Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Kultur
Am Sonntag, 6. September, laden die "Holy Riders" gemeinsam mit der Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Wesel-Lackhausen zu einem Motorrad-Gottesdienst ein. (Symbolfoto)

"Holy Riders" laden am Sonntag, 6. September, 10.30 Uhr, ein
Motorrad-Gottesdienst in Wesel-Lackhausen

Lederkluft, heiße Öfen und Gottesdienst - wie passt das zusammen?! Der Motorradclub "Holy Riders" ist überzeugt, dass christlicher Glaube und die Liebe zum Motorrad kein Widerspruch ist. Im Gegenteil. Wer sicher unterwegs sein und ans Ziel kommen will, braucht mehr als einen Schutzengel und eine Roadmap. Daher veranstaltet der Club gemeinsam mit christlichen Kirchen und Gemeinden überall in Deutschland Biker-Gottesdienste, am Sonntag, 6. September, nun auch in Wesel-Lackhausen. Dabei...

  • Wesel
  • 28.08.20
Politik
Mit über 1.000 Motorrädern rechnet die Polizei, die Sonntag vom Parkplatz E2 an der Westfalenhalle zur Großdemonstration in die Dortmunder Innenstadt starten.

1.000 Biker demonstrieren Sonntag in Dortmund gegen drohende Fahrverbote am Wochenende
Biker for Freedom protestieren

Nicht das Sauer- oder Münsterland ist am Sonntag das Ziel hunderter Motorradfahrer, sondern Dortmund. Die Bewegung "Bikers for Freedom" hat morgen, 26. Juli, ab 12 Uhr zur Demonstration gegen drohende Fahrverbote für Motorräder aufgerufen und rechnet mit rund 1000 Bikern. Auf Staus und Sperrungen weist die Polizei hin: Die Demonstration wird sich vom Treffpunkt Parkplatz E2 an den Westfalenhallen über die Ardeystraße, Maurice-Vast-Straße und Ruhrallee in Richtung Innenstadt bewegen. Gegen...

  • Dortmund-City
  • 24.07.20
Politik
Der Schwelmer Ghost Gang Motorradclub machte sich am Samstag mit vielen weiteren heimischen Bikern auf den Weg nach Düsseldorf, um gegen einen Bschluss des Bundesrates und ein mögliches Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen zu demonstrieren.
Video 9 Bilder

MIT VIDEO - Schwelmer Biker beteiligen sich an Großdemo gegen Motorradfahrverbote
200 für die Freiheit auf dem Bike

Der Parkplatz am Clubhaus des "Ghost Gang Motorcycle Club" in Schwelm reichte nicht aus für all jene Biker, die sich an der Sternfahrt nach Düsseldorf beteiligen wollten, um gegen das drohende Fahrverbot für Motorradfahrer zu demonstrieren. von "Störte" und Nina Sikora "Ich bin nunmehr 44 Jahre mit dem Bike 'on the road'. Ich besitze kein Auto, mache jedes Jahr gut und gerne 20.000 Kilometer bei jedem Wetter; und ich wehre mich dagegen, von unserer Regierung in Sippenhaft genommen zu...

  • wap
  • 08.07.20
Politik
7 Bilder

ca. 12.000 Biker trafen sich in Düsseldorf, von ca. 100.000 bundesweit demonstrierenden Bikern
Biker Demo in Düsseldorf und anderen Städten am 04.07.2020 - mit geringer Medienpräsenz und wenig Aufmerksamkeit?

ca. 1.000 Biker hatten sich für die Kundgebung in Düsseldorf angemeldet...und ca. 12.000 Teilnehmer kamen, um ein Zeichen zu setzen.  Ursprünglich war als Treffpunkt der "Düsseldorfer Landtag" geplant. Aus Platzgründen wurde jedoch die Veranstaltung sodann zum Messeparkplatz P 2 verlegt; dieser reichte letztendlich auch nicht mehr aus. Worum ging es? Es ging um den Entschluss 125/20 des Bundesrates vom 15.05.20, an Sonntag- und Feiertagen ein Fahrverbot für Motorräder zu erwirken, "aus Gründen...

