Überblick

Beiträge zum Thema Überblick

Ratgeber
6 Bilder

CORONA - Gesamt gemeldete Fälle in Deutschland am 8.9.2020, (online aktualisiert um 08:30 Uhr)
Bürgerreporterinnen-Meinung: Corona - Infizierte gesamt - Differenz zum Vortag - Todesfälle insgesamt - Quelle: Robert-Koch-Institut

Für alle Menschen...die CORONA immer noch "auf die leichte Schulter" nehmen: Nach 4 Wochen habe ich die Zahlen vom 7. August 2020 um die aktuellen Zahlen vom 8. September 2020 ergänzt! CORONA ist noch nicht vorbei und es ist weiter Vorsicht angesagt!!! Die einen sind der Meinung, dass alles nicht so schlimm ist und dass da "Geheime Kräfte" am Werk sind! Andere wieder schotten sich seit Monaten von der Außenwelt ab! Manchen hilft ein Gebet oder der Glaube an ein Gutes Ende! Ich bin...

  • Düsseldorf
  • 08.09.20
  • 7
Kultur
9 Bilder

Bühnenhaus Wesel geht ambitioniert in den Frühling
März-Programm mit besonders vielen Facetten: Kabarett, Kindertheater und große Orchester

Am 4. März um 20 Uhr startet das Bühnenhaus Wesel mit Kabarett in den internationalen Frauentag. Zu Gast ist Simone Solga. Ihr neues Programm „Ihr mich auch“ ist eine zwei Stunden lange Unabhängigkeitserklärung vom Land der Besserwisser, Untergangsprediger und Meisterheuchler. Die Karten kosten 17 Euro. Noch mehr für die Lachmuskeln gibt es am 7. März um 20 Uhr mit den Springmäusen und ihrem Programm „Total kollegial“, in dem sie sich der Frage widmen, gibt es sie noch, die Kollegen auf die...

  • Wesel
  • 23.02.20
  • 1
Kultur
10 Bilder

Die närrischen Termine in Wesel und Hamminkeln
Herrensitzung, Kolpingkarneval, Eselordenverleihung und die Rosenmontags-Umzüge

Noch knapp zwei Wochen, dann beginnt zwischen Issel und Rhein die Hochzeit der Narren. Am kommenden Sonntag, 9. Februar, lädt das 1. Dinslakener Narrenkomitee „Die Pinguine“ zur Herrensitzung in die Niederrheinhalle ein. Danach geht's Schlag auf Schlag. Der Elferrat der Kolpingsfamilie Wesel veranstaltet seine Prunksitzung am Samstag, 15. Februar, ab 19.11 Uhr in die Niederrheinhalle – auch hierfür gibt es noch Eintrittskarten. Parallel dazu läuft im Festzelt „Am Kuhport“ in Ginderich die...

  • Wesel
  • 08.02.20
Kultur
5 Bilder

Abschluss der Spielzeit 2018/19 im Bühnenhaus Wesel
Klassik, Kabarett, Komödien und Kindertheater – das bunte April-Programm

„Tränen und Flammen“, so heißt das Orchesterprogramm der Neuen Philharmonie Westfalen am 6. April um 20 Uhr. Zum 200. Geburtstag Clara Schumanns erinnert die junge französische Pianistin Lise de la Salle an diese außergewöhnliche Musikerin, der Robert Schumann sein Klavierkonzert a moll schrieb. Höhepunkt des Konzertes ist die 1. Sinfonie von Johannes Brahms. Karten erhalten Sie zum Preis von 13 bis 21 Euro. Um 19.15 Uhr findet eine Einführung im Foyer statt. „Die Abenteuer von...

  • Wesel
  • 29.03.19
  • 1
  • 1
Kultur
6 Bilder

Das abwechslungsreiche Programm des Bühnenhauses im Februar
Schauspiel, Konzerte, Biografisches und eine ganz bekannte Geschichte für Kinder

Anfang Februar erwartet die Besucher des Weseler Stadttheater wieder eine gelungene Kulturmixtur! Das Programm startet am 2. Februar um 20 Uhr und am 3. Februar um 17 Uhr mit der Komödie von Anna Bechstein, nach dem gleichnamigen französischen Kinohit von Jérôme Enrico, Paulette - Oma zieht durch, gespielt von Diana Körner. Eine herrliche Komödie mit ernstem Kern. Es geht um die Überwindung von Altersarmut, sozialer Ausgrenzung, Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit. Die Karten hierfür...

