Berlin

Beiträge zum Thema Berlin

Überregionales
Daniele hat gut lachen: Sein Album kommt am 25. März.
3 Bilder

DSDS-Daniele Negroni im Interview: "Mit meinem Album gehe ich zurück auf die DSDS Bühne!"

Daniele Negroni hat Glück gehabt. Sehr viel Glück. Als RTL ihn auf der DSDS-Homepage versehentlich schon vor dem Finale als Sieger feierte, ließ sich der Skandal nicht mehr abwenden, fast zwangsläufig reichte es beim Voting nur noch für Platz Zwei. Für den 16-Jährigen eine bittere Pille, die geschluckt werden wollte. Er tat es - und ist nun eifrig dabei, Gewinner Luca Hänni doch noch vom DSDS-Thron zu stoßen. Daniele Negroni ist von Hamburg nach Berlin gereist. Das Studio hat er hinter...

  • Arnsberg-Neheim
  • 16.05.12
Sport

9 HTC-Mädchen wurden mit der Schulmannschaft des Otto-Hahn-Gmnysiums Herne am letzten Freitag DEUTSCHER VIZEMEISTER der Schulen !!!

Für die 9 Mädchen des Otto-Hahn-Gymnasiums war Berlin auf jeden Fall eine Reise wert. Als NRW-Landessieger hatten sich die 9 Mädchen, die im Verein für den HTC auf Korbjagd gehen, erstmalig für das Bundesfinale in Berlin qualifiziert. Insofern wusste man nicht so wirklich, was in der Hauptstadt auf einen zukommt, aber sportlich wurde dieses Event mit dem 2. Platz ein Riesenerfolg, mit dem im Vorfeld in dieser Form sicher nicht zu rechnen war. Tag 1, Dienstag, 08. Mai 2012: 9 Mädchen, 1...

  • Herne
  • 16.05.12
Sport
Fortunas Fans dürfen sich wieder auf Schalke, Bayern und Dortmund freuen. Foto: Weege

Fortuna nach Skandalspiel vorerst wieder erstklassig

Fortuna Düsseldorf ist nach 15 Jahren wieder in das Oberhaus der Fußball Bundesliga aufgestiegen. In einem völlig chaotischen Spiel mit Unterbrechungen, einer roten Karte und vier Toren reichte der Fortuna am Ende ein 2:2 Unentschieden nach dem 2:1 Erfolg in Berlin. Schon nach 35 Sekunden sah alles nach einer rot-weißen Partie aus, als Beister das 1:0 markierte. Doch die Berliner gaben nie auf und kamen in der 23. Minute durch Ben-Hatira zum verdienten Ausgleich. Wie schon im Hinspiel riss bei...

  • Emmerich am Rhein
  • 15.05.12
  •  2
Politik
Die Gruppe erlebte spannende Tage in Berlin.

Spannende Einblicke ins politische Berlin

Interessante Einblicke in den Berliner Politikbetrieb konnten die Teilnehmer einer Reise in die Hauptstadt gewinnen, zu der der Bundestagsabgeordnete Anton Schaaf eingeladen hatten. Rund 50 politisch interessierte Bürger aus Mülheim und Borbeck waren mit dabei. Das Gespräch im Bundestag mit dem Abgeordneten drehte sich insbesondere um die Rentenpolitik und das Rederecht von Abgeordneten. Im Willy-Brandt-Haus informierten sich die Teilnehmer über die Arbeitsweise und Funktionen des...

  • Essen-Borbeck
  • 15.05.12
Sport
7 Bilder

Tränen der Freude für den BVB

Die Vorfreude bei den 37 mitgerreisten "MK Borussen "auf das Spiel war groß, die Freude nach dem gewonnenen DFB-Pokalfinale der Dortmunder gegen die Bayern war unbeschreiblich. Viele der mitgereisten " MK Borussen" konnten nach dem überragenden Spiel des BVB ihre Tränen auf der Tribüne kaum zurückhalten. Es wurde bis spät in die Nacht gefeiert, und anschließend ließ man den Pokalsieg standesgemäß an der Hotelbar ausklingen. Nach dem schönen wie anstrengenden "Double-Wochenende" war bei dem...

  • Iserlohn
  • 15.05.12
Sport
Man sammelt sich an der Gedächtniskirche.
26 Bilder

Berlin, Berlin, wir waren in Berlin!!!

