Programm

Beiträge zum Thema Programm

Kultur
In der KulturSchmiede macht sich Comedian Sascha Korf am 14. Februar auf die Suche nach dem ultimativen Glück.

"Magische Momente"
Neue Spielzeit in Sauerland-Theater und KulturSchmiede

Von der Kunst zu fliegen und der Suche nach dem Glück: Die neue Spielzeit in Sauerland-Theater und KulturSchmiede verspricht magische Momente. Von der Kunst zu fliegen handelt das Theaterstück des Kölner Künstler Theaters. Die Sehnsucht danach verbindet die Kinder Lea und Raoul über die Jahrhunderte hinweg mit einem der berühmtesten Künstler und Wissenschaftler: Leonardo da Vinci. Gemeinsam mit dem Meister des Staunens und der Möglichkeiten entdecken die Kinder, dass Erfindergeist,...

  • Arnsberg
  • 12.01.20
Kultur
Mit mehr als 650 Kursen, Workshops, Vorträgen, Bildungsurlauben, Exkursionen und Studienfahrten startet die VHS Arnsberg/Sundern ins aktuelle Frühjahrssemester.

Bunt und zukunftsorientiert
VHS startet mit vielen neuen Angeboten ins Frühjahr

Bunt und zukunftsorientiert startet die VHS Arnsberg/Sundern ins aktuelle Frühjahrssemester. Mit mehr als 650 Kursen, Workshops, Vorträgen, Bildungsurlauben, Exkursionen und Studienfahrten ist das neue Programm wieder breit aufgestellt. Von Webinaren zur nachhaltigen Architektur und Veranstaltungen zum Kriegsende vor 75 Jahren über Musik- und Outdoor-Angebote wie Mountainbike-Trainings bis hin zu Apple-Schulungen und Fortbildungen für Pflegekräfte sind neben Altbewährtem auch jede Menge neue...

  • Arnsberg
  • 11.01.20
Kultur
Das "Duo Graceland" präsentiert am 2. November sein Simon & Garfunkel-Tribute mit Band und Streichquartett im Sauerland-Theater.

Neues Programm in Arnsberg
KulturSchmiede und Sauerland-Theater starten in die neue Saison

 „Vorhang auf“ und „Bühne frei“ heißt es für die KulturSchmiede und das Sauerland-Theater. Bis zum Jahresende lassen rund 30 Veranstaltungen auf den städtischen Bühnen keine Langeweile aufkommen. Der Blick in das frisch gedruckte Programm zeigt: Mit 15 Konzerten ist im wahrsten Sinne des Wortes „eine Menge Musik drin“, aber auch Theater, Tanz und Film vertreiben den Herbstblues, und die Freunde des ausgefallenen Wortwitzes und satirischer Lebensweisheiten kommen wie gewohnt auf ihre Kosten....

  • Arnsberg
  • 30.10.19
Vereine + Ehrenamt
34 Bilder

Fresekenmarkt in Neheim
Guter Besuch trotz feucht-kaltem Wetter

Verkaufsoffen, Trödelmarkt, Bungee-Jumping, großes Zelt auf dem Marktplatz - trotz des Schmuddelwetters war am Sonntag was los auf dem Fresekenmarkt in Neheim. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit und deckten sich mit Waren von der heimischen Kaufmannschaft ein. Wie die vielen Tüten in den Händen der Besucher zeigten. Manche genossen aber auch nur das Angebot von Aktives Neheim und schlenderten zwischen den Ständen und Buden herum oder stärkten sich an den zahlreichen Verpflegungshütten. Für...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.10.19
Kultur
Stellten das Programm vor (v.r.): Frank Neuhaus, Sabrina Schadow, Tim Breuner (Vereinsring) sowie Heinz Hecking (Arbeitskreis Dorfgeschichte).

Entendorf feiert Jubiläum
875 Jahre Bruchhausen: Aktionstage vom 4. bis 6. Oktober

Bruchhausen wird in diesem Jahr 875 Jahre alt: 1144 wurde der älteste Teil, das Haus Bruchhausen, erstmals urkundlich erwähnt. Anlässlich des Jubiläums laden der Vereinsring Bruchhausen und der Arbeitskreis Dorfgeschichte vom 4. bis 6. Oktober zum Feiern ein. "Wir haben im Vereinsring diskutiert und entschieden, dass wir das Jubiläum in einem kleineren Rahmen feiern", erklärte der 1. Vorsitzende des Vereinsrings Frank Neuhaus beim Pressetermin vor der Pfarrkirche. "Am Samstag richtet sich der...

