Köln

Beiträge zum Thema Köln

Überregionales
Für den ASB im Einsatz: Tagesstättenleiterin Susanne Oberhaus-Steiner und Dirk Heidenblut. Heidenblut ist Geschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bunds Regionalverband Ruhr, sozialpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion und SPD-Bundestagswahlkandidat im Essener Nord-Osten.    Foto: privat

ASB-„Ruhris“ beim Tag der Begegnung in Köln

Jedes Jahr veranstaltet der Landschaftsverband Rheinland (LVR) seinen Tag der Begegnung. Dieser geht zurück auf einen Antrag der SPD-Fraktion in der Landschaftsversammlung, die bereits 1998 auf diesem Weg Begegnung für Menschen mit und ohne Behinderung im Rahmen eines großen Familienfestes ermöglichen wollte. Wie jedes Jahr war der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB )aus Essen auch diesmal dabei. Wir befragten dazu den ASB-Geschäftsführer Dirk Heidenblut. Tag der Begegnung 2013 - eigentlich wie...

  • Essen-Steele
  • 08.07.13
Vereine + Ehrenamt

Das FMK spielt Rosenmontag wieder an der Ehrentribüne

Das Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray 1982 e.V. wird auch am kommenden Rosenmontag (11.02.2013) wieder den Auftakt zum großen Essener Rosenmontagszug einläuten. Ab 12.00 Uhr spielen die Musikerrinnen und Musiker wieder gegenüber der Ehrentribüne an der Huyssenallee und werden dort bis „der Zoch kütt“ für Stimmung bei den Zuschauern sorgen. Am Wochenende davor (09./10.02.2013) ist das FMK im Kölner Umland unterwegs und präsentiert sich auf den Veedelszügen in Merheim, Bickendorf und...

  • Essen-Süd
  • 13.12.12
Überregionales
Vier Millionen Alben hat die schottische Sängerin Amy Macdonald verkauft.

Amy Macdonald: Süchtig nach schnellen Autos

Köln. Sängerin präsentiert neues Album/ Interview zur Tour Mit ihrem dritten Studioalbum „Life In A Beautiful Light“ hat Amy Macdonald die Charts im Sturm erobert und erhielt binnen kürzester Zeit die Goldauszeichnung. Am 9. November präsentiert die schottische Folk-Pop Sängerin ihr neues Album live im Kölner Palladium. Der Wochen-Anzeiger sprach vorab mit der 24-Jährigen. Amy, du bist mit 18 berühmt geworden. Was hat sich seitdem für dich verändert? Nicht viel. Ich führe ein...

  • Arnsberg-Neheim
  • 27.09.12
Kultur
Die Kölnermesse bot ein Ausblick auf neue Kameras mit der Photokina 2012
12 Bilder

Photokina 2012-ein Blick auf die Kameras

Die Photokina liegt in den letzten Stunden ,am Sonntag eröffnet sie zum letzten Mal für dieses Jahr dann gehen erst wieder im Jahr 2014.Zu sehen gab es viel. So zeigten die beiden Großen Kamerahersteller ihre Highend Modelle nämlich die Canon EOS 1 D X und die Nikon D4 ,die Canon Stand mit großen Teleobjektiven zum ausprobieren bereit was das Publikum zu nutzen wusste. Auch gab wichtige Neuheiten die viele Neugierige wie die Canon EOS 6 D und Nikon D 600 die im gleichen Preissegment angeboten...

  • Essen-Steele
  • 22.09.12
  •  2
Überregionales
Die Kölner Messe wird auch in diesem Jahr wieder zum Mekka der Motorradfans werden.Foto: Koelnmesse GmbH, Harald Fleissner

Verlosung: 100x2 Freikarten für die Intermot in Köln

Die „Intermot“ Köln, die internationale Motorrad- und Rollermesse öffnet am 3. Oktober endlich wieder ihre Tore. Fünf Tage lang dürfen sich Motorradfans und die, die es noch werden wollen, auf ein Spektakel der Superlative freuen. In den Hallen 5 bis 10 des Kölner Messegeländes zeigen über 1.000 Anbieter die neusten Bikes und Roller, darunter alle großen Hersteller wie Aprilia, BMW, Ducati, Harley Davidson, Honda, Kawasaki, KTM, Peugeot, Piaggio, Suzuki, Triumph oder Yamaha. Natürlich...

