Kantpark Duisburg

Beiträge zum Thema Kantpark Duisburg

Blaulicht

Polizei-Bilanz nach Pegida-Aufmarsch und Gegendemos am Sonntag
"Weitgehend friedlich"

Laut Angaben der Polizei Duisburg fanden die für den 17. November in der Duisburger Innenstadt angekündigten Versammlungen und Demonstrationen "weitgehend friedlich" statt. Die angemeldete Versammlung von "PEGIDA NRW" und "NRW stellt sich quer" zog auf dem Bahnhofsvorplatz etwa 270 Teilnehmer an, so die Polizei. Vor Versammlungsbeginn überprüfte die Polizei einzelne Teilnehmer. Bei den Kontrollen stellten die Ordnungshüter in drei Fällen verbotene Gegenstände sicher (Quarzhandschuhe,...

  • Duisburg
  • 18.11.19
Natur + Garten
Der kleine Zaunkönig beim Sandbad.

Vorfreude auf viele Garten-Gäste
Initiative Kants Garten lädt zum Picknick ein

Der kleine Zaunkönig nimmt sein Sandbad unter dem Insektenhotel in Kants Garten und die Mitglieder der Initiative laden am Samstag, 6. Juli, ab 14 Uhr herzlich ein zu einem gemeinsamen Picknick in Kants Garten! "Bitte bringt alle etwas Leckeres mit. Wir packen diesmal unsere Espressomaschine aus und vielleicht findet sich ja jemand, der die Hängematte mal wieder aufhängt", heißt es in der Einladung. Kants Gärtnerinnen und Gärtner freuen sich auf die erste Zucchini-Ernte und auf einen...

  • Duisburg
  • 05.07.19
Natur + Garten

Gelungene Umgestaltung des Kantparks?
Abstimmung mit Füßen

"Ausgezeichnet gelungen" nennt Oberbürgermeister Sören Link den mit Bürgerbeteiligung um- und neugestalteten Kantpark, der am Samstag offiziell eröffnet wurde. Dieser stelle für die Menschen und die Stadt einen großen Gewinn dar, erfülle den Wunsch vieler Bürger nach mehr Licht, Orientierung und Sicherheit. Das Mehr an Licht, offenen Flächen und Sichtachsen gab's allerdings nur durch ein deutliches Weniger an Bäumen und Sträuchern. Und genau das bringt Kritiker der Kantpark-Umgestaltung in...

  • Duisburg
  • 13.05.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Der Kantpark kann jetzt wieder genutzt werden – ob zum Entspannen oder Toben. Fotos: Bartosz Galus
9 Bilder

"Ein großer Gewinn für die Menschen"
Kantpark wurde offiziell wiedereröffnet

„Der neue Kantpark ist ausgezeichnet gelungen und stellt für die Menschen wie die Stadt insgesamt einen großen Gewinn dar. Der Park erfüllt den Wunsch vieler Bürger nach mehr Licht, Orientierung und Sicherheit“, so Oberbürgermeister Sören Link zur Wiedereröffnung des Kantparks. Bereits zum fünften Mal organisierten das Bundesbauministerium, die Länder, der Deutsche Städtetag und der Deutsche Städte- und Gemeindebund mit den Kommunen den Tag der Städtebauförderung, um zu zeigen, wozu die...

  • Duisburg
  • 13.05.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Der Kantpark soll nach der Umgestaltung als der Garten der Stadt von Jung und Alt verstärkt genutzt werden.

Großes Eröffnungsfest nach Umgestaltung
Kantpark soll zum "Stadtgarten" werden

Am Samstag, 11. Mai, wird der umgestaltete Kantpark offiziell eröffnet. Ein buntes Programm bildet den Rahmen am Tag der Städtebauförderung und lädt Jung und Alt ein, den Park und seine Akteure neu zu entdecken. Ab 12 Uhr sind alle herzlich eingeladen, um 13.30 Uhr erfolgt die offizielle Eröffnung durch OB Sören Link. Natürlich beteiligt sich das Lehmbruck Museum an den Feierlichkeiten. So gilt am ganzen Tag im Museum freier Eintritt. Außerdem können sich die Besucher an der "plastikBAR" im...

  • Duisburg
  • 09.05.19
  •  3
  •  1
Blaulicht
2 Bilder

Erneut Vorfall am Kantpark

Am Ostermontag gegen 7 Uhr 20 fuhr ein silberner Mercedes, auf der Tonhallenstraße in Höhe Cubus Kunsthalle, auf einen parkenden dunkelblauen PKW und schob diesen auf den Gehweg und den dahinter stehenden Alfar Romeo. Beide, unmittelbar am Unfall beteiligten PKW's waren anschließend fahruntauglich. Der mutmaßliche Fahrer konnte im Kantpark von der Polizei aufgegriffen werden. Ein schneller Anruf aus der Nachbarschaft half ihnen dabei. Nach einem Drogenschnelltest und einer sofortigen...

  • Duisburg
  • 22.04.19
  •  1
Natur + Garten
Kants Gärtnerinnen und Gärtner fördern mit zahlreichen Helfern und Sponsoren die Artenvielfalt im Herzen der Stadt.
6 Bilder

Großes Insektenhotel in Kants Garten erbaut - jetzt geht's weiter mit der Einrichtung
Summende Gäste sollen bald einchecken

Grauer Himmel, Regen und Sturm konnten weder Kants Gärtnerinnen und Gärtner, noch die Spender und Unterstützer von einem ganz besonderen Termin in Kants Garten abhalten: dem Aufbau des großen Insektenhotels. Bald darauf begann auch schon die (Hotel-)Einrichtung mit Insektennisthilfen, die in den kommenden Wochen während der samstägigen Gartentreffen fortgesetzt wird. An dem Insektenhotel werden Naturfreunde in Zukunft sehen und nachvollziehen können, welche Brutröhren (auch in einem kleinen...

  • Duisburg
  • 15.03.19
Sport
Der Kantpark ist derzeit eine Baustelle.

VHS-Vortrag beleuchtet Umgestaltung
Kantpark im Wandel

Mit einem Dia-Vortrag erläutert Heinz Kuhlen am Mittwoch, 21. November, um 20 Uhr in der Volkshochschule im "Stadtfenster", Steinsche Gasse 26, die Entwicklung des Kantparks. Im Vordergrund stehen die historische Entwicklung, die Veränderung des Baumbestandes, der Immissionsschutz sowie die Umgestaltung. Gezeigt wird die Veränderung des Parks während und nach der Bauphase. Mit seinem Baum- und Strauchbestand bildet der Kantpark, inmitten der weitgehend versiegelten Innenstadt, die „Grüne Lunge...

  • Duisburg
  • 13.11.18
  •  1
Überregionales

POL-DU: Dellviertel: Drogenhändler im Kant-Park ertappt - Festnahme

Aus dem aktuellen Polizeibericht: Am Montag (08. Oktober) entdeckte eine Streifenwagenbesatzung um 07:45 Uhr auf der Friedrich-Wilhelm-Straße mehrere Personen im Bereich des Immanuel-Kant-Parks. Beim Erblicken der Polizei ließ ein Mann einen Beutel neben einem geparkten Pkw fallen, in dem sich mehrere kleine Konsumeinheiten mit Drogen befanden. Bei der anschließenden Durchsuchung des 42-Jährigen fanden sie in seiner Jackentasche weitere Konsumeinheiten mit gleicher Substanz auf. Da er...

  • Duisburg
  • 09.10.18
Überregionales
Bei der Eröffnung: (v.l.): Jörg Kirchenr, Uwe Linsen, Oberbürgermeister Sören Link und  Reiner Terhorst
Fotos: Kirchner
3 Bilder

Neuer Spielplatz im Kantpark eröffnet

Neu eröffnet wurde der umgestaltete Spielplatz im Kantpark. Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg haben die Fläche komplett umgebaut (wir berichteten). Kleinkinder- und Hauptspielplatz wurden hierbei zusammen gelegt. Highlight ist ein bunter, 4.5 Meter hoher Kletterturm, der aus vier Ebenen besteht. Er ist ein Unikat und eine Eigenkreation. Die alten Geräte, wie eine Kletteranlage mit rutsche, eine Doppelschaukel und eine Waserspielanlage wurden ersetzt. Die neuen Spielgerät, wie eine...

  • Duisburg
  • 24.09.18
  •  1
  •  2
Überregionales
Zwei junge Männer wurden beim aktuellen Einsatz festgenommen.

Polizei zeigt weiter Präsenz: erneuter Einsatz gegen die Drogenszene im Kantpark

Die Polizei Duisburg zeigt erneut Präsenz im Kantpark, in dem sich die Drogenszene gerne trifft. Einsatzkräfte haben hier am Mittwoch in der Zeit von 17 bis 20 Uhr insgesamt 21 verdächtige Personen kontrolliert. Die Beamten nahmen dabei einen 21-jährigen und einen 18-jährigen Mann fest, der mit Betäubungsmitteln gehandelt haben soll. Die Polizisten schrieben insgesamt vier Anzeigen, stellten unter anderem Marihuana sowie vierstellige Bargeldbeträge und Mobiltelefone sicher, von denen...

  • Duisburg
  • 30.08.18
  •  1
Ratgeber
Am Donnerstag gingen Polizeibeamte gegen die Drogenszene im Kantpark vor. 
Am Donnerstag gingen Polizeibeamte gegen die Drogenszene im Kantpark vor.

Polizei Duisburg zeigt Präsenz im Kantpark: Strafanzeigen, Platzverweise, Festnahme

Zwei Strafanzeigen, drei Platzverweise, eine Festnahme - so lautet die Bilanz der erfolgreichen Kontrollen der Polizei am Donnerstag im Kantpark. Der ist als Tummelplatz der Trinker- und Drogenszene für viele Bürger ein Angstraum. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr waren die Beamten im Einsatz und überprüften insgesamt 18 Personen. Einen 33 Jahre alten Mann, der mit einem offenen Haftbefehl unterwegs war, konnten die Polizisten festnehmen. Eine Strafanzeige schrieben sie gegen einen Mann (27...

  • Duisburg
  • 27.07.18
Überregionales
Ein Paar Mädels bei der Tour.
2 Bilder

Duisburg Packt an, warm durch die Nacht

Das Duisburg packt an, warm durch die Nacht Projekt wurde im Oktober 2015 gegründet. Mit ca. 6 Leuten laufen Sie die Innenstadt ab und versorgen am Kantpark, Duisburg Hauptbahnhof und seit neustem im Goerdelerpark die Bedürftigen. Julie Tili (20) hatte am Anfang des Projektes nichts ausser Die Idee im Kopf und deswegen gründete Sie die Facebookgruppe „Duisburg warm durch die Nacht“ wodurch viele Helfer und Spender zusammen gekommen sind. Mit mittlerweile einem Bollerwagen, mehreren...

  • Duisburg
  • 31.12.16
  •  1
Natur + Garten
Der Kantpark: eine idyllische, grüne Oase im Herzen der Innenstadt.

„Biotope in Duisburg“: Der Immanuel-Kant-Park im Wandel der Zeiten

Die Stadt Duisburg plant zurzeit - mit Bürgerbeteiligung - eine Neugestaltung des Immanuel-Kant-Parks. Heinz Kuhlen informiert Interessierte am Samstag, 9. Juli, um 14 Uhr über die historische Entwicklung und den Baumbestand, die Stärken und Schwächen des Parks und den aktuellen Planungsstand. Mit seinem alten Baumbestand bildet der Kant-Park die „Grüne Lunge“ der Duisburger Innenstadt, mit großer Bedeutung für Stadtklima und Luftverbesserung. Außer Lehmbruck Museum und Kubus-Kunsthalle...

  • Duisburg
  • 06.07.16
Politik

Bürgerbeteiligung wird groß geschrieben - lasst Taten folgen!

Gut leben in Duisburg – gut leben in Deutschland. Das möchte sicher jede Bürgerin und jeder Bürger. Und genauso sicher möchte die Politik den Menschen ein positives Lebensgefühl vermitteln – und sie so für sich gewinnen. Bürgermeinung, Bürgerwille sind daher derzeit stark gefragt, der Bürgerdialog wird ganz groß geschrieben. Was liegt den Menschen am Herzen? Wie möchten sie leben? Sie sollen sich dazu äußern können. So sind die Duisburger aktuell aufgefordert, sich an der Umgestaltung...

  • Duisburg
  • 07.08.15
  •  2
  •  1
Politik
So idyllisch der Kantpark im Herzen der Innenstadt ist, so schlecht ist bei nicht wenigen Bürgern sein Ruf.
2 Bilder

Kantpark soll zur grünen Visitenkarte werden: Bürger sind gefragt

So idyllisch der Kantpark im Herzen der Innenstadt ist, so schlecht ist bei nicht wenigen Bürgern sein Ruf. Eine Neu- und Umgestaltung soll die grüne Oase wieder zum gern besuchten Aufenthaltsraum machen. Und die Duisburger sollen ihre Vorstellungen und Wünsche einbringen. Der Kantpark: für Oberbürgermeister Sören Link nicht einfach nur eine Grünfläche, sondern der zentrale Aufenthaltsraum in der Innenstadt. Umso wichtiger, diesen für Duisburg so bedeutenden kleinen „Central Park“, wie ihn...

  • Duisburg
  • 07.08.15
  •  3
  •  2
Kultur
Open Air im Kantpark Duisburg 2013-----
5 Bilder

Mit Musik geht alles besser und oft auch leichter

Ganz gleich, ob zu Hause, im Theater, in der Bücherei, im Tanzsalon oder Disco, ..................oder............ Open Air im Kantpark Duisburg. http://www.youtube.com/watch?v=M_1l8Rk-rEI http://www.youtube.com/watch?v=GFu16Hwyy7A

  • Duisburg
  • 15.04.14
  •  7
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.