Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Vereine + Ehrenamt
Gruppe der Kolpingjugend
3 Bilder

Kolpingjugend kocht international
Kochbuch-Projekt zu internationaler Küche

Was kochen die anderen? Diese Frage wirft ein Kochbuch-Projekt in diesem Jahr auf. Die Kolpingjugend Wattenscheid-Westenfeld hat sich daran beteiligt. In ihrer Gruppe gibt es ein paar Flüchtlingskinder. Und mit deren Eltern wurde einen Abend gekocht. Jetzt sind die Rezepte online und gedruckt verfügbar. Gemeinsam wurden Weintraubenblätter gereinigt, gefüllt und gekocht. Das Ergebnis hat alle Kindern und Jugendliche geschmeckt. Das Rezept und Bilder finden sich neben denen anderer jetzt in...

  • Wattenscheid
  • 17.11.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Jugendrotkreuz in Wattenscheid aktiv
Engagement für den Umweltschutz vor der Haustür

Jugendliches Engagement ist nicht selbstverständlich. Nur noch we-nige Kinder und Jugendliche engagieren sich freiwillig, ohne dass man sie dazu auffordern muss. Ob man nun der älteren Nachbarin hilft, mal das Auto der Mutter wäscht oder sich freiwillig in einem Ver-ein engagiert. Das Wattenscheider Jugendrotkreuz beweist dabei in der Hellwegstadt, dass man einen Ort bieten kann, wo Kinder und Jugendliche sich engagieren und gleichzeitig Spaß in der Gemein-schaft haben können. Das...

  • Wattenscheid
  • 25.07.19
Kultur

Malwettbewerb
ICH DU WIR

Noch bis zum 09. September 2019 haben Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre die Gelegenheit, sich für den Malwettbewerb des Kunstkreises Wattenscheid zu bewerben. Näheres unter: http://www.ibkk-kunstzentrum.de/kinderkunst-2019.html

  • Wattenscheid
  • 14.05.19
Überregionales
3 Bilder

Bücherkompass: eine tragische Biographie, Pubertät und verliebte Außenseiter

Heute stellen wir euch wieder drei neue Bücher vor. Dieses Mal dreht sich es um Menschen in verschiedensten Lebenslagen. Eine ergreifende Biographie reißt uns mit in die harte Welt eines Obdachlosen. Wir erlangen neue Erkenntnisse über das Reich der Pubertiere und verlieren uns in der gefühlvollen Liebesgeschichte zwischen zwei Außenseitern. Wir erfahren also von Leid, Chaos, Freude und Liebe. Richard Brox: Kein Dach über dem Leben"Kein Dach über dem Leben", eine Biographie eines Obdachlosen....

  • Essen-Nord
  • 27.08.18
  •  37
  •  10
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  •  35
  •  6
Sport

Judo Ferienpassaktion für erfahrene und unerfahrene Kinder und Jugendliche

Dienstag den 2.8.16, Mittwoch den 10.8.16 und Donnerstag 18.8.16 findet im Sportzentrum Preins Feld ein Judoangebot für alles Interessierten statt. Alle Kinder ob ohne oder mit Judoerfahrung sind herzlich eingeladen (ab 5 Jahren um 16 Uhr und ab 8 Jahren um 17:30 Uhr). Nach den Sommerferien freut sich das Budoka-Team über Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die ihr Training in Wattenscheid, Weitmar und Höntrop bereichern möchten. Genauere Infos unter 0163/3373500 oder 02327/73500.

  • Wattenscheid
  • 29.07.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
Im "Mini-Klecks" gibt es mehrmals wöchentlich ein vielfältiges Programm für Kinder und Jugendliche.

Neue Angebote im Falkenheim "Mini-Klecks"

Bereits seit Anfang Mai gibt es in der Dependance des Falkenheims "Mini-Klecks", Hollandstraße 39, neue Öffnungszeiten und eine geänderte Angebotsstruktur. Das Haus ist künftig von Dienstag bis Freitag geöffnet. An allen Tagen sind Kinder ab sechs Jahren und Teenager willkommen. Dienstags findet von 15 bis 18 Uhr der wöchentliche Kindertag statt. Hier stehen die Kinder besonders im Fokus. Es werden Spiel-, Sport- und Spielaktionen angeboten. Ebenfalls einmal in der Woche, und zwar...

  • Wattenscheid
  • 07.06.16
LK-Gemeinschaft
Andere Generation, andere Interessen? Unser Nutzer Christoph Diederich fotografierte die "Longboard Pirates" aus Hemer.
14 Bilder

Foto der Woche 8: Phänomen Pubertät

In dieser Woche widmen wir uns einer schwierigen Zeit des Heranwachsens: der Pubertät. Was sind die wichtigsten Merkmale dieses Lebensabschnitts, und wie läßt sich das kreativ fotografisch darstellen? In der Vergangenheit hatten wir schon den Tag der Jugend als Motto, nun wollen wir uns konkreter um die Pubertät kümmern. Habt Ihr Fotos von Euch selbst als Pubertierende, die Ihr mit der Community teilen möchtet? Habt Ihr Ideen, wie Ihr die Zeit der "Rebellion" gegen die eigenen Eltern...

  • 23.02.15
  •  31
  •  16
Kultur
Schon zu Studienzeiten wohnte sie in unmittelbarer Nähe des Schauspielhauses mit Blick auf den Malersaal – jetzt blickt sie aus dem Schauspielhaus hinaus: Franziska Rieckhoff ist neue Theaterpädagogin an der Königsallee.
3 Bilder

Franziska Rieckhoff: Neue Theaterpädagogin am Schauspielhaus Bochum

Zwei Jahre lang war die Stelle der Theaterpädagogin am Schauspielhaus unbesetzt – der Sparkurs, den Intendant Anselm Weber seinem Haus verordnet hat, machte auch vor dem Jungen Schauspielhaus nicht halt. Seit August füllt Franziska Rieckhoff diese Lücke: Die 31-Jährige ist neu im Team an der Königsallee. „Ich glaube, nach außen hat man das oft gar nicht so wahrgenommen, dass die Stelle nicht mehr besetzt werden konnte, weil viele große Projekte stattgefunden haben und viele Aufgaben von...

  • Bochum
  • 19.09.14
  •  2
  •  1
Überregionales
Glücklich bei der Arbeit: Sonja Renneberg hat mit Hilfe eines Ausbildungspaten ihren Traumjob Köchin gefunden.

Clever Starter: "Ausbildungspaten" unterstützen Jugendliche beim Einstieg in den Beruf

Die Lehrer haben gestresst, Mathe war der stets unbezwingbare Endgegner und sowieso hat die Schule genervt. Schulabgänger, die sich hier wiederkennen, freuen sich umso mehr, das lange Kapitel „Schulzeit“ endlich abschließen zu können und nach vorne zu blicken. Doch wie geht es dann weiter? Eine Ausbildung machen oder an der Uni einschreiben? Bäcker oder Bänker, was soll aus mir werden? Mit diesen Fragen nach beruflicher Orientierung sehen sich viele Jugendliche nach dem Ende ihrer...

  • Gladbeck
  • 09.05.14
Ratgeber
Gewalt. Konflikte, Selbstmord?

BÜCHERKOMPASS: Jugend, Gewalt, Probleme

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig die Werke von bekannten Autoren an Teilnehmer, die sich bereit erklären, nach der Buch-Lektüre eine kleine Rezension zu schreiben und zu veröffentlichen. Bereits vergeben wurden bisher diese Werke. Diese Woche widmen wir uns einigen extremeren Jugendproblemen. Schwierige Kindheit? Alle Teilnehmer bitten wir darum unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher...

  • Essen-Süd
  • 02.04.14
  •  10
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Deutschland spielt Tennis! – Der TC Grün-Weiß Bochum spielt mit

Unter dem Motto „Deutschland spielt Tennis!“ setzen Tennisvereine in ganz Deutschland auch 2014 wieder ein Zeichen für den Tennissport und eröffnen Ende April gemeinsam die Sommersaison. Auch in Bochum können Tennisinteressierte am Samstag, dem 26. April 2014 ab 11.00 Uhr die verschiedenen Facetten des Tennissports erleben, wenn sich der TC Grün-Weiß Bochum auf seiner herrlich gelegenen Anlage in Bochum-Hordel, Im Zugfeld 74, mit einem umfangreichen Programm den Besuchern präsentiert. „Wir...

  • Bochum
  • 23.03.14
Politik
Ob es auch in Bochum so originelle Wahlurnen für die U 18-Wahl geben wird?
Foto: U18-Netzwerk

Der Nachwuchs wählt zuerst

In Bochum gibt‘s 30 Wahllokale für die U 18-Wahl am Freitag Die Bundestagswahl steht am 22. September ins Haus - doch schon am Freitag, 13. September, darf der Nachwuchs wählen: Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren können bei der bundesweiten U 18-Wahl ihre Stimme abgeben. Ziel ist es, jungen Menschen Politik näher zu bringen und sie zu ermutigen, sich aktiv an der Gestaltung ihrer Lebenswelt zu beteiligen. Bundesweit gibt es für die U 18-Wahlen über 1.200 Wahllokale – davon etwa 180 in...

  • Bochum
  • 09.09.13
Überregionales
Eintritt in die bunte Welt der Zahlen und Buchstaben
50 Bilder

Foto der Woche 33: Tag der Jugend

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jugend Der Tag der Jugend, seit 1957 Feiertag in Jugoslawien, seit 1999 weltweit, soll an die Bedeutung der Jugend als Lebensphase erinnern. Kindergarten oder Schulzeit, Spielplatz oder Bolzplatz, Autos oder Puppen - jeder erinnert sich intuitiv an etwas anderes unter dem Stichwort Jugend. Wir vom...

  • Essen-Süd
  • 12.08.13
  •  20
Politik
Im Ferienlager Mellnau erhielten 140 Kinder und Jugendliche aus Wattenscheid und Leipzig Besuch vom Landtagsabgeordneten Serdar Yüksel und Bezirksvertreter Burkart Jentsch.
6 Bilder

Wattenscheider Lokalpolitiker zu Besuch im Ferienlager Mellnau

Zeltlagerkinder weisen auf fehlende Freizeitangebote in WAT hin Prominenten Besuch aus der Hellwegstadt konnten 140 Kinder und Jugendliche aus Wattenscheid und Leipzig im Zeltlager Mellnau begrüßen. Landtagsabgeordneter Serdar Yüksel und Bezirksverteter Burkart Jentsch (SPD) ließen es sich nicht nehmen, an zwei Tagen das Zeltlager des Wattenscheider Ferienlager e.V. zu besuchen. Kinder und Jugendliche aus Wattenscheid hatten am Nachmittag die Gelegenheit, in einer intensiven...

  • Wattenscheid
  • 01.08.13
Überregionales

Friday FIVE: Je heißer der Sommer, desto jünger die Community?

George Alexander Louis: das Royal Baby als Cartoon Das "Royal Baby" von William und Kate war gerade erst zur Welt gekommen, da hatte Bürger-Reporter Dirk Pietrzak uns dazu bereits einen witzigen Cartoon gezeichnet. Ob Comics im Lokalkompass an Popularität gewinnen? Gefällt Euch das? Könnt Ihr sowas auch? Junge Bürger-Reporter berichten aus dem Jugendparlament Für viele von uns scheint die Bundestagswahl noch in erträglicher Ferne. Celina (15), Marcel (16) und Inga (18) hingegen...

  • Essen-Süd
  • 26.07.13
  •  1
Überregionales

Erst hauen, dann klauen - 15-Jähriger Schläger raubt Kind das Handy - Polizei stellt Täter nach Zeugenhinweisen

Eine kleine Gruppe von jungen Menschen ist am 25. Juni im Wattenscheider Stadtpark an der Parkstraße äußerst negativ aufgefallen. Gegen 17.30 Uhr traf das Quartett - drei Jungen (15/16/16) und ein 14-jähriges Mädchen - auf einen 13 Jahre alten Wattenscheider. Das Kind saß auf einer Schaukel am dortigen Spielplatz. Die Kleingruppe unterhielt sich zunächst mit dem Jungen, machte sich dann jedoch unvermittelt über ihn lustig und versuchte ihn verbal zu provozieren. Als das Kind im...

  • Wattenscheid
  • 26.06.13
Überregionales
Mark Büteröwe stellte sich bei der Landeskonferenz den Fragen der Jugendrotkreuzler
4 Bilder

Landeskonferenz des Jugendrotkreuz wählt WATer Mark Büteröwe zum stellvertretenden Landesleiter

Bei der Landeskonferenz des Jugendrotkreuzes (JRK) Westfalen-Lippe in Hörstel wählte eine große Mehrheit der anwesenden Jugendrotkreuzler aus den Kreisverbänden den Auszubildenden zum Lacklaboranten bei der Evonik Industries AG Mark Büteröwe zu einem der Stellvertreter von JRK-Landesleiterin Simone Wirsen. Gemeinsam mit Caroline Mensing, Sören Ledig und Klaus Miethe fungiert der Wattenscheider als einer von vier Vertretern der JRK-Landesleiterin und wird hier maßgeblich an der Arbeit des...

  • Wattenscheid
  • 17.06.13
  •  1
Überregionales
WAT zu sagen
3 Bilder

WAT zu sagen / Kinder und Jugendliche brauchen Raum - Kinder- und Jugendfreizeit ohne Perspektive?

Zentral wird es sein, das neue Gemeindehaus um die Alte Kirche am Alten Markt 5. Das ist sicher. Aber wie sicher ist die Zukunft der Kinder- und Jugendfreizeit des Ludwig-Steil Haus? Die Perspektive dieser Freizeit liegt wohl immer noch irgendwo im Nirgendwo. Wichtig ist festzuhalten, dass das Ludwig-Steil-Haus 2014 die Türen schließt. Richtig ist aber leider auch, dass damit die derzeitige Kinder- und Jugendfreizeit im Ludwig Steilhaus vor verschlossenen Türen stehen wird, wenn es keine...

