velbert

Beiträge zum Thema velbert

Blaulicht
  4 Bilder

Rettungshubschrauber-Einsatz in Velbert
Pedelec-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Zu einem Rettungshubschrauber-Einsatz auf der Nevigeser Straße in Velbert kam es am Mittwoch, weil sich ein 55-jähriger Pedelec-Fahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt hat. Der Wülfrather musste mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Laut dem aktuellen Stand der Ermittlungen und der Aussage eines unbeteiligten Zeugen war der Wülfrather gegen 9.55 Uhr mit seinem Pedelec ungebremst und ohne auf den Verkehr zu achten aus einer Grundstückseinfahrt zwischen parkenden...

  • Velbert
  • 28.05.20
Blaulicht
Die Nachricht von dem tragischen Unfall und dem Tod der dreijährigen Velberterin erschüttert viele Bürger und löste eine große Trauer aus.

Trauer um dreijährige Velberterin
Mädchen verstirbt nach tragischem Unfall

Ein tragischer Verkehrsunfall, bei dem ein Mädchen lebensgefährlich verletzt wurde und trotz schneller, notärztlicher und intensivmedizinischer Behandlung verstarb, ereignete sich am vergangenen Dienstag in Velbert. Auf der Günther-Weisenborn-Straße wurde das knapp dreijährige Kind gegen 16.16 Uhr von einem BMW erfasst, zu Boden geworfen und von einem Rad des Wagens überrollt. Bei dem Fahrer des BMW handelt es sich um den Vater, der beim Rückwärts-Rangieren seine Tochter übersah. Tochter...

  • Velbert
  • 27.05.20
  •  4
Sport
Das Panoramabad in Neviges hat ab Freitag wieder geöffnet.
  2 Bilder

Das Panoramabad in Neviges öffnet wieder
Badespaß mit ausreichend Abstand

Pünktlich zum Pfingstwochenende öffnet am Freitag, 29. Mai, das Panoramabad in Neviges wieder. Das Parkbad und das Nizzabad bleiben zunächst geschlossen. Aufgrund des nötigen Hygienekonzeptes erwarten die Besucher einige Änderungen - unter anderem neue Öffnungszeiten, Abstandsregeln, feste Badezeiten sowie ein Online-Buchungsportal für Tickets. Neben den normalen technischen Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme, etwa der Wassertechnik, ging es im Panoramabad in den vergangenen Wochen speziell...

  • Velbert-Neviges
  • 27.05.20
Sport

Guten Tag liebe Leser
Sehen Sie es sportlich!

Wer nach langer Pause wieder an Übungsstunden teilnimmt, wird ein wenig in seine Schulzeit zurückversetzt. Zwar nicht in Zweier-Reihen, aber dennoch geregelt müssen die Hallen betreten werden. Die Auflagen sind streng, doch alle sind heiß darauf, wieder Sport zu treiben. Was möglichst vermieden werden soll: Außer Atem kommen und zu viel Schwitzen. Sehr merkwürdig! Es gilt also: Vorsichtiges Ausprobieren und Herantasten, neue Routinen entwickeln, nicht ärgern und es vor allem sportlich...

  • Velbert
  • 26.05.20
Kultur
Ulrike Motte (vorne links), Leiterin der Stadtbücherei, und Bernd Zielke (vorne rechts), Sprecher der ADFC-Ortsgruppe Velbert, freuen sich, dass die Aktion "Bücher auf Rädern" schon jetzt viele Befürworter hat - das sind neben vielen aktiven Mitgliedern des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs auch Bürgermeister Dirk Lukrafka, der Beigeordnete Gerno Böll und Jennifer Koppitsch, Leiterin der Zentralbibliothek.

Neue Aktion der Stadtbücherei mit dem ADFC Velbert startet
"Bücher auf Rädern"

Das Team der Stadtbücherei Velbert sowie Ehrenamtliche des ADFC Velbert (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) bieten ab nächste Woche gemeinsam den neuen Service "Bücher auf Rädern" an. Bürger, die aus Angst vor einer Ansteckung mit dem Virus oder wegen anderer Gründe, das Haus nicht verlassen können, bekommen Medien aus dem Bestand der drei Büchereien der Stadt ab Dienstag, 2. Juni, nach Hause geliefert. Zehn Mitglieder des ADFC Velbert übernehmen die Boten-Fahrten und ermöglichen so, dass...