  • Arnsberg
  • 03.10.19
Kultur
Zahlreiche Oldtimer gibt´s wieder beim Treffen der Arnsberger Oldtimerfreunde zu sehen.

Herbstmarkt, Oldie-Treffen, Trödel und mehr
HerbstSonntag in Arnsberg hat einiges zu bieten

Buntes Herbsttreiben in der ganzen Stadt bietet der Arnsberger Herbstsonntag am 29. September. Der Programmbogen spannt sich dabei auch in diesem Jahr wieder zwischen Gutenbergplatz und Altstadt. Viele Aktionen und Veranstaltungen in der Stadt bieten einen abwechslungsreichen HerbstSonntag für die ganze Familie. Im Bereich Alter Markt erwartet die Besucher ein gemütlicher Herbstmarkt mit Angeboten und Handwerkern. Ein besonderes Highlight neben den Sauerländer-Spezialitäten vom Hofladen ist in...

  • Arnsberg
  • 27.09.19
Kultur
Im Atelier von Stephanie Schröter (2.v.li.) ergründete Dr. Reiner Karl Pogarell (Mitte), woran Sprachen sterben, dann stellte Alexander Krichel (re.) gemeinsam mit Margret Haurand und Matthias Berghoff das Programm von KulturRockt 2020 vor.

Reiner Karl Pogarell beim Philosofa
Vier Stradivaris im Pferdestall: KulturRockt lockt mit Amaryllis Quartett

Zu einer spannenden Veranstaltung hatte die „Literarische Gesellschaft Sauerland - Christine Koch Gesellschaft“ im Bildhaueratelier der Künstlerin Stephanie Schröter bei freiem Eintritt eingeladen. Im Rahmen der Reihe „Philosofa“ referierte Dr. Reiner Karl Pogarell zu dem Thema „Woran sterben Sprachen?“. Rund 30 erwartungsfrohe Zuhörer hatten sich eingefunden, um den Leiter des Instituts für Betriebslinguistik in Paderborn zu erleben. Er ist Vorstand im Verein Deutsche Sprache und hält...

  • Arnsberg
  • 25.09.19
Politik
Am kommenden Samstag, 7. September, feiert die Gemeinde Ense ihr 50-jähriges bestehen mit einem Bürgerfest. Foto: Gemeinde Ense

Aktionen, Bühnenprogramm und mehr
Gemeinde Ense feiert 50-jähriges Bestehen mit Bürgerfest

Am Samstag, 7. September, startet das Bürgerfest in der Bremer Ortsmitte. Mit den Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum der Gemeinde Ense soll den Bürgerinnen und Bürgern ein buntes Spektakel geboten werden. Neben den Fahrzeugen der Feuerwehr, des Bauhofs und des DRK wird sicher auch die rollende Waldschule des Hegerings Ense oder die Teddyklinik des Deutschen Roten Kreuzes das Interesse nicht nur der kleinen Mitbürger wecken. Beim Torschießen des FC Ense oder am Tischtennisschläger beim...

  • Arnsberg
  • 06.09.19
Kultur
Organisatoren und Sponsoren zählen die Tage: Am Freitag, 6. September, um 18 Uhr wird die diesjährige Hüstener Kirmes offiziell eröffnet.

Fest für die ganze Familie
Hüstener Kirmes wird Freitag eröffnet

Vom 6. bis 10. September steht Hüsten ganz im Glanz der über 1000-jährigen Hüstener Kirmes. Die Kirmesmacher haben sich in diesem Jahr das Thema „Familienfreundlichkeit“ auf die Fahnen geschrieben. "Wir hatten in den letzten Jahren immer wieder Superlative", erklärte der 1. Vorsitzende der Hüstener Kirmesgesellschaft Ingo Beckschäfer bei der Vorstellung des Programms und erinnerte an Fahrgeschäfte wie beispielsweise die "Teststrecke". "Irgendwann ist aber eine Grenze erreicht." Gleichzeitig...

  • Arnsberg
  • 05.09.19
  •  1
Sport
Vom 29. August bis 1. September finden die Voßwinkeler Reitertage auf der Anlage des ZRFV Voßwinkel statt.

