erkrankt

Beiträge zum Thema erkrankt

Ratgeber
Sie laufen dem Krebs davon: (v.l.) Gertrud und Waltraud haben beim Verein Lebensläufe Unterstützung gefunden.

Der Verein Lebensläufe hilft, "wie eine große Familie"
Laufen gegen den Krebs

Vor zwei Jahren bekam Waltraud B. (Namen geändert) die Diagnose: Brustkrebs. Bei einer Routine-Screening-Untersuchung wurde ein Tumor entdeckt. Es begann die übliche Routine: Chemotherapie, Bestrahlung, OP. Mit den bekannten Nebenwirkungen. „Natürlich war das zunächst ein Schock. Es bestand ja kein Verdacht auf Krebs. Man hat dann erstmal das Gefühl, es geht nicht mehr weiter – das Leben ist zu Ende. Aber das stimmt nicht“, erzählt sie. Zu wenig PlätzeNach der Operation kam die Reha, und...

  • Dortmund-City
  • 16.03.19
Überregionales
Wollen Kindern mit dem neuen Buch die Angst vorm Krankenhaus nehmen: Thomas Schieferstein (Vorstand Pro Filiis), Prof. Dominik Schneider (Direktor des
Westfälischen Kinderzentrums), Jannis Freund (Leiter Spieltherapie) und Barbara Drewes vom Fundraising des Klinikum Dortmund.

Neues Kinderbuch spielt auf der Krebsstation

Gerade ist ein neues Kinderbuch erschienen, in dem das kleine Nashorn Alex, das Maskottchen der Kinderklinik, ein krebskrankes Mädchen bei ihrer Behandlung begleitet. Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist gerade für Kinder eineAusnahmesituation: Sie werden aus ihrem gewohnten Umfeld herausgerissen, vertraute Bezugspersonen fehlen und je nach Erkrankung ist nicht absehbar, wie lange die Behandlung dauert. Um ihnen die Angst zu nehmen, hat das Westfälische Kinderzentrum dasgeflügelte Nashorn...

  • Dortmund-City
  • 16.10.18
Kultur
Alexandra von Schwerin und Matthieu Carriere.

Umbesetzung in der Boulevardreihe: Karrenbauer erkrankt, von Schwerin springt ein

Am 7. Und 8. April 2018 gastiert das Theater „Münchner Tournee“ mit dem Stück „Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit“ von Eric Assous im Bühnenhaus.Die Darstellerin der „Marianne“, Katy Karrenbauer, ist erkrankt und kann die Tournee leider nicht spielen, so dass vom Unternehmen umbesetzt werden musste. Für die Rolle gewonnen werden konnte Alexandra von Schwerin, dem Publikum bekannt durch diverse Auftritte in Fernsehkrimis, u.a. „SOKO Köln“, „Notruf Hafenkante“, „Tatort“, und „Der...

  • Wesel
  • 07.02.18
  •  1
Überregionales
Der kleine Burak (6) ist erneut an Leukämie erkrankt und ist zur Zeit sehr schwach. Fotos (4): privat
4 Bilder

Der Krebs ist zurück: Bergkamener versucht Buraks Leben zu retten und sucht Mitstreiter

Dieser Tage erreichte Taner Aksoy aus Bergkamen erneut eine Hiobsbotschaft aus der Türkei: Beim Sohn seines besten Freundes wurde vor knapp drei Jahren Leukämie diagnostiziert (wir berichteten). Jetzt ist der Krebs mit voller Wucht zurück und bringt zudem schwere Begleiterkrankungen mit sich. Burak Furkan Aydin, so der Name des kleinen Jungen (6 Jahre alt), lebt mit seinen Eltern in Antalya. Sein Vater, ein gebürtiger Bergkamener, ist verzweifelt: „In der Türkei gibt es zwar gute Ärzte“,...

  • Kamen
  • 08.08.16
  •  1
Überregionales
Marie Plötzner (M.) besuchen ihre beiden gleichaltrigen Freundinnen Helene Kastner (l.) und Maja Wagener (r.) in der Kinderklinik.

Der Krebs ließ die Menschen um Marie zusammen rücken

Heute, am Tag des krebskranken Kindes wollen wir von Marie erzählen. Sie ist 11 und hat Leukämie. Ihr Halbjahreszeugnis wollte Marie in der Schule persönlich abholen. Doch schon auf dem Gang zum Klassenzimmer erlebte sie, was es heißen kann, wenn man anders aussieht. „Boah, hat die Ebola?“, hörte sie jemanden hinter sich rufen. Sie drehte sich um, ihre Augen suchten in der Menge. Es ist ein dummer Satz, einfach so daher gesagt. Kinder können grausam sein. Die 11-Jährige traf der Satz hart....

  • Dortmund-City
  • 15.02.16
Ratgeber

Dreijährige an Meningokokken-Sepsis erkrankt

Stabibisiert hat sich jetzt der Gesundheitszustand des kleinen Mädchens, das am Freitag, 28. Februar, an einer Meningokokken-Sepsis der Serogruppe B erkrankte. Das Kind wirde auf die Intensivstation der Kinderklinik behandelt. Durch die Ärzte und Fachleute des Gesundheitsamtes wurden noch am Freitagnachmittag sowie am Wochenende alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz vor weiterer Ansteckung veranlasst.Das Mädchen besuchte bis zum Tag vor der Erkrankung den katholischen Kindergarten St....

  • Dortmund-City
  • 03.03.14
Ratgeber

Beratung für Parkinsonkranke

Im Wilhelm Hansmann Haus, Märkische Straße 21, gibt es am Freitag, 21. Februar, eine Beratung für Parkinson-Erkrankte und ihre Angehörigen. Mitarbeiter der Parkinson-Vereinigung beraten Betroffene in der Zeit von 16 bis 17 Uhr. Weitere Informationen unter Tel: 50 2 33 57 oder per E-Mail an whh@stadtdo.de.

  • Dortmund-Ost
  • 21.02.14
Kultur
Martin Lüttge ist erkrankt, die Veranstaltung am Sonntag, 6. Mai, fiel aus. Angeboten wird nun ein Ersatz mit Thomas Glup. Foto: Landgraf

Thomas Glup übernimmt - Ersatz-Veranstaltung für "Das Interview"

Der Ersatz für die Vorstellung „Das Interview“ steht fest. Am 30. Mai sind Theaterfreunde dazu eingeladen, Thomas Glup in dem Programm "Beamte sind auch nur Menschen" zu erleben. Die Aufführung beginnt um 20 Uhr. Die Karten für "Das Interview" können für diesen Ersatztermin in der Glückauf-Halle verwandt werden. Das Geld wird aber auch zurückerstattet: Im Bezirksrathaus Homberg, im Bürgerservice. Das Schauspiel "Das Interview" war für den 6. Mai vorgesehen und aus Krankheitsgründen...

  • Duisburg
  • 23.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.