Der Newsletter für die Selbsthilfe im Kreis Kleve
SelbsthilfeNews abonnieren und informiert sein

Der Newsletter des Selbsthilfe-Büros Kreis Kleve ist wieder erschienen und bringt neue Informationen über die Selbsthilfe im Kreisgebiet. Es wird die Gruppe MS-Erkrankte Bedburg-Hau vorgestellt. Auch um das Thema Corona und dessen Auswirkungen kommen die SelbsthilfeNews nicht herum.

Wer den Newsletter noch nicht abonniert hat, kann dies schnell und einfach auf www.selbsthilfe-news.de nachholen.
Wer sich anmeldet, bekommt sechsmal im Jahr einen Newsletter per Mail mit allen relevanten Themen rund um die Selbsthilfe zugesandt. Wer sich mit einem Artikel beteiligen möchte, kann gerne Kontakt mit dem Selbsthilfe-Büro aufnehmen. Auch bei allen anderen Fragen rund um die Selbsthilfe im Kreis Kleve steht das Büro zur Verfügung und freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Tel. 02821 78 00 12
E-Mail: selbsthilfe-kleve@paritaet.org

Sprechzeiten:
Dienstag: 9 - 12 Uhr
Donnerstag: 14 - 17 Uhr
Jeder 1. und 3. Montag im Monat: 15 - 18 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation finden keine persönlichen Beratungen statt. Auf Wunsch ist, neben der telefonischen Beratung und der Beratung per Mail, auch eine Videokommunikation möglich.

Autor:

Selbsthilfe-Büro Kreis Kleve (Carolyn Kempers) aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen