Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen
Überfall mit Waffe, aber ohne Beute

Am frühen Donnerstagmorgen rückte die Polizei zu einem Hotel in die Stadtmitte aus.
  • Am frühen Donnerstagmorgen rückte die Polizei zu einem Hotel in die Stadtmitte aus.
  • Foto: LK
  • hochgeladen von Lokalkompass Duisburg

Ein vermummter, unbekannter Mann hat am Donnerstagmorgen (31. Oktober, 6 Uhr) ein Hotel am Opernplatz betreten. Er ging auf die Rezeption zu, zog eine Mülltüte aus der Hosentasche und richtete eine schwarze Schusswaffeauf einen Angestellten (42).

Dem Rezeptionisten gelang es, in einen dahinter liegenden Raum zu flüchten. Als er wenige Minuten später die Tür einen Spalt öffnete, sah er wie der Täter das Hotel wieder verließ und rief die Polizei. Der etwa 1,80 Meter große Mann flüchtete ohne Beute zu Fuß in Richtung Kardinal-Galen-Straße. Er soll ist zwischen 20 und 30 Jahre alt und schlank sein. Zur Tatzeit trug er schwarze Kleidung. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen: Wer kann Angaben zu dem Unbekannten machen? Hinweise bitte an das KK 13: 0203 280-0. 

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.