Wirbelsäule

Beiträge zum Thema Wirbelsäule

Ratgeber
Xenofon Baraliakos erforscht in der Studienambulanz des Rheumazentrums die Krankheit Spondyloarthritis. Foto: Martin Leclaire

Vielfache Anerkennung für das Rheumazentrum Ruhrgebiet
Gesundheit im Fokus

Gleich mehrere Projekte und Auszeichnungen kann das Rheumazentrum der Sankt-Elisabeth-Gruppe in den ersten Wochen dieses Jahres vorweisen. Der Ruf als hochspezialisierte Fachklinik wird durch die intensive Verknüpfung von Forschung und praktischer Arbeit erneut bestätigt. Das Rheumazentrum Ruhrgebiet gilt als hochspezialisierte Fachklinik für die Diagnose und Behandlung von sämtlichen Formen rheumatischer Erkrankungen. „Durch diese vielseitigen Aktivitäten und Forschungen ist die Behandlung...

  • Herne
  • 14.02.20
Blaulicht

Bergmannsheil Buer
Neurochirurgie ist jetzt zertifizierte Wirbelsäuleneinrichtung

Die Klinik für Neurochirurgie am Bergmannsheil Buer hat sich seit vielen Jahren auf die Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen spezialisiert. Jetzt wurde sie von der Deutschen Wirbelsäulenge-sellschaft als Wirbelsäuleneinrichtung zertifiziert. Aktuell gibt es in Deutschland 11 Kliniken mit diesem Zertifikat. „Dieses anerkannte Qualitätssiegel attestiert uns die hohe Qualität der medizinischen Behandlung. Das gilt sowohl für die konservative als auch für die chirurgische Therapie“, sagt...

  • Gelsenkirchen
  • 06.02.20
Sport
Kundalini-Yoga unterstützt Entpannung im Alltag und mit einem besonderen Schwerpunkt der Übungen die Beweglichkeit der Wirbelsäule.

Training für Körper und Geist
Kundalini-Yoga

Kundalini Yoga ist eine uralte Technik, die dazu dient unsere angeborene Energie zu wecken. Es ist ein komplettes Training für Körper und Geist. Es wirkt, indem es den Energiefluß zwischen den sieben Kraftzentren im Körper, den sogenannten Chakren freisetzt. Diese Yoga-Art verhilft nicht nur zu einer beweglichen Wirbelsäule, sondern auch zu mehr Flexibilität im Leben. Außerdem balanciert Kundalini Yoga das Hormonsystem aus. So hilft uns dieses Training, mit Stress und Herausforderungen des...

  • Dortmund-City
  • 14.08.19
Sport

für Männer und Frauen:
Neuer Gesundheits-Kurs "Pilates & Co."

Sanft aber wirkungsvoll für Körper und Geist! Die Pilates-Methode wurde als ganzheitliches Übungssystem vor über 70 Jahren von Joseph Pilates erfunden und kann als eine der ersten modernen "Mind-Disziplinen" bezeichnet werden: Bewusstsein für den eigenen Körper. Durch langsame, fließende und gelenkschonende Bewegungen werden besonders die tiefe Rumpfmuskulatur und die Muskeln des Beckenbodens gezielt gekräftigt. Auch Stretching, bewusste Atmung und Entspannung werden mit einbezogen. So wird...

  • Dorsten
  • 27.12.18
Ratgeber
Chefarzt Jens Andreas, Oberarzt und Moderator Boy Visser, der Ärztliche Direktor Dr. Jochen Heger und der stellvertretende Geschäftsführer der pro homine, Karl Ferdinand von Fürstenberg (v.l.) freuen sich auf den ersten Wirbelsäulentag in Emmerich. Foto: Jörg Terbrüggen

Emmerich: Live eine OP in der Cafeteria verfolgen

Das ist sicherlich nichts für schwache Nerven, mag der Laie bemerken, der die Möglichkeit hat, sich eine Live-Operation hautnah anzuschauen. Doch am kommenden Samstag geht es bei der Bandscheiben-Operation im Emmericher Wirbelsäulenzentrum unblutig zu, deshalb sind Interessierte auch herzlich eingeladen, diese via Bildschirm zu verfolgen. Unter der neuen Leitung von Jens Andreas hat das Niederrheinische Wirbelsäulenzentrum im Willibrord-Spital sein umfangreiches Leistungsspektrum erneut...

  • Emmerich am Rhein
  • 17.04.18
Ratgeber

Rückenleiden kann man behandeln

Rückenschmerzen sind die Volkskrankheit Nummer eins. Etwa drei Viertel aller Deutschen leiden unter Beschwerden an der Wirbelsäule. Der Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Marienkrankenhauses, Dr. Dirk Luther, stellt am Mittwoch (18.4.) im Rahmen eines Vortrags über Rückenerkrankungen eine Reihe von Therapiemethoden vor. Er präsentiert und erklärt auch minimal-invasive Operationsmethoden, die im Marienkrankenhaus durchgeführt werden können. Die...

  • Schwerte
  • 16.04.18
Sport

Ich hab`Rücken…!! Nicht mit UNS!

Das SportBildungswerk Oberhausen bietet mit dem Bewegungsangebot: Wirbelsäulen- und Haltungsgymnastik ein Kursprogramm für die Rückenmuskulatur an. Das Training stärkt die Körpermitte und verhilft so Rückenschmerzen vorzubeugen. Im Kurs werden gezielte Übungen zur Stärkung und Mobilisation der Muskulatur, Sehnen und Gelenke angeboten. Fitness und Entspannung verhelfen zu guter Körperwahrnehmung und Balance. Vertrauen Sie auf die persönliche Betreuung unsere speziell ausgebildeten...

  • Oberhausen
  • 07.02.18
Sport

Wirbelsäule in Schwung halten

Fröndenberg. Der SV Bausenhagen bietet zum Anfang des neuen Jahres wieder Wirbelsäulen-Kurse an. Diese finden immer Donnerstags in der Turnhalle fünf der Gesamtschule Fröndenberg, Wiesengrund, statt. Die Kurse bei Gabi Arnold starten ab dem 11. Januar einmal von 18.30 bis 19.30 Uhr und 19.30 bis 20.30 Uhr und laufen über zehn Wochen. Bei Fragen oder Anmeldungen kann die Übungsleiterin unter Tel. 02303/49689 kontaktiert werden. Die Gruppen sind für Neu- und Wiedereinsteiger...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.01.18
Ratgeber
Kinder sollten beim Aussuchen des ersten Schulranzens ruhig dabei sein. Das steigert die Vorfreude auf den ersten Schultag und garantiert obendrein noch die richtige Auswahl bei Form und Farbe.

Eine Frage der Haltung

Ganz sicher gibt es ihn zum Schulanfang, manchmal auch zu Beginn eines neuen Schuljahres oder beim Schulwechsel: den neuen Schulranzen. Bei der Riesenauswahl ist es gar nicht so einfach, den richtigen auszuwählen. Dass dies nicht allein eine Frage von Form und Farben sein kann, leuchtet ein. In den ersten Schuljahren tragen die Schulkinder meistens einen Schulranzen. Dieser sollte bis zu einem Alter von 13 Jahren auch auf dem Rücken getragen werden. Denn gerade einseitiges Tragen belastet den...

  • Herne
  • 28.08.17
  •  1
Sport

Tanz dich fit! Gesund und Vital durch Bauchtanz

Das Sportbildungswerk Oberhausen bietet Tanzfreudigen die Chance ihre Hüften kreisen zu lassen. Unser Bauchtanzkurs für Einsteiger/innen verspricht nicht nur gute Laune, sondern hilft ganz neben bei noch ein paar Pfunde purzeln zu lassen. Bauchtanz ist als Ganzkörper-Fitnesstraining für jeden geeignet. Auch Anfänger können sich schon bald der Freude und Faszination nicht mehr entziehen. Wer die positiven Veränderungen für die eigene Gesundheit spürt, wird den Bauchtanz sicher schon bald zu...

  • Oberhausen
  • 26.07.17
  •  2
Sport

Sport und Entspannung in den Sommerferien für Erwachsene

Ein Sonntag für die Wirbelsäule Im Workshop am Sonntag, 23. Juli von 10 – 16.30 Uhr, zeigt die integrative Tanztherapeutin und Sportlehrerin Stefanie Lensing auf, wie durch vielfältige Bewegungsmöglichkeiten, Visualisierung und Berührung der Rücken und die Wirbelsäule gestärkt werden können. Anmeldung bis 13. Juli: Fit for live - Sport für Daheimgebliebene Leichtes Aufwärmtraining mit flotter Musik, gezieltes Wirbelsäulentraining und ein umfangreiches Dehnprogramm bietet der Kurs, der ab...

  • Wesel
  • 30.06.17
Überregionales
Wirbelsäulenchirurgen bildeten sich unter Anleitung von Experten im Bereich des minimal-invasivem Operierens weiter.

Chirurgen lernten dazu

Anfang des Monats kamen Wirbelsäulenchirurgen zusammen um sich bei verschiedenen Workshops im Bereich der minimal-invasiven Operationsmethoden weiter zu qualifizieren. Entwickelt wurde das Verfahren unter der Leitung von Sebastian Rütten vom Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie und Schmerztherapie der St. Elisabeth Gruppe. Während des dreitägigen Intensivkurses standen die Erkrankungen der Lendenwirbelsäule im Mittelpunkt. Anhand von Vorträgen hoben Spezialisten die Bedeutung dieser...

  • Herne
  • 10.04.17
Ratgeber
  4 Bilder

Von Bandscheibenvorfall, Wirbelgleiten, Wirbelbruch und Osteoporose

Die erfahrenen Wirbelsäulenexperten, Dr. Christoph Ballhorn und Nikolaos Balassas, informierten über Rückenerkrankungen und mögliche Behandlungen „Hilfe, ich habe Rückenschmerzen!“ lautete das Thema einer Veranstaltung zu der die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie (Chefarzt Dr. Alexander Awakowicz) eingeladen hatte. Allein die lange Anmeldeliste von 150 Personen machte deutlich, dass auch viele Gelsenkirchener unter Erkrankungen der Wirbelsäule wie Bandscheibenvorfall,...

  • Gelsenkirchen
  • 05.12.16
Sport

Präventionskurse im ETuS Wedau

Sportlich Interessierte können im ETuS Wedau an Präventionskursen teilnehmen. Ob Wirbelsäulengymnastik mit Pilateselementen oder auch Wassergymnastik - der ETuS Wedau bietet mit seinen Angeboten für jedermann das richtige. Bei Interesse einfach beispielsweise beim Rückenprogramm vorbei schauen: Mittwochs: 09:30 bis 10:30 in der Sporthalle des ETuS Wedau, Masurenallee 331. Ansonsten können sich Interessierte auch gerne an die 2. Vorsitzende, Manuela Schülpen, wenden. Kontaktdaten über...

  • Duisburg
  • 08.03.15
Vereine + Ehrenamt

Weiteres neues Angebot Wirbelsäulengymnastik beim TuS Barop

Im neuen Kurs Wirbelsäulengymnastik, der am Mittwoch 7. Januar um 9 Uhr startet, werden nun regelmäßig mittwochs von 9 Uhr bis 10 Uhr Übungen für Neu-und Wiedereinsteiger angeboten, die Rückenbeschwerden vorbeugen möchten. Neben der Kräftigung der Muskulatur stehen Übungen zur Erhaltung der Dehnfähigkeit und ein sanftes Training des Herz-Kreislaufsystems auf dem Programm. Auch das Einüben von rückengerechtem Alltagsverhalten ist Bestandteil der Stunden. Der Kurs findet statt in der...

  • Dortmund-Süd
  • 03.01.15
Vereine + Ehrenamt

"Noch Plätze frei" beim Sportangebot des TuS Barop

Sowohl bei der "Wirbelsäulengymnastik" (montags 8:45-9:45 Uhr), und bei dem Kursangebot "Fit und Gesund" (freitags 15:30-16:30 Uhr), Wiederbeginn am Freitag, 15. August als auch bei dem Kursangebot "Fit und mobil im Gleichgewicht" (mittwochs 11:30-12:30 Uhr) ab ca. 65 Jahren, Wiederbeginn am Mittwoch 20. August sind noch Plätze frei. Bei allen Kursen handelt es sich um fortlaufende Angebote bei denen Körperwahrnehmung, Koordination, Kraft- und Entspannungfähigkeit gefördert werden. Ein...

  • Dortmund-Süd
  • 05.08.14
Vereine + Ehrenamt

Noch freie Plätze bei der Wirbelsäulengymnastik beim TuS Barop

Im Kurs Wirbelsäulengymnastik werden immer montags von 8:45-9:45 Uhr Übungen für Neu-und Wiedereinsteiger angeboten, die Rückenbeschwerden vorbeugen möchten. Neben der Kräftigung der Muskulatur stehen Übungen zur Erhaltung der Dehnfähigkeit und ein sanftes Training des Herz-Kreislaufsystems auf dem Programm. Auch das Einüben von rückengerechtem Alltagsverhalten ist Bestandteil der Stunden. Der Kurs findet statt in der vereinseigenen Halle an der Menglinghauser Straße 15 in Barop. Bei Interesse...

