Emmerich - Kleve - Bocholt: Herbert Grönemeyer spielt am 03. Juni 2015 in Bocholt ,,Am Hünting''

Bildquelle: Google CC

Herbert Grönemeyer wird auf seiner „Dauernd Jetzt Tour 2015“ am Mittwoch, dem 03. Juni ein Open-Air-Konzert in Bocholt ,,Am Hünting'' spielen und mit neuen Songs sowie seinen zahllosen Hits die Fans begeistern.
Die Stadt Bocholt weist nun schon eine über 15-jährige Open-Air-Tradition auf und konnte schon viele große Künstler und Bands in seinem Stadion „Am Hünting“ begrüßen. Den Anfang machten im Jahr 1998 Deep Purple. Es folgten Weltstars wie Bryan Adams, Joe Cocker, Status Quo, Simple Minds, Santana aber auch deutsche Größen wie BAP, Fury in the Slaughterhouse, Udo Lindenberg, Silbermond sowie Ich & Ich. Für einen echten Konzertsommer sorgten 2013 Die Toten Hosen und Die Ärzte, die gemeinsam mit dem großen „WDR2 für eine Stadt''-Konzert (Tim Bendzko, Jamie Cullum, u. a.) ein Open-Air-Triple der Extraklasse lieferten.
Am Mittwoch, dem 03. Juni 2015 (vor dem Feiertag Fronleichnam) ab 20.00 Uhr (Einlass: 17.00 Uhr) kommt Herbert Grönemeyer also nach Bocholt. Nach meinen Informationen gibt es noch wenige Restkarten für dieses Konzert.

Autor:

Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

62 folgen diesem Profil

23 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen