Insektenfreundliche Gemeinde Bedburg-Hau

Beiträge zum Thema Insektenfreundliche Gemeinde Bedburg-Hau

Natur + Garten
20 Bilder

Louisendorf Weltbienentag: Mehr als ein Blühstreifen

Auf einer Fläche von rd. 2000 qm an der Pfalzdorfer Straße hat ein Landwirt in Louisendorf eine Insektenfreundliche Fläche geschaffen. Wie auf allen anderen landwirtschaftlichen Flächen in unserer Region macht sich hier auch die derzeitige Trockenheit bemerkbar, s. Bild 2. Dort wo nicht beackert wird ist der Boden knochentrocken und reißt auf, die beackerten Flächen sind staubtrocken. Für die nächsten 14 Tage ist nicht mit Regen zu rechnen. Einige Wetterexperten sagen ein weiteres Dürrejahr...

  • Bedburg-Hau
  • 20.05.20
  •  1
  •  1
Natur + Garten
2 Bilder

Insektenfreundliche Gemeinde Bedburg-Hau?
Wenn schon kein Blühstreifen – dann auch kein Grünstreifen...

... lieber ein Braunstreifen - dachte sich wohl dieser Landwirt - auch wenn es nicht sein, sondern uns alle, der Gemeinde gehört. Insektenfreundliche Gemeinde Bedburg-Hau? Gesehen heute 27. April 2020 an der Hauptstraße und Imigstraße. War es nun M und Pendimethalin-Kombinationen Stomp Aqua, Activus, Picona, Primus, Pointer SX, Dirigent SX, Hoestar super, Tomigan, Ariane C, Traxos, Axial 50, Atlantis+ FHS, Ralon Super+Monfast, Agil-S, Fusilade Max, Focus Ultra, IPU/CTU (Lentipur), Ralon...

  • Bedburg-Hau
  • 27.04.20
  •  2
Wirtschaft
3 Bilder

Gewerbegebiet Hasselt: Autohaus-Außenverkaufsfläche steht wieder leer

Im Juli vergangenen Jahres berichtete ich, dass auf der EX-Aldifläche im Gewerbegebiet Hasselt alle Bäume (25 Bäume außerhalb der Fällzeit), alle Sträucher und Grünflächen beseitigt und durch eine Steinwüste ersetzt wurden. Ein benachbartes Autohaus erweiterte damit seine Außenstellfläche. Und nun: Nach gerademal nach 7 Monaten Nutzung sind alle Autos weg und am Gebäude ein Schild „zu vermieten“. Für nur 7 Monaten mal eben über 2.000 qm Grünfläche vernichtet. Als Ausgleich wurden einige...

  • Bedburg-Hau
  • 08.02.20
  •  2
Natur + Garten

Bedburg-Hau: Kreisverkehr wird insektenfreundlich gestaltet

Der neue Kreisverkehr im Gemeindezentrum Bedburg-Hau wird insektenfreundlich gestaltet. Eine erfreuliche Nachricht und ebenso erfreulich, dass für die Gemeinde keine Kosten für die Anpflanzung und auch für die Pflege entstehen. Fabian Friedrichsen aus Schneppenbaum, Garten- und Landschaftsbau, wird demnächst dort insektenfreundliche Anpflanzungen vornehmen. Von dieser Stelle aus einen herzlichen Dank an Herrn Friedrichsen. Vorbildlich und nachahmenswert!

  • Bedburg-Hau
  • 11.11.19
  •  4
  •  2
Natur + Garten
3 Bilder

Es „grünt“ in der Steinwüste – Autohaus pflanzte Yuccas an

Im Juli berichtete ich, dass ein Autohaus in Hasselt 25 Bäume außerhalb der erlaubten Fällzeit fällte und über 2000 qm Grünfläche in eine Steinwüste umwandelte. In einem Kommentar dazu erwähnte ich, dass ich erfahren hatte, dass es noch Anpflanzungen, Begrünung geben wird. Tatsächlich gab es jetzt eine "Begrünung". Yuccas (Palmlilien), für unsere heimischen Insekten das unattraktivste was es überhaupt nur gibt. So findet man auch in Fachbüchern den Hinweis, dass unsere heimischen Insekten...

  • Bedburg-Hau
  • 19.08.19
  •  9
  •  1
Wirtschaft
4 Bilder

Hasselter Autohaus forciert Steinwüsten

Da gibt es Aufforderungen seitens der Kommunen Steinwüsten in Grünflächen umzuwandeln, da werden Gestaltungssatzungen für Neubaugebiete erstellt um Steinwüsten zu verhindern, da gibt es eine gesetzliche Regelung (Bundesnaturschutzgesetz), dass Sträucher und Bäume in der Zeit vom 1. März bis 30. September nicht entfernt werden dürfen (Bußgeld bis 50 000 €), doch dies scheint wohl alles nicht für ein Autohaus in Hasselt zu gelten. Was ist geschehen? Ein Autohaus möchte seine Stellfläche um mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 20.07.19
  •  13
  •  2
Politik
Die Gestaltung des Vorgartens ist natürlich Geschmacksache. Lena Janssen aus Bedburg-
Hau mag es bunt und naturnah.

Gärten des Grauens
Grünen-Fraktion im Gemeinderat forderte: Vorgaben zur Gartengestaltung

Als „Gärten des Grauens“ hat der Naturschutzbund Deutschland die Schotterflächen vor den Häusern bezeichnet, die auch in Bedburg-Hau immer mehr zu finden sind. Steingärten seien nur scheinbar pflegeleicht, sagen auch die Grünen in Bedburg-Hau. Unerwünschte Pflanzen machen sich auch dort schnell breit. Bekämpft werden sie dann oftmals mit Unkrautvernichtungsmitteln. Deshalb hat die Grünen-Fraktion im Gemeinderat gefordert, dass es in den Bebauungsplänen konkrete Vorgaben zur Gartengestaltung...

  • Bedburg-Hau
  • 24.06.19
  •  6
  •  3
Ratgeber
15 Bilder

Bedburg-Hau: Ausgleich für Kreisverkehr und Buchenallee

Für den neuen Kreisverkehr an der Uedemer Straße und für den noch erfolgenden Ausbau der Buchenallee mussten 2017 und 2018 über 100 Bäume gefällt werden. Für solche Maßnahmen ist gesetzlich gefordert einen Ausgleich zu schaffen. Auf zwei Flächen an der Mühlenstraße/Alte Bahn (ehem. Sportplatz) fand dieser Ausgleich statt. Auf einem rd. 2.500 qm großem Stück wurden mehrere Hundert ein/zweijährige Bäumchen gepflanzt und auf einem weiteren Stück, 5.400 qm groß, 20 Hochstamm Obstbäume angepflanzt...

  • Bedburg-Hau
  • 25.05.19
  •  2
Politik
4 Bilder

Insektenfreundliche Gemeinde Bedburg-Hau
Bebauung Ziegelhütte II: Da kommt noch was ... Erfreuliches

Bei der nächsten Ratssitzung steht auch der Bebauungsplan Ziegelhütte II in Hasselt auf der Tagesordnung (Beschluss über Anregungen und Bedenken aus der Offenlage und frühzeitigen Bürgerbeteiligung und Beschluss als Satzung). Das was wir zurzeit im fertigen Baugebiet Ziegelhütte I durchgehend sehen (. Bilder), Steinwüsten und versiegelte Flächen soweit das Auge reicht, wird es voraussichtlich nicht mehr geben. Die Gemeindeverwaltung arbeitet daran im Bebauungsplan, eventuell durch eine...

  • Bedburg-Hau
  • 09.05.19
Politik
31 Bilder

Insektenfreundliche Gemeinde Bedburg-Hau - Blumenwiese im Gemeindezentrum

Diese Wild-Blumen-Wiesen-Pracht kann man derzeit im Gemeindezentrum Bedburg-Hau bestaunen. Einen Herzlichen Dank an die Gemeindeverwaltung und Politik in Bedburg-Hau. Leider gibt es auch negatives zu berichten. Am Voltaireweg, längs des Gewerbegebietes wurde der Blühstreifen, der gerade in Begriff war durch Selbstaussaat und Wurzelvermehrung wieder aufzublühen, komplett umgepflügt. Leider hat die Gemeinde darauf keinen Einfluss. Siehe letztes Bild.

  • Bedburg-Hau
  • 09.05.19
Politik
2 Bilder

Insektenfreundliche Gemeinde Bedburg-Hau

Bereits im vergangenen Jahr zeigte sich, dass die Ratsfraktionen, die Parteien, die Verwaltung und auch viele Bürger*Innen an einem Strang ziehen um die Gemeinde Bedburg-Hau zu einer insektenfreundlichen Gemeinde zu machen. Nachdem vergangene Woche durch die Grünen Bäume gepflanzt wurden hat nun die SPD am Voltaireweg ein sehr großes Insektenhotel aufgestellt. Ein sehr guter Platz an einer Stell wo die Gemeinde eine Blühwiese anlegte. Auffallend erfreulich ist auch, dass etliche Grünflächen...

  • Bedburg-Hau
  • 03.05.19
  •  4
  •  3
Natur + Garten
6 Bilder

25 Platanen gefällt
Bedburg-Hau: Insektenfreundliche Gemeinde gilt nicht für alle

25 Platanen gefällt Vor einem Jahr hat sich die Gemeinde Bedburg-Hau dafür ausgesprochen eine insektenfreundliche – bienenfreundliche Gemeinde zu werden. Gemeindeverwaltung und Rat stehen geschlossen zu diesem Vorhaben, haben bereits gehandelt und auch in der Bevölkerung machen viele Einzelpersonen und Gruppen mit. Wildwiesen werden angelegt, manche Straßenecke blüht auf, Bäume werden von privat angepflanzt, Landwirte legen Blühstreifen an. Alles wunderbar! Einige haben immer noch nicht...

  • Bedburg-Hau
  • 19.03.19
Politik

Bedburg-Hau: WAS IST IM RAT LOS? ...DAS!

Termine: 19.11.2018 Umwelt-, Planungs- Bauausschuss 20.11.2018 Hauptausschuss 29.11.2018 Rat Auf den Tagesordnungen stehen u.a. nachfolgende Themen: - Insektenfreundliche Gemeinde Projektvertrag mit der Stiftung Rheinische Kulturlandschaft und verwaltungsseitig wird weiter vorgeschlagen, diejenigen Landwirte, die eine Bereitschaft zeigen, Flächen (max. 6 ha) dafür zur Verfügung zu stellen, mit einer Förderung von 700,00 Euro je ha/Jahr zu unterstützen. Privatgärten sollen nach...

  • Bedburg-Hau
  • 13.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.