Alles zum Thema ikg

Beiträge zum Thema ikg

Kultur
Bei der Auftaktveranstaltung des 24. Dortmunder Literaturwettbewerbs für Schüler im nun federführend tätigen Immanuel-Kant-Gymnasium stellten sich die Vertreter der beteiligten Schulen und des Sponsors Volksbank Dortmund zum Foto auf, mit dabei Bank-Prokurist Carsten Jäger (vor der Treppe, 9.v.l.) und IKG-Schulleiter Markus Katthagen (7.v.l.). Einige IKG-Schüler*innen hatten sich bereits Gedanken gemacht zum diesjährigen Motto und präsentierten sie im IKG-Foyer.

Startschuss für den 24. Dortmunder Literaturwettbewerb ist im Asselner Immanuel-Kant-Gymnasium gefallen
„Was ihr wollt?!“ lautet diesmal das Motto für Teilnehmer aller Schulformen und Jahrgangsstufen

Der Startschuss für den 24. Dortmunder Literaturwettbewerb ist gefallen - im federführenden Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) in Asseln: Teilnehmen können ab sofort Schüler*innen aller Schulformen und Jahrgangsstufen. Das Motto für 2019 lautet: „Was ihr wollt?!“. „Als Dortmunder Volksbank ist es uns wichtig, unseren Beitrag zu einer demokratischen, offenen und solidarischen Gesellschaft zu leisten. Das liegt schon in unserer DNA als Genossenschaftsbank. Um dieses Ziel zu erreichen, ist Bildung...

  • Dortmund-Ost
  • 17.05.19
Kultur
Beim Weihnachtskonzert des IKG spielte unter anderem die Streicherklasse der Jahrgangsstufe 6 zum Gesang des Chors der Klasse 6d und des Mittelstufenchors.

Weihnachtskonzert in der Wickeder Pfarrkirche Vom Göttlichen Wort
Musiker vom IKG in Asseln ernten verdienten Beifall

Mit einem atmosphärisch sehr stimmigen Konzert und sehr ansprechenden Leistungen aller Beteiligten hat sich das Immanuel-Kant-Gymnasium in der Kirche “Vom Göttlichen Wort“ in Wickede in die Weihnachtsferien verabschiedet. Schüler, Eltern, Ehemalige und Lehrer vom IKG in Asseln boten ein bunt gestaltetes Programm in unterschiedlichsten Besetzungen dar und sorgten bei den Zuhörern in der voll besetzten Kirche für eine gelungene Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Höhepunkt war das vom...

  • Dortmund-Ost
  • 02.01.19
  •  1
LK-Gemeinschaft

Bunter Jubiläumsball mit Hippies

Vor 50 Jahren nahm das städtische Gymnasium Heiligenhaus seinen Betrieb auf. Die später in Immanuel-Kant-Gymnasium umbenannte Schule feierte jetzt die Gründung mit einem Jubiläumsball und ließ dabei den Hippie-Kult der späten 60-er Jahre lebendig werden. Der zog damals nicht ins Heiligenhauser Gymnasium ein, die Lehrer erschienen in Anzug und Krawatte zum Unterricht.

  • Heiligenhaus
  • 09.10.18
Überregionales
Schüler, Elternvertreter und Schulleitung des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Asseln überreichten die Spende fürs Sleep In an Katja Band, die Leiterin der Jugendnotschlafstelle in Körne.

IKG-Schüler haben bei Spendenaktion Hygieneartikel für die Jugendnotschlafstelle Sleep In in Körne gesammelt

Während der Adventszeit hat das Immanuel-Kant-Gymnasiums in Asseln zum wiederholten Male unter Regie der IKG-Elternschaft eine Spendenaktion für das Sleep In "Stellwerk", die Dortmunder Notschlafstelle für 13- bis 17-Jährige am Körner Hellweg 19, durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler haben dabei alle Arten von Hygieneartikeln gesammelt, zum Beispiel Seife, Duschgel, Haarwaschmittel, Bürsten, Haarspray, Zahnpasta usw. Dinge, die die Jugendlichen im Sleep In immer sehr gut gebrauchen...

