Straßenzustand

Beiträge zum Thema Straßenzustand

Wirtschaft
Die Stadt Herne erhält vom Land NRW 500.000 Euro Fördermittel für die Einführung eines Systems zur digital gestützten Straßenzustandserfassung und -bewertung.

NRW-Ministerin Ina Scharrenbach: „Herne leistet Pionierarbeit für die Städte, Gemeinden und Landkreise.“
Herne erhält Fördermittel für Vorzeigeprojekt

Die Stadt Herne erhält vom Land NRW 500.000 Euro Fördermittel für die Einführung eines Systems zur digital gestützten Straßenzustandserfassung und -bewertung. Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW, übergab kürzlich den entsprechenden Fördermittelbescheid im Herner Rathaus an Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda. „Sie bekommen heute „Herne Innovation für Nordrhein-Westfalen“. Eine Straße zu erfassen und zu pflegen ist ungeheuer aufwändig. In...

  • Herne
  • 14.06.21
  • 1
Wirtschaft
Ein derartiges Messfahrzeug zur Straßenzustandsbewertung fährt durch die Gemeinde Alpen.

Die Straßen im Adlerblick
Daten werden im Auftrag der Gemeinde Alpen erfasst

Das orange-silberne Messfahrzeug mit Kameras auf dem Dach, das in dieser Woche durch Alpen fährt, wird sicherlich vielen Bürgern auffallen. Das Fahrzeug des Berliner "Technologieanbieters eagle eye technologies" wurde von der Gemeindeverwaltung beauftragt, die Straßenbestands- und Zustandsdaten genau aufzunehmen, optisch zu erfassen und anschließend für die Gemeinde aufzubereiten. Die Daten der Dokumentation dienen der Gemeinde Alpen als Grundlage für den Aufbau eines digitalen...

  • Xanten
  • 20.06.20
Politik

CDU-Altstadt:
Kleine Straßen nicht vergessen! – Sanierung der Sparkassenstraße endlich in Angriff genommen

Altstadt. Ob Sparkassenstraße oder Neumarkgasse, viele kleine Straßen in allen Stadtteilen sind gekennzeichnet durch Schlaglöchern, losen Gehwegplatten oder defekten Fahrradwege. Investitionen in diese „Nebenstraßen“ sind seit Jahren unterblieben. Dringend notwendige Reparaturen wurden nur unzureichend durchgeführt. Aufgrund der Haushaltssituation der Stadt wird es auch in Zukunft nicht einfach sein, die Verkehrsinfrastruktur aufrechtzuerhalten. Doch es ist gerade eine intakte...

  • Gelsenkirchen
  • 11.05.20
Politik
3 Bilder

Wann wird gehandelt?
Zustand der Straße "Am Schloss" in Diersfordt

Am 03.03.2020 wendet sich Fraktionssprecher Ulrich Gorris an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel und bittet um Beantwortung folgender Fragen zu dem schlechten Zustand der Straße "Am Schloss" in Diersfordt: Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Westkamp, Bürgerinnen und Bürger aus Diersfordt haben sich bei der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen über den schlechten Zustand der Straße „Am Schloss“ beschwert. Die Straße " Am Schloß" ist die Zufahrt zum Schloss Diersfordt, zum Museum/Heimathaus (Eiskeller)...

  • Wesel
  • 03.03.20
Politik

CDU kritisiert den schlechten Straßenzustand in GE-Mitte

Peter Röttgen: Sanierung der Erdbrüggenstraße und Hüller Straße ist dringend erforderlich Sturm und vor allem Regen haben den Straßenzustand in GE-Mitte weiter deutlich verschlechtert. Das wird besonders an den Straßen deutlich, die sowieso schon seit längerer Zeit sanierungsbedürftig sind. Petern Röttgen, Fraktionsvorsitzender der CDU in der Bezirksvertretung-Mitte, macht zum wiederholten Mal darauf aufmerksam, dass die Erdbrüggenstraße und Hüller Straße hiervon ganz besonders betroffen sind:...

  • Gelsenkirchen
  • 12.02.20
Politik
Die Oestricher Straße in Dingen muss dringend saniert werden. Doch solange im Umfeld noch Bauarbeiten stattfinden, wird daraus nichts.

EUV erläutert die Einteilung des Zustandes in acht Kategorien
Ein Schlagloch macht noch keine schlechte Straße

Bürger beschweren sich nicht nur über die CAS-App oder beim EUV Stadtbetrieb darüber, dass eine Straße im schlechten Zustand ist. Auch in der Stadtanzeiger-Redaktion gehen immer wieder Anrufe ein. Wir nahmen das zum Anlass, bei Michael Werner, Chef des EUV Stadtbetriebs, und Markus Genster, verantwortlicher Ingenieur für Straßen- und Kanalunterhaltung, nachzufragen, welche Kategorien es gibt, um von einem guten oder schlechten Straßenzustand zu sprechen. Vorgegebene Kriterien "Die Einstufung...

  • Castrop-Rauxel
  • 28.03.19
Ratgeber
Messfahrzeug der eagle eye technologies GmbH.

Messfahrzeug zur Straßenzustandsbewertung fährt durch die Innenstadt

Messfahrzeug zur Straßenzustandsbewertung fährt am Freitag abschließend durch die Innenstadt Vor einigen Wochen hat ein Messfahrzeug des Berliner Technologieanbieters eagle eye technologies Aufnahmen für die Erfassung des Herdecker Straßenbestandes und Straßenzustandes durchgeführt und rollte durch das Herdecker Stadtgebiet. Am kommenden Freitag, den 28. Juli fährt das Fahrzeug noch einmal durch den Bereich der Herdecker Innenstadt, um die Aufnahmen dort abzuschließen.

