchse mit sieben Siegen in Folge nach und sind in der Oberliga Nord die Mannschaft der Stunde. Kein Wunder, dass die Fans ihre Schwarz-Roten nach der Galavorstellung gegen Herne ausgiebig feierten. Bleibt zu hoffen, dass noch mehr Duisburger Eishockey-Fans den Weg in die Halle finden. Nach den zuletzt gezeigten Leistungen hat die Mannschaft jede Unterstützung verdient.

Sieben Siege in Serie sorgen für Platz drei - Auch Herne kann den EVD nicht stoppen und kassiert richtig Prügel
Leidenschaftliche Füchse zerlegen den Tabellenführer

Im Vorfeld des hinter uns liegenden Eishockeywochendes hatte Füchse-Coach Didi Hegen davon gesprochen, die beiden kommenden Gegner ärgern zu wollen. Nach dem fantastischen Sechs-Punkte-Wochenende mit Siegen bei den Hannover Scorpions (3:1 am Freitag) und dem nahezu unglaublichen 9:2-Kantersieg am Sonntag zuhause gegen den nunmehr Ex-Tabellenführer Herner EV, darf man sagen: Mission geglückt! Ginge es nach den Hannover Scorpions hätten am vergangenen Freitag zwei Serien reißen sollen. Zum einen...

  • Duisburg
  • 04.11.19
Sport

Wieder gemeinsam unter Strom: Didi Hegen (links) und Uli Egen teilen sich in dieser Saison die Sportliche Leitung und arbeiten gleichberechtigt als Trainer der Füchse.
2 Bilder

Letztes Testspiel gegen die Hannover Indians ging mit 1:3 verloren
Füchse starten am Freitag mit dem Derby in Herne

Am kommenden Freitag geht es los. Eishockey-Oberligist Füchse Duisburg startet in die Saison eins nach Kenston und das gleich mit einem Derby. Um 20 Uhr gibt es in der Hannibal-Arena in Herne das erste Bully für das Team von Didi Hegen und Uli Egen. Die Zeit des Testens ist vorbei. Zehnmal gingen die Füchse in der Vorbereitung wettkampfmäßig aufs Eis, mit einer ausgeglichenen Bilanz. Fünf Siege und fünf Niederlagen stehen zu Buche. Gegen den kommenden Gegner, den Herner EV, wurde zweimal...

  • Duisburg
  • 26.09.19
Sport
Die Füchse Duisburg-Fans haben derzeit richtig gute Laune! Sechsmal in Serie ging ihr Team als Sieger vom Eis. Am Sonntag wurde vor 1.600 begeisterten Zuschauern auch das Derby gegen Herne gewonnen.
3 Bilder

EVD gewinnt das sechste Spiel in Serie
Füchse auf der Überholspur

Die Siegesserie der Füchse geht weiter! Auch am vergangenen Wochenende gab es für den Eishockey-Oberligisten zwei Siege. Nach dem 7:3-Auswärtssieg am Freitag bei den Black Dragons in Erfurt konnte sich das Team von Coach Reemt Pyka auch am Sonntag durchsetzen. Mit 4:3 nach Verlängerung wurde der Nachbar Herner EV bezwungen. Vor rund 1.600 begeisterten Zuschauern war es schließlich André Hübscher, der in der dritten Minute der Verlängerung für die Entscheidung sorgte. Alexander Spister hatte die...

  • Duisburg
  • 21.01.19
Blaulicht

Bundespolizei bilanziert unruhige An- und Abreise
Zahlreiche Platzverweise rund um das Spiel der Moskitos

Bundespolizei bilanziert unruhige An- und Abreise Eine unruhige An- und Abreise mit circa 200 Platzverweisen, einer beschädigten Deckenverkleidung in der S-Bahn 1 und 6,7 Gramm sichergestelltes Marihuana verzeichnete die Bundespolizei am Abend des 30. Novembers anlässlich der Eishockey-Begegnung ESC Moskitos Essen gegen den Herner EV. Gegen 18.30 Uhr begleiteten Einsatzkräfte der Bundespolizei eine Gruppe von circa 80 Herner Eishockey-Fans in der S-Bahn 1 in Richtung Essen-West. Dabei kam es zu...