  • Wesel
  • 26.01.19
  • 1
  • 2
Kultur
Szene von einer Stadtführung in der Dinslakener Altstadt.
8 Bilder

Kreis Weseler Advents-/Weihnachtsmärkte im Überblick / Erster Termin: Martinsmarkt Marienthal

Es lohnt sich, im Kreis Wesel auf weihnachtliche Entdeckungstour zu gehen. Dafür hat die EntwicklungsAgentur Wirtschaft eine Übersicht der kreisweiten Advents-, Nikolaus- und Weihnachtsmärkte zusammengestellt. Den Reigen der beliebten Veranstaltungen eröffnet alljährlich der Marienthaler Martinsmarkt: Am Wochenende des 3. und 4. November lockt die gemütliche Budenstadt zwischen alter Molkerei und Karmeliterkloster wieder mit Kunsthandwerk und allelei Leckereien. Weihnachtsmärkte vor...

  • Dinslaken
  • 22.10.18
  • 1
Überregionales
Bei der Eröffnung ...

"Menden à la carte" in vielen Bildern

"Menden à la carte: Wie immer Genüsse für Augen, Ohr und Gaumen 'satt'" - diese Überschrift hatte ich mir ursprünglich für die Nachberichterstattung über das "Fest der Sinne" überlegt. Als ich sie dann vorab auf Facebook postete, kam sie allerdings nicht so gut an. Am besten macht sich also jede(r) selbst ein Bild vom kulinarisch-kulturellen Mammutfest, das am Wochenende die Hönnestadt fest im Griff hatte. Damit das schnell und einfach geht, hat die Stadtspiegel-Redaktion hier einige Links...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.08.18
  • 1
Kultur
11 Bilder

VERBOTEN gut! Sommerton-Festival 2018 mit exquisiten Künstlern von 31. August bis 2. September

In diesem Jahr eröffnet das Sommerton-Festival am Schloss Diersfordt die Muziek Biennale Niederrhein, die im Jahr 2018 unter dem Titel „Verboten“ auf Tour geht. Zum siebten Mal in Folge bereitet das Sommerton-Team vom 31. August bis zum 2.September Musikern von Weltrang eine professionell beschallte Plattform im Konzertzelt am Schloss. "Sommerton" erschafft damit, durch treue regionale und überregionale Sponsoren unterstützt, ein musikalisches Kleinod mit Strahlkraft für den gesamten...

  • Wesel
  • 25.07.18
  • 2
Überregionales
14 Bilder

Printveröffentlichungen im März: Welche BürgerReporter es in den WESELER schafften

Liebe Leser/innen, seit Januar überraschen wir Sie jeden Monat einmal mit einem Überblick über die Beiträge unserer Bürger-Reporter, die wir in die Druckausgabe übernommen haben. Im März gab es eine besonders hohe Veröffentlichungsquote. Mit dabei waren: Mario Schmidtmann, Siegmund Walter,  Timmy Kampmann, Silja Meyer-Suchsland, Jolina Berians, Kerstin Hüfing, Michael Kemmann, Neithard Kuhrke, Charlotte Quik, Lutz Bärensprung und Uwe Heinrich. Außerdem würdigen wir alle...

  • Wesel
  • 31.03.18
  • 3
  • 7
Kultur
7 Bilder

Komödien, Kindertheater und viel Musik: Abschluss der Spielzeit 17/18 im Bühnenhaus Wesel

Alexandra von Schwerin und Mathieu Carrière kommen als Marianne und Serge am 7. Apirl um 20 Uhr und am 08.04.2018 um 17 Uhr ins Weseler Bühnenhaus. Éric Assous ist mit „Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit“ wieder ein kleines Meisterwerk gelungen, eine lustige, tragische Komödie mit offenem Ende. Die Karten hierfür erhalten Sie zum Preis von 12 bis 18 Euro. Wer kennt sie nicht, die „Kleine Hexe“ nach dem Kinderbuch von Ottfried Preußler. Sie muss bis zur nächsten Walpurgisnacht...

