Kanal

Beiträge zum Thema Kanal

Überregionales
Über ein Förderband wird der fast 100 Meter lange Liner vom Lkw in den Kanalschacht befördert. Im Kanal angekommen, wird der Schlauch durch eine Winde in seine eigentliche Lage gezogen.
2 Bilder

Mit Schlauch - ohne Baustelle

Jetzt, da die Entflechtungsstraße fertig ist, wurde mit der Sanierung der Hauptstraße begonnen. Nach der Fertigstellung der Entflechtungsstraße fließt der Durchgangsverkehr nicht mehr über die Hauptstraße. Die Lebensader der Stadt kann nun neugestaltet werden. „Vorher muss der Abwasserkanal von der Oberstadt bis zum Kirchplatz saniert werden“, kündigten die Planer in der Verwaltung an. Ein Schreckensszenario, vor allem für die Geschäftsleute, denn Baugruben, Lärm und Dreck halten die...

  • Heiligenhaus
  • 11.11.12
Politik

Dichtheitsprüfung-Funktionsprüfung-Kanal-TÜV: Aktuell

Kommunen dürfen keine Entscheidungsfreiheit für eine Dichtheitsprüfung/Funktionsprüfung haben! Denn da würde ein „Wildwuchs“ – DHP ja, DHP nein – entstehen. Bürgerfreundlich wäre das auf keinen Fall, sondern unfreundlicher ging es kaum noch! Müssen wir mit einer Prüfpflicht zur Dichtheitsprüfung/Funktionsprüfung rechnen!? Das soll Gesetz werden, so rot/grüner Gesetzesentwurf! Wir sagen, so nicht! Drucksache 16/1264 31.10.2012 Ausgegeben: 06.11.2012 Gesetzentwurf der...

  • Düsseldorf
  • 06.11.12
Natur + Garten
Das SEEPFERDCHEN habe ich erworben... GOLD muss nicht sein... wirklich nicht ;o)
10 Bilder

Damals war's - MEIN ERSTES MAL... UND DANN LASS' MICH IN RUHE! (JUGENDFREI) - Uwe H. Sültz - Lünen

Irgendwann ist es immer das erste Mal, irgendwann muss man ran… Für Ella Mops war es im Jahr 2008 als sie zum ersten Mal zum Schwimmen kam. Ihre Freundin Kira war bereits eine Wasserratte. Wenn sie schwimmt sieht es wie ein U-Boot aus, ein behaartes Krokodil wäre auch eine gute Beschreibung. Es war ein warmer Sommertag, für Ella Mops allerdings völlig egal… Wasser war und ist nicht ihr Ding! Ihr in den Kanal geworfenes Lieblingsbällchen interessierte sie auch nicht mehr… weg ist weg… was...

  • Lünen
  • 01.11.12
  •  13
Überregionales
Fähre ahoi! So ging es über den Kanal.

So war's damals: Mit der Fähre in die Kirche

Not macht erfinderisch! Viele Brücken in Lünen lagen mit dem Ende des Krieges in Trümmern, an das andere Ufer mussten die Menschen trotzdem. In Beckinghausen stach eine Fähre in See. Fußgänger und kleine Lasten - wer oder was rüber sollte über den Lippe-Seiten-Kanal, der musste mit der Fähre fahren. An der Kreuzstraße war sie der Ersatz für die Kanalbrücke und beliebt: Jeden Tag setzten zwischen 30 und 150 Menschen über. Arbeiter der Eisenhütte Westfalia waren das, aber auch Bergleute, die...

  • Lünen
  • 31.10.12
  •  1
Überregionales
So kann ein Foto einer Untersuchungskamera aussehen. Foto: Stadt Menden

Dichtheitsprüfung vom Tisch?

