Feuer

1 Bild

Messeinsatz für die Feuerwehr Breckerfeld durch Großbrand in Radevormwald

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 2 Tagen

Auf Grund eines Großbrandes in der Nachbarstadt Radevormwald am Donnerstag zog eine Rauchwolke ab den Vormittagsstunden über Breckerfeld. Betroffen waren die Bereiche ab der Ennepetalsperre in Richtung Stadtzentrum. Besorgte Bürger riefen den Notruf 112 und beim Ordnungsamt Breckerfeld an. Nach einer ersten Erkundung durch die Feuerwehr Breckerfeld im südwestlichen Stadtgebiet wurde eine Alarmierung für Erkundungs- und...

Bildergalerie zum Thema Feuer
52
24
22
20
1 Bild

Dachgeschoss brannte lichterloh in Bruckhausen - Darum ist nichts passiert

Die Feuerwehr wurde dem eigenen Bericht zufolge am Dienstag um 16.57 Uhr zu einem ausgedehnten Dachgeschossbrand in die Hartmutstraße in Duisburg-Bruckhausen gerufen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand das Dachgeschoss des 3,5 geschossigen Hauses in Vollbrand. Das Gebäude wurde gewaltsam geöffnet und die Brandbekämpfung wurde umgehend eingeleitet. Personen waren nicht betroffen. Der Grund: das Haus war...

1 Bild

Baerler Brandstifter gesucht: In Duisburg brannten Heuballen 3

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 17.09.2018

Um 3.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem größeren Heuballenbrand an der Elisenstraße in Duisburg-Baerl alarmiert. Laut Bericht der Feuerwehr brannten beim Eintreffen der Löschzüge auf einer Fläche von 250 Quadratmetern Heuballen in voller Ausdehnung, die sich auf freiem Feld in der Nähe von einer Baumreihe befanden. Personen und Tiere waren nicht in Gefahr. Die Sondereinheit Wasserversorgung der Freiwilligen Feuerwehr...

4 Bilder

Wieder Sirenen in Velbert, wieder ein Brand - im gleichen Haus in der Offerstraße! 4

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 09.09.2018

Velbert: Offerstraße | Zwei Brände im gleichen Haus innerhalb weniger Tage! Heute Abend gegen 19.12 Uhr gingen in Velbert-Mitte wieder die Sirenen. Wieder musste die Feuerwehr zur Offerstraße ausrücken, um einen Brand zu bekämpfen. Dort ist im selben Haus wie vergangenen Donnerstag ein Brand ausgebrochen. In einem Abstellraum wurde das Feuer bereits lokalisiert. Personen wurden nicht verletzt. Mehrere Trupps gehen derzeit unter Atemschutz vor, um...

3 Bilder

Sirenenalarm in Velbert: Keine Übung, sondern ein Dachstuhlbrand - Offerstraße gesperrt 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 06.09.2018

Velbert: Offerstraße | Als heute Abend gegen 20.25 Uhr in Velbert-Mitte Sirenenalarm ausgelöst wurde, dachten viele zunächst an eine Übung; schließlich ist heute der NRW-weite Warntag. Aber es brennt tatsächlich, zurzeit gibt es für die Feuerwehr einen Großeinsatz an der Offerstraße. Dort brennt ein Dachstuhl. Es wurden alle ehrenamtlichen Kräfte des Einsatzbereiches Mitte sowie die berufliche Wache alarmiert. Bereits auf der Anfahrt zur...

1 Bild

Rauchmelder verhinderte Schlimmeres

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 05.09.2018

Velbert: Höhfeldstraße | Aufgrund eines ausgelösten Rauchmelders wurden am heutigen Mittwoch, gegen 7.10 Uhr, die hauptamtliche Wache sowie alle freiwilligen Löschzüge aus dem Einsatzbereich Neviges zur Höhfeldstraße alarmiert. Das teilt die Feuerwehr mit. Die zuerst an der Einsatzstelle eingetroffenen Kräfte verschafften sich gewaltsam Zugang zu einer Wohnung im ersten Obergeschoss, da auch nach wiederholtem Klingeln und Klopfen niemand öffnete, der...

