Dank an das Team der Frühchenstation
Ein schöner Besuch

Die Zwillings Ella und Jannis, die viel zu früh geboren wurden, besuchten gemeinsam mit ihren Eltern das Team der Frühchenstation.
  • Die Zwillings Ella und Jannis, die viel zu früh geboren wurden, besuchten gemeinsam mit ihren Eltern das Team der Frühchenstation.
  • Foto: Sana Kliniken
  • hochgeladen von Lokalkompass Duisburg

Ella und Jannis sind zwei lebhafte kleine Persönlichkeiten, die gemeinsam mit ihren Eltern das Team der Station für Frühgeborene in den Sana Kliniken Duisburg besuchten.

Bei ihrer Geburt vor 15 Monaten waren ihre Eltern Catrin und Markus Aengeneyndt in großer Sorge, denn mit nur 490 und 485 Gramm Geburtsgewicht waren die Zwillinge in der 23. Schwangerschaftswoche viel zu früh zur Welt gekommen. Ein Aufenthalt über Monate schloss sich an, die frisch gebackenen Eltern verbrachten viel Zeit in der Klinik und wurden von den Ärzten und Pflegekräften der Frühgeborenenstation eng begleitet.
Die Wiedersehensfreude in der Kinderklinik mit Ella und Janis und deren Eltern war besonders groß, alle freuten sich, dass die Zwillinge sich so gut entwickelt haben.
Anlass für den Besuch war die Übergabe einer Sachspende an die Station zur Unterstützung der Frühchen während ihres langen Aufenthaltes. Dazu gehören unter anderem Tonie-Sprachboxen und auch Relaxkissen. Für das Team der Station hatten die Eltern von Ella und Jannis eine Fotocollage erstellt, um sich nochmals ganz persönlich für die hervorragende fachliche und einfühlsame Begleitung während des Klinikaufenthaltes zu bedanken. Und beide Eltern strahlten bei der Übergabe: „Wir haben uns hier wundervoll begleitet gefühlt und sind sehr glücklich."

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen