Vermisster

Beiträge zum Thema Vermisster

Blaulicht
2 Bilder

Aachen - Polizei sucht 22-Jährigen Voerder mit Fotos
Wer hat Nick Peter Stolz gesehen?

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem 22-jährigen Nick Peter Stolz. Der Voerder hat am vergangenen Samstag (28.09) gegen 12.00 Uhr mehrere Wertgegenstände und einen Brief vor der Haustür einer ihm flüchtigen Bekannten an der Klara-Fey-Straße in Aachen abgelegt. In der Polizeimeldung heißt es: Auch sein Auto hinterließ er dort. Seitdem fehlt von dem jungen Mann aus Voerde jede Spur. Beschreibung der Person: circa 170 cm groß, schlanke Statur, dunkel blonde,...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 02.10.19
Blaulicht
Polizisten fanden den leblosen jungen Mann.

Neunzehnjähriger ist nicht mehr am Leben
Vermisstenfall: Polizei findet Leiche

Freitag verschwand ein junger Mann aus Lünen bei einer Fahrradtour - seit dem Abend ist es traurige Gewissheit: Der Vermisste ist nicht mehr am Leben. Montagnachmittag noch hatte die Polizei die Bürger um Hilfe bei der Suche gebeten und ein Foto des Neunzehnjährigen veröffentlicht, wenige Stunden später dann die schlimme Nachricht. Polizisten fanden den leblosen jungen Mann am Abend in Lünen. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht, so ein Sprecher der Polizei. Thema "Polizei"...

  • Lünen
  • 19.08.19
  •  2
Blaulicht
Marvin
2 Bilder

Hinweise zum vermissten Marvin nach "Aktenzeichen XY...ungelöst"

Im Studio in München sowie bei der Polizei Duisburg sind  nach der Live-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" - Spezial "Wo ist mein Kind" im ZDF am Mittwochabend (24. Juli) zahlreiche Hinweise eingegangen. Die Ermittler haben jetzt alle Hände voll zu tun: Sie nehmen Kontakt zu den Zeugen auf, überprüfen die Informationen und gehen den Hinweisen nach. Ob eine heiße Spur dabei ist, wird sich zeigen. Die Polizei Duisburg bedankt sich für die Mithilfe und fragt dennoch: Wer hat Marvin (15) gesehen...

  • Marl
  • 25.07.19
Blaulicht
Die Polizei suchte rund um Schwansbell auch mit der Reiterstaffel nach dem Vermissten.

Mann verschwand Mitte Mai
Vermisstenfall: Zeugen finden Toten

Familie und Polizei suchten nach ihm, seit Montag gibt es die traurige Gewissheit: Der Mann aus Lünen, der seit Mitte Mai vermisst wurde, ist nicht mehr am Leben.  Zeugen fanden die Leiche des Vermissten am Montag im "groben Umfeld des Sportplatzes in Schwansbell" in Lünen. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nach aktuellem Ermittlungsstand nicht, so die Polizei. Der Mann war Mitte Mai mit dem Fahrrad von seiner Wohnanschrift aufgebrochen, dann verlor sich seine Spur. Passanten...

  • Lünen
  • 24.06.19
  •  1
Blaulicht
Ein Polizeihubschrauber suchte gestern Abend nach dem 20-Jährigen ebenso wie speziell ausgebildete Suchhunde.

Hubschrauber und Suchhunde im Einsatz
Hildener noch immer vermisst/ Aktualisierung: Vermisster zurückgekehrt

Die Suche nach einem 20-Jährigen Hildener dauert an. Es besteht der Verdacht, dass der Mann suizidgefährdet ist. In der vergangenen Nacht weckt ein eingesetzter Polizeihubschrauber viele Bürger im Hildener Süden. Mit einem großen Aufgebot sucht die Polizei seit gestern Abend einen 20-jährigen Hildener, der nach einem Familienstreit Selbstmordgedanken äußert. Nach Angaben eines Polizeisprechers begann der Streit bereits gestern Nachmittag. Gegen 16.50 Uhr bricht innerhalb einer Familie ein...

  • Hilden
  • 21.05.19
Blaulicht
Der Polizei fehlen neue Hinweise im Vermisstenfall Thomas G.

Vermisster Mann
Polizei fehlen Hinweise auf Thomas G.

Thomas G. aus Lünen ist nun schon seit über einer Woche verschwunden und auch die Polizei hat keine neuen Hinweise auf den Vermissten. Polizisten der Reiter-Staffel suchten am vergangenen Donnerstag rund um Schwansbell nach dem Lüner, seine Familie verteilte Plakate mit Fotos in der Stadt. "Im Moment gibt es keine neuen Hinweise in diesem Fall", so am Montag ein Sprecher der Polizei Dortmund. Das Handy ist - so schreibt die Familie des Vermissten auf den Plakaten - seit Sonntagnachmittag,...

  • Lünen
  • 20.05.19
Blaulicht
Reiter der Polizei suchten am und im Volkspark Schwansbell nach dem Vermissten.
2 Bilder

Volkspark Schwansbell
Polizei-Reiter suchen nach Vermisstem

Thomas G. wird seit Sonntag vermisst, am Donnerstag suchten Reiter der Polizei im Unterholz des Volksparks Schwansbell nach dem Mann. Stunden durchkämmten die Polizisten auf ihren Pferden ab dem Vormittag das Waldgebiet zwischen der Bahnlinie, Seseke und Wertstoffhof, doch zumindest bis zum frühen Nachmittag brachte auch ihr Einsatz keine neuen Erkenntnisse. Thomas G. hatte am Sonntag das Haus an der Westfaliastraße verlassen und war nicht mehr zurück gekommen, sein Fahrrad - ein rotes...

  • Lünen
  • 16.05.19
Blaulicht
Hunde, die speziell für die Suche nach Vermissten ausgebildet sind - hier ein Themenbild - kommen noch in der Nacht zu Mittwoch zum Einsatz.
3 Bilder

Hunde suchen
Familie in Sorge um vermissten Thomas G.

Sonntag machte er sich mit dem Fahrrad auf den Weg, seit diesem Zeitpunkt verliert sich die Spur von Thomas G. aus Lünen. Die Familie ist in Sorge. Radtouren mache er gerne, erzählt seine Tochter. Sonntag aber kam er nicht zurück nach Hause an die Westfaliastraße, nur sein rotes Herrenrad der Marke Rixe mit der schwarzen Satteltasche fanden sie am Dienstag am Sportplatz in Schwansbell. Dienstag schickte die Polizei auch einen Hubschrauber, die Suche aus der Luft verlief aber ohne Ergebnis....

  • Lünen
  • 14.05.19
  •  1
Blaulicht

Leiche im Rhein-Herne-Kanal
Vermisster tot aufgefunden

Nachdem die Polizei lange nach Günter Josef B.  gesucht hatte, ist es nun traurige Gewissheit, dass der Vermisste tot ist. Laut Meldung der Polizei wurde im Stadtteil Dellwig seit dem 19. Januar nach dem Mann gesucht. Am 18. Februar wurde ein Leichnam im Rhein-Herne-Kanal, Höhe Prosperstraße, gefunden. Eine gerichtsmedizinische Untersuchung bestätigte nun, dass es sich bei dem Toten um Josef Günter B. handelt. Ein Fremdverschulden wird der Polizei zu Folge ausgeschlossen.

  • Essen
  • 22.02.19
Blaulicht
Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vermissten.
3 Bilder

Familie bittet um Hilfe
Kinder suchen seit Tagen ihren Vater

Silvester feierten die Kinder mit ihrem Vater ins neue Jahr, zwei Tage später verschwand Peter Spitschan dann auf dem Weg zum Arzt. Mittwoch veröffentlichte auch die Polizei eine Fahndung nach dem Dortmunder. Katrin, die Tochter des Vermissten, meldete sich in der Redaktion des Lüner Anzeigers und bat um Hilfe bei der Suche nach ihrem Vater. "Verwandte und andere mögliche Anlaufstellen haben wir abgeklappert, in Krankenhäusern nach ihm gefragt, doch nirgendwo gibt es eine Spur." Zwei Wochen...

  • Lünen
  • 16.01.19
Blaulicht
Die Polizei suchte seit Montagabend in und um Dortmund nach einem vermissten Kind.

Erfolg nach Suche
Vermisstenfall: Polizei findet das Kind

Dienstag ging die Polizei am Morgen mit der Suche nach einem vermissten Kind an die Öffentlichkeit -  am Nachmittag dann die gute Nachricht. Der Dreizehnjährige verschwand am Montagabend aus der Wohnung seiner Eltern im Stadtteil Dortmund-Mengede. Die Polizei suchte seitdem nach dem Schüler, mit Unterstützung eines Hubschraubers zeitweise auch aus der Luft. "Der Junge ist wieder da", bestätigte dann am Dienstagnachmittag die Pressestelle der Polizei Dortmund auf Anfrage des Lüner Anzeigers....

  • Lünen
  • 15.01.19
Überregionales
2 Bilder

Vermisst! Wer hat Klaus-Peter A. gesehen?

Seit heute Vormittag wird der 63-jährige Klaus-Peter A. vermisst. Zuletzt wurde er im Johannes-Zauleck-Haus auf der Wilhelmstraße in Wetter gesehen. Mögliche Aufenthaltsorte sind unbekannt. Herr A. soll leicht dement und desorientiert sein. Er wird als etwa 185 cm groß, hellhäutig und schlank beschrieben. Er hat graue kurze Haare, eine hohe Stirn und einen grauen Oberlippenbart. Vor dem Zeitpunkt seines Verschwindens trug er ein blaues Hemd/Poloshirt. Herr A. hat kein Handy und vermutlich...