Die Landesregierung hat Neuigkeiten zur Kanal-Dichtheitsprüfung veröffentlicht. Demnach ist die angestrebte flächendeckende Prüfungspflicht in NRW offenbar vom Tisch. Vorgeschrieben wird sie lediglich für Kanäle in Wasserschutzgebieten und bei gewerblicher Nutzung. Wenn jetzt allerdings Umweltminister Johannes Remmel sagt, dass "seine" Regierung die frühere Handhabung der CDU/FDP-Regierung BÜRGERFREUNDLICHER gestaltet habe, dann muss ich doch ein wenig die Stirn runzeln. Hier habe ich...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.10.12
  •  3
Politik

Dichtheitsprüfung-Kanal-TÜV-Funktionsprüfung: Protestiere mit!

http://alles-dicht-in-nrw.de/ Dichtheitsprüfung-Kanal-TÜV-Funktionsprüfung: Protestiere mit! Schließ Dich Bürgerinitiativen an, hier findest Du BI’s! http://www.buergin-harsewinkel.de/pages/buergin_initiativen.htm Folgenden Spruch sollten sich die "Zögerer" mal zu Herzen nehmen! ”Hätten wir was getan, als noch Zeit war, bräuchten wir uns nicht vorzustellen, wie es wäre, wenn wir was getan hätten, als noch Zeit war!” Nicht nur ärgern - handeln Sie: Wer kämpft, kann...

  • Düsseldorf
  • 22.10.12
Überregionales
Zwei Kinder verloren ihr Leben beim Unglücksfall am Kanal.

Familientragödie fordert weiteres Opfer

Nach dem tödlichen Unfall am Dortmunder Ems Kanal forderte die Tragödie laut Polizei und Staatsanwaltschaft jetzt ein weiteres Opfer. Die Polizei geht heute davon aus, dass der Familienvater, der sein Auto in Mengede in den Kanal gefahren hatte, sich und seine beiden Kinder töten wollte. Die Retter hatten noch am Unfallort alle drei Insassen des versunkenen Wagens wiederbeleben können, doch die 8-jährige Tochter verstarb an den Folgen des Geschehens. Nun ist auch ihr 5-jährige Bruder in der...

  • Dortmund-City
  • 22.10.12
Überregionales
Die Feuerwehr zog das Auto mit einem Kran aus dem Kanal.

Drama im Kanal fordert zweites Todesopfer

Die Tragödie am Dortmund-Ems-Kanal hat ein zweites Todesopfer gefordert. Der kleine Junge, der bisher in akuter Lebensgefahr schwebte, starb in der Nacht im Krankenhaus. In der Nacht zu Montag verlor auch der Bruder, 5 Jahre alt, den Kampf. Seine Schwester war bereits wenige Stunden nach dem Drama gestorben, nachdem Feuerwehrtaucher die beiden Kinder und den Vater aus dem versunkenen Auto gezogen hatten. Ärzten war es am Ufer des Kanals gelungen, alle zu reanimieren. Wenig später starb das...

  • Lünen
  • 22.10.12
  •  2
Ratgeber
Vielen Lünern stinkt es aus dem Kanal.

Bürgern stinkt es aus dem Kanal

Da liegt was in der Luft... Vielen Lünern stinkt es aus der Kanalisation. Immer wieder gibt es Beschwerden. Nun lädt der Stadtbetrieb Abwasserbeseitigung zu einem Informationsabend ein.- Üble Gerüche sollen bei dem Treffen am 23. Oktober das Thema sein. In der Gaststätte "Zur Süggel" sprechen ab 18 Uhr Experten, die sich mit dem Kanalnetz unter Lünen bestens auskennen. Dazu gehört auch Claus Externbrink, Vorstand des Stadtbetriebes Abwasserbeseitigung. Nach dem Vortrag können Fragen zum...

  • Lünen
  • 18.10.12
Überregionales
Das Auto versank völlig im Dortmund-Ems-Kanal.
19 Bilder

Auto versinkt im Kanal: Mädchen (8) stirbt

Dramatische Einsatz am Dortmund-Ems-Kanal zwischen Brambauer und Mengede: Ein Auto stürzt ins Wasser, Taucher der Feuerwehr befreien einen Mann und zwei Kinder. Noch am Ufer müssen Notärzte mit der Wiederbelebung beginnen. Das Mädchen, 8 Jahre alt, stirbt. Polizei und Staatsanwaltschaft Dortmund ermitteln mittlerweile gegen den Vater wegen vorsätzlicher Tötung. Das bestätigte Oberstaatsanwältin Dr. Barbara Vogelsang. Die Fenster des Wagens waren heruntergelassen, Vater und Kinder fanden die...

  • Lünen
  • 17.10.12
  •  4
Überregionales
Ein riesiges Maislager entsteht neben dem Stadthafen Lünen.
4 Bilder

Riesiges Maislager wächst am Stadthafen

Traktoren nehmen seit Tagen schon Kurs auf den Stadthafen: Mit großen Anhängern bringen sie tonnenweise Mais-Häcksel nach Lünen. Auf einem Feld am Buchenberg entsteht ein riesiges Lager. Es ist eine Lösung auf Zeit, doch die Dimensionen sind trotzdem gigantisch: 20.000 Tonnen gehäckselter Mais werden auf dem Acker gelagert. Radlader türmen die Häcksel zu meterhohen Haufen auf, die mit Planen abgedeckt werden. Nach und nach wird der Mais dann in den nächsten Wochen und Monaten in der...

  • Lünen
  • 10.10.12
  •  1
Politik
Sanierungsarbeiten, muss das sein????

Kanal-TÜV- vorauseilender Gehorsam?

Wichtige Informationen: http://www.alles-dicht-in-nrw.de Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, da die Dichtheitsprüfung/Kanal-TÜV momentan sehr hohe Wellen schlägt. ------------------------------------------------------------------------------------------------------- Besonders wichtig ist, die Bürger sollten nicht in einem vorauseilenden Gehorsam eine Prüfung in Auftrag geben. Hier würden dann wohl unnötig Gelder sinnlos im Boden versenkt werden....

  • Düsseldorf
  • 04.10.12
Politik
Mit Karikaturen wie dieser wollen die Bürgerinitiativen zum Nachdenken anregen.

Kanal-TÜV: LINKE kritisieren SPD-Grüne Tricksereien

http://alles-dicht-in-nrw.de/ So bei DIE LINKE.NRW zu lesen 18. September 2012 DIE LINKE. NRW Kanal-TÜV: LINKE kritisieren SPD-Grüne Tricksereien Ein weiteres Wahlversprechen wird nun, mit der offensichtlich geplanten Dichtheitsprüfung für alle privaten Abwasserleitungen, kassiert, kritisiert Landessprecher Rüdiger Sagel, LINKE, das Vorhaben der Landesregierung. "Auch bei diesem Thema gilt nun wohl auch: versprochen-gebrochen. Wie von vielen Bürgerinitiativen im Land NRW...

  • Düsseldorf
  • 29.09.12
Ratgeber

An allen Ecken und Enden der Stadt wird gebuddelt

Wittener Straße in Höhe Opel-Werk gesperrt In der Nacht von Dienstag, 2. Oktober, auf Mittwoch, 3. Oktober, ist die Wittener Straße in Höhe des Opel-Werkes wegen Arbeiten an der Fußgängerbrücke in Fahrtrichtung Innenstadt von 0 bis 5 Uhr gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert. Nach Fertigstellung der Betonarbeiten zur Herstellung der neuen Auflagerpunkte wird dann der neue Treppenlauf eingehoben. Der alte Treppenlauf der Fußgängerbrücke ist durch Frost und Tausalz stark beschädigt und...

  • Bochum
  • 28.09.12
Vereine + Ehrenamt
Über den Kanal ging es bis zum Baldeneysee. Die Stimmung unter den Mitgliedern des Jubiläumsverbandes an Bord war prächtig.

