Kraft

Beiträge zum Thema Kraft

Ratgeber

KKRN-aktiv e.V.
Mit Lungensport Belastbarkeit steigern

Der Verein KKRN-aktiv e.V. hat noch freie Plätze in unseren Lungen- sportgruppen. Das Angebot richtet sich an Menschen mit Lungenerkrankungen. Sport und Lungenerkrankungen, wie etwa COPD oder Asthma, schließen sich nicht aus. Ganz im Gegenteil: Speziell auf Lungenkranke ausgerichtete Übungen verbessern Kraft, Ausdauer, Koordination und Leistungsfähigkeit der Betroffenen. „Die Atemnot nimmt ab, der Alltag lässt sich besser bewältigen, Ängste schwinden, das Selbstbewusstsein steigt,“ erklärt Inge...

  • Dorsten
  • 29.09.21
Kultur
7 Bilder

Eine interessante Reise durch die Düffelt
Kunst und Klimawandel - (Joseph) Beuys' Land

Urlaubszeit ist auch Entdeckerzeit, und so horchte ich innerlich direkt auf, als ich von der neuen Beuys-Installation in einer meiner Lieblings-Niederrhein-Regionen, der Düffelt, erfuhr. Bei typisch niederrheinischem Wind-Sonne-Wolken-Wetter brachen wir dann zu unserer Tour auf. Die erste Station sollte sich gleich nebenan an einem Kolk in Rindern befinden. Und siehe da, es war nicht zu übersehen, das große Bild von Beuys, der in die Landschaft blickt. Glaube ich zumindest, denn der Künstler...

  • Kleve
  • 01.09.21
  • 5
  • 4
Reisen + Entdecken

Übrigens zu "Geschichten, die das Leben schreibt"
„Winke- Boje“

Die gesunde Nordseeluft verleiht zwar keine Flügel, aber wohl ungeahnte Kräfte. Diese Erfahrung hat der Freund jetzt gemacht, allerdings mit Folgen. Das Urlaubswetter war schön, also ging es an den Strand. Seine Freundin, passionierte Sonnenanbeterin, legte sich auf die Decke und genoss die wärmenden Strahlen. Er hingegen suchte die salzige Abkühlung und wollte als guter Schwimmer den Kampf mit den Nordseewellen aufnehmen. Seine Freundin beobachtete, wie er ganz schön weit hinausschwamm. Er...

  • Duisburg
  • 24.08.21
Politik
...die ganze Geschichte der ersten schwarzen FIRST LADY´ der United Staates of America, Michelle OBAMA....
7 Bilder

BÜCHER Lesungen BÜCHER Rezensionen BÜCHER lesen BÜCHER schreiben BÜCHER
becoming a great woman!

BUCH... (erschienen 2018) MICHELLE OBAMA"Becoming" ...sehr gespannt bin ich auf diese weit über 500-Seiten starke (AUTO-)Biographie... der ehemaligen FIRST LADY der United Staates of America... der ersten "schwarzen" Frau in dieser Rolle im Weißen Haus! Ein kleines Mädchen namens Michelle teilt sich mit ihrem Bruder ein kleines Zimmer, lernt von den Eltern, kein Blatt vor den Mund zu nehmen und weiß genau, wie es sich anfühlt, die einzige FRAU,die einzige schwarze´ Frau wohlgemerkt, in einem...

  • Essen
  • 24.05.21
  • 19
  • 5
Sport
Ballerina Sayaka Wakita vermittelt in witzigen Videos Trainingseinheiten, gegen coronabedingte Bewegungslosigkeit.
Video

Tänzerin des Dortmunder Ensembles gibt Lockdown-Tipps für daheim
Fit wie eine Ballerina

Im Rahmen eines kleinen Theaterfitnessprogramms unter dem Titel "How to keep fit like a ballerina"  stellt Tänzerin Sayaka Wakita Übungen vor, die jede Tänzerin und jeder Tänzer tagtäglich machen und die aber auch von noch relativ unsportlichen Personen ausgeübt werden können. Der Ansatz ist, in Corona-Zeiten ein bisschen Leichtigkeit und Zuversicht zu vermitteln. 1. Folge https://www.youtube.com/watch?v=wSTQ_T2Yhp4

  • Dortmund-City
  • 25.03.21
LK-Gemeinschaft
Manchmal ist aller Anfang schwer.
8 Bilder

Fit wie ein Turnschuh.
Manchmal...