  • Wetter (Ruhr)
  • 05.09.18
Ratgeber
Wer hat den Vermissten Heinz Peter J. gesehen?

Vermisster Heinz Peter J. aus Schneppenbaum in Richtung Xanten unterwegs- Wer hat ihn gesehen?

Xanten. Seit Montagnachmittag, 2. Juli, wird der 76-jährige an Demenz erkrankte Heinz Peter J. aus Schneppenbaum vermisst. Zwei mal am Tag fährt er mit seinem Dreirad eine Runde zum Gemeindezentrum, zum Friedhof und zu einer Tankstelle an der Straße Bedburger Weide. Mehrere Zeugen haben den 76-Jährigen am Montagnachmittag auf seinem Dreirad gesehen. Er war in Kalkar auf der Xantener Straße (Bundesstraße 57) in Richtung Xanten unterwegs. Inzwischen hat sich eine weitere Zeugin gemeldet. Sie...

  • Xanten
  • 03.07.18
  •  9
Überregionales

Vermisster 37-jähriger Marler tot aufgefunden

Marl: Vermisster Mann tot aufgefunden. Wie bereits gestern mitgeteilt, wurde ein 37-jähriger Mann aus Marl seit letzten Sonntag (13.05.2018) vermisst. Der Vermisste wurde gestern tot aufgefunden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand muss von einem Suizid ausgegangen werden. Es wird um Löschung der Fahndung, insbesondere des Fotos gebeten.

  • Marl
  • 17.05.18
Überregionales

Er wollte nur ein Foto machen: Kamp-Lintforter (68) im Seychellen-Urlaub verschwunden

Die Polizei sucht mit einem Foto nach dem vermissten Klaus-Peter Bokemüller aus Kamp-Lintfort. Der 68-Jährige hat zuletzt Urlaub mit seiner Frau und Familienangehörigen auf der Insel La Digue gemacht, die zu den Seychellen gehört. Am Mittwoch, 18. April, hat Klaus-Peter Bokemüller mit seiner Familie abends in einem Restaurant gegessen. Im Anschluss wollte der Mann von einer bestimmten Stelle aus Fotos machen und nach zehn Minuten wieder am vereinbarten Treffpunkt sein. Bis heute ist...

  • Moers
  • 03.05.18
Überregionales
Den ganzen Montag suchten die Wasserrettungsgruppe der Feuerwehr, die DLRG und das THW noch nach dem Jugendlichen, der in der Ruhr vermisst wird.

Suche nach Vermisstem aufgegeben

Am Sonntagnachmittag, 22. April, sprang nach Augenzeugenberichten ein Jugendlicher von der Schlossbrücke in die Ruhr. Er konnte sich nur kurz über Wasser halten und ging dann unter. Die umgehend alarmierte Wasserrettungsgruppe der Feuerwehr suche bis zum Einbruch der Dunkelheit erfolglos nach dem Jungen. Wir berichteten. Am Montagmorgen wurde die unterbrochene Personensuche in der Ruhr  fortgesetzt. Seit 10 Uhr waren zirka 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr, der DLRG und des THW im Einsatz....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.04.18
Überregionales

Kamp-Lintforter (63) vermisst: Update +++++ Vermisster wohlbehalten angetroffen

Seit Donnerstag, 22. März,  wird der 63-jährige Rolf Hans Kampmann aus Kamp-Lintfort vermisst. Zuletzt haben ihn Angehörige in seiner Wohnung in Kamp-Lintfort gesehen. Voraussichtlich ist der Vermisste mit einem silberfarbenen VW Bus ( MO - KA148) unterwegs. Der Bully hat mehrere Beschädigungen auf der linken Seite und auf der Motorhaube klebt ein großer Rauten-Aufkleber des Fußballvereins Borussia Mönchengladbach. Beschreibung des 63-Jährigen:  Circa 1.84 Meter groß, schlanke Figur,...

  • Moers
  • 09.04.18
Überregionales

Schrecklicher Fund nach Türöffnung durch die Gladbecker Feuerwehr: Vermisster lag tot in seiner Wohnung

Brauck. Zu einer so genannten Türöffnung wurde die Gladbecker Feuerwehr am vergangenen Sonntagmittag gegen 12.57 Uhr nach Brauck gerufen. Grund für den Einsatz war, dass Angehörige als auch Nachbarn einen Bewohner einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Stargarder Straße schon seit mehreren Tagen nicht mehr gesehen hatten. Im Beisein der ebenfalls umgehend alarmierten Polizei wurde die Tür zu der Wohnung schließlich gewaltsam geöffnet. Aus der Befürchtung, dem Bewohner könne etwas...