  • Essen-West
  • 03.12.18
Sport
4 Bilder

Wieder 6:1, Moskitos Essen sind Doppel-Derbysieger

Nach dem 6:1 Derbysieg gegen Duisburg vor genau einer Woche, schickten die Wohnbau Moskitos im zweiten Derby innerhalb einer Woche auch den Herner EV mit 6:1 nach Hause. Knapp 2.800 Zuschauer wollten das ewig junge Derby zwischen den beiden Rivalen sehen, gut gefüllt also, die Halle am Essener Westbahnhof. Die Gäste aus Herne kamen etwas schneller ins Spiel, machten in den ersten paar Minuten Druck auf das Tor von Patrik Cerveny. Doch das dauerte genau 3:23 Minuten, dann schnappte sich Aaron...

  • Essen-West
  • 02.12.18
Sport
4 Bilder

Moskitos vor Heimderby Zwei und bei den Falken

Hektische Betriebsamkeit herrscht derzeit rund um den Essener Westbahnhof, denn nach dem erfolgreichen Derby Nummer Eins, steht am Freitag das Derby gegen den Herner EV an (20 Uhr, Eishalle Essen-West). Damit kommt es innerhalb von nur einer Woche zum zweiten Schlagabtausch gegen einen direkten Nachbarn. Nach dem tollen Spiel gegen den EV Duisburg winkt dem Team von Cheftrainer Frank Gentges wieder eine große und stimmungsvolle Kulisse. Die Vorverkaufszahlen bewegen sich bereits vor der Öffnung...

  • Essen-West
  • 29.11.18
Sport
Einen Sieg und eine Niederlage gab es für den Herner EV am Wochenende.

Ein Sieg der Moral

In einer kampfbetonten und am Ende spannenden Partie konnte der Herner EV am Sonntagabend, 21. Oktober, bei den Füchsen Duisburg mit 5:3 gewinnen. Zahlreiche Fans waren mitgereist. Beim Auswärtsspiel in Duisburg erkämpften sich die Eishockeyspieler des Herner EV einen 5:3-Sieg. "Durch die vielen Unterzahlsituationen im letzten Drittel sind wir noch sehr unter Druck geraten. Am Ende war es ein Sieg der Moral“, meinte HEV-Trainer Danny Albrecht nach dem Spiel. Die Begegnung begann etwas...

  • Herne
  • 24.10.18
Sport
Die Füchse im Vorwärtsgang! Mit einem Derbysieg gegen den Herner EV wurde es trotzdem nichts. 3:5 lautete das Ergebnis am Ende in der Kenston-Arena.
9 Bilder

Drei Treffer von Pisarik reichen im Derby nicht

Am Sonntag kommen die Hamburg Crocodiles in die Kenston-Arena Drei von sechs Punkten konnten die Füchse am vergangenen Wochenende in der Eishockey Oberliga Nord erbeuten. Stand dem Team von Coach Reemt Pyka beim 3:2-Auswärtssieg am Freitag in Erfurt noch das Glück zur Seite, so musste sich der EVD am Sonntag beim Derby gegen Herne in heimischer Halle mit einer 3:5-Niederlage abfinden. Schade, denn mit ein bisschen Spielglück wäre hier mehr drin gewesen. Auftakt nach Maß für die Füchse in...

  • Duisburg
  • 23.10.18
Sport
Gegen die Saale Bulls Halle gab es für den Herner EV eine Bauchlandung. Die Niederlage konnte aber mit dem Sieg gegen Erfurt ausgebügelt werden.

Herner EV bleibt weiter oben dran

Der Herner EV erarbeitete sich am Sonntagabend, 14. Oktober, beim Auswärtsspiel gegen die Black Dragons Erfurt einen 3:2-Sieg. Knapp 6 Minuten waren in der Erfurter Halle gespielt, als die Hausherren bereits mit 1:0 in Führung gingen. Erst ab der 15. Minute kamen auch die Herner zu einigen Torchancen. Bis zur ersten Pause passierte allerdings nicht mehr viel. Im zweiten Drittel machte der HEV dann deutlich mehr Druck. Einen sehr guten Start mit einigen vergebenen Großchancen folgte in der 26....

