Alles zum Thema Dinosaurier

Beiträge zum Thema Dinosaurier

Politik
Ratsherr Thomas Zweier

Linke & Piraten sehen Zukunftskonzept kritisch
Rombergpark soll kein Disneyland werden

„Wir lieben und schätzen unseren wunderschönen Rombergpark. Deshalb werden wir sinnvolle Sanierungsarbeiten und eine sanfte Optimierung immer unterstützen. Aber wir halten es für Humbug, Millionen für einen Flach-Steg mit einem künstlichen Dinosaurier oder für einen kostenpflichtigen und angeblich weltweit einzigartigen Baumwipfel-Erlebnis-Pfad auszugeben“, sagt Thomas Zweier, Ratsherr der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN und Mitglied im Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit. Der...

  • Dortmund
  • 16.05.19
Kultur
Blutrünstige Monster sind in der Show nicht zu sehen. Vielmehr macht sie die Wissenschaft von den Lebewesen zum spannenden Erlebnis.
2 Bilder

Comeback nach 66 Millionen Jahren in der Weststadthalle
Die Dinos sind los

In der Regel ist die Weststadthalle die Heimat von Poetry-Slam und dem einen oder anderen Künstler, der (noch) nicht die ganz großen Bühnen der Welt erobert hat. Doch nun sind dort die Dinos los. In der "Lebendigen Dinosaurier Show", die Schausteller Sergio Neigert entwickelt hat. Und durch die er als "Paläontologe" führt. Rund 100 Minuten dauert die Show, die speziell für Kinder konzipiert wurde. Und daher dürfen diese auch fleißig mitwirken, Dinos füttern oder auf ihnen durch die Manege,...

  • Essen-West
  • 06.05.19
  •  1
  •  1
Reisen + Entdecken
Ostereier im Garten suchen? Wie langweilig. Zwischen den Dinosauriern im Wasserschloss Werdringen ist die Eiersuche viel spannender.

Dinosaurier-Eier im Osternest
Spannende Tour für Kinder im Wasserschloss Werdringen

Eine spannende Dinoeier-Suche findet am Ostersonntag, 21. April, und am Ostermontag, 22. April, im Wasserschloss Werdringen statt. Dort versteckt nicht der Osterhase die Eier, sondern ein Dinosaurier. Kinder jeden Alters sind eingeladen, das Museum und seine Tiere zu entdecken. Zwölf Eier müssen gefunden und dabei zwölf Buchstaben notiert werden. Wer daraus das richtige Lösungswort bildet, kann sich einen 50 Millionen Jahre alten Haifischzahn oder einen bunten Halbedelstein aussuchen. Wer...

  • Hagen
  • 20.04.19
Natur + Garten
Bereits dreimal ging der Dinosaurier des Jahres an einen RWE-Vorstandsvorsitzenden. 2006 an Harry Roels, 2010 an Jürgen Großmann und nun an Rolf Martin Schmitz. – Illustration: NABU/Heide Kolling
2 Bilder

Umwelt
RWE-Chef Schmitz wurde zum "Dinosaurier des Jahres 2018" gekürt

Der NABU hat den Vorstandsvorsitzenden der RWE AG, Rolf Martin Schmitz, mit dem Negativ-Preis „Dinosaurier des Jahres 2018“ ausgezeichnet. „Während international auf Klimakonferenzen und national in der Kohlekommission um konkreten Klimaschutz gerungen wird, hat sich Herr Schmitz diesen Herbst mit seiner unzeitgemäßen Machtdemonstration im Streit um die Rodung des Hambacher Waldes selbst ins Abseits gestellt“, sagt NABU-Präsident Olaf Tschimpke. Der RWE-Boss wollte mit der Rodung des Waldes...

  • Marl
  • 28.12.18
Kultur

Kolumne Dinosaurier in Mönchengladbach

Dinosaurier sind monströse und längst ausgestorbene Lebensformen aus der Frühzeit der Erde. Mein Biologielehrer in der Schule hat erzählt, sie wären an ihrer schieren Größe untergegangen. Sie hätte immer mehr Futter gebraucht, das dann nicht mehr zur Verfügung stand. Und außerdem: Hätte sich beispielsweise eines der Riesenviecher am Fuß verletzt, hätte diese Information sehr lange bis zu dem relativ kleinen Gehirn gebraucht. Bis dahin wäre das Tier unter Umständen verendet. Eine andere...

  • 01.12.18
LK-Gemeinschaft
Im DinoWeltWäldchen !  https://www.freizeitspass-eckartsberga.com/attraktionen/dinoweltw%C3%A4ldchen/
16 Bilder

Das DinoWeltWäldchen - Eckartsberga !

