Bilanzpressekonferenz

Beiträge zum Thema Bilanzpressekonferenz

Wirtschaft
Karl Tymister, Chef der Agentur für Arbeit Mettmann, blickte auf den Arbeitsmarkt in 2020 zurück.
2 Bilder

Jahresbilanz der Arbeitsagentur Mettmann
Rettungsanker Kurzarbeit

"Das ist ein merkwürdiges Jahr", brachte Karl Tymister, Chef der Agentur für Arbeit Mettmann, die Entwicklungen der vergangenen Monate auf dem Arbeitsmarkt auf den Punkt. "Der Datenstand, auf den wir zurückgreifen können, ist der von Mitte/Ende November, also noch vor dem harten Lockdown", so Tymister jetzt bei der Präsentation der Jahresbilanz. "Die Auswirkungen der neuesten Entwicklungen gilt es dann im Januar auszuwerten." Vor allem eines kann aber jetzt schon gesagt werden: "Die Kurzarbeit...

  • Velbert
  • 23.12.20
Sport
Der Vorstand des Stadtsportbundes kann im kommenden Jahr für die Duisburger Vereine viel bewegen. Auf dem Bild von links: Stellvertretender Vorsitzender Hans-Joachim Gossow, Geschäftsführer Uwe Busch, Vorsitzender Rainer Bischoff, Christoph Gehrt-Butry Koordination Breitensport und Sebastian Staats, Leiter des Bildungswerkes beim Stadtsportbund.
2 Bilder

Der Stadtsportbund blickt zufrieden auf das abgelaufene Jahr zurück und will sich weiter verbessern für die kommenden Jahre
Bewegung für die Stadt

„Wir sind Männer mit Millionen“, mit diesem Satz eröffnete der Vorsitzende des Stadtsportbundes (SSB) Duisburg, Rainer Bischoff, die diesjährige Bilanz-Pressekonferenz. Bischoff wurde im April wiedergewählt und blickt mit seinen Vorstandskollegen auf ein gutes Jahr zurück. Für 2020 steht vor allem auf der Agenda, Geld unter den Duisburger Vereinen zu verteilen. Im Rahmen des NRW-Landesprogramms „Moderne Sportstätten 2020“ stehen 300 Millionen Euro zur Verfügung für die Instandsetzung und...

  • Duisburg
  • 16.12.19
Wirtschaft
DOGEWO21-Geschäftsführer Klaus Graniki (l.), Andreas Laske, Prokurist Betriebswirtschaft, und Christian Nagel, Prokurist Wohnungswirtschaft, freuen sich über das erfolgreichste Geschäftsjahr. Auch das Neubauprojekt am See macht Grund zur Freude: 46 geförderte Wohnungen am Südufer können wohl im November bezogen werden.

DOGEWO21 liegt mit den Mieten unterm Durchschnitt und setzt auf Dachgeschossausbau
Erfolgreichstes Geschäftsjahr

Auf das erfolgreichste Geschäftsjahr der Unternehmensgeschichte blickten bei der DOGEWO21-Bilanzpressekonferenz Geschäftsführer Klaus Graniki und die Prokutisten Andreas Laske und Christian Nagel zurück: „Das zurückliegende Jahr war ein ganz besonderes für uns: Gegründet am 11. Oktober 1918 konnten wir 100 Jahre später das Jubiläum des Unternehmens feiern! Anstatt nur ein großes Fest zu begehen, haben wir uns dazu entschieden, unsere Mieter in den Mittelpunkt des Jubiläums zu stellen. Mit...

  • Dortmund-City
  • 02.07.19
  • 1
Politik
3 Bilder

Stadtwerke Bochum schließen 2016 mit außerordentlichem Ergebnis ab - Gewinnabführung an die HVV beträgt 175,1 Mio. Euro

„Das Jahresergebnis 2016 ist in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich und daher weder mit dem des Vorjahres noch mit zukünftigen Jahresergebnissen vergleichbar. Die Stadtwerke Bochum werden eine Gewinnabführung in Höhe von 175,1 Mio. Euro an die Holding für Versorgung und Verkehr vornehmen“, erklärt Dietmar Spohn, Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke Bochum, anlässlich der Bilanzpressekonferenz des kommunalen Energie- und Wasserversorgers. „Das ist gerade angesichts der derzeitigen...