1 Bild

Heuballen brannten in einer Scheune

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Hamminkeln | am 04.09.2018

Hamminkeln. Am Montag, 3. September, gegen 13 Uhr fingen mehrere Heuballen in einer Scheune an der Antoniusstraße im Ortsteil Loikum Feuer. Die Feuerwehr löschte die Heuballen, noch ehe die Flammen auf das Gebäude übergreifen konnten. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kellerbrand in Düsseldorf-Hassels

Düsseldorf: Stadtgebiet | Bei einem Brand von Gerümpel im Kellergeschoss eines Treppenhauses in der Fürstenberger Straße in Düsseldorf-Hassels kam es zu massiver Rauchentwicklung. Die Feuerwehr Düsseldorf war mit einem Großaufgebot vor Ort und konnte mehrere Personen über die Drehleiter retten. Am Morgen des Sonntag, 2. September, erreichten die Leitstelle der Feuerwehr über die Notrufnummer 112 mehrere Meldungen, dass es in einem Wohnhaus in...

1 Bild

Mehrfamilienhaus auf der Kinderheimstraße in Flammen

Lokalkompass Marl
Lokalkompass Marl | Marl | am 27.08.2018

Am Sonntag gegen 5 Uhr kam es auf der Kinderheimstraße zu einem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und konnte den Brand schnell löschen, so dass nur ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro entstand. Ein 29-jähriger Bewohner des Hauses atmete bei den Löschversuchen Rauchgas ein. Er kam zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache hat...

1 Bild

Alarm in Birten: Einfamilienhaus brennt lichterloh 1

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 24.08.2018

Xanten. Mit dem Einsatzstichwort "verdächtiger Rauch" entsendete die Feuerwehr-Leitstelle die Einheiten Birten und Xanten-Mitte nach Birten zum Neuen Bruchweg. Nur zwei Minuten nach der ersten Alarmierung ging der Funkmeldeempfänger erneut mit der Meldung "Feuer Person in Gefahr". Mit dieser Alarmstufenerhöhung wurden zu den beiden bereits alarmierten Einheiten noch die Löschgruppe Lüttingen und die Löschgruppe Veen der...

5 Bilder

Zündelt hier jemand? Brände am Bahngleis im Bereich Grünstraße: Besorgte Anwohner wenden sich mit einem Brief an die Polizei 2

Silvia Decker
Silvia Decker | Wesel | am 14.08.2018

Die schrecklichen Bilder von Siegburg sind uns allen wohl im Gedächtnis haften geblieben. Am 7. August hatte dort die Bepflanzung eines Bahndammes gebrannt und schlug dann auf die benachbarten Häuser über. Sieben Häuser brannten komplett nieder; und 27 Menschen wurden verletzt. Das öffnete auch den Anwohrnern am Bahngleis zwischen Grünstraße und Kolpingstraße in Wesel die Augen. Geht jetzt ein Feuerteufel um? Denn in den...

1 Bild

Herdecke - Unterschätzte Brandgefahr +++ Frau setzte Bleichsteinwiesen in Brand

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Herdecke | am 13.08.2018

Am 12. August, gegen 21.45 Uhr, geriet eine Hecke an den Bleichsteinwiesen in Brand. Eine weibliche Person hatte dort heiße Kohle aus einem Grill entsorgt und sich von einem Zeugen noch eine Flasche Wasser geliehen, um die Grillkohle abzulöschen. Anschließend entfernte die Frau sich von der Örtlichkeit. Kurze Zeit danach bemerkte der Zeuge das Feuer im Gebüsch. Die verständigte Feuerwehr konnte den Brand schnell...

