Alles zum Thema Moskitos Essen

Beiträge zum Thema Moskitos Essen

Sport
Kehrt nach drei Jahren DEL-2 in Freiburg zurück nach Essen, Enrico Saccomani

Neuverpflichtung aus der DEL-2
Enrico Saccomani kehrt zurück nach Essen

Nach drei Spielzeiten in der DEL-2 beim EHC Freiburg kehrt Enrico Saccomani zurück zu den Wohnbau Moskitos, wo er bereits in der Saison 2015/2016 stürmte. Sein Trainer, Cheftrainer und Sportmanager Frank Gentges sagte zur Rückkehr von Enrico Saccomani: "Enrico kann viele Dinge, er muss sie nur entsprechend umsetzen, dazu gehört natürlich die nötige Ernsthaftigkeit. Gelingt ihm dies, wovon ich natürlich ausgehe, dann gehört er zu unseren Top-Spielern. Bei mir wird er natürlich wesentlich mehr...

  • Essen-West
  • 08.06.19
Sport
Sebastian Lehmann hier noch im Trikot der Hannover Scorpions

Neuer starker Verteidiger
Moskitos Essen verpflichten Routinier für die Abwehr

Und dieser Routinier wurde in Salzgitter geboren, wo der EHC Salzgitter sein Jugendteam war. Der Tag seiner Geburt war der 26. Februar 1985, nach Essen wird er 178 cm bei 84 kg mitbringen. Die Rede ist von Sebastian Lehmann von den Hannover Scorpions, der sowohl Verteidiger, wie auch Außenstürmer spielen kann und der in Essen mit der Rückennummer #10 auflaufen wird. Zwischen 2003 und 2007 spielte der neue Moskitos Spieler für die Hannover Indians, dann zog es ihn nach Bad Nauheim. 2008/2009...

  • Essen-West
  • 03.06.19
Sport

Moskitos Essen Vorbereitung
Moskitos Saisoneröffnung gegen DEL-Ligist Düsseldorfer EG

Fast wird es zur Gewohnheit am Essener Westbahnhof, denn in den letzten Jahren kam zur Saisoneröffnung der Wohnbau Moskitos stets DEL-Ligist Düsseldorfer EG mit seiner DEL-Mannschaft an den Essener Westbahnhof. Im Rahmen der diesjährigen Saisoneröffnung der Moskitos wird das auch wieder so sein. Am 31. August um 17 Uhr stehen sich das DEL-Team von Harold Kreis und die Mannschaft der Wohnbau Moskitos von Frank Gentges, am Westbahnhof gegenüber. Für die Moskitos ist es nach der Sommerpause, den...

  • Essen-West
  • 14.05.19
Sport
Kevin Beech, hier noch im Trikot der Hannover Indians

Moskitos Essen komplettieren Torhüter Gespann
Kevin Beech fängt ab sofort für die Moskitos

Mit Kevin Beech, der in der letzten Saison für Ligakonkurrent Hannover Indians auflief, komplettieren die Wohnbau Moskitos das Torhüter Duo für die Spielzeit 2019/2020. Kevin Beech wurde am 23. September 1986 in London, Ontario, Kanada geboren, der gebürtige Kanadier spielt allerdings seit geraumer Zeit mit einem deutschen Pass. Sein Jugendteam waren die Brantford 99ers, danach folgten Sudbury Wolves, Erie Otters, Springfield Falcons, Laredo Bucks, Youngstown Steelhounds, Mississppi RiverKings,...

  • Essen-West
  • 11.05.19
Sport
Leon Frensel, hier noch im Trikot der Heilbronner Falken

Moskitos Essen
Leon Frensel ist der erste neue Keeper der Moskitos

In Krefeld hat er Schüler Bundesliga gespielt, auch DNL. Dann ging die Reise des neuen Moskitos Keepers nach Iserlohn, per Förderlizenz. Düsseldorf und Neuwied folgten, der Schritt in die DEL-2 kam danach. Leon Frensel spielte seit 2017 im Kader der Heilbronner Falken. In Essen wird er sich nun in der Oberliga beweisen müssen. Sein neuer Trainer sagt über ihn: „Leon ist ein noch junger Torwart, der gewisses Talent hat. In den Vorjahren hatte er nicht viele Gelegenheiten dieses zu zeigen, bei...