  • Dortmund-Ost
  • 19.12.17
  •  1
Kultur
Das IKG-Weihnachtskonzert 2016 in der katholischen Wickeder Pfarrkirche Zum Göttlichen Wort.
2 Bilder

Weihnachtskonzert des Immanuel-Kant-Gymnasiums

Am 21.12.2017 findet das traditionelle Weihnachtskonzert des Immanuel-Kant-Gymnasiums statt. Ort: Katholische Kirche Vom Göttlichen Wort, Wickeder Hellweg 59, 44319 Dortmund. Beginn: 19:00 Uhr. Kurz vor Weihnachten laden die Instrumentalisten und Sänger der Schule die Zuhörer ein, bei adventlichen und weihnachtlichen Weisen in ganz unterschiedlichen Besetzungen innezuhalten und sich auf das bevorstehende Fest einzustimmen. Eintritt: 2 € (Schüler/Kinder), 4 €...

  • Dortmund-Ost
  • 14.12.17
Kultur
Das Sommerkonzert am Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) in Dortmund Asseln am 29. Juni 2017.
10 Bilder

Sommerkonzert 2017 am Immanuel-Kant-Gymnasium

Auch dieses Jahr fand das bereits traditionelle Sommerkonzert am Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) in Dortmund-Asseln statt. Die Bläser- und Streicherensemble gaben ebenso wie das gesamte Orchester wunderbare Kostproben ihres Könnens. Unter anderem mit dem Menuett von Johann Sebastian Bach und "Pomp and Circumstance No. 1" von Edward Elgar. Die beiden Chöre der Jahrgangsstufe 9 und 10 gaben mit "I'm Walking" von Fats Domino, "Strangers in the Night" von Frank Sinatra und "Que sera, sera" von...

  • Dortmund-Ost
  • 05.07.17
Ratgeber
Eine Schülergruppe des IKGs hat Evonik analysiert.
2 Bilder

„Wie ticken Unternehmen?“ - Bildungsinitiative business@school am Immanuel-Kant-Gymnasium

Wie funktioniert Wirtschaft und wie arbeiten Unternehmen: Antworten auf diese Fragen konnten fünf Schülerteams des Asselner Immanuel-Kant-Gymnasiums (IKG) innerhalb weniger Wochen erarbeiten. Im Rahmen von business@school, eine Initiative der Boston Consulting Group, schlüpfen die Schüler in die Rolle von Unternehmensberatern. Die circa 40 Mädchen und Jungen konnten innerhalb von vier Wochen eines der Unternehmen genau unter die Lupe nehmen. Dazu gehörte die Firmengeschichte, ein Steckbrief,...

  • Dortmund-Ost
  • 05.02.17
Überregionales
Bürgermeister Dr. Jan Heinisch, Schulleiterin Britta Berschick, Prof. Dr. Jürgen Bock, Präsident der Hochschule Bochum und Talentscout Alberto Rodriguez mit Schülervertretern des IKG.
3 Bilder

Campus und IKG machen jetzt gemeinsame Sache

Interesse wecken für das Studium in den MINT-Fächern - beraten, fördern und begleiten - das Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) und der Campus Velbert/Heiligenhaus haben sich diesbezüglich schon lange vernetzt. Jetzt wurde die Zusammenarbeit amtlich gemacht und ein Kooperationsvertrag unterzeichnet. "Der Kooperationsvertrag ist für mich seit der Gründung des Campus der nächste logische Schritt", so Bürgermeister Dr. Jan Heinisch. "Wir müssen uns mit den Schulen verknüpfen und vor Ort die Schüler an...

  • Velbert-Langenberg
  • 04.11.16
Überregionales
44 Bilder

IKG-Skifahrt zum 40.Mal nach Jochgrimm

Fahrt mit der längsten Tradition am IKG 10 Jahre nach der 30.Fahrt zu den auf 2000m Höhe gelegenen Hausbergen "Schwarzhorn" und "Weißhorn", die ich noch als aktiver Kollege miterlebt habe, hat sich am Stellenwert dieser Fahrt nichts geändert. Unter dem skiläuferischen Aspekt ist es für Anfänger, die stets die große Mehrheit der Teilnehmer darstellen, stets eine Herausforderung, sich den Herausforderungen der wie immer hervorragend präparierten Pisten des Skigebietes in der "Sackgasse mit...

  • Dortmund-Ost
  • 02.03.16
Politik
10 Bilder

Dreifach-Sporthalle: Baubeginn am Grüningsweg in Asseln

Anfang Februar 2016 startete der Neubau einer Dreifachturnhalle am Immanuel-Kant-Gymnasium und der Max-Born-Realschule in Dortmund Asseln. Der rund 3,7 Millionen Euro teure Bau ersetzt die alte Halle aus dem Jahre 1975. Einen weiteren Bericht des Lokalkompass finden Sie hier: http://www.lokalkompass.de/dortmund-ost/leute/fuer-uns-ist-das-riesig-asselner-schulen-und-sportvereine-freuen-sich-auf-neubau-einer-dreifach-sporthalle-d623849.html

  • Dortmund-Ost
  • 16.02.16
  •  3
Überregionales

IKG spendet 302 Bäume für den Regenwald

Aktion „Baum für Baum“ Durch die Mithilfe des Biologie-Erdkunde-Kurses im Jahrgang 8 am Immanuel-Kant-Gymnasium kann die OroVerde Tropenwaldstiftung 302 Bäume im Rahmen ihrer Aktion „Baum für Baum“ pflanzen. Bei dem Projekt geht es darum in Venezuela, Kuba, Guatemala und Ecuador Kahlschlaggebiete wieder aufzuforsten. Intakte Regenwaldgebiete sollen verbunden werden, um wandernde Arten vor dem Aussterben zu bewahren. Außerdem sind die Aufforstungsmaßnahmen eine wichtiger Beitrag zum...

  • Dortmund-Ost
  • 09.02.16
Überregionales

Projekttage zum Sozialen Lernen am IKG

Projekt für die Mittelstufe Die Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen des Immanuel-Kant-Gymnasiums haben am 2. und 3. Februar 2016 Projekttage zum Sozialen Lernen durchgeführt. Mit Hilfe von Rollenspielen, Kreativaufgaben und Filmen haben die Klassen den Umgang miteinander reflektiert und die Gefahren verschiedener Drogen herausgearbeitet. Bei den Kreativaufgaben konnten beispielsweise alkoholfreie Cocktails gemischt werden. Auch wurden Collagen und Fotostorys zu den...

  • Dortmund-Ost
  • 09.02.16
Kultur

Besuch in Rouen im Rahmen eines Schüleraustausches am Immanuel-Kant-Gymnasium

Frankreich-Austausch mit langer Tradition Der Austausch mit dem Lycée Flaubert ist bereits die 15. Begegnung mit dieser Schule. Der Besuch der Franzosen fand vom 26.11.2015 bis zum 04.12.2015 statt und der Rückbesuch der Deutschen in Rouen fand vom 18.01.2016 bis zum 25.01.2016 statt. Die 30 Teilnehmer wurden in einer Gastfamilie untergebracht, wo sie die Chance hatten ihre Sprachkenntnisse zu erweitern und den Alltag in einer anderen Familie zu erleben. Thematischer...

  • Dortmund-Ost
  • 28.01.16
Kultur
Beim IKG-Adventkonzert in der Asselner Lutherkirche spielte die Streicherklasse 6  das  Stück „Morgen kommt der Weihnachtsmann“.

