WDR

Beiträge zum Thema WDR

LK-Gemeinschaft

1 Kugel Anti Rassismus bitte
Rassismus in der Eisdiele

Rassismus in der Eisdiele Mörchen Eisdiele soll Rassistisch sein, ihr spinnt doch! Post an den Eisdielen-Inhaber Dirk Hermanski vom interkulturellen Solidaritätszentrums Essen. Ihm wird zu einem vorgeworfen das der Name seiner Eisdiele „Mörchens Eis“ Rassistisch sei und auch zwei Eisbecher mit rassistischem Namen zu verkaufen. Damit hat es Mörchen Eis in die Presse und das Fernsehen in ganz Deutschland geschafft. Aber nicht durch das beste Eis, was sie in Essen verkaufen,...

  • Essen-Süd
  • 12.07.20
  •  7
  •  2
Kultur
Das letzte „Konzert mit der Maus“ im vergangenen Jahr.

Kinder können mitmachen
Das digitale Mausorchester

Zum Mitspielen im digitalen Mausorchester laden die Philharmonie Essen und der Westdeutsche Rundfunk Köln (WDR) Kinder zwischen 5 und 12 Jahren ein. Die jungen Musiker sollen dazu ein Video aufnehmen, wie sie die Titelmelodie aus der „Sendung mit der Maus“ auf ihrem Instrument spielen. Dieses wird dann am Sonntag, 13. September, um 16 Uhr im Konzert mit der Maus im Alfried Krupp Saal der Philharmonie Essen gezeigt. Zusätzlich ist es auf der Webseite des WDR zu sehen. Gemeinsam mit vielen...

  • Essen-Süd
  • 06.07.20
  •  2
  •  2
LK-Gemeinschaft

NRW kippt Teile der neuen STVO
STVO Fehler, werden Fahrverbote jetzt ungültig?

Formfehler im Gesetzestext: STVO Fehler, Sind Fahrverbote jetzt ungültig? NRW kippt Teile der STVO aber noch nicht alle Bundesländer ziehen mit.  Der Ärger dreht sich aber um eine Regelung, die der Bundesrat in die Verordnung hineingebracht hatte: Es droht nun ein Monat Führerscheinentzug, wenn man innerorts 21 Kilometer pro Stunde zu schnell fährt oder außerorts 26 km/h zu schnell ist. Laut dem ADAC müssen Temposünder, die gegen die Regeln der neuen verschärften StVO verstoßen haben,...

  • Essen-Süd
  • 03.07.20
Politik

KSK und die Bundeswehr
Warum der Aufschrei?

Kommando Spezial Kräfte KSK. Der Verteidigungsminister greift durch, aber warum erst jetzt? Das ist doch nichts neues. 1978 hatte ich selber bei der Bundeswehr die Erfahrung gemacht. Frische Zeitsoldaten, zeigten Regelmäßig den Hitlergruß und sangen die Internationale. Niemand hat das Interessiert! Es ist leicht bei der Bundeswehr an Munition zu kommen. Zuerst macht man gerne Schießübungen, aber dann wird das zwei Stündige Waffenreinigen lästig. Man gibt die Munition an einen...

  • Essen-Süd
  • 01.07.20
LK-Gemeinschaft

Schnell nach Langenfeld
Cannabis for free

In Langenfeld wird großflächig Cannabis angebaut. Das Berichtete der WDR in Sendung Hier und Heute. Dabei will die Stadt Langenfeld nicht die Stadtkasse aufbessern. Mit EU Subventionen bekommen Bauern Geld wenn sie an den Rändern ihrer Felder Blühstreifen für Insekten anlegen.   Noch gibt es Cannabis for free schnell nach Langenfeld Die Saatgutmischung war allerdings mit Hanf Samen verunreinigt. Die Blühstreifen wurden von Bürgern entdeckt, die das der Stadt meldeten. Jetzt...