Hochkarätige Prüfungen und buntes Rahmenprogramm
Rund 1.500 Starts für Voßwinkler Reitertage

Mit einem außergewöhnlich guten Nennungsergebnis starten die Voßwinkeler Reiter in die heiße Phase vor ihrem großen Turnier. Knapp 300 Reiter haben ihr Kommen für die Voßwinkeler Reitertagen vom 29. August bis 1. September angekündigt. „Mit rund 1500 Starts haben wir 20 Prozent mehr Nennungen als im Vorjahr. Das ist ein super Ergebnis“, freut sich Geschäftsführer Andreas Teutenberg. Das zeige, dass der Reitverein mit seinem sportlichen Angebot voll ins Schwarze treffe: 19 Prüfungen, davon...

  • Arnsberg
  • 25.08.19
Kultur
Am Dienstag, 20. August, ist das "Elbtonal Percussion Duo" im Rahmen des Arnsberger Kunstsommers zu Gast im Sauerland-Theater.

Arnsberger Kunstsommer-Festival
Elbtonal Percussion Duo gibt Konzert im Sauerland-Theater

Am Dienstag, 20. August, ist das "Elbtonal Percussion Duo" im Rahmen des Arnsberger Kunstsommers zu Gast im Sauerland-Theater - um 15 Uhr für Kids und Familien und um 19.30 Uhr als Abendkonzert.  "Mit seinem aktuellen Programm begibt sich das Hamburger Duo auf eine abwechslungsreiche Reise durch verschiedenste Klanglandschaften", versprechen die Organisatoren. Im Rahmen des Kunstsommers ist der Eintritt frei.

  • Arnsberg
  • 18.08.19
  •  1
  •  1
Kultur
Organisatoren und Sponsoren stellten jetzt das Programm des 23. Kunstsommers in Arnsberg vor.

"Zwischentöne": 23. Kunstsommer-Festival in Arnsberg startet

Unter dem Motto "Zwischentöne" findet vom 17. bis 25. August das 23. Kunstsommer-Festival in Arnsberg statt. Hauptspielorte sind das Sauerland-Theater und die Ruhrterrassen, die für Open-Air-Formate genutzt werden können. "In der menschlichen Kommunikation birgt es Tücken, wenn man sie nicht wahrnimmt, und gelegentlich vermögen sie Sachverhalte zu verkehren. Zwischentöne. Für die Kunst sind sie essentiell", so die Organisatoren zum diesjährigen Motto. Mit Blick auf die traditionellen Spielorte...

  • Arnsberg
  • 15.08.19
Vereine + Ehrenamt
Noch regiert das Königspaar Dietmar Eickhoff und Sybille Reiss in Niedereimer. Wer wird die Nachfolge antreten?

Schützenfest in Niedereimer
Niniviten fiebern dem Schützenfest entgegen - Neuerungen zum Fest

Mit Spannung wird das diesjährige Schützenfest der Sankt Stephanus Schützenbruderschaft Niedereimer vom 13. bis 15. Juli erwartet. Die Niniviten können sich kaum noch gedulden endlich wieder die Musik und das Knallen der Büchsen von der Friedrichshöhe zu hören. Allerdings heißt es dann für das amtierende Königspaar Dietmar Eickhoff und Sybille Reiss sowie  Jungschützenkönig Justin Dobbelaere: Abschied nehmen von einem fantastischen Jahr im Kreis der großen Schützenfamilie, damit ein...

  • Arnsberg
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
Bester Stimmung präsentiert sich der Hofstaat in Müschede.
2 Bilder

Hochfest im Eulendorf naht
Müschede feiert Schützenfest

Traditionell feiert die Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede am Wochenende des zweiten Sonntags im Juli wieder ihr Schützenfest. Und das Hochfest im Eulendorf naht. Vom 13. bis 15. Juli werden die Schützenschwestern und Schützenbrüder aus Müschede zusammen mit der Dorfgemeinschaft und Gästen ihr diesjähriges und schon sehnlichst erwartetes „Fest der Feste“ feiern. Für das Königspaar Daniel Jaworek und Mareen Känzler neigt sich damit ein unvergessliches, wunderschönes und ereignisreiches...

  • Arnsberg
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
Das amtierende Königspaar in Holzen: Matthias und Nadine Schulte.

Holzen feiert Schützenfest

Die Schützenbruderschaft St. Johannes Evangelist Holzen feiert vom 13. bis 15. Juli ihr diesjähriges Hochfest. Hier der Festverlauf: Samstag, 13. Juli 2019 17.30 Uhr: Antreten / Einmündung Dreisborner Weg – Zum Remberg 18.00 Uhr: Gottesdienst für die verstorbenen Schützenbrüder        anschl. Totenehrung und Großer Zapfenstreich am Ehrenmal ab 19.30 Uhr: Festball Schützenhalle, mit der Party-Band ZickZack! Sonntag, 14. Juli 2019 13.30 Uhr: Antreten /...