IKG Schüler stimmen in der Lutherkirche auf Weihnachten ein

Besinnliche Stunde zum Advent Am 17.12. hatte das Immanuel-Kant-Gymnasium in die Asselner "Luther-Kirche" eingeladen, um die Besucher mit einem Konzert auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Kinder aus der Vorbereitungsklasse schildern ihr Weihnachten Malin Müller (St.9) las einen ins Deutsche übersetzten Text eines Flüchtlingskindes aus Albanien vor, in dem anschaulich beschrieben wurde, wie die Menschen die Weihnachtszeit in ihrer Heimat verbringen. Inga Movsesyan gab einen Einblick...

  • Dortmund-Ost
  • 19.12.15
  •  2
Überregionales

Chemiker von morgen entdecken das IKG

Experimente mit Rotkohlsaft können ganz schön spannend sein. Das finden Maxilian (von rechts) und Janis, die unter Anleitung von Malte Zitronensaft oder Backpulver in den Saft geben und schauen, was anschließend passiert. Beim Tag der offenen Tür des Immanuel-Kant-Gymnasiums gab es nicht nur im Chemieraum, sondern überall Spannendes zu entdecken. So wurde unter anderem eine historische Reise nach Ägypten angeboten, Musikinstrumente durften ausprobiert werden und die Golf-AG drückte den...

  • Heiligenhaus
  • 18.12.15
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Mongolische Berufschullehrer zu Gast am IKG

Lehrer aus der Mongolei informieren sich über die Studien- und Berufsorientierung am IKG Am vergangenen Mittwoch waren 16 Berufschullehrer und einer Dolmetscherin aus der Mongolei zu Gast am Immanuel-Kant-Gymnasium. Die Gruppe aus Ostasien hatte sich im Rahmen einer Fachstudienreise an die Schule gewandt, um sich über die hiesigen Maßnahmen in der Studien- und Berufsorientierung zu informieren. IKG seit 2014 Träger des Qualitätssiegels „Übergang Schule Beruf“. Nach einem Vortrag...

  • Dortmund-Ost
  • 03.11.15
  •  2
Überregionales
Die IKG-Schüler freuen sich über die Auszeichnung.

Fairer Handel am IKG - Asselner Gymnasium erhält Auszeichnung

Gerechter Handel wird am Asselner Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) ganz groß geschrieben - dafür gab es jetzt die Auszeichnung des „Eine-Welt-Netzes“ als Fairtrade-Schule. Die Auszeichnung wurde von Jasmin Geisler, der Regionalpromotorin des „Eine Welt-Netzes“ für Dortmund und den Kreis Unna und Fairtrade-Referentin, vorgenommen. Der stellvertretende Schulleiter Jens Schwegmann hob in seiner Rede hervor, dass am IKG das Motto Global denken und lokal handeln“ in hervorragender Kooperation...

  • Dortmund-Ost
  • 29.10.15
  •  1
Überregionales

IKG jetzt Fairtrade-Schule

Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde Am Montag, dem 26.10.2015, wird das Immanuel-Kant-Gymnasium als Fairtrade-Schule ausgezeichnet. Die Feierstunde findet um 14:15 Uhr in der Schulmensa statt. Eine Fairtrade-Schulgruppe informiert seit dem letzten Jahr die Schülerinnen und Schüler am IKG über Fairen Handel. Auch in der Schulmensa werden jetzt fair gehandelte Produkte verkauft. „FairOmat“ in der Schulmensa Mit Hilfe einer Elternspende konnte ein „FairOmat“ in der...

  • Dortmund-Ost
  • 24.10.15
  •  1
  •  1
Überregionales

Das Geheimnis des Lichts erforschen

Rebecca, Jonas und Johanna sind den Geheimnissen des Lichtes auf der Spur. Die Schüler der zwölften Jahrgangstufe des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Heiligenhaus arbeiten an einem von acht Experimentiersets zur geometrischen Optik. Finanziert wurde die Anschaffung durch die Alice-und-Hans-Joachim-Thormählen-Stiftung, die vor allem lokale Projekte in Sachen Bildung, Kultur und Sport fördert. Zu der Ausstattung gehört außerdem eine Balmerlampe zur Erzeugung eines Wasserstoffspektrums und ein...