  • Herdecke
  • 26.07.17
Politik

BV-Mitte: CDU kritisiert den schlechten Zustand zahlreicher Straßen im Stadtbezirk Mitte

Die Frostperiode des jetzt zu Ende gehenden Winters hat auf vielen Straßen im Stadtbezirk Gelsenkirchen Mitte deutliche Spuren hinterlassen. Massive Schlaglöcher und aufgerissene Asphaltdecken machen eine Sanierung dringend und ganz zeitnah erforderlich. „Die Overwegstraße, Grothusstraße in den Stadtteilen Schalke und Heßler, die direkten Zubringer zur Autobahn A42, Hüllerstraße und Magdalenenstraße befinden sich in einem desolaten Zustand. Hier besteht ganz akuter Handlungsbedarf, weil durch...

  • Gelsenkirchen
  • 03.03.17
Politik

Dortmunder SPD-Fraktion erwartet schlüssiges Konzept zum Straßenbau

Es ist richtig, dass im Tiefbauamt vieles schiefgelaufen ist. Doch was soll jetzt dieser Aufschrei der SPD-Fraktion? Sie haben ihre Hausaufgaben nicht gemacht und sind ihrem Kontrollauftrag nicht nachgekommen. Die SPD-Fraktion hat ja auch erst jetzt nach 4 Jahren überhaupt mitbekommen, dass die Software für die Projektsteuerung nicht funktioniert. Formulieren wir es einmal einfach: Wer im Glashaus sitz, sollte nicht mit Steinen nach anderen werfen!

  • Dortmund-West
  • 31.08.16
  • 1
Politik
An den Bahnhöfen in Kurl (hier im Bild) und in Scharnhorst - beide an der geplanten RRX-Strecke gelegen - sollen die Bahnsteige angehoben und auf 110 Meter Länge verlängert werden. Dies sieht die diese Woche von Land, Bahn und Aufgabenträgern unterzeichnete "Große Bahnhofsdialog" vor.

Mängel bei Straßenzustand und ÖPNV // SPD im Bezirk Scharnhorst will Ärgernisse angehen

Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung (BV) Scharnhorst zeigt sich erfreut darüber, dass sich die meisten der von den Sozialdemokraten im Rahmen ihrer Nachbarschaftskampagne befragten Bürgerinnen und Bürger in ihrem Wohnumfeld und im Stadtbezirk wohlfühlen. Indes sei es für die Fraktion wichtig, dass auch die als negativ empfundenen Aspekte möglichst zufriedenstellend beseitigt werden, teilen Fraktionschefin Michaela Krafft und Pressesprecher Herbert Niehage mit. Ergebnisse der...

  • Dortmund-Nord
  • 18.02.16
Politik
2 Bilder

Antrag der CDU Fraktion - Schlechter Zustand Am Lilienveen

Schlechter Zustand auf der Straße „Am Lilienveen“ Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, mehrmals bin ich schon von Anwohnern auf den sehr schlechten Zustand der Straße „Am Lilienveen“ angesprochen worden. Der Ausbau dieser Straße ist geplant, allerdings ist der aktuelle Zustand so schlecht, dass es kaum möglich ist, die Straße während oder nach einem Regenguss zu benutzen. Ich finde, das kann man den Anwohnern nicht länger zumuten. Die Straße steht nicht auf der Prioritätenliste. Ich bitte aber...

  • Wesel
  • 07.05.14
  • 1
Ratgeber

Tauschlagstrasse abwärts Richtung RBH

Täglich fahren viele Verkehrsteilnehmer über diese Straße. Kommend von der Lortzingstrasse hinunter in Richtung Hafenbahn, Nordpark, Kindergarten, Schule usw. Fahrrad-, Krad- und Autofahrer. Diese Strecke ist für alle Beteiligten eine richtige Zumutung. (Das Foto zeigt nur einen kleinen Teil der Strecke) Für die Fahrzeuge und deren Fahrer und auch für die Anwohner. Das andauernde "Flicken" mit Teer verbessert die Situation keinesfalls. Diese Fahrbahndecke sollte komplett erneuert werden! Wie...

  • Gladbeck
  • 24.11.13
  • 4
Politik

Antrag der CDU Fraktion - Prüfung des Straßenzustandes in Büderich

Schlechte Straßenzustände in Büderich Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, der CDU-Ortsverband Büderich hat bereits die Straßenzustände der Bahnhofstraße und der Winkeling bemängelt. Nun bittet Sie der Ortsverband mit dem beiliegenden Schreiben, sich den Straßen im Polder (z.B. Pastor-Bergmann-Straße etc.) anzunehmen. Daher bitte ich Sie, diese Thematik auf die Tagesordnung der nächsten Betriebsausschusssitzung am 18.04.2013 zu setzen. Mit freundlichen Grüßen Jürgen Linz...

  • Wesel
  • 05.04.13
Politik

Barrierefreies Schepersfeld

Zur Belebung des öffentlichen Raumes ist Barrierefreiheit eine Selbstverständlichkeit. Teilnehmer-innen des Stadtteilprojektes Schepersfeld haben deshalb immer mal wieder Anregungen zur Verbesserung der Straßenzustände im Stadtteil Schepersfeld vorgetragen. Der ASG hatte auch in der Vergangenheit diese Anregungen zur Zufriedenheit der Bewohner weitgehend umgesetzt. Nun stellt der ASG dem Moderator des Stadtteilprojektes Neithard Kuhrke auf dessen Anfrage weitere Verbesserungen in Aussicht. So...

  • Wesel
  • 24.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.