  • Essen-West
  • 15.04.19
Sport
Erik Hoffmann, ein junger Verteidiger mit guter Perspektive

Moskitos Essen
Erik Hoffmann kommt aus der Lausitz nach Essen

Sein neuer Trainer sagt über seinen neuen Verteidiger: "Erik ist ein noch relativ junger aber starker Verteidiger, der unter unseren Top-6 Verteidigern gesetzt ist. Letzte Saison hat er in jedem Spiel in dem ich ihn gesehen habe, stark gespielt und auch in seinen DEL-2 Einsätzen hat er überzeugt. Ich gehe davon aus, dass er sich bei uns über den Saisonverlauf noch stetig steigern wird." Gebürtig kommt der neue Verteidiger der Wohnbau Moskitos Essen aus Bad Muskau, einem kleinen Ort in der...

  • Essen-West
  • 09.04.19
Sport
André Huebscher, hier noch im Trikot der Füchse Duisburg

Moskitos Essen mit Neuverpflichtung
Eine Portion Erfahrung für den Moskitos Sturm

Mit Stürmer André Huebscher von den Füchsen Duisburg haben die Wohnbau Moskitos den nächsten starken Stürmer für die Saison 2019/2020 verpflichten können. Gebürtig kommt der neue Moskitos Stürmer aus Moers, erlernte das Spiel mit der schwarzen Hartgummischeibe in Krefeld. Am 08. Januar 1989 geboren, spielte André Huebscher U14, U16 und U18 für den Krefelder EV. In der Saison 2005/2006 durfte der neue Moskitos Stürmer dann erstmals DEL-Luft im Team der Krefelder Pinguine schnuppern. Eine Saison...

  • Essen-West
  • 04.04.19
Sport
Hier noch im Trikot der Blue Devils Weiden, Daniel Willaschek

Moskitos verpflichten Verteidiger
Daniel Willaschek kommt zu den Moskitos zurück

Die Wohnbau Moskitos haben einen gestandenen Verteidiger verpflichtet, der auch schon mal am Westbahnhof aufgelaufen ist. In der Saison 2006/2007 stand Daniel Willaschek bereits im Trikot der Moskitos auf dem Eis der Eishalle am Westbahnhof. Nun kehrt er zurück und wird in der kommenden Saison das Trikot mit der Rückennummer #12 tragen. Daniel wurde am 01.01.1980 in Opava geboren und erlernte das Eishockey beim HC Slezan Opava. In seiner Jugend stand er für Vitkovice, Havirov, Opava und...

  • Essen-West
  • 01.04.19
Sport
Bleibt eine weitere Saison in Essen, Veit Holzmann

Moskitos Essen und Veit Holzmann verlängern Vertrag
Sturmreihe komplett, Veit Holzmann bleibt in Essen

Julian Airich, Lars Grözinger, Veit Holzmann, ganz oft haben diese drei Spieler in der letzten Saison eine Sturmreihe gebildet. Und das könnten sie auch in der kommenden Saison wieder tun, denn auch Veit Holzmann hat seinen Vertrag am Essener Westbahnhof um eine weitere Saison verlängert. Der Sohn von Ex-Nationalspieler Georg Holzmann wurde am 01. Mai 1992 in Berlin geboren, erlernte dann aber sein Eishockey Handwerk in Süddeutschland. Füssen, Riessersee, sowie ein Abstecher in die DEL zum EHC...

  • Essen-West
  • 26.03.19
Sport
Nur ein Tor, das war zu wenig gegen Rosenheim

Eishockey Playoffs am Westbahnhof
Rosenheim holt sich in Essen den Matchball

Die Starbulls Rosenheim haben nach dem knappen 3:2 Sieg in der Overtime am Freitag auch am Essener Westbahnhof gewonnen. 1:5 hieß es am Ende und die Oberbayern haben damit am Dienstag auf heimischen Eis Matchball. Die Starbulls begannen gut, wollten das Spiel am liebsten früh entscheiden. Wie schon öfter zu sehen, brauchten die Moskitos ein bisschen um ins Spiel zu finden. Doch mit zunehmender Spieldauer gelang den Spielern um Kapitän Stephan Kreuzmann das dann doch. In der 10. Spielminute...

