Klinik

Beiträge zum Thema Klinik

Wirtschaft
Alle Patientenzimmer sind mit modernster Beatmungs- und Monitoringtechnik ausgestattet.
3 Bilder

Neue interdisziplinäre Intensivstation im Bergmannsheil eröffnet
Intensivversorgung auf höchstem Niveau

Bestmögliche Ausstattung, modernste Beatmungstechnologie und ein multiprofessionelles Team aus Pflege und Medizin: Die neue interdisziplinäre Intensivstation 2.1 INT des BG Universitätsklinikums Bergmannsheil setzt Maßstäbe. Hier können bis zu 12 Patienten mit unterschiedlichsten Erkrankungen versorgt werden – mit allen Mitteln moderner Intensivmedizin einschließlich neuester Monitoring- und Beatmungstechnik. Nach umfangreichen Bau- und Installationsarbeiten ist die Station jetzt plangemäß im...

  • Bochum
  • 19.07.21
Wirtschaft
Anne Elvering, Kaufmännische Direktorin des Bergmannsheils, Prof. Dr. Helmut Schatz und Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (v. l.)

Feierliche Verleihung mit Minister Karl-Josef Laumann im Bergmannsheil
Prof. Dr. Dr. h.c. Helmut Schatz erhält Verdienstorden des Landes NRW

Prof. Dr. Dr. h.c. Helmut Schatz, ehemaliger Direktor der Medizinischen Klinik des BG Universitätsklinikums Bergmannsheil, wurde von Ministerpräsident Armin Laschet mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann überreichte den Orden heute im Rahmen einer Feierstunde im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil. Grund für die Auszeichnung sind seine umfangreichen Leistungen und Forschungen auf dem Gebiete der Inneren Medizin, insbesondere...

  • Bochum
  • 16.07.21
Blaulicht
Der schwere Zusammenstoß auf der Akazienallee forderte drei Verletzte, die in Krankenhäuser gebracht wurden.

PKW-Unfall in Speldorf
Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Am Mittwochabend, 7. Juli, gegen 18.15 Uhr, ereignete sich ein schwerer PKW-Unfall an Speldorf auf der Akazienallee, Kreuzung Ruhrstraße. Feuerwehr und Rettungsdienst rückten aus. An dem Unfall waren zwei Fahrzeuge beteiligt und es gab mehrere Verletzte. Am Unfallort traf der Rettungsdienst und die Feuerwehr fünf Personen an, die sich aus ihren Fahrzeugen ausgestiegen waren. Zwei Erwachsene und ein Kind wurden bei dem schweren Zusammenstoß der PKWs verletzt, zwei Personen blieben unverletzt....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.07.21
Wirtschaft
Prof. Dr. Justus Strauch, Patient und PD Dr. Peter-Lukas Haldenwang (von links)

Herzchirurgie am Bergmannsheil behandelt lebensgefährliche Aortenerkrankung mit innovativem Hybrid-Verfahren
Wenn die Hauptschlagader reißt

Ein Schmerz wie ein Dolchstoß, ganz plötzlich und unerwartet, mitten zwischen den Schultern: So äußert sich ein Riss in der Hauptschlagader (Aorta). Die sogenannte Aortendissektion zählt zu den gefährlichsten Gefäßerkrankungen überhaupt. Eine schnelle Notfalloperation entscheidet dann über Leben oder Tod. Die Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie am BG Universitätsklinikum Bergmannsheil (Direktor: Prof. Dr. Justus Strauch) hat jetzt erstmalig einen Patienten mit dieser Erkrankung mit einem...

