Demo

Beiträge zum Thema Demo

Politik
3 Bilder

Versuch eines Aufrufes

Wie wäre es mit einer Anti-Atom-Demo am kommenden Sonntag in Kleve? Ich vermisse den Widerstand gegen die Atompolitik der Bundesregierung in meiner nahen Umgebung. Wo sind die Oppositionsparteien? Wo sind die Umweltverbände? Habe soeben erfahren, dass für Samstag eine Demo in Kleve vorbereitet wird!!! Die Demo soll um 12 Uhr stattfinden und wird von den Grünen vorbereitet. siehe hier: http://www.gruene-kleve.de/

  • Bedburg-Hau
  • 15.03.11
  •  26
Politik
Karte mit über 400 Mahnwachen am 14.3.2010, bundesweit
2 Bilder

Auch in Wesel heisst es: "Ausgestrahlt" - denn Fukushima ist überall

Auf der falschen Seite des Berliner Tors angekommen, dachte ich schon fast an eine Totalpleite. Einige Meter weiter - gegenüber der Deutschen Bank - sah man sie dann aber. Rund 65 Weseler Bürger allen Alters hatten sich zum gemeinsamen Protest gegen die aktuelle Atomenergiepolitik eingefunden. Sie waren einem spontanen, bundesweiten Aufruf der Innitiative 'Ausgestrahlt' [1] gefolgt, nach dem an diesem Montag in möglichst vielen Städten gleichzeitige Mahnwachen abgehalten werden sollten. Mit...

  • Wesel
  • 14.03.11
  •  2
Politik
Demo gegen Atomkraft

Demo gegen Atomkraft

Bundesweit protestieren die Bürger gegen die Kernkraft. Auslöser sind natürlich die katastrophalen Ereignisse in Japan. Nach dem verheerenden Erdbeben und dem Tsunami drohen mehreren Kernkraftwerken die Kernschmelze. Das facht die Diskussion um Atomkraft und die längeren Laufzeiten der Atomkraftwerke, wie sie von der schwarz-gelben Bundesregierung beschlossen wurde, besonders an. So fanden sich auch in Hattingen spontan fünfzig Personen ein, die dem Aufruf von Felix Rauls, den Hattinger auch...

  • Hattingen
  • 14.03.11
Politik
Sei dabei, Hebammen und Eltern streiken im März für ihre, für unsere, Zukunft!

Hebammenstreik im März

Es reicht! Die Hebammen kämpfen um ihre Existenz. Tag für Tag. Und Eltern kämpfen für ihr Recht auf humane Geburtsbegleitung. Dafür gehen die Hebammen auf die Straße. Alle, die es etwas angeht, und das sind im Prinzip wir alle, sollten das auch tun. Kommen Sie und streiken Sie für unsere Zukunft, für unsere Kinder und Enkelkinder. Termine: ---------------------------------------------- Wo: Stadt Münster Wann: 01.3.2011, 9-13 Uhr Treff: für alle Auswärtigen 10...

  • Essen-West
  • 26.02.11
  •  2
Politik
Gut gerüstet für die Demonstration, die in wenigen Tagen stattfinden soll: "Die DuisBürger" wollen die Gefährdung ihres Projekts nicht kampflos hinnehmen. Foto: Hannes Kirchner

DuisBürger wollen gegen sozialen Kahlschlag demonstrieren

Rund 400 Duisburger Senioren profitierten bislang vom Besucherdienst der „DuisBürger“. Doch das Sonderprojekt der ARGE – seit Anfang des Jahres jobcenter Duisburg – ist vom Rotstift betroffen. Ein Umstand, den die Zwei-Euro-Beschäftigten so nicht hinnehmen möchten. Sie wollen am Dienstag, 15. Februar, um 11 Uhr auf der Königstraße in der Innenstadt demonstrieren. Erwin Schulz ist eine von zwölf Bürokräften, die an drei Standorten in Duisburg die Seniorenbesuche koordinieren. Noch, denn auch...

  • Duisburg
  • 08.02.11
  •  5
Politik
16 Bilder

Katernberg conta NPD

Mehr Gegendemonstranten als Demonstranten waren in Katernberg auf den Beinen. Dort hatte die NPD eine Kundgebung angemeldet. Schon eine Stunde früher begann die Gegendemonstration, auf der wesentlich mehr Teilnehmer vertreten waren. Die Kirchenglocken im Stadtteil läuteten, um das NPD-Megaphon zu übertönen. Und in der Tat waren nur im von der Polizei gut abgeschirmten, engen Umkreis der Rechten deren Parolen überhaupt zu hören. Zahlreiche Gruppen aus dem Stadteil, Schüler sowie Vertreter der...

  • Essen-Nord
  • 29.11.10
Politik

Junge Union: Alle Generationen gleichermaßen vom Wandel betroffen

Die Herausforderungen der demografischen Entwicklung hat die Stadt Langenfeld früh erkannt. Bereits zu Zeiten des Bürgermeisters Staehler wurde Marion Prell beauftragt, Schritte einzuleiten, um die Stadt auch in Zukunft für die ältere Generation lebens- und liebenswert zu gestalten, erklärte die Erste Beigeordnete während ihrer Informationsveranstaltung zum Thema „Langenfeld im Jahr 2030“, zu dem die Junge Union vergangene Woche eingeladen hatte. Eine Erkenntnis freute die beim Vortrag...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.11.10
Politik
16 Bilder

13.11.2010 DGB DEMO in Dortmund

Das war eine klasse Veranstaltung, vom Hbf mit einigen tausend Leuten zur Halle. Ein bisschen Regen kam runter, hat aber keinen davon abgehalten mitzulaufen. Die Halle war restlos besetzt. 14000 sind dagewesen. Man muss sich schon selber bewegen, wenn man was bewegen will. http://www.youtube.com/watch?v=Q0MJgnySvbI