  • Gladbeck
  • 19.02.18
Überregionales

Essen-Freisenbruch: Vermisster Senior wieder da!

UPDATE:  Der seit Dienstagnachmittag (5. September) vermisste Senior aus Freisenbruch ist wieder zuhause.Mit zahlreichen Beamten und Personenspürhunden suchte die Polizei nach dem 80-jährigen Bernhard Kinne. Wir berichteten. Gestern Abend entdeckte eine Streife den Gesuchten in Moers. Die Polizisten nahmen den augenscheinlich wohlbehaltenen Mann mit zur Wache, von wo ihn später seine Tochter abholte. Die Polizei Essen bittet um Unterstützung: Bereits seit gestern Abend (5....

  • Essen-Steele
  • 06.09.17
  •  1
  •  1
Überregionales
Die Polizei suchte einen Senior.

Vermisster aus Seniorenheim war in Waltrop

Dienstag verschwand ein Senior aus Lünen, zunächst fehlte von dem Mann jede Spur. Die Polizei ging mit einer Fahndung an die Öffentlichkeit und nun gibt es eine gute Nachricht. Die Suche nach dem Vermissten hat ein Ende - gefunden wurde er laut einer aktuellen Mitteilung der Polizei wohlbehalten im Bereich Waltrop. Wann er dort gefunden wurde, dazu gibt es keine Angaben. Der Senior, der nach Angaben der Polizei an Demenz und einer Gangstörung leidet, verschwand am frühen Dienstagnachmittag...

  • Lünen
  • 09.08.17
  •  1
Überregionales
Dieses Foto verschickte die Polizei an die regionalen Medien.

Wer sah diesen 90-Jährigen? / Mann wird seit gestern in Seniorenheim Geldern vermisst

Seit gestern Abend, 23. Juli 2017, 21 Uhr wird ein 90-jähriger Bewohner einer Seniorenresidenz, die an der Straße am Nierspark in Geldern liegt, vermisst. Der vermisste Mann ist 90 Jahre alt, circa 1,70m groß, hat wenige graue Haare und ist bekleidet mit einer Cappy, einer brauen Weste und eventuell einem blauen Schlafanzug mit schwarzen Mustern. Weiterhin ist er Brillenträger und benutzt beim Laufen einen Gehstock. Die vermisste Person ist nicht orientiert. Am heutigen Tag, 24.07.2017,...

  • Moers
  • 24.07.17
Überregionales

51-Jähriger vermisst

Um die Hilfe der Dortmunder bittet die Polizei bei der Suche nach dem 51-jährigen Alexander von Quast. Der Dortmunder wird seit Dienstag (11.Juli.) vermisst. Angehörige hatten ihn zuletzt gegen 14 Uhr an seiner Wohnanschrift im Dortmunder Süden gesehen, an der Straße Kurzer Morgen. Anschließend fuhr er mit seinem schwarzen Nissan NV200 - Kennzeichen DO-VQ 555 - in unbekannte Richtung davon. Der Vermisste ist 178 cm groß, schlank, hat blaue Augen und grau-blonde seitlich gescheitelte Haare....

  • Dortmund-Süd
  • 12.07.17
Überregionales

Update: Vermisster 84-jähriger demenzkranker Mann gefunden!!

Recklinghausen. Seit gestern wird ein 84-jährige Mann aus einem Recklinghäuser Seniorenheim vermisst. Er wurde zuletzt am Dienstagvormittag im Heim an der Marie-Juchacz-Straße gesehen. Der 84-Jährige leidet unter Demenz und kann sich nicht orientieren. Außerdem ist er auf Medikamente angewiesen. Die bisherigen Suchmaßnahmen - unter anderem mit einem Mantrailerhund - waren erfolglos. Die Polizei hofft auf die Hilfe der Bevölkerung. Der Gesuchte ist etwa 1,60 bis 1,65m groß, schlank, hat...

  • Haltern
  • 07.06.17
Überregionales
Unweit der Kanalbrücke Westring wurde eine männliche Leiche im Rhein-Herne-Kanal entdeckt. Foto: Thiele

Vermisster 78-Jähriger ist tot

Der vermisste Karl-Heinz D. (78) aus Castrop-Rauxel ist tot. Wie erst jetzt bekannt wurde, hatte sich am Donnerstag (23. Februar) gegen 10.45 Uhr ein Spaziergänger bei der Polizei gemeldet und angegeben, dass eine Person im Rhein-Herne-Kanal, in der Nähe der Kanalbrücke Westring, treibe. In Zusammenarbeit mit der Wasserschutzpolizei sei der Tote geborgen worden. "Es wurde eine Obduktion durchgeführt. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es nicht", erklärte Polizeisprecherin Ramona Hörst am...

  • Castrop-Rauxel
  • 01.03.17
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.