Wehofen

Beiträge zum Thema Wehofen

LK-Gemeinschaft
In der evangelischen Kirche in Wehofen wird am Donnerstag den Menschen der Flutkatastrophe gedacht.

Evangelische Kirchengemeinde Walsum-Aldenrade gedenkt der Flutopfer
Abendandacht in Wehofen

Die Evangelische Kirchengemeinde Walsum-Aldenrade lädt am Donnerstag, 5. August, um 19 Uhr zu einer besonderen Abendandacht in die Kirche Wehofen ein, Dr. Hans-Böckler-Str. 306, Wehofen. Sie bietet Raum anlässlich der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz der schrecklichen Ereignisse zu gedenken – mit Worten, Gedanken und Gefühlen, mit Stille und Musik, gespielt von dem Komponisten und Pianisten Marius Furche. Mit der Kollekte wird die Aktion der Evangelischen Kirche...

  • Duisburg
  • 02.08.21
Kultur
Pfarrerin Sabine Röser hat zusammen mit dem Vorsitzenden des Fördervereins, Heinz Roggenbauer, die „Wunderbox“ schon getestet.

Gegen Spende eine Überraschung ziehen
„Wunderbox“ in Wehofen

In Zeiten der Pandemie ein fröhliches Osterfest zu feiern, ist gar nicht so einfach. Deshalb hat sich die Evangelische Kirchengemeinde Aldenrade etwas Besonderes ausgedacht: Vor der Kirche in Wehofen steht eine „Wunderbox“. Gegen eine Spende kann man hier eine kleine Überraschung ziehen, die – auch über Ostern hinaus - Mut machen will in schweren Zeiten. Es gibt sowohl eine Schublade für Kinder als auch eine für Erwachsene. Der Erlös ist für den Förderverein zur Erhaltung der Evangelischen...

  • Duisburg
  • 30.03.21
Politik
Hans-Georg Hellebrand, CDU-Ratsmitglied

CDU und BUND kritisieren:
Städtisches Grundstück darf nicht für Deponieerweiterung genutzt werden!

Mit großem Entsetzen hat die CDU-Fraktion zur Kenntnis nehmen müssen, dass sich Thyssen Krupp Steel (TKS) zur Erweiterung der Deponie Wehofen eines städtischen Grundstücks bedient. In den letzten Tagen sind bei der CDU einige Beschwerden und Hinweise von Bürger*innen zum Gebaren von TKS eingegangen. Petra Schmidt-Niersmann, die für den BUND die Klage gegen die Deponieerweiterung führt, stellt fest, dass es eine ungeheuerliche Anmaßung des Konzerns ist, auch Bäume zu fällen, die bereits als...

  • Dinslaken
  • 06.03.21
LK-Gemeinschaft
Thomas Stoy (l.) und Axel Kocar unterstützen mit der WoGe Hamborn auch jetzt wieder Schulen und Kindertageseinrichtungen in ihrem Einzugsbereich.
Foto: WoGe Hamborn

Die WoGe Hamborn unterstützt erneut Schulen, Kindergärten und engagierte Ehrenamtler
„Spenden statt Geschenke“

„Gerade in diesen anspruchsvollen Zeiten ist es besonders wichtig, diejenigen zu unterstützen, die für ihre Arbeit dringend zusätzliche Mittel benötigen“, erläutern Thomas Stoy und Axel Kocar, die Vorstände der Wohnungsgenossenschaft Hamborn, die Fortsetzung einer guten Idee. Wie schon in den letzten Jahren, so verzichtet die WoGe Hamborn auch diesmal auf Weihnachtsgeschenke an Kooperationspartner und auch an die eigenen Mitarbeiter. Stattdessen stellt die Genossenschaft wieder 5.500 Euro für...

  • Duisburg
  • 26.12.20
Kultur
Sabine Röser ist seit dem 1. Juli die neue Pfarrerin in der evangelischen Gemeinde Walsum-Aldenrade. Am Sonntag hat die ihren Einführungsgottesdienst.

Sabine Röser wird am Sonntag als Pfarrerin der evangelischen Kirchengemeinde in Walsum-Aldenrade eingeführt
Eine neue Hirtin für die Gemeinde

Ganz neu ist die 56-jährige Sabine Röser zwar nicht mehr im Amt, denn schließlich trat sie ihren Dienst schon am 1. Juli in der evangelischen Gemeinde in Walsum an. Corona hat den Terminkalender auch in den Kirchen durcheinander gebracht, weshalb sich der Einführungsgottesdienst verschob. Am Sonntag, 18 Oktober, um 14 Uhr wird die Einführung in der Evangelischen Kirche Aldenrade, Friedrich Ebert-Straße 141, nachgeholt. Sabine Röser wird dann feierlich, unter den bestehen Hygieneauflagen, vom...

  • Duisburg
  • 16.10.20
Vereine + Ehrenamt
Die KKG Wehofen veranstaltet wieder die große Kinderkarnevalsparty in der Stadthalle Walsum.

Die Kinderkarnevalsgesellschaft Wehofen lädt zur großen Party ein
Kindersitzung in der Stadhalle Walsum

In diesem Jahr findet wieder die Kindersitzung in der Stadthalle Walsum statt. Mit vielen Spielen, Gästen und Showtanz mit vielen tollen Kostümen. Bei dir Tombola gewinnt jedes Los, damit keiner leer ausgeht. Die Veranstaltung der KKG Wehofen beginnt am Sonntag, 9. Februar, um 14:11 Uhr. Einlass ist um 13:11 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt fünf Euro.

  • Duisburg
  • 13.02.20
LK-Gemeinschaft
Thomas Stoy (l.) und Axel Kocar unterstützen Schulen und Kindereinrichtungen sowie den Kirchort St. Barbara, die allesamt für ihre wichtige Arbeit jeden Cent brauchen.
Foto: WoGe Hamborn

WoGe Hamborn verzichtet erneut auf Weihnachtsgeschenke
Über 5.000 Euro für soziale Zwecke

Eine gute Idee wird fortgeschrieben. Wie in den vergangenen Jahren verzichtet die Wohnungsgenossenschaft Hamborn auch diesmal auf Weihnachtsgeschenke an Mitarbeiter und Kooperationspartner. Stattdessen stellt die Genossenschaft wieder über 5.000 Euro für Schulen, Kindereinrichtungen und sozial engagierte Organisationen in Marxloh, Hamborn, Röttgersbach und Neumühl zur Verfügung. „Wir wollen wieder diejenigen unterstützen, die für ihre engagierte Arbeit jeden Cent brauchen, Kindern und Schülern...

  • Duisburg
  • 14.12.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Engagierte Eltern haben zur Unterstützung des Erzieherinnen-Teams den neuen Förderverein „Die Zauberkinder e.V.“ auf den Weg gebracht.
Fotos: Kucharski
2 Bilder

Förderverein „Die Zauberkinder e.V.“ unterstützt Wehofener Kita
Neues Kapitel der Gemeinsamkeiten

Die Ökumenische Kindertagesstätte Im Winkel 50b in Wehofen trägt den Namen „An der Zauberwiese“. Und „zauberhaft“ sind auch das Miteinander und die feste Verwurzelung im Stadtteil. Bereits im August 2006 wurde hier das „ökumenische Kindergarten-Projekt Wehofen“ gestartet. Evangelische und katholische Kindergartengruppen leben gemeinsam unter einem Dach. Für den Stadtteil bedeutet das seit vielen Jahren die Erhaltung eines kirchlichen Kindergartens, der die Menschen dort mit prägt. Jetzt wurde...

  • Duisburg
  • 23.05.19
Ratgeber

„Flüsse, Mühlendorf, Hangpark und mehr“
Zweite Dinslakener Fahrradroute führt von Hiesfeld nach Wehofen

„Flüsse, Mühlendorf, Hangpark und mehr“ - Das ist der Name der zweiten Fahrradroute, die die Stadt Dinslaken jetzt entworfen und als Flyer veröffentlicht hat. Die Tour führt von der Trabrennbahn über die Evangelische Kirche in Hiesfeld vorbei an der Windmühle zum Hangpark Wehofen. Sie ist etwa zehn Kilometer lang. Den Flyer zur Route erhält man in der Stadtinformation am Rittertor oder als Download auf der Internetseite www.dinslaken.de/de/tourismus-freizeit/unterwegs-mit-dem-rad. Seit dem...