  • Essen-West
  • 17.03.19
Sport
Die Moskitos unterlagen trotz zweimaliger Führung erst in der Overtime

Eishockey Oberliga Playoffs
Moskitos Essen unterliegen mit starkem Spiel

Die Wohnbau Moskitos haben das erste Playoff Achtelfinalspiel in Rosenheim knapp in der Overtime verloren. Nach starkem Spiel und zweimaliger Führung im emilo Stadion traf Rosenheims Chase Witala in der 77. Spielminute zum Sieg. Die Starbulls kamen gut aus der Kabine, die Richtung auf das Tor von Patrik Cerveny war erst mal klar. Gut vier Minuten waren gespielt, da hatte Manuel Neumann die gute Chance, doch Cerveny mit dem Schoner. Direkt im Gegenzug die Moskitos, aber Steinhauer ebenfalls...

  • Essen-West
  • 16.03.19
Sport
Er gibt den Weg für sein Team in den Playoffs vor, Moskitos Cheftrainer Frank Gentges

Der Cheftrainer vor den Playoffs
Moskitos Cheftrainer und Sportmanager Frank Gentges im Interview.

Herr Gentges, Gratulation zur erneuten direkten Qualifikation für die Play-Offs. Wie zufrieden sind Sie mit der Hauptrunde? Vielen Dank, mit der Hauptrunde bin ich im Großen und Ganzen zufrieden. Mit der aktuellen Mannschaft 86 Punkte zu holen und die direkte Play-Off-Qualifikation zu erreichen, ist alles andere als eine Selbstverständlichkeit. Wir haben zwar für unser Budget und unsere Möglichkeiten den bestmöglichen Kader zusammengestellt, aber diese Mannschaft hat nicht die Qualität der...

  • Essen-West
  • 14.03.19
Sport
Jubelnde Moskitos nach dem Sieg gegen Landshut in den Playoffs am 11.03.2018

Playoff Eishockey in der Eissporthalle Essen-West
Die „heißeste Phase“ der Saison beginnt gegen Rosenheim

Wenn am Freitag um 19:30 Uhr im emilo Stadion in Rosenheim die Scheibe aufs Eis fällt, hat sie begonnen, die heißeste Phase des Jahres für die Wohnbau Moskitos Essen. Denn die Stechmücken müssen zum Start in die diesjährigen Oberliga Playoffs zunächst zum Tabellenvierten der abgelaufenen Hauptrunde der Oberliga Süd. Zwei Punkte fehlen den Moskitos, um mit dem Heimrecht starten zu können. So muss das Team zunächst auswärts antreten und hat dann direkt eine ganz weite Strecke zu bewältigen, denn...

  • Essen-West
  • 13.03.19
Sport
Julian Airich im Derby gegen Duisburg

Erste Vertragsverlängerung bei den Moskitos
Moskitos verlängern den Vertrag mit Julian Airich

Die Wohnbau Moskitos und Julian Airich mit der Rückennummer #67 bleiben eine weitere Saison zusammen. Der Außenstürmer, der den Schläger links hält, wird auch in der kommenden Saison am Essener Westbahnhof stürmen. Der Stürmer wurde am 23. Februar 1995 in Rastatt geboren und spielte zunächst in der Jugendmannschaft des ESV Hügelsheim. 2008 zog es ihn nach Freiburg wo er von der U16 bis hin zur DEL 2 sämtliche Mannschaften unterstützte. Bereits in der Saison 2015/2016 absolvierte der 189 cm...

  • Essen-West
  • 28.02.19
Sport

Moskitos Essen mit zwei Heimspielen
Moskitos zwei Mal gegen Rostock und gegen Scorpions

Es geht Schlag auf Schlag weiter bei den Wohnbau Moskitos Essen. Nachdem die Mannschaft in Erfurt wieder siegreich war, stehen bereits die nächsten Herausforderungen an. Drei Spiele in fünf Tagen, dabei geht es gleich zwei Mal gegen die Rostock Piranhas und zum Abschluss gegen die Hannover Scorpions. Am Mittwoch (20 Uhr – Eishalle Essen-West) kommen die Raubfische von der Ostsee in die Eissporthalle Essen-West. Im vorletzten Heimspiel der Hauptrunde sollten die Moskitos noch einmal Gas...