  • Heiligenhaus
  • 24.06.15
Überregionales
Empfang für die jungen Israelis aus Netanya und ihre Gastgeber in der Rathaus-Bürgerhalle.

IKG: Austauschschüler aus Netanya im Dortmunder Rathaus begrüßt

„Welcome, friends from Netanya! Shalom!“ Mit diesen Worten hat das Immanuel-Kant-Gymnasium (IKG) in Asseln jetzt wieder Austauschgäste von der Ort-Guttman-High School in Netanya begrüßen können. Seit Beginn der Städtepartnerschaft zwischen Dortmund und der israelischen Stadt am Mittelmeer, nördlich der Metropole Tel Aviv gelegen, pflegt das IKG eine Schulpartnerschaft mit besonderem Erlebnis- und Erfahrungscharakter. Klar, dass die Gäste aus dem Heiligen Land im Rahmen ihres Programms...

  • Dortmund-Ost
  • 19.06.15
Kultur

Sommerkonzert am IKG

Am 17.06. findet um 19:00 Uhr das traditionelle Sommerkonzert in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums statt. Die Streicherklassen, Streichorchester, Bläserensemble, Orchester und der Schulchor bieten ein buntes und abwechslungsreiches Programm aus den Bereichen der Instrumental- und Vokalmusik. Der Eintritt beträgt 1€ für Schüler bzw. 3 € für Erwachsene.

  • Dortmund-Ost
  • 16.06.15
  •  1
Überregionales

IKG auf dem Weg zur Fair Trade-Schule – FAIR hat Vorfahrt!

Am Mittwoch, dem 29.05.2015, hat das Immanuel-Kant Gymnasium Dortmund in der Schulmensa, dem Café Kant, einen FAIR-o-maten in Betrieb genommen. Dabei handelt es sich um einen rein mechanischen Automaten, mit dem ausschließlich Produkte aus „Fairem Handel“ verkauft werden. Die Aufstellung des FAIR-o-maten ist allerdings nur ein Etappenziel. Das IKG soll nämlich demnächst den Titel „Fair Trade-School“ erhalten. Einem entsprechenden Antrag hat die Schulkonferenz des IKG bereits...

  • Dortmund-Ost
  • 01.05.15
Sport

IKG Schwimmer neuer Stadtmeister

Endlich wieder Stadtmeister im Schwimmen! Nach langer Durststrecke konnte das IKG in 2015 endlich einmal wieder den Stadtmeisterpokal der WK I im Schwimmen an Land ziehen – und das gleich doppelt! Sowohl die Mädchen als auch die Jungen waren in der WK I (Jg.95-99) erfolgreich. Titelgewinn der Mädchen Obwohl die Mädchen keine Konkurrenz hatten, hängten sich dennoch alle Schwimmerinnen voll rein und zeigten allesamt starke Wettkämpfe. In der abschließenden 8x50m Freistilstaffel...

  • Dortmund-Ost
  • 18.04.15
Kultur
Seit 20 Jahren ist das Immanuel Kant Gymnasium am Grüningsweg in Dortmund Asseln "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage".
14 Bilder

Immanuel Kant Gymnasium: 20 Jahre Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Am letzten Freitag endete am Immanuel Kant Gymnasium in Dortmund Asseln die Projektwoche "Wie wollen wir zusammen leben?" mit der Ausstellung und Aufführung der Ergebnisse der durch die Klassen 5 bis 12 erarbeiteten Projekte und Workshops. Seit 20 Jahren ist das Gymnasium am Grüningsweg "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Zentrales Themenfeld war aber nicht nur der Umgang und das Zusammenleben mit Menschen, die aus anderen Ländern und anderen Kulturkreisen zu uns kommen, sondern...

  • Dortmund-Ost
  • 15.03.15
  •  2
  •  4