  • Wesel
  • 26.03.18
Überregionales
11 Bilder

Schau an: Welche Bürgerreporter-Beiträge es im Februar in den WESELER schafften

Liebe Leser/innen, seit Januar überraschen wir Sie jeden Monat einmal mit einem Überblick über die Beiträge unserer Bürger-Reporter, die wir in die Druckausgabe übernommen haben. In diesem Monat waren das Marcel Biesen, Tim Brömmling, Katrin Bremkens, Albrecht Holthuis, Horst Höpken und Timmy Kampmann. Am Rosenmontag reihte sich Emanuelle Pieck bei unseren Berichterstattern auf den närrischen Umzügen ein und wurde so Teil der Berichterstattung im Print. In den letzen Februar-Ausgaben fand...

  • Wesel
  • 28.02.18
  • 8
  • 9
Kultur
6 Bilder

Kabarett, Theater und viel Musik: Das bunte März-Programm des Bühnenhauses Wesel

Das März-Programm im städtischen Bühnenhaus Wesel startet am Freitag, 2. März, um 20 Uhr im Studiotheater auf der Hinterbühne. Ingrid El Sigai singt, spricht und spielt, Markus Neumeyer dirigiert am Klavier, Barbara Thiemeyer flüstert und brummt mit dem Cello; und zu dritt mischen sie Paris, mit Klängen von Puccini, Satie, Debussy, Chopin und weiteren Künstlern, ganz schön auf. Die Karten für C’est la Vie, Paris, Paris gibt es zum Preis von 17 Euro. Jedes Jahr kurz vor Ostern lädt das...

  • Wesel
  • 26.02.18
Überregionales
11 Bilder

Neu im Portal: Welche BürgerReporter-Beiträge es in den WESELER schafften

Liebe Leser/innen, ab heute überraschen wir Sie jeden Monat einmal mit einem Überblick über die Beiträge unserer Bürger-Reporter, die wir in die Druckausgabe übernommen haben. Den Anfang machen Uwe Heinrich, Martin Kuster, Sascha Hübers, Timmy Kampmann, Petra Keiten, Dominik Giesen, Marcus Humm, Ulrich Gorris, Charlotte Quik, Klaus Zimmermann, Sigrid Baum, Dieter Kloß, Norbert Neß und Thomas Tangelder. Viel Spaß beim Sichten der Beiträge! Falls Sie es den aktiven BürgerReporten...

  • Wesel
  • 31.01.18
  • 15
  • 10
Politik
6 Bilder

Sieben Landtagswahl-Kandidaten für den Wahlkreis 58 (Wesel III) stellen sich selber (!) vor

Liebe Bürgerinnen und Bürger ... Nein, ich fange nochmal von vorne an. Liebe Wählerinnen und Wähler, in den nächsten Wochen werden Sie des öfteren so angesprochen, davon dürfen Sie getrost ausgehen. Mit diesem Beitrag starten wir hier und heute einen Versuch: Wir testen die Internettauglichkeit der Kandidat(inn)en für die NRW-Landtagswahl am Sonntag, 14. Mai. Ups - gar nicht mehr lange hin! Was heißt das genau? Und zwar dies: Wir senden diesen Beitrag an die sieben Aspiranten...

  • Wesel
  • 07.04.17
  • 13
  • 10
Kultur
6 Bilder

April-Programm mit Musical, Rabe Socke, Sebastian Puffpaff und der "Jungfrau von Orleans"

Ein Musical über Träume, Entscheidungen und die wahre Liebe erwartet Sie am 01.04.2017 um 20 Uhr und am 02.04.2017 um 18 Uhr im Bühnenhaus Wesel. “Dream of mine” ist eine Geschichte über ein Leben auf und hinter der Bühne, über Schein und Sein, über Reichtum und Armut, über Kultur und Subkultur. Die beliebten Swing-Klassiker des „Great American Songbook“ entführen den Zuschauer in die glamouröse Welt des Fred Astaire, Frank Sinatra und Judy Gardland. Die Karten hierfür erhalten Sie zum...

  • Wesel
  • 27.03.17
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Überblick über die Weihnachtsmärkte im Kreis

Eine Übersicht der kreisweiten Advents-, Nikolaus- und Weihnachtsmärkte präsentiert der Kreis Wesel auch in diesem Jahr wieder auf seiner Homepage http://www.kreis-wesel.de und auch unter der Rubrik „Tourismus und Kultur“. Kunsthandwerker-Weihnachtsmärkte, romantische Weihnachtsmärkte oder vorweihnachtliche Veranstaltungen - der Kreis Wesel hat auch in der Adventszeit viel zu bieten. Bei Glühwein und gebrannten Mandeln fällt das Warten aufs Christkind viel leichter. Die am ganzen...

  • Wesel
  • 15.11.11
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.