katholische Kirche

1 Bild

Frage der Woche: Missbrauch und Vertuschung – Was muss die katholische Kirche ändern? 37

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 05.10.2018

Die katholische Kirche steht unter Druck. Es gibt unglaublich viele Opfer und unglaublich viele Täter. Erstere suchten über Jahrzehnte lang vergebens ein offenes Ohr, Letztere konnten sich auf die Verschwiegenheit ihrer Oberen verlassen. Doch stellt sich die Kirche jetzt ihrer Verantwortung? Im letzten Monat wurden die Ergebnisse der umstrittenen Studie bekannt, die im Auftrag der Kirche selbst erarbeitet wurde. Darin kamen...

Bildergalerie zum Thema katholische Kirche
13
12
11
10
6 Bilder

Dem Bösen knapp entkommen ? Entsetzen über Horror in der Kirche 12

Lothar Dierkes
Lothar Dierkes | Goch | am 30.09.2018

Vor einigen Jahren wurde ich schon einmal an eine längst verschüttete böse Erfahrung erinnert.    Das geschah, als das Gerücht durch die Presse ging, der damalige Bischof von Hildesheim, der in Kleve geborene Heinrich Maria Janssen, hätte einen Ministranten sexuell belästigt. Schlagartig wurde mir wieder bewusst, dass auch ich als Junge im Alter von ca. sechs Jahren in Hildesheim nur knapp einem Sexualdelikt entkommen...

1 Bild

Erntedankgottesdienst - mal anders

Oliver G. Kelch
Oliver G. Kelch | Recklinghausen | am 19.09.2018

Recklinghausen: St. Markus | Der etwas andere Gottesdienst in St. Markus sagt und fragt "Gott sei Dank" Am 7.Oktober ist, dass weiß nahezu jedes Kind, Erntedankfest. Grund genug für die Kirchengemeinde St. Markus, diesen Sonntag für das etablierte Gottesdienstformat "Der etwas andere Gottesdienst" zu nutzen. Unter der Überschrift "GOTT sei Dank" wird um 9.45 Uhr der Sonntag mit Gedanken rund um das Thema Erntedank verziert. Die Gemeinde ist bei...

1 Bild

Fachtag zum respektvollen Miteinander: Pastoraler Raum Dortmund-Ost erarbeitet Konzept zum Schutz vor sexualisierter Gewalt

Dortmund: Gemeindehaus St. Joseph - Kath. Kirchengemeinde St. Joseph | Der Pastorale Raum Dortmund-Ost, zu dem die katholischen Kirchengemeinden St. Clemens Brackel, St. Nikolaus von Flüe Neuasseln, St. Joseph Assel und Vom Göttlichen Wort Wickede gehören, erstellt im Rahmen des Konzeptes zum Schutz von Kindern einen für alle geltenden Verhaltenskodex. Dies ist ein Leitfaden für das respektvolle Miteinander. Daher wird es am Samstag, 29. September, von 9.30 bis 16 Uhr im Gemeindehaus St....

2 Bilder

Einladung zum Friedensgebet

Gers Hülsmann
Gers Hülsmann | Oberhausen | am 16.09.2018

Seit 2001 wird weltweit jährlich am 21. September der von der UNO ins Leben gerufene „Internationale Tag des Friedens“ gefeiert. Aus diesem Anlass lädt die Katholische Kirche in Oberhausen zu einem Friedensgebet am Freitag, dem 21. September 2018 um 18 Uhr in die Kirche St. Clemens in Sterkrade-Mitte ein. Stadtdechant Dr. Peter Fabritz unterstreicht, dass er damit „in einer Zeit, in der der Frieden tagtäglich und...

1 Bild

Löschgruppe Landhausen lädt zum Erntedankfest

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 14.09.2018

Hemer: Feuerwehrgerätehaus Landhausen | Alte Tradition wiederbeleben Hemer. Nach vielen Jahren soll in den Ortsteilen Landhausen und Stübecken ein Stück Geschichte neu belebt werden. Vor rund 15 Jahren fand dort letztmalig ein Erntedankfest, organisiert von den örtlichen Landwirten und der Dorfgemeinschaft, statt. Scheunen und Deelen wurden herbstlich dekoriert und hergerichtet, um für die Ernte des Jahres zu danken. Dieser Brauch soll nun wieder aufgenommen...

11 Bilder

Kaplan-Prassek-Heim feierlich wiedereröffnet

Oliver G. Kelch
Oliver G. Kelch | Herten | am 09.09.2018

Herten: Kaplan-Prassek-Heim | Besucher sind beeindruckt vom renovierten Jugendheim Nach mehr als neun Monaten Renovierung wurde am vergangenen Sonntag in Herten im Ruhrgebiet das Kaplan-Prassek-Heim wieder eröffnet. Vor allem die Kinder- und Jugendarbeit der katholischen Pfarrei St. Antonius ist hier seit Mitte der 1960er Jahre beheimatet, treffen sich dort jüngere Gemeindemitglieder in Messdienergruppen, beim Kinderchor, der Jugendband oder der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Pfarrei St. Antonius wählt neuen Kirchenvorstand

Oliver G. Kelch
Oliver G. Kelch | Herten | am 09.09.2018

Herten: St.-Antonius-Kirche | Vorstand verkleinert sich, 5 Mitglieder werden neu gewählt, Vorschlagsliste liegt aus. Die katholische Pfarrei St. Antonius in Herten, zu der die Kirchen St. Antonius (Herten-Mitte), St. Josef (Disteln), St. Joseph (Süd) sowie St. Barbara (Paschenberg) gehören, wählt am 17 und 18. November einen neuen Kirchenvorstand. Der zur Zeit aus 16 Mitgliedern bestehende Vorstand wird auf 10 Personen verkleinert. Die Reduzierung muss...

1 Bild

Sechste Atempause-Radtour führt zur Christuskirche in Altendorf

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 06.09.2018

Essen: Willy-Brandt-Platz | Die Christuskirche in Altendorf ist das Ziel der sechsten und letzten diesjährigen Atempause-Radtour, die der städtische Beauftragte für den Radverkehr, Christian Wagener, gemeinsam mit dem Katholischen Stadtdekanat, der Evangelischen Kirche in Essen und dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) am Sonntag, 9. September, veranstaltet. Treffpunkt für den Start ist der Willy-Brandt-Platz um 15 Uhr. Die Teilnahme ist...

1 Bild

St. Lamberti Gladbeck: Drei neue Mitarbeiter im Pastoralteam

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 06.09.2018

Gladbeck: St. Lambertikirche | Willkommen geheißen hat die Propsteipfarrei St. Lamberti drei neue Mitarbeiter im Pastoralteam. Luisa Moosbauer wird als Pastoralassistentin ihre dreijährige Ausbildungszeit in Gladbeck verbringen. Die studierte Theologin wird im ersten Ausbildungsjahr vor allem in der Anne-Frank-Realschule im Religionsunterricht im Einsatz sein sowie in der Pfarrei. Hinzu kommen die zur Ausbildung gehörenden Kurseinheiten in Münster....

1 Bild

Eröffnungsfeier am Kaplan-Prassek-Heim nach umfangreicher Renovierung

Oliver G. Kelch
Oliver G. Kelch | Herten | am 05.09.2018

Herten: Kaplan-Prassek-Heim | Nach einer mehr als neun Monate andauernden Renovierungsphase wird am 9. September das Kaplan-Prassek-Heim – teilweise besser bekannt als „KPH“ - wieder eröffnet. Im KPH findet die Kinder- und Jugendarbeit der katholischen Pfarrei St. Antonius statt. Mit einem großen Fest in Zusammenarbeit mit dem Tiöns-Koben-Verein wird am Sonntag, 9. September das KPH offiziell wiedereröffnet. Nach einem gemeinsamen Familiengottesdienst...

4 Bilder

Pommes & Frommes

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 04.09.2018

Wie früher Ludgerus wird auch 2018 Appetit aufs Christentum gemacht Religion ist das, was man daraus macht. Gregor Lauenburger ist Seelsorger am Mariengymnasium und lässt keine Gelegenheit aus, für den Glauben zu werben. Zum Ludgerusfest fand er ein völlig neues Format: „Pommes & Frommes. Der Titel ist mir so eingefallen.“ Ein experimenteller Gottesdienst. Mit ganz viel Musik. Vor der Basilika wurde schon am Vorabend...

6 Bilder

NRW-Tag in der Essener City wurde mit Friedensgrüßen der Religionen eröffnet 1

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 02.09.2018

Essen: Kennedyplatz | Alle zwei Jahre feiert das Land Nordrhein-Westfalen seinen Geburtstag mit einem großen Bürgerfest. Anstelle des bislang üblichen ökumenischen Gottesdienstes wurde das Programm des NRW-Tages 2018 in der Essener Innenstadt am 1. September auf dem Kennedyplatz mit „Friedensgrüßen der Religionen“ eröffnet: Repräsentanten der christlichen Stadtkirchen, der Jüdischen Kultusgemeinde, der Kommission islamischer Moscheen, der...

3 Bilder

Ein Jahr Herzenskinder-Haus in Hagen-Eilpe

Daniel Müller
Daniel Müller | Hagen | am 28.08.2018

Hagen: Herzenskinder-Haus | Seit gut einem Jahr gibt es in Hagen-Eilpe das Herzenskinder-Haus. In die malerische Villa neben der Herz-Jesu-Kirche sind vier Jungen im Alter zwischen sechs und elf Jahren eingezogen. Sie konnten nicht mehr zu Hause bei ihren Familien leben, weil es dort nur noch Schwierigkeiten und Konflikte gab. "Häufig sind Drogen oder Alkohol mit im Spiel" erklärt der Hausleiter Volker Dornheim, "die Kinder selbst tragen am wenigsten...

1 Bild

St. Jakobus feiert Nachbarschaftsfest am 2. September

Fabian Schneider
Fabian Schneider | Dinslaken | am 28.08.2018

Am Sonntag, dem 2. September, feiert die St. Jakobus-Gemeinde ihr traditionelles Nachbarschaftsfest. Die Feierlichkeiten beginnen um 11 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Im Anschluss an den Gottesdienst beginnt das Nachbarschaftsfest rund um die Jakobus-Kirche. Das Angebot ist in diesem Jahr wieder sehr vielfältig: Grillstand, Bierwagen, Cocktailbar, Salatbar, Cafeteria, Hüpfburg, syrische Spezialitäten, Kinderspiele und...

1 Bild

Katholische Ferienfreizeiten für alle Duisburger Kinder und Jugendlichen ein Erfolg

Alex Knochen
Alex Knochen | Duisburg | am 28.08.2018

Die Sommerferien sind vorbei und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend zieht Bilanz. Fast 1.000 Kinder und Jugendliche aus Duisburg waren in diesem Jahr mit der katholischen Jugend in verschiedenen Freizeiten unterwegs. Dort haben sie Freundschaften geschlossen, neues gelernt und sich ausprobiert. Ermöglicht haben dies über hundert Gruppenleitende mit ihrem ehrenamtlichen Engagement in ihrer persönlichen...

2 Bilder

Kaplan-Prassek-Heim wird nach Renovierung wiedereröffnet

Oliver G. Kelch
Oliver G. Kelch | Herten | am 27.08.2018

Herten: Kaplan-Prassek-Heim | Pfarrei St. Antonius und Bistum Münster investieren 600.000 Euro Nach einer mehr als neun Monate andauernden Renovierungsphase wird am 9. September das Kaplan-Prassek-Heim – teilweise besser bekannt als „KPH“ - wieder eröffnet. Im KPH findet die Kinder- und Jugendarbeit der katholischen Pfarrei St. Antonius statt. Hier treffen sich die jüngeren Gemeindemitglieder in Messdienergruppen, beim Kinderchor, der Jugendband...

Siegfried Born: Missbrauchsfälle durch die Katholische Kirche in den USA und in Deutschland

Die vor kurzem an die Öffentlichkeit gelangten Ergebnisse der Ermittlungen der Grand Jury in Pennsylvania, USA, zum Missbrauchsskandal durch Vertreter der Katholischen Kirche gegen ihre Schutzbefohlenen in den letzten 70 Jahren machen eine weitere kritische Betrachtung der Vorfälle notwendig. Siegfried Born, der sich schon 2016 mit den Missbrauchsfällen der Katholischen Kirche, hier insbesondere bei den Regensburger...

10 Bilder

Gemeinsamer Gottesdienst: Kirche findet Stadt

Gers Hülsmann
Gers Hülsmann | Oberhausen | am 26.08.2018

Bereits zum zweiten Mal gab es am Sonntag, dem 26.08.2018, einen stadtweiten Gottesdienst der Katholischen Kirche in Oberhausen. Mehr als 1.500 Gläubige, darunter auch Oberbürgermeister Daniel Schranz, versammelten sich auf dem Altmarkt, um gemeinsam die heilige Messe zu feiern. Rund 50 Messdienerinnen und Messdiener, Fahnenträger, Musiker und ein Chor rundeten das Ereignis ab. „Die Stadt soll wissen: Wir sind da und...