Manchmal. Fühle ich mich fit wie ein Turnschuh.  Nee... nicht athletisch, durchtrainiert.  Leute, ich bin ein altes Mädchen. Manchmal: Bin ich frisch, fröhlich, tüchtig und fühle mich frei wenn etwas Bewegung im Spiel ist. Geht doch noch ... Nee... nicht immer - aber wenn - dann erwacht das Kind in mir. Und dann bin ich einfach richtig gut drauf.  Was heißt schon "Alter". Guck mal heute ist so ein Tag.

  • Bochum
  • 15.09.20
  • 41
  • 6
Sport
"Endlich dürfen auch wir seit einiger Zeit wieder auf den Kanal zum Paddeln!", freut sich das Damenteam des Kanuclubs Friedrichsfeld, das wieder engagierte Ladys jeden Alters sucht, die Spaß am Paddeln haben und gerne eine Mannschaftssportart unter freiem Himmel ausüben wollen.

Endlich wieder Paddeln: Immer montags oder donnerstags um 18.15 Uhr ab Steg des Kanuclubs
Damenteam des Kanuclubs Friedrichsfeld: Drachenboot sucht Verstärkung

"Endlich dürfen auch wir seit einiger Zeit wieder auf den Kanal zum Paddeln! Daher suchen wir, das Damenteam des Kanuclubs Friedrichsfeld, wieder engagierte Ladys jeden Alters, die Spaß am Paddeln haben und gerne eine Mannschaftssportart unter freiem Himmel ausüben wollen.", heißt es in der Ankündigung. „Unser Sport ist sowohl für Hausfrauen und Muttis, die durch die sportliche Betätigung gerne etwas Abwechslung in ihren Alltag bringen möchten, geeignet, als auch für ehemalige Sportler anderer...

  • Wesel
  • 12.08.20
Sport
Rolf Janßen und Winfried Cox, zwei von den 10 Ansprechpartnern für die Abnahme des Sportabzeichens in Weeze, mit Hendrik Kempkes, der sein Sportabzeichen erstmalig im letzten Jahr errang, und Bürgermeister Ulrich Francken.Foto: Steve

In Weeze ist das Sportabzeichenteam wieder am Start
Nicht aufhören, fit zu bleiben

Traditionsmarken wird immer eine gewisse Trägheit, ein Hang zur Nostalgie nachgesagt, doch bei kaum einer anderen Auszeichnung müssen sich die Teilnehmer derart fit zeigen wie beim Deutschen Sportabzeichen, wie Winfried Cox vom TSV Weeze aus Erfahrung weiß: "Wer beim Radfahren Gold holen will, muss 20 Kilometer in einer guten Stunde schaffen." Ohne Motorunterstützung! VON FRANZ GEIB Weeze. Ab sofort können in Weeze wieder die motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit,...

  • Gocher Wochenblatt
  • 15.07.20
Ratgeber

Neu Erscheinung - Wollen, kämpfen, gewinnen seid heute erhältlich

Seid heute ist es erhältlich!. Das Buch von mir ist seid heute endlich nach vielen Stunden Arbeit, online erhältlich. Ich hatte viele negative und positive Ereignisse in meinem Leben und wusste auch nicht immer wie ich damit umgehen sollte. Während meiner Tätigkeiten im Gesundheitswesen, machte ich mir um mich und aber auch um meine Mitmenschen, mehr und mehr Gedanken. Ich merkte aber auch, dass mein Leben ganz einfach zu kurz ist, um sich mit dem schlechten zu Befassen.  Klar habe ich viele...

  • Der Weseler / Der Xantener
  • 29.01.20
  • 1
  • 1
Sport
Der dritte Xantener Stadioncrosslauf: Genau das Richtige um möglichen Winterspeck von den Hüften zu bekommen. Wer möchte, kann hierbei an die Leistungsgrenze gehen.