  • Menden (Sauerland)
  • 14.11.10
Politik
Justizminister Thomas Kutschaty gehörte zu den Rednern der Veranstaltung auf dem Höltingplatz.
3 Bilder

Borbeck zeigt Zivilcourage

Borbeck stellt sich quer. Unter diesem Motto hatte der Runde Tisch für Menschenrechte und gegen Rassismus Essen zu einer Kundgebung mit anschließender Mahnwache auf den Höltingplatz eingeladen. Teilnehmer und Organisatoren wollten Flagge zeigen, ein deutliches Zeichen gegen die Kundgebung der NPD vor dem Denkmal der Germania setzen. Das Kriegerdenkmal war in einer Nacht- und Nebelaktion komplett in schwarze Plastikfolie gehüllt worden. „Eine glorreiche Idee“, freute sich Stadtdechant Dr. Jürgen...

  • Essen-Borbeck
  • 12.11.10
Überregionales

„Löwes Lunch“: Wir sind „Castor“. Verstrahlt und Spaß dabei?

Was waren das noch für beschauliche Zeiten, als in „Schland“ immer mal wieder gegen Atommüll-Transporte demonstriert wurde, die Zeitung mit den vier Buchstaben uns dann vorrechnete, was der Polizeieinsatz gegen die linken Racker wieder an Steuergeldern gekostet hat und das alles nur mehr oder weniger Randnotizcharakter besaß und in einem Zug neben Boris’ Hochzeit und Bayern Münchens Herbsttheater vermeldet wurde? Das hat sich grundlegend geändert. Nach „Sommermärchen“, „Papst“ und „Lena“ sind...

  • Essen-Steele
  • 09.11.10
  •  11
Politik
9 Bilder

Es blieb friedlich

Gespenstische Stille rund um die Pfarrkirche St. Mariä Empfängnis: Kein Mensch auf den Straßen, die Geschäfte zum Teil geschlossen. Und das an einem Samstagvormittag - es herrschte Ausnahmezustand in Neviges. Grund war eine Demo der NPD unter dem Motto „Multikultur ist sozialer Krieg“, die am Bahnhof starten sollte. Polizisten hatten den Innenstadtbereich abgeriegelt. In der Fußgängerzone dann ein anderes Bild. Peace-Fahnen neben Links-Autonomen mit Sonnenbrillen, Deutsche und Menschen mit...

  • Velbert
  • 03.11.10
Politik

IG Metall macht mobil gegen Rechts

Gegen die geplante Demonstration der NPD in Neviges am Samstag, 30. Oktober, machen IG Metall Velbert und der Integrationsrat mobil: „Wir sind der Meinung, dass wir rechtsextremen Entwicklungen in Velbert nicht gleichgültig gegenüber stehen dürfen. Wenn Neonazis den sozialen Frieden in unserer Stadt angreifen wollen, ist Courage gefragt“, heißt es in einem Brief. Ein erstes Bündnistreffen soll am heutigen Mittwoch, 20. Oktober, um 18 Uhr in der Gaststätte Graf Hardenberg in Neviges stattfinden....

  • Velbert
  • 20.10.10
  •  5
Politik
Kalkar 1982 Demo Schneller Brüter Copyright © Günter van Meegen
19 Bilder

Heute vor 28 Jahren - Letzte Groß-Demo in Kalkar

1. Oktober 1982 Bundeskanzler Helmut Schmidt stürzt durch Misstrauensvotum. Helmut Kohl wird neuer Bundeskanzler, Genscher wechselt die Seite. Beginn der Geistig Moralischen Wende. 2. Oktober 1982 Letzte Großdemo in Kalkar gegen den "Schnellen Brüter". Nicht so spektakulär wie die Demo 1977 mit 40.000 Teilnehmern, wo unser Ex-Bürgermeister Hans Geurts, damals noch in Lauerstellung, die Szenerie von oben aus dem Hubschrauber beobachtete. Immerhin hatten sich noch 20.000 Demonstranten...

  • Kalkar
  • 02.10.10
  •  9
Kultur
Auch am Kindergarten selbst wird auf die drohende Schließung hingewiesen. WA-Foto: Hannes Kirchner

"Nicht kürzen bei den Kurzen": Demo gegen Kindergartenschließung

Irina Danel kann es nicht glauben. Der Kindergarten, den ihr Sohn Jonas derzeit besucht, soll im kommenden Jahr seine Pforten schließen. So wie unzählige andere katholische Einrichtungen auch, soll Herz-Jesu dem Rotstift zum Opfer fallen. Doch das wollen sich die Eltern nicht gefallen lassen. Samstagmorgen in Walsum: Auf dem Franz-Lenze-Platz ist Wochenmarkt, die Sonne scheint. Mitten im regen Treiben marschieren rund 100 Kinder und Erwachsene mit Transparenten durch die Menge. Mit der...

  • Duisburg
  • 20.09.10
Natur + Garten
Eine ganz starke Maschine
25 Bilder

Sternfahrt: Gegen Sexuelle Gewalt

Viele PS-starke Zweiräder rollten auf den Parkplatz vor dem Haus Recke im Hönnetal. Denn die Hannah-Stiftung, der ADAC, BMW und das Stadtmarketing Balve hatten zu einer Demo-Fahrt gegen sexuelle Gewalt aufgerufen. Die Fahrt wurde geführt von der Kreispolizei Iserlohn und führte vom Treffpunkt nach Deilinghofen und von dort auf das Gelände der Landesgartenschau in Hemer.

  • Balve
  • 21.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.