spannend

Beiträge zum Thema spannend

Ratgeber
2 Bilder

Postkartenbingo
Postkartenbingo in Tönisheide.

Ab dem 01.November bis zum 31.Dezember findet in Tönisheide ein Postkartenbingo statt. Wer mitspielen möchte schreibt 10 Zahlen aus 75 Zahlen auf eine Post, Ansichts, Weihnachts oder Neujahrskarte an Lothar Jäger Zum Papenbruch 65 in 42553 Velbert - Tönisheide. Die Gewinner werden am 07.Januar beim Bingo im Cafe Restaurant Inside in Tönisheide auf der Wülfratherstr. ermittelt. Bitte den Absender nicht vergessen und die Teilnehmer müssen am 07.Januar 2020 anwesend sein. Es gibt schöne Preise zu...

  • Velbert-Neviges
  • 01.11.19
Kultur
Der gebürtige Gladbecker Joachim "Jochen" Peters ist bis heute als Polzist im Einsatz, betätigt sich aber schon seit nunmehr zehn Jahren auch als Autor von Kriminalgeschichten.
2 Bilder

15 spannende Storys auf 250 Seiten
Bierstarke Krimis mit Unterhaltungswert

Was hat Bier mit Kriminalistik zu tun? Nun ja, die Kombination gibt es vielleicht im Normalfall am Sonntagabend, wenn in der ARD der nächste Tatort gezeigt wird und in Griffnähe ein Pilsken auf dem Tisch steht. Oder wenn die SOKO-Darsteller zur besten Abendbrotzeit im ZDF auf Tätersuche gehen. Aber ansonsten? Also, Bier hat schon was mit Kriminalistik zu tun. Zumindest in dem Buch "Bier mit Schuss", in dem auf Krimi-Fans, die des Lesens mächtig sind, auf rund 250 Seiten gleich 15 spannende...

  • Gladbeck
  • 22.10.19
Ratgeber
Die Vorrichtung zur Rettung Verunfallter aus Höhen.

Übung für die Feuerwehr
Vorgehen auf engstem Raum: Spannender Übungssamstag für die Löschgruppe Grundschöttel

Der gestrige Samstag war für die freiwilligen Feuerwehrleute der Löschgruppe Grundschöttel verbunden mit regen Übungsaktivitäten. Auf dem Gelände eines Gewerbebetriebs am Schmandbruch waren drei Szenarien von allen Feuerwehrleuten zu bewältigen, welche diesen im Einsatzdienst durchaus begegnen können. Zunächst galt es einen Patienten zu sichern, welcher vertikal zwischen zwei Stahlcontainern eingeklemmt war. Parallel dazu musste der Greifzug in Stellung gebracht werden, um den...

  • Hagen
  • 23.07.19
Kultur
SO, da bin ich! Ruhrmuseum Essen auf Zollverein!
35 Bilder

FASZINIERENDE Museen im RUHRGEBIET
R U H R M U S E U M ESSEN auf Zollverein!

... Ein faszinierender ORT! RUHRGEBIET Essen... Weltkulturerbe ZOLLVEREIN beeinhält auch das (neue) RUHRMUSEUM!AUGUST 2017 (Idee hierzu entstand im August/September 2017, in 2018 immer wieder aufgeschoben, fertig und NEU verfasst im MAI 2019) … leider habe ich selten die Gelegenheit, mal´ einen ganzen Tag lang NUR das tun zu können, was ich mag! Ein Museum zu besuchen ist leider einer der Dinge, die ich zwar sooo gerne einfach öfter machen würde, aber warum auch immer kaum...

  • Essen-Nord
  • 21.06.19
  •  10
  •  6
Kultur
 Ist für witzig-spannende Kuzrkrimis bekannt: Klaus Stickelbroeck, der am Freitag, 25. Januar 2019, zu einem Autorenabend im "Kotten Nie" erwartet wird.

Kartenvorverkauf für Autorenabend am 25. Januar 2019 ist schon angelaufen
Mord und Totschlag auf der Tenne des "Kotten Nie"

Gladbeck-Ost. Fortgesetzt wird in 2019 die neue Veranstaltungsreihe "Kultur auf der Tenne" des Fördervereins "Kotten Nie". Los geht es bereits am Freitag, 25. Januar, wenn ab 19 Uhr Klaus Stickelbroeck an der Bülser Straße 157 in Gladbeck-Ost erwartet wird. Freuen dürfen sich die Zuhörer auf einen spannenden sowie zugleich humorvollen Abend. Stickelbroek lebt in Kerken am Niederrhein, ist beruflich als Polizist in Düsseldorf tätig. Seinen ersten Kurzkrimi veröffentlichte der Autor im Jahr...