  • Bochum
  • 28.06.17
  • 1
Politik
Das Vorstands-Trio: Carsten Soltau, Thomas Diederichs und Oliver Reuter

Ein gutes Jahr für die Volksbank Duisburg

Trotz Niedrigzinsphase zieht Volksbank Duisburg zieht auch in diesem Jahr eine positive Bilanz. „Das Ergebnis der Genossenschaftsbank liegt mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 1,21 Millionen Euro wieder auf einem ordentlichen Niveau“, so Thomas Diederichs, Sprecher des Vorstandes. Unter Berücksichtigung des Gewinnvortrages ergibt sich ein leicht gesunkener Bilanzgewinn von 1,24 Millionen Euro. Die Bilanzsumme der Volksbank stieg im Jahr 2016 um 8,55 % auf 1,475 Millionen Euro. Diese...

  • Duisburg
  • 08.04.17
Politik
Vorstandsvorsitzender Martin Weck (v.l.) und seine Vorstandskollegen Ralf Dammeyer und Frank Werner zogen eine positive Bilanz für 2016.

Schwieriges 2016 — Sparkassen-Vorstand zieht dennoch positive Bilanz

Von RuhrText In den Rückblicken auf 2016 ist generell von einem schwierigen und bewegenden Jahr die Rede. Die politischen Einflüsse sind auch an den Banken und Sparkassen nicht spurlos vorübergegangen. Im Großen und Ganzen fällt die Bilanz der Sparkasse Mülheim an der Ruhr aber positiv aus. In einem Pressegespräch und damit der Öffentlichkeit präsentierten Vorstandsvorsitzender Martin Weck sowie seine Vorstandskollegen Frank Werner und Ralf Dammeyer die (vorläufigen) Zahlen des vergangenen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.02.17
Politik
Dr. Gerd Landsberg (v.l.), DStGB-Hauptgeschäftsführer und Roland Schäfer (r.), Bürgermeister der Stadt Bergkamen und DStGB-Präsident bei der Bilanzpressekonferenz des DStGB am 2. Januar 2017 in der Berliner Bundespressekonferenz. Foto: Metodi Popow

Roland Schäfer: "Für mehr Sicherheit im Land"

In Anbetracht des Anschlages in Berlin, aber auch durch die steigende Alltagskriminalität sind immer mehr Menschen verunsichert und beginnen zu zweifeln, ob der Staat noch die nötige Sicherheit bieten kann. „Ein wehrhafter Rechtsstaat muss diesen Entwicklungen mit aller Kraft entgegentreten und ein deutliches Zeichen setzen, um den Bürgern ein Gefühl der Sicherheit zu vermitteln“, forderte daher DStGB-Präsident Roland Schäfer anlässlich der Bilanzpressekonferenz des Deutschen Städte- und...

  • Kamen
  • 03.01.17
Überregionales
Die erweiterte Geschäftsleitung der GLS Bank besteht nun aus vier Mitgliedern: Aysel Osmanoglu, Andreas Neukirch, Thomas Jorberg und Dirk Kannacher (v.l.).
3 Bilder

„Braucht die GLS Bank ein neues Geschäftsmodell?“ – Umstrukturierung eingeleitet

In dieser Woche hat die GLS Bank in Bochum und Frankfurt ihre Bilanz vorgelegt. Obwohl die Geschäftszahlen solide sind, sieht sich der Bankvorstand vor der Notwendigkeit, die gesamte Bank umzustrukturieren. Grund dafür seien die nach wie vor hohe Instabilität auf den Finanzmärkten, enorme Umbrüche und Verluste bei großen Banken, die Niedrig- oder Nullzinsen und die damit einhergehende sinkende Zinsmarge, die Digitalisierung des Geldes sowie schlichtweg viel zu viel Geld auf dem Markt, erklärt...

  • Bochum
  • 04.02.16
  • 1
Kultur
August-Wilhelm Albert und Dr. Stephan Schmitz freuen sich über das Vertrauen ihrer Kunden in die PSD Bank.
4 Bilder

PSD Bank: Gar nicht bieder

Das Vertrauen der Kunden in das Geschäftsmodell der PSD Bank Rhein Ruhr eG als Genossenschaftsbank ist ein Pfund, mit dem sich wuchern lässt. „Wir glauben, dass viele Kunden, die in den letzten Jahren Lockangeboten unserer Mitbewerber gefolgt sind, nun wieder zu uns zurückkehren, weil sie in diesen unruhigen Zeiten mehr Vertrauen in unser sicheres Geschäftsmodell haben“, erklärte Vorstand August-Wilhelm Albert am 10. März auf der Bilanzpressekonferenz. In ihrer Bilanz-Pressekonferenz zeigte...