  • Dinslaken
  • 08.11.18
Überregionales

Flächenbrand am Emscherdamm in Dinslaken: Feuerwehr rückt aus - Mehrfach gerufen wegen "verdächtigem Rauch"

Am Samstagnachmittag, 28. Juli, gegen 16.45 Uhr wurde die Feuerwehr Dinslaken zu einem Flächenbrand am Emscherdamm gerufen. Auf Höhe der Halde "Wehofen" war eine Fläche von circa 300 Quadratmetern in Brand geraten. Durch den Einsatz etlicher Strahlrohre konnte die Feuerwehr die Brandstelle von mehreren Seiten aus bekämpfen. Durch die effektiven Löschmaßnahmen konnte eine Ausbreitung auf die Halde auf ein Minimum reduziert werden. Nach circa eineinhalb Stunden konnten die Wehrleute wieder...

  • Dinslaken
  • 30.07.18
Vereine + Ehrenamt
73 Bilder

Prunksitzung Turnhalle Wehofen 2018

KKG Wehofen helau. Die Prunksitzung der KKG Wehofen war mit gutem Programm und guter Laune und viel Applaus nicht zu übertreffen. Showtanzgruppen aus eigenen Reihen unter anderem unsere Prinzengarde, Heartbeats,Shootingstars unser KKG Männerballett und nicht zu vergessen unser Tanzmariechen Michelle. Natürlich hat auch unser Kinderprinzenpaar ein Stelldichein gegeben mit einer super musikalischen Nummer. Als weitere musikalische Nummern hatten wir die Coloured Birds , Isabella und Julia Bender...

  • Duisburg
  • 06.02.18
Vereine + Ehrenamt

KKG Wehofen lädt zur Prunksitzung am 03.02.2018

Die KKG Wehofen startet dieses Jahr in Wehofen in der Sporthalle die alljährliche Prunksitzung mit einem spitzen Programm. Und vielen Besuchern u.a. Duisburger Stadtprinz, Kinderprinzenpaar Prinz Joshua I. und Joyce I,, Spielmannsgruppen, Sängern, Showtanzgruppen und dem Männerballett.der KKG Wehofen. Fürs leibliche wohl wird bestens gesorgt. Einlass ist um 18:11 beginn 19:11. Eintritt 14€ Karten an den üblichen Vorverkaufstellen siehe Homepage kkgwehofen1.de.tl oder an der Abendkasse...

  • Duisburg
  • 31.01.18
Überregionales
4 Bilder

2 X 60 JÄHRIGES DER EVANGELISCHEN VOLKSSCHULE WEHOFEN

Gleich zweimal gab es für die 1957er Entlass-Schüler der evangelischen Volksschule Wehofen neben dem Entlass-Jubiläum gab es auch die diamantene Konfirmation zu feiern. Hierzu reiste ehemalige eigens aus Aschaffenburg, Speyer und Lahnstein an 60 Jahre nach der Schulentlassung trafen sich am Samstag, den 23. September zum sechsten mal 19 ehemalige Schülerinnen und Schüler der evangelischen Volksschule Wehofen zum Klassentreffen im Landhotel Galland. Sie wurden von der ersten bis zur achten...

  • Dinslaken
  • 24.09.17
LK-Gemeinschaft
31 Bilder

Schönes Wetter. Schöne Stimmung. Schöne Züge in Homberg und Wehofen.

Tausende vergnügte Jecken beim Nelkensamstagszug in Homberg und beim Kinderkarnevalszug in Wehofen. Da war die Wetterwelt in bester Ordnung. Und auch beim Niederrheinischen Kinderkarnevalszug in Hamborn konnten kleine und große Jecken von Herzen feiern. Die Rosenmontagszüge in Duisburg wurden wegen des erwarteten Sturmtiefs abgesagt. Fotos: Hannes Kirchner

  • Duisburg
  • 07.02.16
  • 1
LK-Gemeinschaft
Der Kinderkarnevalszug in Hamborn zählt zu den größten Veranstaltungen seiner Art in Europa.
2 Bilder

Update: Duisburger Rosenmontagszüge abgesagt!

Update Sonntagabend: Wie die Stadt Duisburg mitteilt, hat sich der Hauptausschuss Duisburger Karneval 1956 e.V. dazu entschlossen, die Rosenmontagszüge in der Stadtmitte und in Neumühl wegen der zu erwartenden Wetterlage und der möglichen Gefährdungslage abzusagen. „300 Jahre Hafen in DU, wir Jecken gratulieren dazu!“ Unter diesem Motto steht die Session 2015/2016 des Duisburger Karnevals. Und damit auch in diesem Jahr wieder alle Närrinnen und Narren wissen, wo sie nach Kräften auf Kamellejagd...

  • Duisburg
  • 05.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.