  • Gladbeck
  • 08.12.18
  •  1
  •  1
Ratgeber
17 Bilder

Mit 2 PS durchs Münsterland

Einfach die Seele baumeln lassen und sich mit 2 PS durchs Münsterland kutschieren lassen. Sowas kann man in Alstätte gut machen. Die dortigen Gaststätten bieten sowas gerne für ihre Gäste an. Dabei kann man auch aus einem bunten Strauß von verschiedenen Touren wählen. Aber sind wir ehrlich, alle Touren sind ein Erlebnis. Man kann es nur allen empfehlenen.

  • Kamp-Lintfort
  • 24.09.18
  •  6
  •  3
LK-Gemeinschaft
Ein Circusprogramm der Extraklasse bietet der Circus Antoni seinem Publikum vom 21. bis 30. September.

Circus Antoni gastiert mit spektakulärem Programm in Herdecke

Der Circus Antoni gastiert von Freitag 21. September bis Sonntag 30. September in Herdecke Am Kalkheck (Kirchender Dorfweg). Den Besucher erwartet ein ganz besonderes Erlebnis der Extraklasse für jede Altersgruppe. Der Circus Antoni ist ein traditionsreiches Familienunternehmen, dass in der achten Generation von der bekannten Artistenfamilie Tränkler geführt wird. Antoni' s Oriental Show und weitere Highlights Eine einzigartige Inszenierung bestehend aus Virtuoser Luftakrobatik,...

  • Hagen
  • 20.09.18
  •  1
Kultur
Ein Roman von Wendy Wax. Über Liebe, Freundschaft und Häuser am Meer. Foto: Rohwolt Verlag
3 Bilder

Bücherkompass: Realsatire, Freundschaft und eine Vermisste

Der Bücherkompass ist wieder da. Nach einer kleinen Auszeit habt ihr jetzt wieder jede Woche die Chance ein Buch zu gewinnen. Euch erwarten unglaubliche aber wahre Schlagzeilen aus aller Welt, ein Roman über Freundschaft, Liebe und Häuser am Meer sowie ein spannender Inspector-Lynley-Roman über ein kleines vermisstes Mädchen. Von Freundschaft und schrecklichen SchicksalsschlägenIn "Die alte Villa am Strand" geht es um drei Freundinnen: Madeleine, Avery und Nicole. Nicole hat hohe Schulden,...

  • Essen-Nord
  • 16.08.18
  •  20
  •  10
Kultur

Menden/Fröndenberg - Kulturrucksack NRW ist gepackt - Für spannende Fotosafari sind noch Anmeldungen möglich

Menden/Fröndenberg. Der Kulturrucksack für Menden und Fröndenberg ist gepackt. Dieses Jahr ist darin zum Beispiel ein zweiwöchiger Workshop im Treff Bösperde. Teenies von 10 bis 14 Jahren gehen dabei zum Thema „Industriekultur“ von Montag, 13., bis Freitag, 24. August, jeweils von 10 bis 13 Uhr auf eine spannende Fotosafari. Gemeinsam mit der erfahrenen Fotografin, Heike Schwantge, entdecken die Kinder die Kunst und Kultur rund um die Fotografie. In diesem Workshop dreht sich alles um Feuer...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.07.18
Überregionales
Die Sieger beim Postkartenbingo

Sieger beim Postkartenbingo in Tönisheide.

Beim Bingo in Tönisheide wurden die Sieger vom Postkartenbingo ermittelt. Lothar Jäger war stolz das so viel Karten geschrieben wurden doch leider waren einige der Schreiber nicht da und so wurden die Preise an alle anderen die geschrieben haben ausgespielt. Den ersten Preis ein Früstückskorb gestiftet von Heinz Nardmann gewann Norbert aus Wuppertal,den zweiten Preis Nijole Perlyiene aus Velbert, 3.Preis Heinz Nardmann aus Velbert, 4. Preis Rosemarie Geruhe aus Velbert und den 5. Preis Ruth...

  • Velbert-Neviges
  • 09.01.18
  •  1
Überregionales
8 Bilder

adveniat hilft.

Eine Aktion von freiwillingen und ehrenamtlichen Helfern auf dem Weihnachtsmarkt in Essen. Im Kerzenzieherhaus werden Kerzen von Jedermann ob jung oder Alt für ein kleines Geld hergestellt und der Erlös kommt für Straßenkindern in Mexiko und Peru zu gute.  Unter www.weihnachten-weltweit.de kann man auch dazu beitragen.