  • Velbert
  • 26.05.20
Fotografie
Julia und Claudius Reckeweg mit ihren drei Kindern. Ihrem Leit-Motto "Familien-Fotografie mit Herz" bleiben sie auch in Corona-Zeiten treu.
  2 Bilder

Neugeborene werden im Klinikum Niederberg wieder von Julia Reckeweg fotografiert
Schöne Motive in schweren Zeiten

Die wertvollen Stunden kurz nach der Geburt oder der runde, große Babybauch kurz bevor das Kind zur Welt kommt - diese kostbaren Augenblicke verfliegen viel zu schnell und werden daher gerne von (werdenden) Eltern in schönen Bildern festgehalten. "In der Corona-Krise war und ist das natürlich äußerst schwierig", so Julia Reckeweg von "Foto Reckeweg - Familienfotografie mit Herz". Die Fotografin ist nicht nur für die Neugeborenen-Fotografie im Helios Klinikum Niederberg verantwortlich,...

  • Velbert
  • 26.05.20
Politik
Cem Demircan wurde zum Bürgermeisterkandidaten gewählt.
  3 Bilder

UVB bestimmten Cem Demircan zum Bürgermeisterkandidaten
"Wir sind auf unsere Stadt fixiert!"

Die Unabhängigen Velberter Bürger (UVB) haben die Namen ihrer Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 bekannt gegeben. Denn bei einer Mitglieder-Versammlung wurde nicht nur das Wahlprogramm vorgestellt, sondern es wurden zudem Kandidaten für wichtige Ämter bestimmt. Mike Trommler als Vorsitzender der UVB war überrascht und ebenso erfreut, dass trotz der Krise so viele Mitglieder teilnahmen. "Ein Kandidaten für alle Velberter" Cem Demircan wurde zum Bürgermeisterkandidaten gewählt. Der...

  • Velbert
  • 26.05.20
  •  1
Blaulicht
Eine 81-Jährige aus Velbert wurde Opfer eines Trickbetrügers.

Polizei warnt vor fieser Masche
81-Jährige aus Velbert wird Opfer von Trickbetrug

Eine 81 Jahre alte Frau, die im Velberter Zentrum wohnt, wurde am Freitag Opfer eines Trickbetrugs. Ein Mann erschlich sich das Vertrauen der Seniorin, indem er sich als Bekannter ihrer Familie ausgab. Auf diese Weise erlangte er Zutritt zu ihrer Wohnung, wo er hochwertigen Schmuck entwendete. In der Zeit von 10 bis 10.30 Uhr wurde die Seniorin in ihrem Vorgarten von einem ihr unbekannten Mann angesprochen, welcher sich ihr gegenüber als ein Bekannter ihres Schwiegersohns ausgab. Der...

  • Velbert
  • 25.05.20
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden in der kommenden Woche Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt: Montag: Bonsfelder Straße , Poststraße (Velbert), Kuhlendahler Straße, Asbrucher Straße (Neviges);Dienstag: Wodanstraße (Langenberg), Am Lindenkamp, Mettmanner Straße (Velbert), Wimmersberger Straße (Tönisheide), Rheinland Straße, Velberter Straße (Heiligenhaus);Mittwoch: Plückersmühle, Bleibergstraße (Langenberg), Langenberger Straße (Velbert), Nevigeser Straße (Neviges), Südring, Velberter Straße...

  • Velbert
  • 23.05.20
LK-Gemeinschaft
Die Abiturienten des GSG haben eine Möglichkeit gefunden, ihre Zeugnis-Vergabe zu einer besonderen Feier werden zu lassen.

Velberter Abiturienten mit kreativer Idee
Die MIT ABSTAND beste Zeugnis-Vergabe

Die Abiturienten des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) in Velbert konnten nach langer Unsicherheit ihre Abschluss-Klausuren schreiben und treten in der kommenden Woche zu den mündlichen Prüfungen an. Die Erleichterung, dass diese Herausforderung gemeistert ist, ist groß. Ebenso groß ist aber auch die Enttäuschung darüber, dass etablierte Traditionen, wie die Motto-Woche, der Abi-Scherz am letzten Schultag, der Abiball und die Zeugnis-Vergabe, wegen der coronabedingten Maßnahmen nicht in...