Renovierung der St.-Barbara-Kirche am Paschenberg, Herten abgeschlossen

Oliver G. Kelch
Oliver G. Kelch | Herten | am 22.08.2018

Herten: Barbara-Zentrum | Zum 10-jährigen Bestehen des Barbara-Zentrums in Herten hat die St. Barbara-Kirche am Paschenberg einen neuen Anstrich erhalten. In den Sommerferien waren somit Gottesdienste in der Kirche nicht möglich. Nach erfolgter Renovierung erstrahlt die Kirche in neuen Glanz und lädt ab sofort die Gemeinde wieder zu den bekannten Zeiten zur Messfeier herzlich ein. Ausgiebig gefeiert wird das 10-jährige Bestehen des...

2 Bilder

„Auch ich war mal ein Junge“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 18.08.2018

Heimatdichter Karl-Heinz Steven verzauberte die kfd-Damen mit leichter Hand und Tiefgang Pater Jörg Gabriel hatte zuvor die Tore weit geöffnet: „Damit ein Lüftchen weht. Es ist unsäglich warm in der Kirche.“ Nach der Messe in St. Kamillus geht es für die Ortsgruppe der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands nach nebenan in die Begegnung Camillo, wo schon Kaffee und Pflaumenkuchen warten. Für den Pater allerdings...

1 Bild

Anbetungszeit #heartship in der Liebfrauenkirche

Volker Dornheim
Volker Dornheim | Hagen-Vorhalle | am 15.08.2018

Hagen: Liebfrauenkirche | Moderne Lobpreismusik, meditative Texte und Zeiten der Stille erwarten die Besucher jeden Freitagabend ab 17:00 Uhr in der Liebfrauenkirche in Hagen-Vorhalle. Das neue Gottesdienstformat #heartship ist zugeschnitten auf Menschen aller Altersgruppen. Im Wechsel von meditativen Impulsen, Liedern zum Mitsingen und Musik zum Zuhören wird eine 60-minütige Anbetungszeit vor dem ausgesetzten Allerheiligsten gestaltet. Jugendliche...

1 Bild

Fünfte Atempause-Radtour führt über Zeche Zollverein zur Kirche St. Nikolaus

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 31.07.2018

Essen: Willy-Brandt-Platz | Die Katholische Kirche St. Nikolaus in Stoppenberg ist das Ziel der fünften Atempause-Radtour, die der städtische Beauftragte für den Radverkehr, Christian Wagener, gemeinsam mit dem Katholischen Stadtdekanat und der Evangelischen Kirche in Essen sowie mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) am Sonntag, 12. August, veranstaltet. Treffpunkt für den Start ist der Willy-Brandt-Platz um 15 Uhr. Die Teilnahme ist...

1 Bild

One World – One Love: Ökumenischer Gottesdienst zum Ruhr-CSD 2018

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Nord | am 30.07.2018

Essen: Marktkirche | „One World – One Love“ lautet die Überschrift für einen ökumenischen Gottesdienst zum Ruhr-CSD, den die Aids-Hilfe Essen, die Aidsberatung der Caritas, die Alt-Katholische Gemeinden Essen, Mülheim und Oberhausen und die Evangelische Kirche in Essen am Freitag, 10. August, um 18 Uhr in der Marktkirche, Markt 2/Porschekanzel, feiern. Lesben, Schwule, Bi, Trans und natürlich auch alle anderen, die sich für gesellschaftliche...

1 Bild

Religion ist das, was man daraus macht

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 27.07.2018

Gregor Lauenburger ist Schulseelsorger am Werdener Mariengymnasium In Duisburg-Hamborn geboren. Lehre als Bankkaufmann. Wie sich herausstellte, der völlig falsche Weg. Neustart. Zivildienst in Xanten, in einer katholischen Propsteipfarrei: „Meine erste eigene kleine Bude, ich wurde morgens durch die Glocken geweckt. 20 schöne Monate waren das.“ Wesentliche Erkenntnis: Gregor Lauenburger hatte herausgefunden, dass man...