  • Essen-Süd
  • 01.07.20
  •  2
Politik

50 Menschen in Quarantäne
Corona Ausbruch nach einem Restaurantbesuch

Trotz Hygienekonzept 50 Menschen in Quarantäne nach Ausbruch in niedersächsischem Restaurant.  Mit dem vorliegenden Hygienekonzept seien Neuinfektionen in Restaurants eigentlich nicht möglich, so der Hotel- und Gaststättenverband. Im Landkreis Leer gab es dennoch mehrere Fälle  nach einem Restaurantbesuch. So ein Bericht des NDR und WDR.  In Niedersachsen haben sich offenbar sieben Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert. Diese Infektionen stehen vermutlich in Zusammenhang...

  • Essen-Süd
  • 23.05.20
Ratgeber

Wissen macht Aha..
Das AHA Erlebnis der Bundesregierung

Wissen macht Aha.. Das AHA Erlebnis der Bundesregierung Die Bundesregierung hat ein AHA Erlebnis für uns alle. Eine Kampagne hat heute das Bundesministerium für Gesundheit gestartet. Halbseitige Anzeigen in den Printmedien . Motto Zusammen gegen Corona und #wirhaltenZusammen. Drei Grundregeln gegen Corona im Alltag. Solange bis ein Impfstoff gefunden wird. AHA Regel für alle für jeden Tag. Erstes A steht für Abstand Das H steht für Hygiene Das Zweite A steht für...

  • Essen-Süd
  • 16.05.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
Platzhalter mit Charm
  5 Bilder

Abstandhalten mal anders
im Café Livres Rellinghauser Straße

Abstandhalten mal anders Restaurants und Cafés müssen auf den Abstand der Tische von 1,5 Metern zueinander achten. Zum Teil werden Tische entfernt oder mit Flatterband gesperrt. Das Café Livres Rellinghauser Straße Ecke Molkestraße, hat da einen andere schönere Lösung gefunden. Man hat sich Puppen aus einem Theater geholt und diese als Platzhalter positioniert. Vorteil für viele, der Charm ist noch da, Frauen finden jemanden der ihnen zuhört und Männer können auch ihr Bier in...

  • Essen-Süd
  • 14.05.20
  •  3
  •  1
Ratgeber

Weltgesundheitsorganisation (WHO) sieht bei Corona Impfstoff positive Anzeichen
China ist meist dabei

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sieht positive Anzeichen bei möglichen Medikamente die bei der Behandlung von Covid-19 eingesetzt werden können. Diese sind allerdings noch alle in der Testphase. China ist meist dabei "Wir haben einige Mittel, die in sehr frühen Studien die Schwere oder die Dauer der Krankheit zu begrenzen scheinen. Wir haben aber nichts, was das Virus töten oder stoppen könnte", sagte WHO-Sprecherin Margaret Harris. Die WHO wolle sich nun darauf konzentrieren, mehr...

  • Essen-Süd
  • 13.05.20
LK-Gemeinschaft

Nicht vollendete Sätze der deutschen Geschichte.
Gestern dann bei Maischberger

Nicht vollendete Sätze der Deutschen Geschichte. Man denke an Heinz Dietrich Genscher auf dem Balkon der deutschen Botschaft in Prag 1989. „Wir sind heute zu Ihnen gekommen, um Ihnen mitzuteilen, dass heute Ihre Ausreise ...“ und dann?? Nur Jubel. Er wollte noch sagen „möglich ist“ Norbert Blüm, Die Rente ist sicher…..auch er konnte nie zu Ende sprechen. Er wollte noch sagen“ nicht ausreichend “. Gestern dann bei Maischberger. Frage an Wirtschaftsminister Peter Altmaier....