  • Velbert
  • 21.05.20
  •  1
Politik

Stellungnahme der Stadt Velbert zum Bebauungsplan Große Feld

Zur aktuellen Berichterstattung zum Bebauungsplan "Große Feld/Langenberger Straße" und zum offenen Brief der Bürgerinitiative (siehe hier) nimmt die Stadtverwaltung Velbert nachfolgend Stellung: "Das Gutachten ,Baugrundunterschung und hydrologisches Gutachten zur Versickerungsfähigkeit' zum Bebauungsplan Nr. 671 - Große Feld wurde im Auftrag der Stadt Velbert von dem Fachbüro Dr. Spang Ingenieurgesellschaft erstellt, um eine Aussage über die Entwicklung eines Gewerbegebiets auf der Fläche...

  • Velbert
  • 20.05.20
Natur + Garten
Jörg Buschmann (rechts), Vorstandschef der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV), übergab zusammen mit Bürgermeister Dirk Lukrafka  offiziell die neue Attraktion im Herminghauspark.
  2 Bilder

Neues Gerät zum Spielen freigegeben
Spielschiff ging im Velberter "Hermi" vor Anker

Die letzten Schrauben drehte der Sparkassenchef bei der Taufe der "MS Sparkasse 2" selbst rein. Jörg Buschmann, Vorstandschef der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV), übergab zusammen mit Bürgermeister Dirk Lukrafka nun nämlich offiziell die neue Attraktion für den Spielplatz im Herminghauspark. Spielgerät kostete 48.000 Euro Der Dreimastsegler ersetzt ein 15 Jahre altes Vorgängermodell. "Es ist schon erstaunlich, dass das Spielgerät bei so einer starken Frequentierung überhaupt so...

  • Velbert
  • 19.05.20
Blaulicht
Kurz nach dem Raub alarmierten die beiden Frauen die Polizei, welche jedoch bei einer sofort eingeleiteten Fahndung keine verdächtigen Personen mehr antreffen konnte.

Gemüsestand in Velbert ausgeraubt
Trickdiebe entwenden mehrere Tausend Euro

Vier bislang unbekannte Männer haben am Samstag aus einem Gemüsestand auf dem Parkplatz eines großen Möbelhauses am Flandersbacher Weg in Velbert mehrere Tausend Euro entwendet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet bei der Suche nach den Tätern um Mithilfe aus der Bevölkerung. Um kurz nach 15 Uhr betraten zwei Männer das Verkaufshäuschen in der hinteren Ecke des großen Parkplatzes vor dem Möbelhaus. Die beiden Männer verwickelten die beiden zu dieser Zeit dort tätigen...

  • Velbert
  • 19.05.20
Blaulicht
Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Sie mussten abgeschleppt werden.
  3 Bilder

Es krachte in einem Velberter Kreuzungsbereich
30-Jähriger wird bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge im Kreuzungsbereich Heiligenhauser Straße/ Flandersbacher Weg in Velbert wurde am Montagmorgen ein 30-jähriger Mettmanner so schwer verletzt, dass er stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden musste. Die beteiligten Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Gegen 6 Uhr befuhr der 30-Jährige den Flandersbacher Weg aus Richtung Wülfrath kommend. Er hatte die Absicht, die Kreuzung zur...

  • Velbert
  • 19.05.20
Kultur
Unter Einhaltung aller Hygiene-Bestimmungen spielten Blechbläser des Musikzuges der Feuerwehr Velbert unterhaltsame Ständchen für die Bewohner von drei Altenheimen.

Musikzug der Velberter Feuerwehr spielte auf

Unter Einhaltung aller Hygiene-Bestimmungen spielten Blechbläser des Musikzuges der Feuerwehr Velbert unterhaltsame Ständchen für die Bewohner von drei Altenheimen. Begonnen wurde am Johanniterheim in Velbert, schließlich ging es zum Domizil (Foto) in Neviges und weiter zum Haus Meyberg in Langenberg. Die Musiker, die seit inzwischen zwei Monaten nicht mehr gemeinsam proben konnten und außerdem ein geistliches Konzert sowie den Florianstag absagen mussten, hatten nichts verlernt. Neben...