Das DinoWeltWäldchen zeigt die kleine Welt der großen Dinosaurier auf rund 1.600 qm. Neben Dinosauriernachbildungen in Originalgröße sind die meisten Urzeitbewohner im Maßstab 1 : 10 zu bewundern. Im DinoWeltWäldchen wird das Rad der Zeit zurückgedreht und die Geschichte der Dinosaurier lebendig erzählt. Es sind ca. 30 große und vielfältige kleinere Modelle zu sehen. Im Ausstellungspavillon werden über 200 Miniaturen gezeigt. Zu erreichen ist das DinoWeltWälchen über die gemeinsame Kasse...

  • Düsseldorf
  • 01.08.18
  •  3
  •  9
LK-Gemeinschaft
Wo hat der Dino die Eier versteckt?

Dino statt Hasen: Ostereiersuche im Museum

Nicht der Osterhase, sondern ein Dinosaurier versteckt am Ostersonntag, 1. April, und am Ostermontag, 2. April, im Museum Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle für alle Kinder Ostereier. Auf einer spannenden Ostereiersuche lernen die Teilnehmer das Museum und seine Tiere kennen und können ein schönes Mineral oder einen faszinierenden Fossilienabguss gewinnen. Der Dinosaurier hat insgesamt 13 Eier versteckt und diese mit jeweils einem Buchstaben gekennzeichnet. Wer aus den einzelnen...

  • Hagen
  • 30.03.18
Überregionales
„Dies könnte die größte kaltzeitliche Sammlung Europas sein“, schätzt Andreas Sarazin, wissenschaftlicher Mitarbeiter, Museum für Ur- und Ortsgeschichte, hier mit dem Wirbel eines Nashorns.
3 Bilder

Frühe Geschichte: In den Depots des Museums für Ur- und Ortsgeschichte verwaltet Andreas Sarazin das Gedächtnis der Stadt

Ein Teil des Bottroper Gedächtnisses präsentiert sich neugierigen Augen öffentlich im Museum für Ur- und Ortsgeschichte. Doch der größte Schatz liegt im Verborgenen. Nach dreijährigen Umbaumaßnahmen wird die städtische Sammlung fossiler und weiterer geschichtlich bedeutsamer Funde nun seit 2014 in der Villa am Museumszentrum Quadrat in neuer Konzeption fortgeführt. Oben konzentriert sich die Präsentation auf eine in Relation zum großen Fundus eher kleine Auswahl wichtiger Schaustücke....

  • Bottrop
  • 24.07.15
LK-Gemeinschaft
Nils und Nele haben es sich mit ihren Schmökern gemütlich gemacht. Denn bei dem eher mäßigen Wetter ist ein Buch doch eine guter Zeitvertreib. Foto: A. Thiele

"SommerLeseClub" lädt zum Schmökern ein

Abenteuer in einer weit, weit entfernten Galaxis meistern, einer jungen Musikerin auf dem Karriereweg folgen oder die prähistorische Welt erkunden: beim „SommerLeseClub“ gibt es für junge Bücherwürmer viel zu entdecken. Zum neunten Mal sollen Jungen und Mädchen in den Sommerferien zum Buch greifen.Das Jugendwort 2014 ist dabei auch Motto der diesjährigen Aktion: „Läuft bei dir!“ Und es läuft tatsächlich bestens. „Wir haben jetzt schon über 500 Anmeldungen, obwohl die Schule noch läuft....

  • Herne
  • 23.06.15
  •  1
Kultur
Beim Forschertag am 9. Oktober erfahren die Kinder alles über Fossilien und lernen auch, diese selbst zu fälschen.   Archivfoto: Lukas

Forschertage für Kids im Mineralien-Museum Kupferdreh am 8. und 9. Oktober!

Am Mittwoch, 8. Oktober, startet das Herbstferienprogramm für Kinder von acht bis zwölf Jahren im Mineralien-Museum an der Kupferdreher Straße 141-143. An zwei Tagen können wissenshungrige Forscherinnen und Forscher je acht Stunden lang Stein- oder Urzeit samt Mahlzeit erforschen. Forschertag "Eiszeit und Jagd" am 8. Oktober Am Mittwoch, 8. Oktober, heißt das Motto beim Forschertag "Eiszeit und Jagd"! Was erzählt ein Mammutzahn? Wie groß war der Höhlenbär? Und wie wurden Säbelzahntiger...

  • Essen-Ruhr
  • 02.10.14
Überregionales
4 Bilder

Dinos: T-Rex ist in Gladbeck los.......vom 04.07.2014 – 06.07.2014 in Oberhausen - Am Brammenring Nähe Centro

Der gefährliche Tyrannosaurus rex, der räuberische Velociraptor, der gewaltige Brachiosaurus und weitere Giganten der Urwelt werden in der mobilen Erlebnis-Ausstellung „Dinosaurier im Reich der Urzeit“ Oberhausen - Am Brammenring Nähe Centro 04.07.2014 – 06.07.2014 täglich: 11:00 – 18:00 Uhr wieder zum Leben erweckt. Die täuschend echt wirkenden, lebensgroßen Modelle werden sich sogar bewegen können und Geräusche machen. Auf einer Ausstellungsfläche von 5.000 m² kann man über...

  • Oberhausen
  • 27.06.14
Überregionales
4 Bilder

Dinos: T-Rex ist in Gladbeck los.......vom 09.07.2014 – 13.07.2014 in Gladbeck - Festplatz Horster Str.

Der gefährliche Tyrannosaurus rex, der räuberische Velociraptor, der gewaltige Brachiosaurus und weitere Giganten der Urwelt werden in der mobilen Erlebnis-Ausstellung „Dinosaurier im Reich der Urzeit“ Gladbeck - Festplatz Horster Str. 09.07.2014 – 13.07.2014 täglich: 11:00 – 18:00 Uhr wieder zum Leben erweckt. Die täuschend echt wirkenden, lebensgroßen Modelle werden sich sogar bewegen können und Geräusche machen. Auf einer Ausstellungsfläche von 5.000 m² kann man über 50...

  • Gladbeck
  • 27.06.14
Kultur
Im Xantener SiegfriedMuseum ist was los.

Dinosaurier und Helden im SiegfriedMuseum

Der nächste lange Museumstag im SiegfriedMuseum Xanten, Kurfürstenstraße 9, findet am Mittwoch, 11. Juni statt. Um 15 Uhr startet der Film für Kinder, um 20 Uhr beginnt der Spielfilm für Erwachsene. Der Eintritt für Kinder ist frei, Erwachsene zahlen 3 Euro Museumseintritt. Xanten. Am langen Museumstag, am 2. Mittwoch jeden Monats können sich die Museumsbesucher die Ausstellung und einen Kinofilm ansehen. Das Museum ist am langen Museumstag von 10 bis 21.30 Uhr geöffnet. Die Titel, die...

  • Xanten
  • 04.06.14
Sport

Der Dino überlebt und die Bundesligauhr des HSV kann weiter laufen

Mit dem denkbar knappsten Ergebnis, einem 1:1 (Lasogga HSV) Ausgleich (Fürstner Fürth) entgeht der schon auf der Intensivstation liegende Dino der Bundesliga, dem Tod und springt somit von der Klinge. Nach der schlechtesten Bundesligasaison des HSV heisst es jetzt, gründlich aufzuräumen, damit eine solche unterirrdische Leistung wie in der Saison 2013/14 nie wieder passieren kann. So kann man nur noch darauf hoffen, dass die HSV Mitglieder am 25.Mai 2014 auf Ihrer Hauptversammlung, die...

  • Velbert
  • 18.05.14
Sport

Ja lebt denn der alte Dino noch und wenn wie lange?

HSV Fans müssen schon seit Jahren sehr leidensfähig sein und dennoch kann es immer noch schlimmer kommen. Spätestens seit gestern Abend das erste Relegationsspiel um den Verbleib in der Bundesliga gegen Fürth gespielt wurde, sollte man sowohl einen Tropf, als auch einen Defibrillator mit nach Fürth nehmen. Der Dino der Fußball Bundesliga liegt auf der Intensivstation und zuckt nur noch ein wenig. Es kann nicht sein, was nicht sein darf, die Bundesliga ohne den Hamburger SV, nein das ist...

  • Velbert
  • 16.05.14
  •  1
Natur + Garten
Dinosaurier des Jahres
3 Bilder

„Dinosaurier des Jahres 2013“ für „Bund Getränkeverpackungen der Zukunft“ (BGVZ)

Der NABU hat die Einweg-Lobby mit dem „Dinosaurier des Jahres 2013“ ausgezeichnet. Empfänger von Deutschlands peinlichstem Umweltpreis ist Wolfgang Burgard, Geschäftsführer des im Herbst gegründeten „Bund Getränkeverpackungen der Zukunft“ (BGVZ). Dabei handelt es sich um ein Lobby-Bündnis der Handelsunternehmen Aldi, Lidl, Lekkerland, der Getränkehersteller MEG, PepsiCo und Red Bull sowie der Dosenproduzenten Ball und Rexam. Deren gemeinsames Ziel ist, gegen die „Diskriminierung“ von...