  • Arnsberg
  • 09.07.19
Kultur
Am 9. Juni laden die evangelische und katholische Kirchengemeinde in Hüsten unter dem Motto „Zwischen Himmel, Röhr und Ruhr“  zur 4. Ökumenischen Nacht der offenen Kirche ein.

Musik, Lesungen, Meditationen
Pfingstsonntag: 4. Ökumenische Nacht der offenen Kirche in Hüsten

Musikalisch-heiter und zugleich besinnlich geht es am Abend des Pfingstsonntag, 9. Juni, in der Kreuzkirche auf dem Hüstener Mühlenberg zu. Dann laden die evangelische und katholische Kirchengemeinde in Hüsten ein zur 4. Ökumenischen Nacht der offenen Kirche. Unter dem Motto „Zwischen Himmel, Röhr und Ruhr“ werden Musik, Lieder und Texte zu hören sein. Der Kirchenraum wir mit einer Lichtinstallation ausgeleuchtet. „Es wird ein Abend zum Verweilen, Zuhören, Mitsingen und Genießen werden“,...

  • Arnsberg
  • 02.06.19
Ratgeber
 Dr. Bartholomäus Urgatz (Chefarzt Pädiatrie), ist federführend verantwortlich für die Durchführung der Kinderschutzkonferenz.

Fachvorträge, Informationen und Gespräche
Sauerländer Kinderschutzkonferenz am 5. Juni in Bruchhausen

Am Mittwoch, 5. Juni, veranstaltet das Klinikum Hochsauerland die Sauerländer Kinderschutzkonferenz im Campus der Stadtwerke Arnsberg. Die Veranstaltung richtet sich an MitarbeiterInnen aus dem medizinischen und pflegerischen Bereich sowie betroffenen Berufsgruppen wie SozialpädagogInnen, ErzieherInnen und LehrerInnen, die alle gleichermaßen mit Kinder und Jugendlichen zusammen arbeiten. Kinderschutz und Kindergesundheit gehören zu den höchsten Zielen der Gesellschaft. Dabei ist die...

  • Arnsberg
  • 02.06.19
Kultur
Beim Verein "Desportivo Portugues Arnsberg" gibt´s wieder Spezialitäten vom Grill.

Arnsberger Woche
Autoschau und Aktionen am verkaufsoffenen Sonntag

Im Rahmen der Arnsberger Woche präsentieren die heimischen Autohändler am Sonntag, 2. Juni, bei der diesjährigen Autoschau wieder die neuesten Modelle auf der Klosterbrücke und dem Brückenplatz in Arnsberg. Mit über 70 angemeldeten Fahrzeugen wird das Angebot des Vorjahres noch übertroffen. Vom Kleinwagen bis zur Luxuslimousine ist alles vertreten, was die Herzen der Autofans höher schlagen lässt. Kaufinteressierte können sich von 13 Uhr bis 18 Uhr ihr Traumauto direkt vor Ort ansehen. ...

  • Arnsberg
  • 01.06.19
Politik
Mitarbeiter der Stadtverwaltung - an der Spitze Bürgermeister Ralf-Paul Bittner (re.) - und die Vertreter der Partner laden zum „2. Schlabberkappes-Festival“ ein. Foto: peb

#heldenfuermorgen
„Schlabberkappes“ am Rathaus: Aussteller, Infos und Bühnenprogramm

„Viele Köche verderben den Brei“, heißt es - doch es gibt auch die Redewendung: „Je mehr, desto besser“. Und beim 2. Arnsberger Nachhaltigkeitsfestival „Schlabberkappes“ am 1. Juni trifft nach den Erfahrungen der ersten Auflage im letzten Jahr mit Sicherheit der zweite Spruch ins Schwarze. Über 50 Stände, viele kompetente Partner, tolle Musik und Workshops klären über ökonomische, soziale sowie ökologische Möglichkeiten auf. #heldenfuermorgen - so lautet der Leitspruch für eine Veranstaltung,...

