Acker in Brambauer wird zum Gemüsegarten

Sabine und Andreas Dahlke planen einen Gemüsegarten zum Mieten.
  • Sabine und Andreas Dahlke planen einen Gemüsegarten zum Mieten.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Möhren, Kartoffeln, Salat und Kräuter aus dem eigenen Miet-Garten - diese Vision wird auf einem Acker in Brambauer vielleicht schon im Sommer Wirklichkeit. Sabine und Andreas Dahlke, Inhaber des Pflanzenlandes Dahlke, planen das Projekt neben dem Betrieb an der Brechtener Straße.

Die Idee vom Acker zur Miete ist nicht neu, in Berlin oder Hamburg zum Beispiel wächst und gedeiht das Konzept zum Beispiel schon seit Jahren. Die Gärten in den Metropolen sind oft ausgebucht, inklusive langer Warteliste für Interessierte. Brambauer ist zwar nicht Berlin, in Lünen wäre der Miet-Garten aber eine Premiere. "Wenn Menschen gerne selbst frisches und unbehandeltes Gemüse ernten möchten, aber keinen Garten haben und auf Pachtverträge im Schrebergarten verzichten möchten, dann ist das Beet zur Miete genau richtig", liegen die Vorteile für Sabine Dahlke auf der Hand. "Gemüse zu pflanzen und einen Garten zu pflegen, ist außerdem ein tolles Erlebnis für Kinder."

Miet-Gärten in verschiedenen Größen

In Kürze gibt es eine Infoveranstaltung in der Gärtnerei und bei genug Anmeldungen für die Beete beginnen im Anschluss die Arbeiten für eine Wasserleitung vom Pflanzenland auf den Acker und den Bau eines Geräteschuppens. Andreas Dahlke: "Die Vorbereitung der Gärten übernimmt unser Team." Die Garten-Mieter können aus über zwanzig Gemüsesorten wählen, pflanzen ihre Auswahl als Jungpflanzen ins Beet und übernehmen die Pflege. Die Gärten gibt es nach aktuellen Plänen in zwei Größen - fünfzig Quadratmeter für den Gemüsebedarf von etwa zwei Personen, hundert Quadratmeter für Familien. "Freunde und Familien können den Acker auch gemeinsam bewirtschaften", so Andreas Dahlke. Die Saison beginne im Mai und dauere bis November.

Thema "Garten" im Lokalkompass:
>Karin erntet die Monster-Kartoffeln

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.