1 Bild

Feuer im Essener U-Bahnbereich

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | am 13.08.2018

Mehrere U-Bahnhöfe mussten gesperrt werden Am Samstag, 11. August, um kurz nach 12 Uhr meldete eine Anruferin über die 112, dass sie vom Bahnsteig des U-Bahnhofs "Rheinischer Platz" Feuer und Rauch im Bereich des U-Bahntunnels erkennen könnte. Das Feuer wurde kurz darauf auch von der Leitstelle der Ruhrbahn bestätigt. Beim Eintreffen der ersten Kräfte waren Flammen und Rauch erkennbar; der Bahnhof war verraucht. Die...

1 Bild

Feuer im U-Bahnbereich in Essen

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 11.08.2018

Um kurz nach 12 Uhr meldete eine Anruferin über die 112 dass sie vom Bahnsteig des U-BHF "Rheinischer Platz" Feuer und Rauch im Bereich des U-Bahntunnels erkennen könnte. Das Feuer wurde kurz darauf auch von der Leitstelle der Ruhrbahn bestätigt. Beim Eintreffen der ersten Kräfte waren Flammen und Rauch erkennbar; der Bahnhof war verraucht. Die Fahrgäste hatten den gefährdeten Bereich bereits eigenständig verlassen Der...

1 Bild

Witten: Feuerwehreinsatz in Kindergarten

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 10.08.2018

Brandgeruch im Kindergarten "Am Anger" rief heute gegen 14:20 Uhr die Wittener Feuerwehr auf den Plan. Die dort beschäftigten Mitarbeiter hatten den auffälligen Geruch in einem Gebäudeteil festgestellt und sofort richtig reagiert. Als die herbeigerufene Feuerwehr eintraf war das Gebäude bereits komplett geräumt. Die Einsatzkräfte stellten einen leichten Brandgeruch fest, dessen Ursache nach kurzer Zeit festgestellt...

1 Bild

Wasserdampf führt zu Hubschraubereinsatz in Witten

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 10.08.2018

Gegen 16:45 Uhr wurde die Wittener Feuerwehr am Donnerstag, 9. August, über einen Waldbrand im Bereich Gederbachweg/Gederfeldweg informiert. Dort hatten Anwohner eine Rauchentwicklung im Wald wahrgenommen. Die anrückenden Kräfte der Wittener Wehr sahen beim Eintreffen ebenfalls eine auffällige Schwade über dem beschrieben Bereich und machten sich zur Erkundung auf den Weg in das Waldgebiet. Ortskundige Anwohner Anwohner...

1 Bild

Kaiserswerth: Papiercontainer-Brand - 74-Jähriger vorläufig festgenommen

Ein 74-jähriger Mann aus Kaiserswerth steht im Verdacht am Dienstagmittag, 7. August,  einen Papiercontainer vorsätzlich in Brand gesetzt zu haben. Er wurde vorläufig festgenommen und befragt. Ob er auch für andere Brände in jüngster Vergangenheit verantwortlich sein könnte, wird derzeit geprüft. Um 12 Uhr fiel einer Polizeistreife ein Radfahrer auf, der sich in verdächtiger Weise im Bereich einer Müllcontainer-Reihe auf...

1 Bild

Flächenbrand schnell gelöscht

Menden. Zu einem Flächenbrand kam es am Dienstag gegen 19:45 Uhr im Mendener Ortsteil Lahrfeld. Die Feuerwehr berichtet in einer Pressemitteilung: In der Richard-Wagner-Straße hatten ca. 80qm Wiese Feuer gefangen und wurden von den Kräften der Feuer- & Rettungswache sowie den Kameraden des Löschzuges Mitte abgelöscht. Größerer Schaden entstand zum Glück nicht. Noch während des Einsatzes wurde bekannt, dass es in Altena...