  • Arnsberg
  • 31.05.19
Kultur
Das erste Familienstück: 1978 wurde "Räuber Hotzenplotz" aufgeführt (hier: Kasperl und Seppl mit Großmutter).
2 Bilder

Premiere "Der kleine Vampir" am 1. Juni
Freilichtbühne Herdringen feiert 70-jähriges Bestehen

Mehr als 100 Inszenierungen und eine Million Besucher/ Premiere "Der kleine Vampir" am 1. Juni Sie ist ein Dauerbrenner: Die Freilichtbühne Herdringen begeistert ihre Besucher seit 70 Jahren. Über 100 Inszenierungen haben in sieben Jahrzehnten über eine Million Besucher nach Herdringen gelockt. Vier Generationen einiger Familien haben ihre Rollen auf der Bühne gelebt und ihre Aufgaben im Verein mit Hingabe erfüllt: Mit Teamgeist und Hilfsbereitschaft, mit Verantwortung und Kreativität, mit...

  • Arnsberg
  • 31.05.19
Vereine + Ehrenamt
Ein Bild aus alten Zeiten: In diesem Jahr feiert der TuS Voßwinkel sein 100-jähriges Bestehen.
2 Bilder

Sportfest vom 30. Mai bis 2. Juni
TuS Voßwinkel feiert 100-jähriges Bestehen

100 Jahre TuS Voßwinkel: Das Sportfestdes TuS Voßwinkel im Jubiläumsjahr nähert sich mit großen Schritten. Los geht´s am Donnerstag, 30. Mai. Bis zum 2. Juni hat der Vorstand ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Ein Highlight wird sicherlich die Ausrichtung der Kreispokalendspiele am Donnerstag, 30. Mai, sein. Alle Tage sind gespickt mit sportlichen und außersportlichen Mitmachangeboten. Am Samstagabend findet eine große Zeltparty statt. Zum Abschluss werden am Sonntag,...

  • Arnsberg
  • 26.05.19
Kultur
Am Pfingstsonntag gastieren bei den Drüggelter Kunststückchen die Padberger Spielleute mit volkstümlichen Weisen und Moritaten auf der Festwiese.
2 Bilder

Hoch über dem Möhnesee
Drüggelter Kunst-Stückchen feiern 30-Jähriges mit besonderem Programm

Westfalens kleines, feines Pfingstfestival hoch über dem Möhnesee feiert vom 8. bis zum 10. Juni einen runden Geburtstag. „Dreißig Jahre – Ein Kunststück“ lautet das Motto der diesjährigen Drüggelter Kunst-Stückchen. Und das Programm ist wieder ausgesucht kreativ und hochwertig, versprechen die Veranstalter.   Dass die Drüggelter Kunst-Stückchen seit nunmehr drei Jahrzehnten bestens beim Publikum ankommen, ist dem genialen Mix an hochkarätigen Künstlern ebenso wie der traumhaften Kulisse auf...

  • Arnsberg
  • 18.05.19
Ratgeber
Karola Enners stellte das Jahresprogramm der Frauenberatung Arnsberg vor.

Frauenberatung Arnsberg stellt Jahresprogramm vor
Von Cybergewalt bis Genitalbeschneidung

Ein breit gefächertes Programm bietet die Frauenberatung Arnsberg in diesem Jahr wieder an: Die Angebote beinhalten Veranstaltungen und Vorträge zu verschiedenen Themen. "Highlights sind unter anderem die Fachtagungen", kündigte Karola Enners bei der Vorstellung des Jahresprogramms an. So findet beispielsweise am 11. April eine Fortbildung zum Thema "Weibliche Genitalbeschneidung" in Kooperation mit der Bezirksregierung und dem Zonta Club Arnsberg statt. "Das ist ein Thema, das in Deutschland...

  • Arnsberg
  • 16.03.19
Kultur
Jede Menge Spaß gab´s beim traditionellen Kinderkarneval unter dem Motto „Mickey, Tinkerbell & Simba in Müschede.“

„Mickey, Tinkerbell & Simba in Müschede“
"Proppenvolle" Halle und beste Stimmung beim Kinderkarneval

Mehr als 600 kleine und große Jecken waren am Rosenmontag bei freiem Eintritt und äußerst familienfreundlichen Preisen der Einladung der Schützenbruderschaft St. Hubertus Müschede zum traditionellen Kinderkarneval unter dem diesjährigen Motto „Mickey, Tinkerbell & Simba in Müschede“ in die große Schützenhalle gefolgt. Jede Menge Spaß gab es für die Kinder, hatte sich der Jugendausschuss des Schützenvorstandes aus dem Eulendorf doch auch in diesem Jahr wieder Einiges an Programm einfallen...

  • Arnsberg
  • 06.03.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.