  • Düsseldorf
  • 13.03.14
Politik
Bilanzpressekonferenz 2013.
2 Bilder

Gelsenwasser: Wasserpreis bleibt 2013 stabil - Robustes Ergebnis für 2012

„Unsere Beteiligungen und Betriebsführungen sowie unsere Aktivitäten auf dem Gas- und Strommarkt sind wesentliche Gründe für einen zufriedenstellenden Geschäftsverlauf für 2012. Eine weitere gute Nachricht: Der Wasserpreis bleibt 2013 im achten Jahr in Folge stabil“, erklärten Henning Deters, Vorstandsvorsitzender der Gelsenwasser AG an der die Stadtwerke Bochum und die Dortmunder Stadtwerke AG über die Wasser und Gas Westfalen GmbH (je 50 Prozent) mit 92,9 Prozent beteiligt sind. Die...

  • Bochum
  • 07.04.13
Ratgeber
Zufrieden mit der Bilanz - der Vorstand der Volksbank RheinRuhr - v.lks. Oliver Reuter, Thomas Diederichs und Carsten Soltau

Volksbank Rhein-Ruhr auch im Jahr 2012 mit erneut ausgezeichnetem Bilanzergebnis

Die Gesichter der drei Vorstandsmitglieder der Volksbank Rhein-Ruhr zu Beginn der Bilanzpressekonferenz drückten Zufriedenheit aus. Thomas Diederichs, Oliver Reuter und Carsten Soltau vermittelten ein Bild, das in diesen finanz-wirtschaftlich schwierigen Zeiten längst nicht auf den Vorstandsetagen aller Banken zu sehen ist. Dennoch sparte der Vorstand nicht mit kritischen Worten. Thomas Diederichs: „In Zeiten von Euro-, Staatsschulden- und Wirtschaftskrisen, aufkommender Regulierungswut und...

  • Duisburg
  • 20.02.13
Ratgeber
Zufriedene Gesichter beim Vorstand der Sparkasse Duisburg
4 Bilder

Sparkasse Duisburg legte Bilanz vor und stand auch 2011 für Kontinuität

Die Lage der Sparkassen und Banken war im abgelaufenen Jahr insbesondere durch die sich ausweitende Staatsschuldenkrise einiger EU-Länder und deren Auswirkungen an den Kapitalmärkten geprägt. In diesem Umfeld blieb das von der Einlagenseite dominierte Geschäftsvolumen der Sparkasse Duisburg auf Vorjahresniveau. Eine deutliche Steigerung ist allerdings im Kreditgeschäft zu verzeichnen. Von einer sich abzeichnenden Kreditklemme kann also in Duisburg und Kamp-Lintfort keine Rede sein. „In der...

  • Duisburg
  • 22.03.12
Ratgeber
Konnte das zweitbeste Ergebnis in der Geschichte der Bank präsentieren - der Vorstand der Volksbank Rhein-Ruhr
4 Bilder

Volksbank Rhein-Ruhr kam bestens durch schwieriges Jahr

Zufriedene Gesichter sieht man in Krisenzeiten bei Bankern auch nicht alle Tage. Anders bei der Volksbank Rhein-Ruhr, deren Vorstand jetzt das vorläufige Bilanzergebnis des Geschäftsjahres 2011 vorstellte. Dabei ging Volksbank-Chef Hans Weber auch scharf mit Mitbewerbern im Bankenmarkt ins Gericht. Hans Weber wehrte sich vehement dagegen, dass vielfach pauschal von „den“ Banken gesprochen wird, die an der Finanzmarktkrise, die sich inzwischen zu einer Staatsschuldenkrise ausgeweitet hat, schuld...

  • Duisburg
  • 19.03.12
Überregionales

Rekordergebnis für die Geno Bank Essen

Rekordergebnis für 2010, neuer Standort in Rüttenscheid sowie 125.000 Euro für Benefiz-Projekte in Essen, diese Themen standen im Fokus der Bilanzpressekonferenz zu der die Geno Bank Essen in ihrem Jubiläumsjahr eingeladen hatte. „Wir haben 2010 das erfolgreichste Geschäftsjahr in der 125-jährigen Geschichte der Geno Bank abschließen können. Wir sind nicht von der Finanzmarktkrise betroffen und sind auch für ein weiteres Wachsen bestens gerüstet“, verkündete Heinz -Georg Anschott,...

  • Essen-Ruhr
  • 02.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.