  • Herne
  • 17.10.18
Sport
Jiri Fronk will sich für einen Festvertrag empfehlen.

Herner EV legt nochmal nach

Nach dem Wechsel von Stürmer Danny Albrecht auf den Trainerposten hatte Jürgen Schubert, Geschäftsführer beim Herner EV, angekündigt, dass er sich nach einem Ersatz für die frei gewordene Position umsieht. Nun ist er fündig geworden und hat den tschechischen Stürmer Jiri Fronk verpflichtet. Der 24-jährige spielte in der letzten Saison in seinem Heimatland beim AZ Havirov in der dortigen 2. Liga und bestritt in diesem Sommer das komplette Vorbereitungsprogramm beim DEL2-Verein EHC Freiburg. In...

  • Herne
  • 01.10.18
Sport
Ein torreiches Wochenende erlebten die Spieler des HEV.

Mit Licht und Schatten

Der Herner EV startete mit einem Sieg und eine Niederlage in die Oberliga-Saison. Am Freitag gab es einen Sieg gegen die Crocodiles Hamburg, am Sonntag unterlagen die Herner jedoch auswärts bei den Rostock Piranhas. In einer torreichen Partie musste sich der Herner EV am Sonntagabend am 2. Spieltag in Rostock mit 6:7 geschlagen geben. Der HEV lag zweimal mit drei Toren zurück, konnte aber noch vor der 2. Pause zum 6:6 ausgleichen und in den letzten 20 Minuten dominieren. Im Schlussdrittel waren...

  • Herne
  • 26.09.18
Sport
Gegen die Tilburg Trappers fehlte den Hernern das Glück im Abschluss.

Noch nicht belohnt

Auch im Rückspiel zwischen dem Herner EV und dem dreimaligen Oberliga-Meister, den Tilburg Trappers, zeigten beide Mannschaften am Sonntagabend in der Hannibal-Arena erneut eine engagierte Partie. Am Ende siegten die Gäste aus den Niederlanden mit 4:1. Die Niederlage gegen die Tilburg Trappers wurde für den Herner EV erst kurz vor Schluss besiegelt. 64 Sekunden vor Spielende stand es noch 1:2 und der HEV hatte zuvor durchaus Chancen zum Ausgleich. Bereits nach einer Minute gab es einen ersten...

  • Herne
  • 20.09.18
  • 1
Sport
Herbert Hohenberger wird dem HEV auf unbestimmte Zeit fehlen.

Hiobsbotschaft für Herner EV

Der Cheftrainer des Herner EV, Herbert Hohenberger, ist schwer erkrankt. Bei ihm wurde Prostata-Krebs in einem frühen Stadium diagnostiziert. Nun muss er sich einer umfangreichen Behandlung unterziehen. „Wir sind sehr betroffen von dieser Nachricht. Herbert Hohenberger wird von uns in dieser schwierigen Situation alle Unterstützung bekommen die er benötigt. Für ihn steht nun einzig und allein seine medizinische Versorgung im Mittelpunkt“, erklärt HEV-Geschäftsführer Jürgen Schubert. „Deshalb...

  • Herne
  • 15.09.18
Sport
Verteidiger Michel Ackers darf nun das "C" auf seinem Trikot tragen.

Ackers zum Kapitän ernannt

Michel Ackers ist der neue Kapitän beim Herner EV. Trainer Herbert Hohenberger hat sich für den 26-jährigen Verteidiger entschieden. Der Spieler geht in seine sechste Saison bei den Grün-Weiß-Roten und ist damit zusammen mit Sören Hauptig der dienstälteste Spieler der Herner Eishockey-Mannschaft. Mit seiner Erfahrung und dem hohen Ansehen innerhalb der Mannschaft und bei den Fans genießt Ackers großen Rückhalt. „Ich freue mich über das mir entgegengebrachte Vertrauen des Trainers, es ist eine...

  • Herne
  • 08.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.