VDK-Ortsverband Bergeborbeck auf hoher See

Zum 60-jährigen Bestehen des VdK-Ortsverbandes Bergeborbeck schipperten die Mitglieder bei Erbsensuppe und Würstchen sowie Kaffee und Kuchen sechs Stunden lang über den Kanal bis zum Baldeneysee. Insgesamt wurden dabei fünf Schleusen passiert. Die Stimmung unter den Jubiläumsgästen an Bord war prima. Nach dem Anlegen der MS BREDENEY fuhren die Teilnehmer mit dem Bus zurück nach Karnap.

  • Essen-Borbeck
  • 28.09.12
Politik
Bagger arbeiten an Abwasserleitung.Soll das flächendeckend bei uns so aussehen?

Kanal-TÜV-Dichtheitsprüfung-Funktionsprüfung STOPPEN - Petition zeichnen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich habe eine mir sehr wichtige Petition auf der Petitions-Seite von Avaaz erstellt. Sie heißt: Die Dichtheitsprüfung/Funktionsprüfung in NRW stoppen. Mir ist dieses Thema wirklich sehr wichtig, und mit Eurer/Ihrer Hilfe können wir wirklich etwas bewegen! Jede Unterschrift bringt uns unserem Ziel von 100 000 Unterschriften näher. Könnt ihr mir (uns) helfen und meine Petition unterzeichnen? Hier könnt ihr mehr erfahren und auch direkt...

  • Düsseldorf
  • 28.09.12
Politik
CDU Christina Schulze-Föcking MdL, 3. v. rechts. Foto kurz nach ENDE des Treffens.

Kanal-TÜV-Dichtheitsprüfung-Funktionsprüfung

ALLES-DICHT-IN-NRW Vertreter Bürgerinitiativen aus NRW gegen den Kanal-TÜV trafen sich kurzfristig am Samstag 22. September in Nordwalde. Hauptthema war der aktuelle (Offenbarungseid) der Landesregierung in Sachen Dichtheitsprüfung. Nach einer Situationsanalyse auf das landesweite Pressegewitter wurden weitere Protestmassnahmen besprochen. In dieser Woche startet die NRW-weite Postkartenaktion „ Rote Karte für Frau Kraft“ mit der die Landesmutter auf ihre Wahlkampfversprechen 1...

  • Düsseldorf
  • 24.09.12
  •  3
Überregionales

Zur Diskussion frei gegeben: Wieder ein Griff in die Tasche

Wie schnell sich doch alles ändern kann. Im Januar sah es noch so aus, als wenn es in Sachen Kanal-Dichtheitsprüfung eine Ausnahmegenehmigung für Häusle-Besitzer geben würde. Da gab es noch eine Minderheitenregierung. Und es war ungewiss, ob und wie lange sich Rot-Grün halten würde. So musste vorausschauend um Stimmen gebettelt werden. Zudem es keinen wissenschaftlichen Beleg gab, dass das Grundwasser durch defekte private Abwassserleitungen extrem gefährdet wird. Nun sitzt die...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.09.12
  •  3
Ratgeber

Sperrung Gerther Straße

Ab Montag, 24. September, erneuert das Tiefbauamtin den kommenden sechs Monaten den Kanal in der Gerther Straße. Auf einer Länge von 360 Metern werden zwischen Kornweg und Heinrichstraße neue Kanalrohre mit 80 Zentimerter Durchmesser verlegt. Die Baukosten belaufen sich auf 420.000 Euro. Zur Durchführung der Arbeiten wird die Gerther Straße abschnittsweise voll gesperrt. Die Arbeiten beginnen in Höhe der Einmündung Kornweg. Eine Umleitung ist über die Heinrich- und die Kirchharpener Straße...