Gigantisch! Phänomenal! Einfach irre! Und total geil! Sämtliche Superlative reichen nicht aus, um das zu beschreiben, was wir am Wochenende in der Hauptstadt erlebt haben. 18.000 Menschen, Borussen, Fußballfans aus Dortmund trafen sich in Berlin, um fernzusehen. Fußball ist ein großartiges Theater, und ein Theater gehört auf die Bühne. Und auf der spielte sich unbeschreibliches ab, in der Waldbühne, ganz in der Nähe des Olympiastadions. Wildfremde Menschen lagen sich...

  • Schwerte
  • 14.05.12
Sport
11 Bilder

Berlin war eine Reise wert - nicht nur für BVB-Fans

Ich durfte beim Pokalfinale am Samstagabend im Berliner Oympiastadion zugegen sein. Hatte zwei Karten bekommen und war bereits am Freitag angereist. Und ich war von der Dortmunder Effektivität beeindruckt. Wenige Chancen, aber fünf zum Teil tolle Tore. Das hatte was!!! Dagegen total ratlose Bayern, die Glück hatten, dass Schweinsteiger nicht noch vom Platz geflogen ist. Wenn die Bayern auch noch am Samstag das Champions League-Finale in München gegen Chelsea vergeigen, dann sehe ich auch für...

  • Iserlohn
  • 13.05.12
  •  5
Sport

Pokalsieger Dortmund ist auf dem Gipfel angekommen, auf dem der FC Bayern niemanden herauflassen wollte

Glückwunsch zum Pokalsieg! „Dortmund bleibt Bayerns Albtraum''. Die letzte halbe Stunde war, von einem kurzen Moment des Schreckens unterbrochen, nur noch ein besseres Schaulaufen in Schwarz und Gelb, als gäbe es den FC Bayern München gar nicht mehr. Der hatte sich im Berliner Endspiel um den DFB-Pokal über weite Strecken nahezu dilettantisch angestellt. Das Fazit zum Schluss: „Bayern war blamiert''. Dortmund konnte an diesem Abend mit seiner gnadenlosen Effektivität überzeugen. Foto...

  • Dortmund-City
  • 13.05.12
  •  8
Sport

Berlin, Berlin, wir waren in Berlin!!!

Der Entschluss fiel mit dem Schlusspfiff beim letzten Saisonspiel gegen die Zebras aus Duisburg. Der beste Fußballkumpel von allen rannte los und ich rannte einfach mal hinterher. Begleitet von meinem derzeitigen Lieblingslied der Toten Hosen. Alles an und in mir war pures Adrenalin. Das Herz stand kurz vor Vulkanausbruch. Wir ergatterten das begehrte Anmeldeformular für den Sonderzug nach Berlin. Nicht der Sonderzug nach Pankow, sondern der nach Spandau. Jetzt war fast schon alles gut,...

  • Düsseldorf
  • 12.05.12
  •  17
Sport

Alle fit: Borussia geht mit stärkster Elf ins Finale

Pokalfinale in Berlin – und alle wollen dabei sein. Vor dem Spiel gegen den FC Bayern (Sa, 12.5., 20 Uhr, ZDF und Sky) ) haben sich bis auf Patrick Owomoyela alle Borussen fit gemeldet. Dabei sein kann auch Lucas Barrios, dessen Wade zuletzt zwickte. Er wird wohl auch in seinem letzten Spiel für den BVB zunächst auf der Bank Platz nehmen müssen. Ein Schicksal, das er mit etlichen Prominenten teilen wird. Alles spricht dafür, dass Trainer Jürgen Klopp die zuletzt so erfolgreiche Elf aufs Feld...

  • Dortmund-West
  • 11.05.12
Sport
Einschecken am Airport Dortmund
14 Bilder

Viel Glück Borussia 09 Dortmund in Berlin

Mit Flug: EW 4556 nach Berlin Tegel startete die Mannschaft zum DFB -Pokal Endspiel. Unter News auf der Seite der Borussia habe ich folgen-des gefunden: Eine außergewöhnliche Final-Konstellation Vor dem 69. Endspiel um den DFB-Vereinspokal verstärkt Jürgen Klopp die Vorfreude auf dieses „außergewöhnliche Ereignis“ und nimmt seiner Mannschaft, wenn sie so etwas überhaupt verspürt, zugleich die Angst vor einer Niederlage gegen den FC Bayern München: „Mit dem Fangnetz der gewonnenen...