"Knackige Steigungen" beim Xantener Stadioncrosslauf
Auf dem Fürstenberg geht es um Ausdauer, Wendigkeit und Kraft

Der Xantener Stadioncrosslauf am Fürstenberg geht dieses Jahr in die dritte Runde. Am Sonntag, 26. Januar, geht es hurtig auf verschiedenen Streckenlängen über "Stock und Stein". Der erste Lauf startet um 10 Uhr. Hierbei können Männer und Frauen ab 16 Jahre auf der 4 Kilometer messenden Mittelstrecke drei Runden auf der präparierten Strecke durch das Xantener Stadion drehen. Die folgenden Kinderläufe ab Jahrgang 2012 haben eine Länge von 920 Metern. Auch hierbei gilt es, wie in den anderen...

  • Xanten
  • 21.01.20
  • 1
Politik

10% mehr für das Leistungszentrum Sportakrobatik Düsseldorf

Düsseldorf, 16. Dezember 2019 In der nächsten Ratsversammlung stellt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER den Antrag, die Leistungen für das Leistungszentrum Sportakrobatik Düsseldorf (LZSA) um 10,0% zu erhöhen. Chomicha El Fassi, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Die im Haushaltsentwurf eingeplanten Leistungen für das LZSA sollen um 10% erhöht werden. Dort können können Jungen und Mädchen, Groß und Klein ein genaues Gefühl für ihren Körper entwickeln; Kraft und...

  • Düsseldorf
  • 16.12.19
Sport

Kurse für Senioren im Solimare
Ausdauer, Kraft und Spaß im Wasser

Die ENNI.Aqua Fit Seniorenkurse im Solimare stärken das Selbstbewusstsein, verbessern die Ausdauer und optimieren das Herz-Kreislaufsystem. Die ENNI Sport & Bäder (ENNI) weist darauf hin, dass für die aktuellen Kurse noch Restplätze zu haben sind. „Wir bieten eine Mischung aus Ausdauer, Körperbewusstsein, Kraft und Spaß“, freut sich Kurs-Koordinatorin Marion Wimmer-Haseneier auf weitere Teilnehmer. Die Kurse finden immer freitags zwischen 8:30 und 9:15 Uhr statt. Die Kursgebühr von 85 Euro für...

  • Moers
  • 25.09.19
Sport

TV Westfalia 1884 Buer e.V.
Neue Gruppe: Mädchen Geräte, Fitness, Kraft nach den Sommerferien Montag, Turnhalle Pfefferackerstr., 17.15 – 18.15 Uhr

Mädchen im Alter zwischen zehn und vierzehn Jahren treffen sich jeden Montag, um gemeinsam zu turnen, spielen und Spaß zu haben. Neben dem Turnen am Boden und verschiedenen Turngeräten (z. B. Barren, Kasten, Ringe) spielen wir viele Gruppenspiele. Aber auch Zirkeltraining, Übungen mit Handgeräten (Seile, Bälle, Tücher) oder Entspannungselemente stehen auf unserem Programm. Neben der Förderung motorischer Grundfertigkeiten steht die Freude an der gemeinsamen Bewegung im Vordergrund dieser...

  • Gelsenkirchen
  • 29.06.19
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer e. V.
Neue Gruppe: Mädchen Geräte, Fitness, Kraft nach den Sommerferien Montag, Turnhalle Pfefferackerstr., 17.15 – 18.15 Uhr

Mädchen im Alter zwischen zehn und vierzehn Jahren treffen sich jeden Montag, um gemeinsam zu turnen, spielen und Spaß zu haben. Neben dem Turnen am Boden und verschiedenen Turngeräten (z. B. Barren, Kasten, Ringe) spielen wir viele Gruppenspiele. Aber auch Zirkeltraining, Übungen mit Handgeräten (Seile, Bälle, Tücher) oder Entspannungselemente stehen auf unserem Programm. Neben der Förderung motorischer Grundfertigkeiten steht die Freude an der gemeinsamen Bewegung im Vordergrund dieser...

  • Gelsenkirchen
  • 29.06.19
Blaulicht
Für rund ein halbes Jahr stellte die Stahlskulptur samt ihrer Beleuchtung im Vorgarten des Hauses Friedrichstraße 61 in Gladbeck-Mitte einen echten Hingucker dar.
3 Bilder

Vandalen schlugen in Gladbeck-Mitte zu
Beleuchtete Stahlskulptur hat nur noch Schrottwert!

Gladbeck. Und erneut haben Vandalen in Gladbeck-Mitte zugeschlagen: Ziel der unbekannten Täter war dieses Mal eine im Vorgarten des Hauses Friedrichstraße 61 (Nähe Amtsgericht) stehende Stahlskulptur samt Beleuchtung. Seit dem November 2018 stellte besagte Skulptur besonders in den Abend- und Nachtstunden einen echten "Hingucker" dar. Doch das lockte in der Nacht vom 22. auf den 23. Mai (Mittwoch auf Donnerstag) offensichtlich auch die Täter an. Am nächsten Morgen jedenfalls hatte die Skulptur...

  • Gladbeck
  • 23.05.19
  • 2
Politik

Seniorenrat Düsseldorf neu aufgestellt

Düsseldorf, 26. April 2019 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER gratuliert allen, die in den Seniorenrat gewählt worden sind, dankt allen, die auch kandidierten und denkt an diejenigen, die nun ab heute nicht mehr im Seniorenrat mitwirken, weil sie nun wirklich in den Ruhestand getreten sind. Zur neuen, ersten Vorsitzenden wurde Frau Ulrike Schneider gewählt. Von den 30 Stimmberchtigten waren 28 anwesend; zwei wählten ungültig. 26 und damit einstimmig wählten Frau Schneider. Zu den zwei...

  • Düsseldorf
  • 26.04.19
  • 1
Ratgeber
... es sich vielleicht doch mal´ zu trauen´
4 Bilder

Fähigkeiten Selbstwert Selbstvertrauen
DAS kann ich NICHT… ?!

...   (Textidee) September/Oktober 2018: Herbstbeginn im Ruhrgebiet, "MEINE ZEIT"... Nun, sind wir mitten im FRÜHLING 2019 auch schön, und endlich wieder ein wenig mehr ZEIT und Kraft und LUST, ... Textideen auch wirklich zu Papier´ zu bringen... DAS kann ich NICHTnein nein, oder GLAUBE an DICH und... Deine Fähigkeiten´! Wer kennt diesen Satz nicht? „DAS KANN ICH doch NICHT… “ Andauernd begegnen uns eben genau diese vier Worte; mal´ schleudert man uns diesen Satz entgegen und mal´ sprechen wir...

  • Essen-Ruhr
  • 22.04.19
  • 21
  • 5
Politik
"Auch in unserer Stadt Mülheim stehen viele vor existenziellen Problemen, wenn nach dem Ausbau die Gebührenbescheide kommen." Sagt Ex-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. Foto: Georg Lukas

Mülheim stellt Gebührenbescheide zu / Ex-Ministerpräsidentin auf anderen Wegen
"Straßenausbaubeiträge abschaffen!"

Der Planungsausschuss der Stadt Mülheim hat gerade beschlossen, dass für die Eltener Straße, den Lönsweg, die Paul-Kosmalla-Straße und die Velauer Straße Erschließungsbeiträge erhoben werden sollen. Damit steht das Amt im Widerspruch zu einem politischen Schwergewicht der Stadt. Ex-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) erklärt: „Wir wollen die Straßenausbaubeiträge abschaffen und die Bürger entlasten.“ Der nordrhein-westfälische Landtag hat in dieser Woche den Gesetzentwurf der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.11.18
  • 4
Natur + Garten
5 Bilder

Es beginnt eine Zeit in der etwas fehlt

Es ist wieder mal soweit und der Herbst hat es doch geschafft. Die Sonne verliert gefühlt die wärmende Kraft und die Farben der Blüten sind verschwunden. Die Hauptfarbe in der Natur wandelt sich ins bräunliche und zeigt allen, das nun die Zeit für die Sammlung der Kräfte des nächsten Jahres beginnt. Nur einige Pflanzen lassen sich nicht klein bekommen und behalten ihr grün.