  • Marl
  • 27.12.13
Ratgeber
11 Bilder

Die Dinos sind bis zum 22.09. 2013 im Duisburger Rheinpark

Seit dem 13.09. ist es soweit- die Giganten der Urzeit sind im Rheinpark-Hochfeld angekommen. Familie Sperlich bringt uns die Urzeitwesen nach Duisburg. Damit nicht nur Kindern das Leben der Dinosaurier näher gebracht werden kann, helfen alle 14 Familienmitglieder bei der Durchführung der Ausstellung. Anfang September konnte ich mich in Düsseldorf persönlich mit zahlreichen Besuchern von der Ausstellung überzeugen. Für 9,- € Eintritt (Kinder 8,- €) bietet das Familienunternehmen Sperlich...

  • Duisburg
  • 08.09.13
Natur + Garten
14 Bilder

Die Dinos kommen nach Düsseldorf

Hallo, ihr Lieben! Wir haben sie gesehen! Sie sind da!! ... Und werden gerade für die nächsten Tage hübsch gemacht! Vom 23. August bis zum 08. September (tägl. 11 Uhr bis 18 Uhr) findet auf dem Staufenplatz die Ausstellung "Dinosaurier - Im Reich der Urzeit" statt. Ein ausführlicher Bericht und weitere Fotos folgen! Liebst, Conny

  • Düsseldorf
  • 20.08.13
  •  2
Kultur
26 Bilder

Achtung: Dinosaurier in Hagen!

Ab dem 14. August sorgen sie für Aufregeung auf dem Parkplatz an der Stadthalle in Hagen: Der gefährliche Tyrannosaurus rex, der räuberische Velociraptor, der gewaltige Brachiosaurus und weitere Giganten der Urwelt werden in der mobilen Erlebnis-Ausstellung „Dinosaurier im Reich der Urzeit“ wieder zum Leben erweckt. Die täuschend echt wirkenden, lebensgroßen Modelle werden sich sogar bewegen können und Geräusche machen. Für diese Ausstellung, die bis zum 18. August zu bewundern sein wird,...

  • Hagen
  • 06.08.13
Natur + Garten
Wenn die Besucher es nicht besser wüssten, könnten sie glatt meinen: Der Tyrannosaurus Rex ist echt.

Die Dinos sind los: Urzeit-Giganten in Mülheim

Tyrannosaurus Rex und Co. sorgen ab Mittwoch, 7. August, für Aufregung auf dem Saarner Kirmesplatz an der Mintarder Straße.Die Giganten der Urwelt werden in der mobilen Erlebnis-Ausstellung „Dinosaurier im Reich der Urzeit“ täglich von 11 bis 18 Uhr zum Leben erweckt. Auf einer Ausstellungsfläche von 5.000 Quadratmetern kann man über 50 verschiedenen Dinosauriern begegnen, die bis vor rund 250 Millionen Jahren auf der Welt gelebt haben und dabei alles Wissenswerte über die Ur-Giganten und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.07.13
LK-Gemeinschaft

50 Dinos in Frillendorf

Bis 14. Juli sind 50 Dinosaurier-Nachbildungen in einer Sonderschau an der Burggrafenstraße 16 in Frillendorf zu sehen. Bis acht Meter hoch und 28 Meter lang sollen sie den Zuschauer in ihren Bann ziehen. Manche der in den USA und Japan hergestellten Modelle sind beweglich (geöffnet 11 bis 18 Uhr, Eintritt 9/ Kinder 8 Euro).

  • Essen-Nord
  • 05.07.13
Überregionales
Fressen Dinos kleinen Mädchen aus der Hand?

Dinoei-Suche im Wasserschloss

Auf „Dinoei-Suche“ zu Ostern können sich Kinder im Museum für Ur- und Frühgeschichte Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle am Ostersonntag und Ostermontag, 31. März und 1. April, zwischen 11 und 18 Uhr begeben. Die Ostereisuche bringt nicht nur Spaß, sondern führt die Kinder auch durch sämtliche Museumsattraktionen und informiert rund um die Urzeittiere. Zur Belohnung für eine erfolgreiche Suche darf man sich einen 50 Millionen Jahre alten Haifischzahn oder einen Halbedelstein aussuchen....

  • Hagen
  • 26.03.13
  • 1
  • 2