  • Velbert
  • 18.05.20
Blaulicht
Bürger müssen auch an anderen Örtlichkeiten mit Tempokontrollen rechnen.

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Looker Straße, Hüserstraße (Langenberg), Deller Straße (Velbert), Am Rosenhügel (Neviges);Dienstag: Voßnacker Straße (Langenberg), Hans-Böckler-Straße (Velbert), Goethestraße, Siebeneicker Straße (Neviges); Mittwoch: Kuhler Straße, Hauptstraße (Langenberg), Von-Humboldt-Straße (Velbert), Elsbeeker Straße (Neviges), Südring, Hauptstraße...

  • Velbert
  • 17.05.20
Natur + Garten
  5 Bilder

Vogel-Gezwitscher im Turm der Velberter Christuskirche
Die Turmfalken sind geschlüpft

Sie sind da! Fünf Falken-Küken brachte die Turmfalken-Henne im Turm der Velberter Christuskirche zur Welt. Sechs Eier wurden Anfang April gelegt, nachdem das Falken-Paar den Nist-Kasten Anfang März wieder belegte (der Stadtanzeiger Niederberg berichtete). Eines der Ei wurde jedoch nicht ausgebrütet. "Bei einer Nachschau Anfang Mai lag es abseits des Geleges", so Peter Böhme, Mitglied des Naturschutzbundes (NABU) in Velbert. "Dies ist ein natürlicher Vorgang, Falken bringen nur so viele Junge...

  • Velbert
  • 15.05.20
  •  2
  •  1
Politik
Die Stadt Velbert will auch im Juni keine Kita- und OGS-Gebühren erheben. Foto: Pixabay

Keine Kita- und OGS-Gebühren
Stadt Velbert will auch im Juni verzichten

Eltern in Velbert müssen auch im Juni keine Elternbeiträge für Kita-Plätze und den Offenen Ganztag bezahlen. Zumindest, wenn der Rat den Plänen in seiner nächsten Sitzung zustimmt.  Wegen der Coronavirus-Pandemie und der weiterhin angebotenen Notbetreuung in den Kindertagesstätten (Kitas) und der eingeschränkten Offenen Ganztagsschulen (OGS), plant die Stadt Velbert, auch im Juni auf die Elternbeiträge zu verzichten. Dem muss der Rat in seiner Sitzung am 26. Mai allerdings noch...

  • Velbert
  • 15.05.20
LK-Gemeinschaft
Durch die Corona-Pandemie und die verschiedenen Schutz-Maßnahmen sowie Verbote, um weitere Infektionen zu verhindern, können Jung und Alt nicht ihren gewohnten Tagesstrukturen nachgehen. Das betrifft und belastet die Einen mehr, die Anderen weniger. Gerade für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen ist der Verlust der üblich geregelten Abläufe teilweise schwer zu verkraften. So gilt es auch für die Mitarbeiter und Bewohner der Sozialtherapeutischen Wohnheime der Bergischen Diakonie verschiedenste Herausforderungen zu meistern.
  2 Bilder

Auswirkungen der Pandemie auf Bewohner in Sozialtherapeutischen Wohnheimen in Velbert
Fehlende Tagesstruktur als große Herausforderung

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie belasten Jedermann, auch psychisch labile Menschen wie die Bewohner der Sozialtherapeutischen Wohnheime der Bergischen Diakonie sind davon betroffen. Sie sehen sich mit vielen Veränderungen konfrontiert, die ihren gewohnten Alltag bestimmen. "Dabei sind feste Tagesstrukturen besonders wichtig, wenn man psychische Probleme hat", so Anja Jentjens, Abteilungsleitung bei der Bergischen Diakonie. Dennoch habe der Schutz vor einer Infektion mit dem Virus...

  • Velbert
  • 15.05.20
Blaulicht
Der Lkw war völlig überladen.