  • Wattenscheid
  • 27.02.19
Sport

Moskitos Essen unterliegen erneut am Westbahnhof
„WIR BRINGEN DEN TEAMGEDANKEN NICHT AUFS EIS“

Frank Gentges, der Essener Cheftrainer und Sportmanager war in der Pressekonferenz nach der 2:4 Niederlage gegen Leipzig sehr ruhig, er bestätigte die Analyse seines Kollegen Sven Gerike. Der war natürlich hochzufrieden mit seinem dezimierten Team, denn das hatte den optisch leicht stärkeren Moskitos über 60 Minuten den Schneid abgekauft. Frank Gentges dagegen sagte: „Wir bringen den Teamgedanken im Moment nicht aufs Eis, jeder kennt mich, jeder weiß wie ich bin, ich hasse Gleichgültigkeit....

  • Essen-West
  • 23.02.19
Vereine + Ehrenamt
Einer für alle, alle für einen: Das Team "BrutalGut" - fast vollständig

Hinter den Kulissen beim ESC Wohnbau Moskitos – das Wohnungsteam „BrutalGut“
Wenn die Eishockeysaison endet, geht die Arbeit los

Wie wohnen eigentlich die auswärtigen Spieler des ESC Wohnbau Moskitos? Dank des Wohnungsteams „BrutalGut“ ist eines sicher: auf jeden Fall sehr gut! Das aktuell 15-köpfige Team kümmert sich darum, dass es den Spielern in ihren Wohnungen an nichts fehlt. Und auch sonst sind sie zur Stelle … sogar, wenn es brennt. „Wenn die anderen Helfer-Teams ihre Sommerpause verdientermaßen genießen, dann geht die Arbeit im Wohnungsteam erst richtig los“, berichtet Teamleiter Gerhard van Eickeln. Kurz nach...

  • Essen-West
  • 21.02.19
  •  2
Sport
3 Bilder

Zu Gast bei Freunden: Grandiose Füchse gewinnen am Westbahnhof 5:3
Der Derbysieg der Füchse bei den Moskitos

Balsam für die Füchse-Seele! Im ersten Spiel unter dem neuen Coach Dirk Schmitz gelang den Füchsen der erste Sieg seit sieben Spielen und das gleich beim Erzrivalen aus Essen. Logisch, dass der mitgereiste Anhang richtig gute Laune hatte und den eigentlich nicht erwarteten Erfolg ausgiebig feierte. Nach torlosem Anfangsdrittel war es Diego Hofland, der in der 23. und 26. Minute, jeweils in Unterzahl, für die Füchse traf. Zwei Tore erzielte auch Artur Tegkaev. Zu Beginn des Schlussdrittels...

  • Duisburg
  • 19.02.19
Sport
Läuft! Der neue Coach Dirk Schmitz (links) und Füchse-Sportdirektor Lance Nethery dürften sich über ein ideales Wochenende freuen.
2 Bilder

Nach dem Derbysieg lassen die Füchse beim 10:2 gegen Berlin nichts anbrennen!
Sechs-Punkte-Wochenende - Pre-Playoffs in Sichtweite!

Das vergangene Wochenende hat den Füchse-Fans richtig gut getan! Mit zwei Siegen und der Maximalpunktzahl sechs ging es hoch auf den neunten Tabellenplatz. Damit ist das Heimrecht bei den Pre-Playoffs in Sichtweite. Was bisher geschah: Nach sechs Siegen in Serie gab es für die Füchse Duisburg siebenmal was auf die Mappe. Höhepunkt der Negativserie war sicherlich die 3:6-Heimpleite gegen den Tabellenvorletzten, die Harzer Falken, am 8. Februar. Einen Tag später entbanden die...