  • Essen-Steele
  • 18.12.17
  •  2
Sport
27 Bilder

In der Vip Lounge auf Schalke.

Es war ein schöner Abend im La Ola Club in der Vip Lounge von Schalke zu sein. Viele Zuschauer die auch das Bundesligaspiel von Schalke 04 gegen Augsburg zu sehen. Die Vielseitigkeit der Speisen die uns vor dem Spiel gereicht wurden sorgten für eien entspannten Fußballabend. Wenn auch das Spiel nicht so begeisternd war konnte man von einem schönen Abend sprechen.

  • Gelsenkirchen
  • 14.12.17
  •  3
Überregionales
2 Bilder

Weihnachtsbingo in Tönisheide.

Am 05.Dezember findet das beliebte Weihnachtsbingo in Tönisheide statt. Im Cafe Kirchplatz auf der Kuhlendahlerstr. in Tönisheide rollen ab 15 Uhr die Bingokugeln. Lothar Jäger ladet ein und hat viele schöne Weihnachtsgeschenke gestiftet von der Tönisheider Geschäftswelt dabei. Wer mitspielen möchte muß aber 16 Jahre sein und Neueinsteiger werden ganz schnell angelernt. Unter dem Motto kommen, sehen, staunen und spielen wird dieser Nachmittag verlaufen. Kommen Sie früh genug denn die Plätze...

  • Velbert-Neviges
  • 20.11.17
Überregionales

Postkartenbingo in Tönisheide.

Ab sofort findet wieder in Tönisheide das Postkartenbingo statt. Jeder kann teilnehmen muß aber bei der Ausspielung am 02.Januar 2018 im Cafe Kirchplatz in Tönisheide an der Kuhlendahlerstr. anwesend sein. Man schickt eine Post , Ansichts, Weihnachts oder Neujahrskarte an Lothar Jäger Zum Papenbruch 65 in 42553 Velbert - Tönisheide mit 10 Zahlen zwischen 1 und 75. Es gibt schöne Preise zu gewinnen die Karten müssen aber eine gültige Briefmarke haben. Im fünften Bingospiel am 02. Januar werden...

  • Velbert-Neviges
  • 02.11.17
  •  1
Kultur
KLAUS STICKELBROECK ist bereit! HAKEN DRAN`!
12 Bilder

... der Niederrheiner´ STICKELBROECK´ an sich...

... BÜCHER-Lesungen-BÜCHER-Lesungen-BÜCHER... ein kriminalistisches LESE-WEIN-Vergnügen in GLADBECK! Autor KLAUS STICKELBROECK liest.... Verdammt stressige Tage, waren das, so kurz vor diesem lange schon schön „kulturell“ geplanten Wochenenden. Auch waren einige Tage sogar recht traurig, das Leben ist eben kein Honigschlecken so manches Mal und leider eben begrenzt, aber das gehört nun nicht hierher. Oder vielleicht doch, denn schließlich waren wir auf dem Weg zu einer...

  • Gladbeck
  • 31.10.17
  •  10
  •  11
Überregionales
...mitten Menden entdeckt! :-)
26 Bilder

Ein NACHMITTAG in M E N D E N

SOMMER-Ausflüge/Besuche … bei M E L A N I E in Menden (Bösperde/SAUERLAND)  Ende August 2017 Ich hatte noch einige Tage Urlaub, klar, Sommerferien. Einige arbeitsfreie Zeit lasse ich mir dabei auch immer bewusst komplett frei, sprich, ich lege noch keine Termine Wochen´ vorher fest! So kam es, dass ich einen dieser noch ganz FREIEN Tage ziemlich spontan nutzen konnte, um einmal einige Minuten länger mit den diversen Verkehrsbetrieben an Rhein und Ruhr runter ins SAUERLAND zu...

  • Essen-Ruhr
  • 08.10.17
  •  22
  •  29
Kultur
Alfred Kapral stellt in Hagen seine Bilder aus. Eröffnet wird die Ausstellung am 8. Oktober im Haus der Begegnung.
3 Bilder

Spannende Bilderausstellung von Alfred Kapral im Haus der Begegnung

Alfred Kapral begann 1972 ein Kunststudium in Köln, welches er nach zwei Semestern abbrach. Es folgten ein Studium der Sonderpädagogik und die Tätigkeit als Lehrer und Schulleiter an Schulen für Gehörlose und Schwerhörige. Die Beschäftigung mit Zeichnung und Malerei behielt er aber bei und intensivierte sie nach dem Wechsel in den Ruhestand.Alfred Kapral lebt seit 2003 in Hagen. Seitdem ist er Mitglied der St. Marien Gemeinde, wo er sich als Lektor und mit dem Angebot von kunsthistorischen...