  • Bochum
  • 30.06.21
LK-Gemeinschaft
Der Countdown läuft. Nach nunmehr fünf Jahren Bauzeit steht der Umzug in den Neubau an der Hamborner Helios St. Johannes jetzt unmittelbar bevor. Zuletzt gab es aufgrund einiger Wasserschäden eine mehrmonatige Verzögerung. Jetzt ist alles „in trockenen Tüchern“.
Foto: Helios
6 Bilder

Die Hamborner Helios St. Johannes Klinik zieht Ende Juni in den Neubau um
Großprojekt auf der Zielgeraden

Als wir uns Anfang des vergangenen Jahres mit Bauleiter Thilo Sehmisch in und an der Großbaustelle des Neubaus für die Hamborner Helios St. Johannes Klinik trafen, war entspannt und zuversichtlich. Alles lief nach Plan. Im Januar 2021 sollte der Umzug über die Bühne gehen. Doch es kam „etwas anders“. Die leichte Zeitverzögerung durch die Corona-Pandemie hatte man schnell im Griff. Dann kam es ganz schön heftig. Aufgrund zahlreicher Wasserschäden musste das Helios Klinikum Duisburg den geplanten...

  • Duisburg
  • 20.06.21
Blaulicht
Ein 16-jähriger Radfahrer aus Beek (NL), der die Nimweger Straße zwischen den Ortschaften Kranenburg und Wyler überqueren wollte, übersah dabei einen 35-jährigen Pkw-Fahrer aus Kranenburg, der die Nimweger Straße in Fahrtrichtung Wyler befuhr. Es kam zu einem schweren Verkehrsunfall.

Fahrradfahrer übersieht Pkw beim überqueren der Straße zwischen den Ortschaften Kranenburg und Wyler
Verkehrsunfall in Kleve: Rettungshubschrauber bringt schwerverletzten Radfahrer (16) in Klink

Am Sonntag-Nachmittag, 13. Juni, beabsichtigte ein 16-jähriger Radfahrer aus Beek (NL) die Nimweger Straße zwischen den Ortschaften Kranenburg und Wyler zu überqueren. Hierbei übersah er einen 35-jährigen Mann aus Kranenburg, der mit seinem Pkw Mercedes die Nimweger Straße in Fahrtrichtung Wyler befuhr. Der 16-Jährige wurde von dem Pkw erfasst und erlitt schwerste Verletzungen. Er wurde mittels eines Rettungshubschraubers der nächstgelegenen Klinik zugeführt. Zur Verkehrsunfallaufnahme wurde...

  • Kleve
  • 18.06.21
  • 1
Ratgeber

Knappschaft Kliniken greifen zehn Pflege-Studierenden mit Stipendium unter die Arme

In Zusammenarbeit mit der Bochumer Hochschule für Gesundheit – Bewerbung bis zum 31. Juli möglich Pflege-Studiengänge kriseln vielerorts und haben mit sinkenden Bewerberzahlen zu kämpfen. Ein Grund dafür ist, dass für die Studierenden inzwischen keine Vergütung der zahlreichen Praxiseinsätze mehr vorgesehen ist. Hier setzen die Knappschaft Kliniken an und schreiben zehn Stipendien für Pflege-Studierende an der Bochumer Hochschule für Gesundheit aus. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2021. 800...

  • Bochum
  • 16.06.21
Ratgeber
Die Focus-Ärzteliste zeichnet die besten Mediziner Deutschlands in verschiedenen Disziplinen aus, um Patienten bei der Auswahl des richtigen Arztes zu unterstützen. Seit vielen Jahren dabei ist Prof. Dr. Alexander Kreuter von der St. Elisabeth Klinik Oberhausen.

St. Elisabeth Klinik Oberhausen: Prof. Dr. Alexander Kreuter von Magazin Focus als “Top-Mediziner-2021” ausgezeichnet
Oberhausener Arzt erneut unter Deutschlands besten Medizinern

Die Focus-Ärzteliste zeichnet die besten Mediziner Deutschlands in verschiedenen Disziplinen aus, um Patienten bei der Auswahl des richtigen Arztes zu unterstützen. Seit vielen Jahren dabei ist Prof. Dr. Alexander Kreuter von der St. Elisabeth Klinik Oberhausen. Der Chefarzt für Dermatologie, Venerologie und Allergologie an der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen wird insbesondere für seine Expertise im Bereich Psoriasis ausgezeichnet. Schuppenflechte Von der Schuppenflechte sind in...