  • Bochum
  • 19.09.12
Natur + Garten
Der Umbau der Emscher ist ein riesiges Projekt - und riesig sind auch die Ausmaße von Baustelle und Arbeitsgerät, die derzeit in Mengede für den neuen Abwasserkanal im Einsatz sind. Foto: Stephan Schütze
3 Bilder

Emscher: Riesenbohrer für neuen Abwasserkanal im Einsatz

Insgesamt 51 Kilometer lang wird der neue Abwasserkanal der Emschergenossenschaft, 15000 Kanalrohre aus Stahlbeton müssen unterirdisch verlegt werden - kein Wunder, dass auch das Arbeitsgerät für die unterirdischen Bohrarbeiten im XXL-Format ausfällt. Ab sofort dreht sich der Bohrer in Mengede- und was für einer! Unterirdisch gräbt die Emschergenossenschaft in den kommenden Jahren eine Trasse für den neuen Abwasserkanal der Emscher. Bis 2017 soll so der „Emscherschnellweg unter Tage“...

  • Dortmund-West
  • 14.09.12
Politik

Petition gegen die Dichtheitsprüfung in NRW hier unterschreiben:

http://www.avaaz.org/de/petition/Die_DichtheitspruefungFunktionspruefung_in_NRW_stoppen/?fpkIxdb&pv=3 NRW ist das einzige Bundesland das durch das LWG NRW § 61 a, eine flächendeckende DHP vorschreibt. Es gibt keine Beweise das von privaten Abwasserleitungen eine Gefährdung für Boden/Trinkwasser ausgeht (auch von der Bundesregierung nach Kleiner Anfrage bestätigt). Hier würden 30-40 Millarden an Privatvermögen sinnlos/ohne Nutzen im Boden versenkt. Hier betreibt das Land NRW reine...

  • Gladbeck
  • 13.09.12
  •  4
Sport
Disc Golfer aus ganz Deutschland ließen im Seepark die Scheiben fliegen.
10 Bilder

Disc Golfer legten im Seepark los

Bunte Scheiben flogen am Wochenende in Lünen tief: 74 Disc Golfer aus ganz Deutschland gingen am Horstmarer See an den Start, um zum Saisonende noch Punkte für die Deutsche Rangliste abzuräumen. Die Disc-Golf-Bahn im Seepark ist die Heimat der Disc Golf Lakers Lünen. Und die hatten sich einige "Gemeinheiten" für die Gäste einfallen lassen. Der Parcours war außerdem um zehn Bahnen erweitert worden. Gefürchtet: Eine lange Bahn direkt am Datteln-Hamm-Kanal. Mindestens 30 Scheiben versanken...

  • Lünen
  • 12.09.12
Ratgeber
Das Tauziehen um den "Kanal-TÜV" geht scheinbar weiter. Rein rechtlich gesehen müssen viele Zweckeler Haushalte bis zum Ende des Jahres 2015 eine Dichtigkeitsprüfung ihrer Hausanschlüsse vornehmen lassen.

Weiter Ärger um den "Kanal-TÜV"

Zweckel. Der so genannte „Kanal TÜV“ sorgte bereits für viel Aufregung auch in Gladbeck. Und dies ist scheinbar auch aktuell noch der Fall, denn die FDP-Ratsfraktion berichtet von Hauseigentümern und Siedlergemeinschaften aus Zweckel, die sich ratsuchend bei den Liberalen gemeldet haben. Bekanntlich hat es um die Kanaldichtheitsprüfung auf Landesebene ein politisches Tauziehen gegeben. Tatsache aber ist, dass Teile von Zweckel in der von der Stadt Gladbeck kartografierten Wasserschutzzone...

  • Gladbeck
  • 07.09.12
  •  9
Sport

Sommerfest der Rudergemeinschaft Bottrop

Diesen Samstag, den 25. August startet das Sommerfest der RGB um 15Uhr mit der Austragung der Bottroper Stadtmeisterschaften im Rudern. Die Rennen finden auf dem Rhein-Herne-Kanal vor dem Ruderhaus statt und gehen über 500m. Als Gast wird unter anderem Oberbürgermeister Tischler erwartet. Während und nach der Regatta ist natürlich für das leibliche Wohl gesorgt. Alle, die sich aktiv oder als Zuschauer für das Rudern interessieren, sind herzlich eingeladen. Eine Anfahrtsbeschreibung gibt es...

  • Bottrop
  • 24.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.