  • Essen-Süd
  • 07.05.20
Politik

Corona weitere Einschränkungen in NRW
Zusammenkunftsverbot in Leverkusen ab heute ausgesprochen

Laut dem WDR und NTV wurde jetzt in Leverkusen ein Zusammenkunftsverbot unter freien Himmel für mehr als zwei Personen ausgesprochen. Dieses gilt nicht für Familienmitglieder. Dieses gilt auch nicht für berufliche Aktivitäten  und Einkäufe. Gültigkeit erst einmal bis zum 19.4.2020. jetzt haben auch Bochum, Köln und Dortmund nachgezogen.   Morgen wird die Bundesregierung über eine Ausgangssperre beraten.

  • Essen-Süd
  • 20.03.20
Kultur
Blick aus dem Aufzug
  22 Bilder

Der Köner Dom
Geheime Ansichten im Kölner Dom

Wer schon mal in Köln war, hat auch sicher schon mal den Dom von innen besucht. War man Fit genug ist man auch schon mal in den Turm gestiegen und beim dicken Pitter die erste Rast gemacht. Aber es gibt auch andere geheime Seiten des Doms, die Unterwelt und die Dombesteigung. Beides sind als Führung buchbar. Ich möchte hier auf die Dombesteigung eingehen. Mit dem Lastenaufzug geht es außen am Dom ganz nach oben. Jetzt kommt man den Domfiguren an der Fassade ganz nahe. Wusste jemand, dass ganz...

  • Essen-Süd
  • 01.02.20
Kultur

Tatort München unklare Lage
Ein Krimi-Highlight 2020 Unklare Lage der Tatort München

Vor vier Jahren am 22. Juli 2016 gab es in München , im Olympia-Einkaufszentrum ein Amoklauf eines Teenager. Dieser erschoss neun Menschen und dann sich selbst. Diese Tat hat sich wegen der Panik, und der Unklaren Lage in das Bewusstsein festgesetzt. Gab es bis dato diese Ereignisse doch nur in den USA. Dieses Thema war sicher auch die Grundlage des Tatorts aus München "Unklare Lage". Sehr realitätsnah wird der Ablauf im Hintergrund gezeigt und baut Spannung auf. Ebenso wird die Nervosität...

  • Essen-Süd
  • 28.01.20
Kultur
Zehn nach Zehn
  12 Bilder

10 Jahre Ruhr Museum zehn nach zehn
Familienfest mit der Maus und OB Kufen

Feier des Ruhr Museum zum 10 jährigen Jubiläum am 12.1.2020 auf dem Gelände des UNESCO Welterbes Zeche Zollverein. Ehrengast war die Maus aus der Sendung des WDR Sendung mit der Maus. Die Wandelte durch die einzelnen Ebenen die in dem Gebäude als Meter angegeben sind und nicht als Etagen. Die Austeilungen konnten besichtigt werden, nachdem man die immer länger werdende Schlange am Einlass überwunden hatte und mit der Rolltreppe nach oben fahren konnte. Die Wartezeit in der Schlange wurde von...

  • Essen-Süd
  • 12.01.20
  •  1
  •  1
Kultur
Peter Hennig (Vorstandsvorsitzender der Essener Elterninitiative), Ingo Ponelis (Bruder der Verstorbenen Elke), Lara Krieger (Mitarbeiterin der Essener Elterninitiative) und Philip Scharf (Sohn der Verstorbenen Elke). (v.l.).

Guter Zweck
"Techno gegen Krebs"

Im Rahmen von „Techno gegen Krebs“ haben Philip und sein Onkel Ingo Spenden gesammelt, um die Elterninitiative für Krebskranke Kinder e.V. zu unterstützen. Es sind insgesamt 1.510 Euro gespendet worden. Der Veranstaltungstag war der Todestag von Philips Mutter bzw. Ingos Schwester Elke. In der Erlöserkirche Holsterhausen fand ein außergewöhnlicher Gottesdienst statt und im Anschluss eine Tanzveranstaltung im Goethebunker. Der Goethebunker stellte dem Projekt 100 Prozent des Eintritts...