  • Oberhausen
  • 11.06.21
  • 1
Ratgeber

Menschen an der Grenze
LVR-Klinik eröffnet psychotherapeutische Station

Auch im Alter zwischen 50 und 65 Jahren erkranken immer mehr Menschen seelisch oder psychosomatisch. Insbesondere in den heutigen Zeiten stoßen Menschen dabei oft an ihre Grenzen. Langenfeld. Isolation, Vereinsamung und die Änderung der Lebensumstände wie Jobverlust, Pflege und Verlust von Angehörigen sind hier mögliche Auslöser von psychischen Erkrankungen. Das Leben geht oft nicht erst im Senioren-Alter andere Wege, sondern kann auch zu Beginn der zweiten Lebenshälfte schon Änderungen mit...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.05.21
Wirtschaft
Haiko Sobbe

Haiko Sobbe wechselt zur BG Klinik in Bochum
Bergmannsheil begrüßt neuen IT-Bereichsleiter

Haiko Sobbe übernimmt den Bereich IT im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum. Der 46-jährige Informatiker arbeitet seit vielen Jahren im Gesundheitswesen und hat in verschiedenen Unternehmen und Kliniken Führungsfunktionen ausgeübt. Zuletzt war er IT-Leiter des Betreiberzentrums West am Standort Remscheid der Klinikgruppe Sana. Seine neue Position im Bergmannsheil begann er zum 15. Mai 2021. Ausgewiesener Experte „Mit Herrn Sobbe haben wir einen ausgewiesenen Experten für unser Haus...

  • Bochum
  • 18.05.21
LK-Gemeinschaft
Gemeinsam haben sie dem Patienten durch eine nahtlose Zusammenarbeit das Leben gerettet. Auf dem Foto v.l. Dr. Pavlos Drongitis (Ltd. OA Gefäßchirurgie), Dr. Jan Latza (OA Operative Intensivstation), Dr. Barbara Strey (CA Gastroenterologie), Dr. Mathias Weist (OA Gastroenterologie, Dr. Norbert Hennes (CA Viszeralchirurgie) und Prof. Dr. Marco Das (Chefarzt Radiologie).
Foto: Helios

Vorbildliche interdisziplinäre Zusammenarbeit am Helios Klinikum Duisburg
„Kurze Wege zum neuen, langen Leben“

„Es waren schon dramatische Momente“, sagt Dr. Norbert Hennes, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie am Helios Klinikum Duisburg, und blickt lächelnd zu Patient G. Wir nennen ihn G wie Glück, denn genau das hat er letztlich gehabt. Ohne die schnelle, unkomplizierte und erfolgreiche interdisziplinäre Zusammenarbeit vor Ort in der Hamborner Helios St. Johannes Klinik würde er wohl nicht mehr unter den Lebenden weilen. Der Patient, der mittlerweile eine...

  • Duisburg
  • 15.05.21
Wirtschaft
Dr. Daniela Rezek, Dr. Bernhard Uhl, Nicole Sigrist und Geschäftsführer Heino ten Brink (hinten) setzen sich für Frauengesundheit ein.
2 Bilder

Neues Team im Zentrum für Frauengesundheit am EVK Wesel
Leiden lindern

Das Zentrum für Frauengesundheit am evangelischen Krankenhaus Wesel stellt sich personell neu auf: Mit Dr. Bernhard Uhl und Dr. Daniela Rezek sind zwei ausgewiesene Experten ihres Faches am Ruder. Zudem ist Nicole Sigrist an Bord, die das gynäkologische Krebszentrum steuert. „Ich freue mich sehr, dass wir diese zusätzlichen Fachexperten für uns gewinnen konnten“, so Geschäftsführer Heino ten Brink stolz. Zudem hat das EVK rund 1,5 Millionen Euro in die Renovierung von Patienten- und...