7 Bilder

Feuerwehr verhindert Großbrand im Seepark

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 07.08.2018

Im Seepark Horstmar kam es am Dienstag zu einem Flächenbrand. Flammen loderten im Unterholz. Der Sicherheitsdienst schlug am frühen Abend Alarm. Einsatzkräfte der Feuerwehr, darunter die freiwilligen Löschzüge Beckinghausen, Horstmar und Niederaden, waren kurze Zeit nach dem Notruf zur Stelle und brachten das Feuer im noch immer gut gefüllten Park schnell unter Kontrolle. Glück im Unglück, denn direkt unterhalb der Halde...

2 Bilder

Feuer in Mehrfamilienhauses in Marl-Brassert, technischer Defekt Brandursache?

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 07.08.2018

Marl: Brand in Mehrfamilienhaus. Am Montag kam es in einem Spitzboden eines Mehrfamilienhauses an der Brassertstraße zu einem Brand. Ein Bewohner bemerkte gegen 21.30 Uhr  Rauch und warnte die anderen Menschen im Haus. Alle Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt. Mit einem Feuerlöscher konnte der Brand teilweise gelöscht werden, den Rest erledigte die Feuerwehr. Ein technischer Defekt kommt als...

2 Bilder

Feuer an einem Neubau am Mühlenkamp in Frohlinde: Es war Brandstiftung

An einem Neubau am Mühlenkamp in Frohlinde brach am Sonntagmorgen (5. August) ein Feuer aus. Jetzt fand die Polizei Hinweise auf Brandstiftung. Auf Anfrage teilte die Polizei am Dienstag (7.) mit, dass zwischen Mülltonnen und Dixi-Klo ein Feuer gelegt worden sei. "Das Feuer hat auf die Fassade übergegriffen und sich dann ins Gebäudeinnere 'gefressen'", sagte Polizeisprecherin Ramona Hörst. Eine Person wurde den...

1 Bild

Unachtsamer Anwohner: Flächenbrand an Schafstege in Voerde

Voerde (Niederrhein): Schafstege | Zu einem ausgedehnten Flächenbrand wurden die Einheiten Voerde und Friedrichsfeld am Montagmittag, 6. August, gegen 13.40 Uhr alarmiert. An der Schafstege war aufgrund von Unachtsamkeit eines Anwohners - ein 61-Jähriger zündete in einer Feuerschale ein Feuer an und ließ dieses dann kurz unbeaufsichtigt - Gestrüpp in Brand geraten. Das Feuer breitete sich rasend schnell über die angrenzenden Wiesen und Felder in alle...

1 Bild

Feuerwehr rückte zu Gasaustritt und Carport-Brand aus

Am Montag, 6. August, gegen 11.07 Uhr wurde der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim ein Gasaustritt an einem Auto auf der Tannenstraße gemeldet. Es wurden umgehend ein Löschzug, der Führungsdienst und der Rettungsdienst zur Einsatzstelle entsandt. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass aus dem nachgerüsteten Gastank eines Autos Gas entwich. Der Bereich zwischen Friedhofstraße und Schemelsbruch wurde mithilfe der...

3 Bilder

Brand unterhalb der Bahntrasse in der Nähe des Bahnsteigs Kupferdreh 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 01.08.2018

Essen: Kupferdreh | wurde soeben gelöscht. Feuerwehr und Polizei waren schnell am Brandherd und führen zur Zeit Ermittlungen durch.

1 Bild

Absauganlage in Anholt brannte - Mitarbeiter waren Rauchgasen ausgesetzt

Lokalkompass Emmerich
Lokalkompass Emmerich | Isselburg | am 01.08.2018

Am Dienstagabend wurden Mitarbeiter eines Betriebes an der Gendringer Straße in Anholt auf den Brand in einer Absauganlage aufmerksam. Die Mitarbeiter alarmierten die Feuerwehr und bekämpften den Brand mit Feuerlöschern. Dies gelang nur teilweise, der Brand wurde schließlich durch die Feuerwehr gelöscht. Mehrere Mitarbeiter waren den Rauchgasen ausgesetzt, drei wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung durch den...