  • Dortmund-Süd
  • 18.03.14
Ratgeber
Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch, daneben Silke Hestert (Ortho Mobile), Dr. Renate Kluth (Oberärztin Geriatrie Elisabeth-Krankenhaus Niederwenigern), Karin Schenke (Chefarzt-Sekretärin Abteilung Naturheilkunde Blankenstein), Astrid Hardtke von der städtischen Wirtschaftsförderung, hinten v.l. Bernd Baumhold (VHS Hattingen), Dr. Jürgen Bachmann (Orthopädie, Ortho Mobile), Prof. Dr. Andreas Tromm (Chefarzt Innere Ev. Krankenhaus Hattingen und Thomas Alexander, Marketing Volksbank Foto: Pielorz
  2 Bilder

Zwölfer Gesundheitstag in Hattingen

Rein theoretisch kann man sich zunächst faltenfrei mit Botox machen, anschließend Infos über verformte Brüste abholen, sich danach über die Gesichtschirurgie informieren und schließlich die neueste Methode EndoBarrier zum Abnehmen kennenlernen – und ein neuer Mensch ist geboren. Diese Vorträge gibt es alle beim 12. Hattinger Gesundheitstag am Samstag, 16. März, 10 bis 14 Uhr, im Hattinger Rathaus. Aber hinter diesen Themen steht selbstverständlich nicht nur die Schönheit, die zurückgewonnen...

  • Hattingen
  • 01.03.13
Überregionales
Die Grundschüler hatten eine Menge Spaß in ihrer "Haltungsschule".

Grundschüler kennen sich aus mit der Wirbelsäule

„Ene, mene, eins, zwei, drei…“, wenn die Hexe „Tutgut“ ihren Zauberstab schwingt, setzt sie alle Kinder in Bewegung, um so die böse „Zwickzwack“ zu vertreiben. Physiotherapeutin und Gymnastiklehrerin Stephanie Lengner war bei den Schülern der 1a der Schule Gerschede zu Gast. In insgesamt acht Schulstunden erklärte die Fachfrau in ihrer „Haltungsschule“ einfachste anatomische Zusammenhänge. Unter dem Motto „Schwamm und Klötzchen“ erfuhren die Kids, dass auch sie einen „Katzenbuckel“...

  • Essen-Borbeck
  • 25.06.12
Sport
Das Rad - Startposition
  2 Bilder

Entspannter Rücken im Nu !

Wie oft hat man das Gefühl, der Nacken schmerzt, der Rücken ist verkrampft oder Lendenwirbelsäule und Becken sind total verspannt! Und wie oft hat man genau so das Gefühl, dass weder Zeit noch Raum ist, um mit ein paar Gymnastik-Übungen diesen Verspannungen entgegen zu wirken! Mit der folgenden Übungen gibt es keine Ausrede mehr, diese Übung ist jederzeit und überall durchführbar, man braucht keinen großartigen Platz (Ehrlich, hab ich sogar schon im Flieger ausprobiert!), nichts vorzubereiten,...

  • Hünxe-Drevenack
  • 14.04.12
Sport
Bei der Rückenschulung des TVE Husen-Kurl lernen die Teilnehmer, ihre Wirbelsäule zu entlasten.          Foto: Schmitz
  2 Bilder

Prävention für den Rücken: Wirbelsäulengymnastik im Verein beugt Schmerzen vor // Beispiel TVE Husen-Kurl

Viele Bundesbürger leiden einmal jährlich unter Rückenschmerzen. Rückenschulung kann helfen, diese Probleme gar nicht erst aufkommen zu lassen. Ein Angebot ist die Wirbelsäulengymnasik des Turnvereins Eintracht (TVE) Husen-Kurl. Die Rückenschulung des TVE gibt es seit 2007. Ins Leben gerufen wurde sie von Helmut Wrede. Ziel ist es, die Wirbelsäule als Halte- und Stützorgan des Körpers zu entlasten. So soll Rückenschmerzen vorgebeugt werden. In der Sporthalle II des Schulzentrums Husen an...

  • Dortmund-Ost
  • 27.02.12
Sport
  2 Bilder

Basisstabilisierung - Auf dem Weg zu einem gesunden Rücken

Hat man ein Pilatesstudio betreten bzw. besucht man einen Pilateskurs, dann kommt man an einem Thema nicht mehr vorbei ... Das Powerhouse. Die Aktivierung der tiefliegenden Bauchmuskulatur gilt als das A und O für die Erarbeitung einer sauberen Technik im Pilates, aber auch für den Erhalt einer gesunden Wirbelsäule. Leider wird die Aktivierung des Powerhouse ganz oft mißverstanden und ist deutlich einfacher und eine wesentlich kleinere Bewegung als man selbst es meint. Deshalb hier ... DAS...

  • Hünxe
  • 03.01.12
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.