  • Dortmund-Ost
  • 11.05.12
  •  11
Sport
Das ist Kunst^^

Relegation - Hertha vs. Düsseldorf

Ha, die Hertha führt. Mal abwarten, ob die Fortuna es nach Jahren wieder schaffen sollte, in die erste Liga aufzusteigen. Ich sach ma: Das schaffen die nicht. Und ihr? Edit: 65. Minute: Ausgleich Edit: 72. Minute: Eigentor Ramos; 1:2

  • Moers
  • 10.05.12
  •  28
Sport
„Polonia Dortmund“ feiert mit der Meisterschale: Lukasz Piszczek (v.r.), Robert Lewandowski (vorne, 2.v.r.) und Jakub „Kuba“ Blaszczykowski (hinten, m.) hatten maßgeblichen Anteil an der Titelverteidigung.  Foto: Stephan Schütze

BVB: Mit Polen-Power zum Pokalsieg in Berlin

Zweimal Jakub „Kuba“ Blaszczykowski, zweimal Robert Lewandowski. Und auch Lukasz Piszczek mischte ordentlich mit. Der 4:0-Sieg über Freiburg war ein Spiegelbild der Saison. Vor allem die Rückrunde stand ganz im Zeichen der Polen-Power. An 64 Prozent aller BVB-Tore war das Trio beteiligt. Und jetzt sollen sie Borussia Dortmund beim DFB-Pokalfinale auch zum ersten Double der Vereinsgeschichte schießen. Vor der Europameisterschaft im eigenen Land liefen die polnischen Nationalspieler des BVB...

  • Dortmund-West
  • 09.05.12
  •  1
Sport
Kam, traf, siegte und verabschiedete sich: Weltstar Raúl lief zum letzten mal in einem Heimspiel für Schalke auf. Foto: Gerd Kaemper

Champions League!

Königsblauer Himmel, Raul-Abschiedstor, Huntelaar vor Gomez, direkte Champions League Qualifikation und souveräner Heimsieg: Der S04 krönte am vorletzten Spieltag eine starke Saison mit einem 4:0 (1:0)-Heimsieg über die Hertha aus Berlin. Die Hauptstädter dagegen stehen vor dem Abstieg in die 2. Fußball-Bundesliga. Huub Stevens war mal wieder dazu gezwungen, seine Startelf im Vergleich zum letzten Spiel umzubauen. Für den verletzten Metzelder rutschte wieder Fuchs ins Team und Höwedes durfte...

  • Gelsenkirchen
  • 28.04.12
Kultur
Nur eine Möglichkeit um alte Schuhe loszuwerden? Shoefiti - eine neue Form von Streetart aus den USA

Shoefiti – Neuer Trend aus den USA zieht in Europa ein

Und schon wieder schwappt ein neuer Trend über den Atlantik nach Europa. Doch statt neuen Modeerscheinungen oder Musik lässt sich in Deutschland seit neuestem eine interessante Form von Streetart entdecken. In den Großstädten Deutschlands sieht man es jetzt schon immer mehr: An den Schnürsenkeln zusammengebundene Schuhe hängen überall herunter: von Ampeln, Toren, Bäumen, Laternen, Straßenschildern und sogar Stromleitungen. Passanten bleiben stehen, wundern sich, fragen sich, ist das eine...

  • Dortmund-Süd
  • 26.04.12
Überregionales

Zur Diskussion frei gegeben: Andere zahlen die Zeche

Neulich an der Ruhr. Großer Besuch aus Berlin. Zwei Minister hatten sich angesagt und ließen den Bürgermeisterbüros der besuchten Städte schon mal vorab ihre persönliche Bedingungen zukommen. Es war ähnlich wie bei Popstars, die meist die ausgefallensten Wünsche äußern. Also, da wären: Kaffee der Sorte XXX, mit 62 Grad temperiert. Schnittchen, acht mal sechs Zentimeter, belegt mit 19 Gramm Serranoschinken. Dazu spezielle Kekse, Trüffelhappen, garniert mit Honigmelone aus Französich-Guayana....