  • Wesel
  • 14.05.21
LK-Gemeinschaft
Praxiskoordinatorin Anne-Kathrin Kiepe (li.) und Praxisanleiterin Nadine Cichon (2. v. li.) gehen gemeinsam mit zwei Pflegeschülerinnen den Stationsplan der Schulstation am Helios Klinikum Duisburg durch.
Foto: Helios

Helios Klinikum Duisburg punktet mit dauerhafter Schulstation bei seinen Pflegeschülerinnen und –Schülern
100 Prozent Praxiserfahrung für ihren späteren Beruf

Dreimal bewährte sich bereits die Schulstation am Helios Klinikum Duisburg, dreimal ein toller Erfolg für alle Beteiligten, vor allem aber für die Pflegefachschüler des Mittel- und Oberkurses des Helios Bildungszentrums Duisburg. Unter dem damaligen Leitsatz „Zutrauen veredelt den Menschen“ lernten die Schüler für drei Wochen, was es heißt, auf einer Station zu arbeiten, diese zu leiten und Patienten selbstständig zu versorgen. „Die positiven Erfahrungen haben uns dazu veranlasst, das Projekt...

  • Duisburg
  • 04.05.21
Ratgeber
Auch das Agaplesion Allgemeine Krankenhaus Hagen zählt zu den Kliniken, für die das neue Konzept gilt.

Regelung für Hagener Kliniken
Antigen-Test für Krankenhausbesuche erforderlich

Ein Konzept für Testungen von Besuchern in den Hagener Krankenhäusern haben die Kliniken in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt der Stadt Hagen erstellt. Bei privaten Patientenbesuchen müssen die Besucher einen negativen Antigen-Test nachweisen können, der nicht älter als 24 Stunden ist. Bei Besuchern mit rechtlichem Hintergrund (Gesetzliche Betreuer, Richter, Ordnungsamt, Eltern) sowie mit medizinischem Hintergrund (Dolmetscher, pflegerische und medizinische Erfordernis) darf der negative...

  • Hagen
  • 30.04.21
Ratgeber
Der Uro-Gynäkologe und Perinatalmediziner Dr. med. Igor Milicevic verstärkt seit Jahresbeginn das Team der Frauenklinik an Hamborner Helios St. Johannes Klinik.
Foto: Helios

Dr. Igor Milicevic neu im Team der Helios Frauenklinik in Hamborn
Geschätzter Experte für Tabuthemen

Der Uro-Gynäkologe und Perinatalmediziner Dr. med. Igor Milicevic wechselte zu Beginn des Jahres mit Expertise und Visionen an die Hamborner Helios St. Johannes Klinik. Er gilt als geschätzter Fachexperte. Stetiger Fortschritt in einem großen und sehr abwechslungsreichen medizinischen Fachgebiet, mit dem vielen Frauen geholfen werden kann, das sind die Gründe, die Dr. med. Milicevic dazu bewegten, sich für den Fachbereich der Frauenheilkunde zu entscheiden. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit...

  • Duisburg
  • 24.04.21
Wirtschaft
Wolfram Schwegmann

Wolfram Schwegmann verantwortet Medizincontrolling, Patientenmanagement und Medizinische Servicebereiche
Neuer Medizinmanager im Bergmannsheil

Wolfram Schwegmann ist neuer Medizinmanager im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil. Der 59-jährige ist zuständig für das Medizincontrolling, das Patientenmanagement und die Medizinischen Servicebereiche der Klinik. Gemeinsam mit seinem Team verantwortet er die administrativen Abläufe von der Patientenaufnahme bis zur Entlassung und stellt die leistungsgerechte Dokumentation aller erbrachten Maßnahmen in der Patientenversorgung sicher. Zuletzt arbeitete Schwegmann im Schweizer...

  • Bochum
  • 23.04.21
Ratgeber
Das Parkhaus am Christlichen Klinikum West in Unna bleibt aufgrund von Sanierungsarbeiten am heutigen Donnerstag, 15. April, und am Freitag, 16. April, für Besucher geschlossen.

Sanierung: Besucher bitte auf Parkhaus Massener Straße in Unna ausweichen am Donnerstag, 15. April, und Freitag, 16. April
Parkhaus am Christlichen Klinikum West in Unna zwei Tage geschlossen

Das Parkhaus am Christlichen Klinikum West in Unna bleibt aufgrund von Sanierungsarbeiten am heutigen Donnerstag, 15. April, und am Freitag, 16. April, für Besucher geschlossen. Das CKU bittet um Verständnis für mögliche Unannehmlichkeiten und bittet zudem Besucher, auf das nächst gelegene Parkhaus Massener Straße auszuweichen.

  • Unna
  • 15.04.21
Wirtschaft
Christian Fehr ist neuer Pflegedirektor des Klinikums Vest in Recklinghausen.
2 Bilder

Pflegedienst des Klinikums Vest weiterentwickeln möchte Christian Fehr (neuer Plfegedirektor) zusammen mit seinem Team
Klinikum Vest hat neuen Pflegedirektor

Seit 1. April 2021 ist Christian Fehr neuer Pflegedirektor des Klinikums Vest in Recklinghausen. Der gelernte Krankenpfleger und Diplom-Pflegewissenschaftler (FH) bringt zehn Jahre Berufserfahrung in der Krankenpflege mit. Zuletzt war er knapp vier Jahre lang als Pflegedirektor in einem Oberhausener Krankenhaus tätig, davor engagierte er sich dreieinhalb Jahre als Pflegedirektor bei einem Krankenhausträger in Bochum. Eine Herzensangelegenheit Eine Herzensangelegenheit ist dem gebürtigen...

  • Recklinghausen
  • 13.04.21
Blaulicht
Einsatzwagen derFeuerwehr Mülheim.

Schwerer Verkehrsunfall Zeppellinstraße Mülheim
Verletzte nach Verkehrsunfall

Am Sonntagabend, 11. April,  gegen 20.10 Uhr erreichte  die Leitstelle der Feuerwehr gleich mehrere Notrufe zu einem schweren Verkehrsunfall  auf der Zeppelinstraße, in Höhe des Hauptfriedhofes. Zwei PKWs waren aus bisher ungeklärter Ursache in den Unfall verwickelt. Beide Fahrer wurden so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungswagen in ein Essener Krankenhaus gebracht wurden. Notarzt versorgte die Fahrer Die Leitstelle schickte nach den Notrufen umgehend ein Hilfeleistungszug, zwei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.04.21
Ratgeber
Ein Stammtisch für Männer, die selber an Brustkrebs erkrankt sind, sowie für Partner von Frauen mit Brustkrebs, wird ersatzweise als Telefonsprechstunde angeboten. Anrufer können dann u.a. mit Dr. Akbar Ferdosi (Chefarzt des Brustzentrums am Marien-Hospital) sprechen.

Brustzentrum am Marien-Hospital Wesel bietet Telefonsprechstunde am Mittwoch, 14. April, von 15 bis 16.30 Uhr an
Diagnose "Brustkrebs" - Stammtisch für Männer

Ein Stammtisch für Männer, die selber an Brustkrebs erkrankt sind, sowie für Partner von Frauen mit Brustkrebs, wird am Mittwoch, 14. April, von 15 bis 16.30 Uhr - auf Grund der Corona-Lage - ersatzweise als Telefonsprechstunde angeboten. Viele Fragen bewegen Partner von Frauen mit Brustkrebs, medizinische Fragen zu Therapien und Befunden, aber auch Fragen zur Sexualität: Wie kann ich meine Frau während einer Chemotherapie unterstützen? Wie gehen wir miteinander um? Was kann ich für mich selber...

  • Wesel
  • 09.04.21
LK-Gemeinschaft
Passend zu Ostern hat Monika Borgards für die Allerkleinsten kuschelige Hasenohren genäht.
Fotos: Helios
2 Bilder

Kuschelige Hasenohren für die Frühchen an der Hamborner Helios St. Johannes Klinik
"Eine wunderbare Geste"

Monika Borgards näht mit viel Herzblut. Bereits zum dritten Mal hat sie speziell für die Frühchen des Helios Klinikums Duisburg jetzt Decken angefertigt, passend zu Ostern dieses Mal mit Hasenohren. Nachdem sie vor zwei Jahren in Rente gegangen ist, konnte Monika Borgards ihrem liebsten Hobby mehr Zeit widmen. Seitdem näht die Ruhrgebietlerin mit viel Leidenschaft. Am Anfang zunächst vor allem für ihre Enkelkinder. Nach den kleinen Bodys, Hosen oder sogar Gardinen kam dann aber die Idee,...

  • Duisburg
  • 05.04.21
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Ein Intensivtransportteam nimmt den slowakischen Patienten auf der Intensivstation des Bergmannsheils in Empfang.

Zustand nach drei Wochen Intensivstation deutlich stabilisiert
Bergmannsheil entlässt slowakischen Covid-19-Patienten

Nach drei Wochen Behandlung auf der Intensivstation hat das BG Universitätsklinikum Bergmannsheil heute einen slowakischen Patienten mit Covid-19-Erkrankung entlassen. Der 50-jährige Patient war am 10. März per Flugzeug und Intensivtransportmobil zur Behandlung ins Bochumer Bergmannsheil gekommen. Sein Zustand war anfangs kritisch, hatte sich aber zuletzt unter der fachkundigen Behandlung des Teams der internistischen Intensivstation deutlich stabilisiert. Gegen 9 Uhr wurde er mit einem...

  • Bochum
  • 31.03.21
Blaulicht
Wer auf diesem Foto Aurica und ihre Tochter Chantela erkennt und Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort hat, meldet sich umgehend bei der Polizei. Denn laut Jugendamt kann die junge Mutter die Einjährige nicht alleine versorgen.

Lebensgefahr: Dortmunder Polizei sucht Mutter Aurica und vermisstes Kind Chantela
Erneuter Fahndungsaufruf

Vor mehr als 12 Tagen hat die 22-jährige Aurica S. eine Klinik verlassen. Mit einem erneuten Fahndungsaufruf sucht die Polizei Mutter und Kind, denn das  Jugendamt sieht eine akute Gefährdung des Kindeswohls.  Wie bereits berichtet, sucht die Dortmunder Polizei die 22-jährige Aurica S. - in der Obhut der Mutter befindet sich die kleine Chantela. Laut Beschluss des Amtsgerichts hat die Mutter vor mehr als zehn Tagen eine Klinik verlassen. Sie ist nicht in der Lage, ihre einjährige Tochter zu...

  • Dortmund-City
  • 28.03.21
Ratgeber
DaVinci ist im Einsatz und hilft, selbst winzige krankhafte Veränderungen effektiv zu entfernen. Die Roboter-Assistenz hat sich mehr als bewährt.
Fotos: Helios
3 Bilder

Erfolgreiche DaVinci-Eingriffe in der Hamborner Helios St. Johannes Klinik machen Schule
„Auf Socken ein besseres Gefühl für die Pedale“

Schon bei über 100 Eingriffen hat der schneidige Roboter die Viszeralchirurgen und Urologen an der Helios St. Johannes Klinik in Hamborn mittlerweile unterstützt. Das Fazit für die Patienten ist eindeutig positiv. Jetzt werden weitere Abteilungen, wie etwa die Gynäkologie und die Thoraxchirurgie, an der Konsole geschult. Geduldig wartet der große Roboter mit den vier langen Armen in der Ecke des OP-Saals, um ihn herum geschäftiges Treiben. Kabel werden sortiert, Instrumente bereitgelegt, die...

  • Duisburg
  • 28.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.