  • Kamp-Lintfort
  • 23.09.18
  • 2
  • 2
Überregionales

Vortrag: Oli radelt - Bewegung trotz Erkrankung

Am 08. März 2018 um 18 Uhr findet im Haus der Begegnung ein Vortrag von Oli Trelenberg zum Thema: Bewegung trotz Erkrankung statt. Oli Trelenberg möchte mit seinen Vorträgen erkrankten Menschen Mut machen. Sein Ziel: Weitermachen statt den Kopf in den Sand zu stecken. Dazu radelt er durch und um Deutschland herum und unterstützt dabei deutschlandweit aktive Vereine. Ebenso berichtet er in Vorträgen über seine Erfahrungen und das nicht mit erhobenem Zeigefinger. So hält er seinen Lebensmut...

  • Essen-Nord
  • 16.02.18
  • 2
Politik

Wie nach Rot-Grün auch Schwarz-Gelb die Kommunen verhungern lässt

Wie der WAZ vom 16.01.2018 zu entnehmen ist, erwartet die Stadt Bottrop einen vom Kämmerer Willi Loeven spöttisch als “Geldsegen“ bezeichneten Betrag von 500000 bis 600000 Euro, was nur einen kleinen Teil der wirklich für die Kommune anfallenden Kosten ausmacht. Was Herr Loeven jedoch nicht erwähnt ist, dass die Rot-Grüne Landesregierung in den Jahren 2016 und 2017 dieses Geld komplett einbehalten hat, anstatt es an die Kommunen weiterzuleiten. Dieses Verhalten der Rot-Grünen Landesregierung...

  • Bottrop
  • 20.01.18
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Wenn der Tod kein Tabu-Thema mehr ist: Das 3. Herzenswunsch-Video zum Song “End of the Sky” ist soeben erschienen

Jeder Mensch erlebt es nicht nur einmal in seinem Leben. Dass er Abschied nehmen muss von einem lieben Menschen. Dass er die Stärke aufbringen muss, die geliebte Person gehen zu lassen. Oder dass er selbst eine Diagnose erhält, die ihn völlig aus der Bahn wirft. Dass er es ist, der seinen Angehörigen verständlich machen möchte, dass es ein letztes Geschenk ist, ihn loszulassen. Doch in unserem Alltag, wo über so viele Dinge offen gesprochen wird, ist dies ein Thema, dass immer noch gerne...

  • Kleve
  • 09.01.18
  • 10
  • 13
Vereine + Ehrenamt
25 Bilder

Große Freude bei Herzenswunsch NDRH: Das neue 2. Herzenswunsch-Video "Wenn ich tanzen will" ist da!

Eindrücke eines TanzteilnehmersAm Samstag, 14. Oktober, war es soweit: Heute sollte im Kulturspielhaus "Scala" in Wesel der Videodreh zum 2. Herzenswunsch-Video "Wenn ich tanzen will" stattfinden! Nachdem im Mai das 1. Video zum Song "Was wird sein..." im Moritzpark in Kleve erfolgreich fertiggestellt worden war, stand aufgrund der großen Resonanz (das Video wurde zwischenzeitlich über 13.000 Mal aufgerufen) schnell fest - ja, es wird ein weiteres Video geben!  Ein Video, das mindestens...

  • Wesel
  • 17.10.17
  • 15
  • 16
Politik

SPD Hattingen-Mitte startet in den Bundestagswahlkampf

Am Samstag, 12.August um 10 Uhr werden die Sozialdemokraten aus Hattingen-Mitte mit einem Info-Stand und mit aller Kraft voraus in den Bundestagswahlkampf starten. Die Genossen werden sich am Obermarkt (Treidelbrunnen) treffen. Neben Hattinger Stadträte wird auch der einheimische Bundestagsabgeordnete Ralf Kapschak für die Passanten ansprechbar vor Ort sein. Ralf Kapschak ist auch bei der bevorstehenden Wahl der Kandidat. Die Bürger können auch einfach Informations-Material mitnehmen.

  • Hattingen
  • 09.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.