  • Menden (Sauerland)
  • 26.04.12
  •  3
Überregionales
„Diese Form der Auseinandersetzung mit der deutschen Geschichte war etwas Besonderes,“ war sich die Gruppe junger Menschen um Georg Liebich-Eisele (1. v. r.) sicher.
3 Bilder

„Erinnern für eine gemeinsame Zukunft“

Auch in diesem Jahr hat Georg Liebich-Eisele wieder ehrenamtlich für die Arbeiterwohlfahrt eine Fahrt für Jugendliche zu Gedenkstätten von Verbrechen des Nationalsozialismus organisiert und durchgeführt. Die Maßnahme fand in der Zeit vom 10. bis zum 14. April in Berlin und Umgebung statt. An dieser bereits traditionellen Gedenkstättenfahrt ( die erste Gedenkstättenfahrt wurde im Oktober 1992 durchgeführt ) haben insgesamt 24 Jugendliche aus Gladbeck teilgenommen, um sich an historischen...

  • Gladbeck
  • 23.04.12
Politik

Emmerich/Kleve: Verkehrte Welt - Die BILD-Zeitung wird am 24. Juni 2012 60 Jahre alt!

In Deutschland werden Bücher auf den Straßen verteilt, an Leute, die sie annehmen. Die Salafisten, eine Kategorie von Moslems, denen nachgesagt wird, sie betreiben Haßpredigten und von denen es auch welche tun. Die Druckerei des Korans überlegt, ob sie den Druckauftrag für den Koran stornieren soll. Darüberhinaus sind Politiker besorgt. Der Verfassungsschutz ebenfalls. Und der beobachtet die Salafisten intensiv. Buchgeschenke völlig außerhalb der staatlichen und christlichen Kontrolle. Die...

  • Kleve
  • 22.04.12
  •  4
Politik
Hemers 1. Beigeordneter Guido Forsting (r.) und Planungsamtsleiter Gerald Petri begrüßten in dieser Woche Linus Klinner (l.) im Hemeraner Rathaus.

Linus Klinner neuer Ordnungsamtschef

Als sich Ende vergangenen Jahres Martin Stolte Richtung Hochsauerland verabschiedete, wurde die Ordnungsamtsleitung mit Planungsamtsleiter Gerald Petri kommissarisch besetzt. Jetzt steht der Nachfolger fest: Der Haupt- und Finanzausschuss hat Mitte März den Berliner Juristen Linus Klinner zum neuen Ordnungsamtsleiter gewählt. Nach seiner Hospitation in dieser Woche wird sein erster Arbeitstag am Freitag, 1. Juni, sein. Linus Klinner hat sich gegen zwei andere Bewerber und eine Bewerberin...

  • Hemer
  • 11.04.12
Politik

Schalker im Reichstag

Auf Vorschlag des Gelsenkirchener Abgeordneten Joachim Poß nahmen drei prominente Vertreter des FC Schalke am Frühjahrsempfang der SPD-Bundestagsfraktion teil: Für Christoph Metzelder, Horst Heldt und Clemens Tönnies ergab sich vor dem Empfang auch Gelegenheit zu einem Rundgang durch das Reichstagsgebäude. Vielleicht gibt der Besuch ja genügend Motivation, damit nächstes Jahr wieder die komplette Mannschaft zum DFB-Pokal-Finale nach Berlin fährt.

  • Gelsenkirchen
  • 04.04.12
LK-Gemeinschaft

Endlich beschlossen: §2102.40.10 Abs.1.4.LIrPa KFZ-Nummernschild-Personifizierung - Uwe H.Sültz - Lünen

Berlin-Lünen – Die Personifizierung auf den Anfangsbuchstaben des Fahrzeuginhabers nach §2102.40.10 Abs. 1.4.LIrPa ist nun endlich möglich! – Lange hat es gedauert, aber nun ist es vollbracht: Über das LÜN-Nummernschild wird eifrig diskutiert, aber seinen eigenen Anfangsbuchstaben kann man nun auf Antrag zum bestehenden Nummernschild eintragen lassen! Die ersten Fahrzeuge sind bereits auf Lünens Straßen zu sehen. So Beate G. aus Horstmar: „Klasse, meine Anfangsbuchstaben waren nicht mehr frei....

  • Lünen
  • 01.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.