  • Wattenscheid
  • 14.12.12
Vereine + Ehrenamt
Jede Menge Spaß gibt´s beim JRK-Spieletag!

Ferienangebot beim Jugendrotkreuz: Spieletag!

Wer in den Ferien nicht so recht weiß, wie er seine Zeit verbringen soll, der sei an das Jugendrotkreuz Wattenscheid verwiesen. Das Jugendrotkreuz will die Sommerferien 2012 für ein interessante Angebot nutzen: Hierzu wurden eigens einzelne Aktionstage geplant. „Wir wollen ein Ferienprogramm anbieten, um den daheimgebliebenen kids die Ferientage abwechslungsreich zu gestalten und vielleicht auch neue Kinder für uns zu gewinnen“, sagen Angelina Krejci und Mark Büteröwe vom örtlichen...

  • Wattenscheid
  • 23.07.12
Überregionales
Jugendrotkreuz-Gruppenleiter aus Westfalen-Lippe mit den ehrenamtlichen Kampagnenbotschaftern und Bildungs-referentin  Nicole Velling (vorne, 4. von links), Wattenscheids stv. JRK-Leiter Mark Büteröwe (links) sowie Leo Engel (sitzend links) und Michelle Sachs (sitzend, 2. v.l.)

JRK startet Kampagne „Klimahelfer“

- Jugendrotkreuzler wollen was ändern, bevor´s das Klima tut - Mehr Trinkbrunnen und Schatten spendende Bäume an öffentlichen Plätzen, bessere Bildung und Aufklärung zum Klimawandel sowie Gesetze zur Aufnahme von Klimaflüchtlingen – das fordert das Jugendrotkreuz in seiner neuen Kampagne „Klimahelfer – Änder‘ was, bevor‘s das Klima tut!“ „Wer heute jung ist, muss noch sehr lange mit den Auswirkungen des Klimawandels leben. Wer ist besonders betroffen? Wie können wir uns anpassen und uns...

  • Wattenscheid
  • 28.06.12
LK-Gemeinschaft
Michelle Sachs, mit Clara (JRKlerin,12 Jahre) und Leo Engel bei Sanitätsübungen
3 Bilder

Vom JRK ins DRK: Zwei Wattenscheider Schüler vom Helfervirus infiziert!

Ob Modelleisenbahnen, Fußball oder Stricken: Jeder hat Hobbys und verfolgt somit auch gewöhnliche Ziele, die er erreichen will. Ganz egal, ob es der Bau der längsten Eisenbahnstrecke, das Erzielen des Siegtores oder das Stricken einer Mütze ist. Die Ziele von Michelle Sachs und Leo Engel sind dagegen alles andere als gewöhnlich: Ihr Anliegen ist es, anderen Menschen zu helfen, sie in Notsituationen zu unterstützen und mit anderen Jugendlichen zusammen-zuarbeiten. Denn die Beiden sind...

  • Wattenscheid
  • 25.05.12
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Wattenscheider Wettkampfgruppe mit den beiden Betreuern
4 Bilder

Erfolgreicher erster Start beim Jugendrotkreuz-Landeswettbewerb in Wadersloh

Als "FantaSix" starteten 6 Jugendrotkreuzler aus Wattenscheid nach Wadersloh zum diesjährigen Landeswettkampf des Rotkreut-Jugendverbandes. Für die erste Teilnahme der Wattenscheider an einem Landeswettkampf seit der Neugründung wurde sich viel vorgenommen. Wöchentliche Übungen förderten bei den Teilnehmern Corinna Sonnenschein, Jennifer Malec, Celine Heckmanns, Svenja Rupprecht, Phillip Kunze und Philipp Böddeker das Wissen über die Rotkreuzgeschichte, die Vertiefung der...

  • Wattenscheid
  • 07.05.12
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Gemeinsam mit Gleichaltrigen sozial engagieren – Das Jugendrotkreuz

Das Jugendrotkreuz ist der Kinder- und Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Hier können Kinder und junge Leute in Wattenscheid zwischen sieben und 27 Jahren aktiv werden und Spaß haben. Und das der nicht zu kurz kommt, darauf wird bei den Gruppenstunden, auf Ausflügen oder bei Wettbewerben viel Wert gelegt. Im Jugendrotkreuz erfahren die kleinen und größeren JRK’ler ihrem Alter entsprechend nicht nur eine Menge über Erste Hilfe sondern auch über Themen wie Streitschlichtung,...

  • Wattenscheid
  • 03.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.