Velberter Polizei zieht völlig überladenen Transporter aus dem Verkehr

Einen völlig überladenen Transporter hat die Polizei in Velbert am Mittwoch auf der Heiligenhauser Straße aus dem Verkehr gezogen und ein hohes Bußgeld gegen den 49-jährigen Fahrer verordnet. Gegen 12.40 Uhr war einem Motorradpolizisten der Kreispolizeibehörde Mettmann im Rahmen seiner Verkehrsüberwachung an der Heiligenhauser Straße ein augenscheinlich völlig überladener Klein-Lkw aufgefallen, der für das gewerbliche Sammeln von Altmetall eingesetzt wurde. Eine amtliche Überprüfung des...

  • Velbert
  • 14.05.20
LK-Gemeinschaft
Im Briefkasten gefunden, ohne Absender

Schauen sie mal in ihren Briefkasten
Geld zu Verschenken

Geld zu Verschenken Jetzt auch in NRW Briefumschlag mit Geld in Briefkästen gefunden ! In Berichten aus den USA gab es schon mal die Nachricht, dass Geld von unbekannten verschenkt wurde. Manche Personen fanden einen Briefumschlag in ihrem Briefkasten. Jetzt auch in Essen? Beim öffnen des Briefkasten fand ich eine Umschlag mit Sichtfenster ohne Absender. Im Sichtfenster konnte man mindesten einen 100 Euro Schein erkennen. Unsicherheit macht sich breit. Umschlag öffnen und...

  • Essen-Süd
  • 14.05.20
Ratgeber
Stefanie Ueberjahn und Bertram Lettow, Lehrer der privaten Ganztagsschule "Villa Wewersbusch", geben ihr Wissen rund um die Umsetzung digitaler Lernstrategien gerne an Kollegen weiter - nicht nur in der aktuellen Krise.

Fit für den Online-Unterricht
"Villa Wewersbusch" bietet digitale Soforthilfe für Lehrer

Eine kostenlose digitale Soforthilfe für Lehrer bieten Stefanie Ueberjahn und Bertram Lettow von der privaten Ganztagsschule "Villa Wewersbusch" aktuell an. Durch die Corona-Pandemie waren und sind Lehrer dazu gezwungen, Online-Unterricht und digitales Lernmaterial anzubieten sowie andere Kommunikationswege zu nutzen, um mit Schülern und Eltern in Kontakt zu treten.[/text_ohne] Einerseits eine große Herausforderung, andererseits eine große Chance! Denn zahlreiche Geräte und Plattformen...

  • Velbert-Langenberg
  • 13.05.20
Blaulicht
Ein 41-Jähriger, der an der Rheinlandstraße in Velbert eine Tankstelle überfallen und eine Mitarbeiterin angegriffen und dabei leicht verletzt hatte, konnte durch die Polizei festgenommen werden.

Tankstelle überfallen und Mitarbeiterin angegriffen
Velberter Polizei fasst 41-jährigen Täter

Ein 41-Jähriger, der an der Rheinlandstraße in Velbert eine Tankstelle überfallen und eine Mitarbeiterin angegriffen und dabei leicht verletzt hatte, konnte durch die Polizei festgenommen werden. Einem aufmerksamen und couragiert handelnden Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei am späten Dienstagabend an der Mettmanner Straße in Velbert den Mann festnehmen konnte. Gegen 22.30 Uhr betrat dieser mit einer Totenkopf-Maske maskierte Mann den Verkaufsraum der Tankstelle und ging...

  • Velbert
  • 13.05.20
Politik
Das Helios Klinikum Niederberg verliert die spezialisierte Versorgung von Früh- und Neugeborenen.
  3 Bilder

Konsequenzen für Helios Klinikum Niederberg
Neustrukturierung der Frühgeborenenversorgung

Ein schwerer Verlust - nicht nur für das Helios Klinikum Niederberg, sondern auch für Familien aus dem Kreis Mettmann: Das Velberter Krankenhaus darf zukünftig keine spezialisierte Versorgung von Früh- und Neugeborenen mehr anbieten. Grund dafür ist eine Änderung bei der künftigen Versorgung von Schwangeren und Frühgeborenen im Rahmen eines neuen Krankenhausrahmenplans. Diesen hatte das Land NRW im Juli 2013 durch das Gesundheitsministerium (MGEPA beziehungsweise MAGS) erlassen. Nun kommt es...

  • Velbert
  • 12.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.