  • Hagen
  • 05.10.17
Kultur
Sitzfläche für 3 Menschen ? Hilfe !

Lokales aus Dortmund : Sonnenbunker ... Geheimnissvolle Welt ...

Vorankündigung: Faszination Sonnenbunker... Hinter 3,5t schweren Schleusentoren befindet sich eine ganz eigene Welt, die im ABC- Ernstfall 1500 Menschen für 30 Tage Schutz bietet? Das klingt interessant und einige Bürger-Reporter konnten den Betonkoloss mit allen technischen Einbauten und Umbauten besichtigen. Autarkes " Existieren " im Ernstfall das macht neugierig. Dankeschön der Redaktion und natürlich Jens Steinmann für dieses außergewöhnliche Abenteuer. Natürlich wird in kürze ein...

  • Dortmund-City
  • 26.04.17
  •  30
  •  20
Überregionales
2 Bilder

Die Sieger beim Postkartenbingo

Am Bingo Tag im Cafe Kirchplatz in Tönisheide wurden auch die Sieger vom Postkartenbingo ermittelt. Die auf den zugeschickten Postkarten die alle Teilnehmer mit 10 von 75 Zahlen an Lothar Jäger schicken sollten wurden beim Bingo ermittelt. Den 1. Preis belegte Peter Ludwig Wintz aus Heiligenhaus, zweiter wurde Hannelore Thieme aus Neviges, den dritten Platz Erika Dornseiffer aus Wülfrath und Silvia Albers aus Heiligenhaus gewann den vierten Preis. Es war eine tolle Beteiligung und wir werden...

  • Velbert-Neviges
  • 03.01.17
LK-Gemeinschaft

Neujahrsbingo in Tönisheide

Auch im Neuen Jahr am 03.Januar 2017 geht es mit den Bingonachmittagen im Cafe Kirchplatz in Tönisheide auf der Kuhlendahlerstr. weiter. Doris und Lothar Jäger die das ehrenamtlich und kostenlos anbieten laden dann ein und haben viele Preise dabei. Es geht um 15 Uhr los jedoch sollte man früher kommen um eine schönen Platz zu erwischen. Es werden auch wieder die Sonderspiele durchgeführt wo man auf einer Karte vier mal gewinnen kann. An diesem Bingonachmittag werden auch die Sieger ermittelt...

  • Velbert-Neviges
  • 25.12.16
Überregionales
19 Bilder

Schauwerkstadt in Seifen.

Dort wo Schwibbögen, Pyramiden, Nußknacker, Räuchermännchen und vieles mehr angefertigt wird haben wir uns eine Schauwerkstadt angesehen. Welche kleine Artikel nötig sind um ein großes Teil anzufertigen ist enorm und wie viel Arbeit darin steckt kann man sich am Ende die Preise auch vorstellen.

  • Velbert-Neviges
  • 21.12.16
Überregionales
Die Begeisterung war groß beim interaktiven Unterricht im Chemielabor.
3 Bilder

Zu Gast in der Zukunft

Regenbogenschüler in der Experimentierwerkstatt Gerne folgten die Klassen 4a und 4b der Regenbogenschule Neviges mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Jacobs und Frau Mika einer Einladung eines nahe gelegenen Gymnasiums. Es galt, die Wunder der Chemie zu entdecken. Im modernen Chemieraum kompetent betreut von Schülern der Oberstufe durften sie in Kleingruppen zum Beispiel Rotkohlsaft herstellen, zum Kochen bringen, diesen filtern und dann beobachten, welche Farbveränderungen sich durch...

  • Velbert
  • 16.09.16
  •  1
Überregionales
Ein stolzer Mann mit seinen 89 Jahren
5 Bilder

Zwei Bingomänner in Velbert - Tönisheide

Heinz Nardmann und Lothar Jäger trafen sich beim Bingo im Cafe Kirchplatz in Tönisheide. An seinem 89 Geburtstag kam er extra vorbei um sich die Tönisheider Bingowelt mal an zu schauen. Heinz Nardmann der 50 Jahre schon Bingoveranstaltungen durchführt ist bei der AWO in Heiligenhaus und Velbert gar nicht mehr weg zu denken. Da können wir mit unseren 17 Jahren Bingo in Tönisheide nicht dran tippen. Er gab an seinem Geburtstag sogar Kaffee und Kuchen für alle anwesenden Bingospieler...

  • Velbert-Neviges
  • 05.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.