  • Essen-Süd
  • 18.09.12
Ratgeber

Der Konkurrent

Das ist sie, die harte Konkurrenz für die Bahn: der HKX, der am Montag zu seiner Jungfernfahrt von Hamburg nach Köln aufbrach. Bei seiner Tour zwischen Hamburg und Köln hält er täglich auch am Essener Hauptbahnhof. Auch wenn die Bahn die Ankunft des Konkurrenten in seiner Anzeigentafel erwähnen muss, gefallen wird es dem Unternehmen wohl eher nicht. Im HKX fährt man für gut die Hälfte des regulären Preises, den die Deutsche Bahn verlangt. Der HKX hat zwar keine neuesten Waggons. Die sind aber...

  • Essen-Süd
  • 25.07.12
Politik

Alle kriegen unsere "Kohle"...

Verkehrte Welt... Weil es die deutsche Justiz schlicht verschlafen hat, ihre Gesetzgebung mit den Statuten des Europäischen Gerichtshofs abzugleichen, haben u.a. Sexualstraf- und Gewalttäter die Möglichkeit, Entschädigungszahlungen (Gesamthöhe bisher: ca. 240.000 Euro) einzuklagen. Entschädigung für Sexualstraftäter - Hartz IV für angeblichen Hassprediger Und einen Anti-Deutschland-Prediger hat man über Jahre mit Hartz IV-Zahlungen unterstützt. Geht‘s noch?

  • Essen-Steele
  • 24.04.12
  •  2
Überregionales
2 Bilder

"Löwes Lunch": Der rosa Bauer: Quoten-Schwuler bei RTL?

In der ca. 48. Staffel der Kuppel-Show "Bauer sucht Frau" heißt es erstmals auch "Bauer sucht Bauer". Ein homosexueller Nordrhein-Westfale (Mit einem Gehöft nahe Köln?) will einen potenziellen Lebensgefährten mit zur Hofwoche nehmen - oder auch zwei. Warum sollen gleichgeschlechtlich Orientierte nicht auch mitmachen dürfen? Ist doch nichts dabei, denken wir uns weltoffen und aufgeklärt. Stimmt. Nur, dass es gerade der Sender ist, der für die Einschalt-Quote gerne alles auf eine Karte setzt....

  • Essen-Steele
  • 07.06.11
  •  24
Überregionales

"Löwes Lunch": Frauen tragen Trümmer-Buxen

„Buxe voll“ heißt das aktuelle Programm von Helge Schneider und das passt zu einer aktuellen Unterwäsche-Studie. Danach haben die Frauen in Deutschland die Buxen voll – voller Löcher! Wer hätte das gedacht? Satte 32 % der Slip-Käuferinnen tragen ihre Unterhosen noch, selbst wenn diese schon Mängel haben. Überhaupt tickt „SIE“, wenn es um Preise für das „Untendrunter“ geht, von Ort zu Ort verschieden. Kölnerinnen z.B. gelten als Dessous-Knapserinnen, weil sie für das Set aus BH und Slip...

  • Essen-Steele
  • 27.05.11
  •  4
Sport

Aschermittwoch in Köln

Da hat mit dem Hoppeditz-Erwachen am Donnerstag auch in der Karnevalshochburg Köln gerade erst eine neue Karnevalssession begonnen, und schon herrscht rund um den Dom wieder Aschermittwoch-Stimmung. Schuld daran ist Fußball-Bundesligist 1. FC Köln, der am Samstag eine deftige Heim-Schlappe gegen den rheinischen Erzrivalen Borussia Mönchengladbach kassierte und damit auf den letzten Tabellenplatz abrutschte. Mit 0:4 wurden die Kölner aus ihrem eigenen Stadion gefegt und sehen damit schweren...

  • Düsseldorf
  • 14.11.10
  •  6
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.