  • Essen-Süd
  • 20.08.19
Kultur
Theo Albrecht (gespielt von Arnd Klawitter) bei seiner Freilassung im Dezember 1971. Foto: WDR/Kai Schulz

"Die Aldi-Brüder" heute in der ARD

Nicht nur aus hiesiger Sicht verspricht ein Fernsehfilm in der ARD am heutigen Abend ab 20.15 Uhr zu einem TV-Höhepunkt des Jahres zu werden. Die im wahren Leben wahrhaft unsichtbaren Brüder Karl und Theo Albrecht werden zum Thema des Dokudramas "Die Aldi-Brüder". Der Sender widmet der Entführung Theo Albrechts im November 1971 diesen Film. Er wurde am 29. November 1971 vom Konzernsitz Aldi Nord in Herten entführt. Der Hauptsitz von Aldi Süd befindet sich in Mülheim. Die Geiselnahme des...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.10.18
  •  2
Überregionales
Der Gospelchor Kettwig
  4 Bilder

„Der beste Chor im Westen“: WDR ruft zur Teilnahme auf

Der WDR sucht auch in diesem Jahr wieder den besten Chor im Westen. Bereits zum dritten Malkönnen sich Chöre aus ganz Nordrhein-Westfalen bewerben, um auf die große Showbühne zu kommen. Egal ob Pop, Gospel, Klassik oder Jazz – wichtig ist nur, dass die Chöre Spaß an der Musik und an der Performance haben. Bewerbungsfrist läuft bis Ende Juli Bis Ende Juli läuft die Bewerbungsfrist. Wer die erste Hürde der Vorauswahl nimmt, qualifiziert sich für einen der beiden Vorentscheide. Hier treten...

  • Essen-Kettwig
  • 30.05.18
  •  4
  •  1
Überregionales
Simone Sombecki (l.), Moderatorin der WDR-Sendung "Tiere suchen ein Zuhause", unterstützte die Tierschutz-Kids an ihrem Info-Stand in der Essener Innenstadt.  Foto: Tierheim Essen

Erfolgreicher Aktionsstand der jungen Essener Tierschützer

Erfolgreiche Aufklärungsarbeit leistete die Tierschutzjugend des Tierschutzvereins Groß-Essen e.V. anlässlich des Welttierschutztages. Im Rahmen eines dreiteiligen Haustier-Projektes eigneten sich die Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 15 Jahren Wissen rund um Tierschutzprobleme bei Haustieren an. Schwerpunkte waren hier der illegale Welpenhandel und die oft problematische und nicht artgerechte Haltung von exotischen Haustieren. Ihr angeeignetes Wissen gaben die jungen Tierschützer...

  • Essen-Ruhr
  • 25.10.17
  •  1
Natur + Garten
  3 Bilder

Blütenzauber im Kettwiger Frühling

Der Frühling in Kettwig ist eine der schönsten Zeiten: Die warmen Sonnenstrahlen haben unzählige Blüten und Blumen aus Ihren Winterschlaf erweckt, die Landschaft verwandelt sich in ein farbenprächtiges Blütenmeer und erfüllt die Luft mit herrlich süßem Duft. Endlich hat das lange Warten ein Ende - der Frühling ist aus der Winterpause zurück

  • Essen-Kettwig
  • 30.03.17
  •  1
  •  3
Überregionales
Posieren vorm Pilsumer Turm: Vom Kahlen Asten ging's an die Nordsee. Fotos: Joa Voigt
  6 Bilder

Im WDR: Essener radelten 550 Kilometer bis ans Meer

Die Schönebeckerin Karin Sahlmann und der Rüttenscheider Joa Voigt haben eine Menge Kilometer in den Beinen. Mit dem WDR-Team vom Reisemagazin "Wunderschön" radelten sie vom Kahlen Asten bis zur Nordsee. Gesendet wird die Doku am morgigen Sonntag um 20.15 Uhr im WDR. 550 Kilometer, an sieben Tagen, auf sieben Etappen, samt Kamerateam, waren Ende Mai zu bewältigen, bevor Karin Sahlmann Nordseeluft schnuppern konnte. Eine Herausforderung, die die Schönebeckerin teilweise an ihre Grenzen...