  • Duisburg
  • 19.02.19
Sport
Immer mit dabei: Das Vereinsmaskottchen "Escito" und die zahlreichen Helfer im Hintergrund, die in verschiedenen Bereichen und Teams tätig sind.
7 Bilder

ESC Wohnbau Moskitos Essen - die „Regie“ hinter den Kulissen
Feuer, Eis und Leidenschaft

Spieltag in der Eissporthalle Essen-West: Nicht nur die Spieler des ESC Wohnbau Moskitos Essen laufen zur Höchstform auf. Damit das Spektakel in dem 3.850 Plätzen fassenden Stadion jedes Mal gelingt, ist der Verein auf tatkräftige Unterstützung angewiesen – auf leidenschaftliche Helferinnen und Helfer, die in verschiedenen Teams organisiert sind. Eines davon ist die „Regie“. Ob Stadionsprecher, Maskottchen, Fahnenschwenker, Einlauftechnik, Videoaufzeichnungen oder Licht und Musik – ohne geht...

  • Essen-West
  • 30.01.19
  •  1
Sport
Der Sieg gegen die Moskitos verhielt dem Herner EV zu einer besseren Ausdgangslage im Kampf um die Playoffs.

Herner EV besiegt Moskitos in der Verlängerung
Prickelndes Derby

Das Ruhrpott-Derby zwischen dem Herner EV und den Moskitos Essen verspricht in der Regel immer viel Spannung und einen intensiven Kampf. So auch am vergangenen Sonntag in der Eishalle am Gysenbergpark. Hier gewannen die Gastgeber in der Verlängerung mit 5:4. 2700 Zuschauer sorgten für eine beeindruckende Kulisse. Die Essener hatten so viele Anhänger mit nach Herne gebracht, dass die Gästetribüne wegen Überfüllung geschlossen werden musste. Die restlichen Moskitos-Fans wurden im seitlichen...

  • Herne
  • 09.01.19
Sport
Chancen gab es gegen Essen genug. Hier scheitert Steven Deeg am Essener Goalie.
11 Bilder

Nach der Derby-Niederlage gelingt Dreier in Berlin

Am Sonntag steht das Derby gegen den Herner EV an Durchwachsenes Wochenende für die Füchse! Nach der 2:5-Schlappe im Heimderby gegen die Essener Moskitos am Freitag gelang zwei Tage später bei Preussen Berlin ein 4:3-Sieg. Über 1.600 Zuschauern gegen Essen honorierten die bislang vor allen Dingen kämpferisch guten Auftritte der Füchse und sahen einen Auftakt nach Maß für die Gastgeber. Schon nach 30 Sekunden schoss Artur Tegkaev die Füchse in Front und sorgte in der 15. Minute - McLeod...

  • Duisburg
  • 17.10.18
Sport
Alexander Spister sorgte mit seinem Treffer in der 34. Minute für die 3:2-Führung der Füchse.
14 Bilder

Und jetzt gegen die Mücken!

Füchse freuen sich nach Sechs-Punkte-Wochenende auf das Lokalderby gegen Essen Ein wahrhaft gelungenes Wochenende liegt hinter den Füchsen Duisburg. Dem 5:2-Auswärtserfolg am Freitag bei den Harzer Falken, ließ das Team von Coach Reemt Pyka am Sonntag den ersten Heimsieg in der noch frischen Saison folgen. Mit 5:3 wurden die hoch eingeschätzten Hannover Indians zurück an die Leine geschickt. Den Auswärtserfolg in Braunlage beim Tabellenletzten dürfte manch Füchse-Fan auf der Rechnung...

  • Duisburg
  • 10.10.18
  •  1
Sport
Hand drauf: Jürgen Schubert und Michel Ackers einigten sich auf eine Vertragsverlängerung über die Saison 2017/18 hinaus.

Michel Ackers bleibt beim Herner EV

In Kürze bestreitet er sein 200. Meisterschaftsspiel für den Herner EV und es werden noch viele weitere hinzukommen. Verteidiger Michel Ackers hat seinen Vertrag über die aktuelle Saison hinaus bereits verlängert. Für Ackers wird die Saison 2018/19 seine sechste im Trikot der Grün-Weiß-Roten sein. Er hat sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich zu einem absoluten Leistungsträger des Herner EV entwickelt und ist zu einer Identifikationsfigur am Gysenberg geworden. "Er ist einer der...

  • Herne
  • 09.02.18