  • Essen-Borbeck
  • 16.07.16
Sport
Heißer Kandidat fürs mieseste Tor des Monats Januar: Patrick Huckle (re.) verwertete die Ping-Pong-Vorlage seines Teamkollegen Richard Weber passgenau ins eigene Netz. Archivfoto: Gohl

Rot-Weiss Essen: Kandidaten fürs „Kacktor des Monats“

In der Liga läuft‘s für Rot-Weiss Essen zwar nicht, dafür hat der Traditionsklub jetzt die Chance auf einen anderen Titel: das „Kacktor des Monats“! Gekürt in der WDR-Sendung „Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs“, konkurriert ein Treffer von Patrick Huckle und Richard Weber mit vier anderen grottigen Buden. Ebenfalls kein toller Kick war die Partie vom Wochenende: Im Testspiel gegen den Oberligisten Sportfreunde Siegen mussten zahnlose Essener eine 0:2-Pleite schlucken. Mit 0:2 endete das...

  • Essen-Borbeck
  • 18.02.16
  •  4
  •  1
Überregionales
Seit dem heutigen Dienstag um 16 Uhr ist auch Frau Holle mit ihren Engelchen wieder im Einsatz. Da begann in Hattingen die Weihnachtsparade die Fußgängerzone entlang bis zum Alten Rathaus am Untermarkt. Hier erzählt Frau Holle ab sofort jeden Tag um 17 Uhr Geschichten rund um Weihnachten. Foto: Archiv

Hattinger Weihnachtsmarkt auf Platz eins!

Der Nostalgische Weihnachtsmarkt Hattingen belegt Platz eins unter den Top-Ten der NRW-Weihnachtsmärkte. Das ergab eine Umfrage des WDR bei Facebook nach den Lieblings-Weihnachtsmärkten der User. Damit gewinnt Hattingen noch vor Köln, Düsseldorf oder Dortmund. „Wir freuen uns sehr über den ersten Platz. Ein toller Erfolg für unsere kleine Stadt, dass wir unseren beschaulichen Nostalgischen Weihnachtsmarkt noch vor den Großstädten platzieren konnten“, sagt Georg Hartmann, Geschäftsführer...

  • Hattingen
  • 01.12.15
  •  7
  •  14
Sport
Muss selbst gegen seinen alten Klub noch auf die Tribüne: Kevin Behrens (li.). Archivfoto: Gohl

Rot-Weiss vs. Aachen: Am Samstag um 14 Uhr im WDR

Mensch, das waren noch Zeiten! Der Herbstmeister gegen den Tabellenzweiten, über 30.000 Zuschauer und eine Live-Übertragung im WDR. Am heutigen Samstag trifft ab 14.05 Uhr im Aachener Tivoli der Achte auf den Zehnten, bisher sind gerade einmal rund 7.000 Tickets für die Partie über den Tresen gewandert. Die fünf Minuten Verzögerung des Anstoßes auf die glatte Stunde ist dem WDR geschuldet, der auch in dieser Auflage das Traditionsduell wieder live überträgt. Rot-Weiss Essen konnte sich in der...

  • Essen-Nord
  • 29.10.15
  •  2
Überregionales
  35 Bilder

Tag der offenen Tür beim WDR in Essen.

Unter dem Motto " Ein Tag live " hatte der WDR in Essen am Samstag den 13. Juni wieder einmal zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Neben der Besichtigung der Studios gab es auch auf der Showbühne auf dem Kennedyplatz ein buntes und auch sehr informatives Programm für die zahlreich erschienenen Besucher zu bestaunen. Der Hit war unter Anderem der Auftritt der beiden Hauptdarsteller vom "Starlight Express". Und auch für echt gute Musik war gesorgt worden. Ein, wie ich finde, tolles...

  • Essen-Nord
  • 14.06.15
  •  2
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.