  • Düsseldorf
  • 07.07.20
Fotografie
Eine Harley Davidson lässt die Herzen vieler Motorradfans höher schlagen. Foto: Pixabay
Aktion

Foto der Woche
Motorräder

Wenn der Frühling EInzug hält, kommen auch sie aus ihren Garagen hervor: Biker und ihre Motorräder. Sie lieben die Geschwindigkeit, das Adrenalin und die Freiheit auf ihren Zweirädern. In dieser Woche widmen wir den Motorrädern das Foto der Woche.  Schon 1894 gab es das erste Motorrad mit Benzinmotor, das in Serie hergestellt wurde: die Hildebrand & Wolfmüller. Seither begann sein Siegeszug. Bereits 1903 begann auch die Firmengeschichte von Harley Davidson, der bis heute bekanntesten...

  • Velbert
  • 01.05.20
  • 7
  • 2
Blaulicht

Tipps zum Saisonstart für Motorradfahrer
Motorradsaison beginnt - Mit Sicherheit

Die Motorradsaison beginnt trotz Corona. Es wird sonnig und warm. Der April ist für viele Biker und Bikerinnen der Startmonat. Es wird wärmer, trockener und angenehmer für alle Zweiradfahrer. Damit die Saison nicht mit Unsicherheiten oder einem Unfall beginnt, rät die Oberhausener Polizei den Motorradfahrern: „Auch wenn Sie sich fit fühlen und das Motorrad gut in Schuss ist, fahren Sie sich nach jedem Neustart wieder warm!" Wichtig in diesem Jahr, Motorradtreffen sind aktuell aufgrund der...

  • Oberhausen
  • 02.04.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Sobald die Sonne scheint und es trocken ist, wird die "Müllermilch-Kurve" auf der Kuhlendahler Straße in Neviges zum beliebten Treffpunkt für Biker. Die vermehrten Unfälle mit schwer verletzten Personen der vergangenen Jahre schrecken - zum großen Leidwesen der Anwohner - nicht vor Rennen und gefährlichen Manövern ab.
2 Bilder

Anwohner aus Neviges ärgern sich über Biker-Treffen in der Müllermilch-Kurve
"Es ist immer dasselbe Spielchen"

Zu Motorradunfällen mit mehreren Schwer-Verletzten ist es erst Mitte März auf der Kuhlendahler Straße gekommen (der Stadtanzeiger berichtete). Die sogenannte "Müllermilch-Kurve" an dieser Stelle ist bei Zweiradfahrern äußerst beliebt. Das ärgert vor allem die Anwohner. "Wir sind stinksauer und fühlen uns von den Behörden sowie der Polizei im Stich gelassen", sagt Dieter Mertens, der seit 27 Jahren auf der Straße wohnt, die oft Schauplatz für Motorradrennen ist. Vor allem bei sonnig-trockenem...

  • Velbert-Neviges
  • 02.04.20
  • 5
Vereine + Ehrenamt
Wenn Joachim Schaub mit den Bikerfreunden Castrop-Rauxel unterwegs ist, dann genießen sie das Motorradfahren und zeigen, dass es dabei nicht ums Rasen geht.

Joachim Schaub ist mit den Bikerfreunden Castrop-Rauxel unterwegs
Freude am Fahren

Die Liebe zum motorisierten Zweirad entwickelte Joachim Schaub schon mit 16 Jahren. Damals hatte er ein Zündapp KS 50-Moped und gehörte zum MSC (Motor-Sport-Club) Schwerin. Heute, Jahrzehnte später, ist der Elektrotechniker und Elektroniker Mitglied der Bikerfreunde Castrop-Rauxel.  Die Anfänge dieses Clubs reichen ins Jahr 2002 zurück. Drei Jahre zuvor war Joachim Schaub nach langer, berufsbedingter Moped- und Motorradabstinenz zurück in den Sattel eines Mopeds gekehrt. "Ich hab' mir eine...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.10.19
Reisen + Entdecken
Das Foto entstand auf einer der Motorrad-Touren aus dem letzten Jahr, das Pfarrer Michael Schurmann (Bildmitte) mit einigen Bikern, die mitfuhren. Zeigt. Es fahren übrigens auch Frauen mit eigenen Maschinen mit.
 Foto: www.obermeideirch.de)

Über die Deiche des Niederrheins
Mit dem Pfarrer auf Motorrad-Tour

Pfarrer Michael Schurmann von der evangelischen Kirchengemeinde Obermeiderich lädt wieder zur gemeinsamen Motorrad-Ausfahrt über die Deiche des Niederrheins ein. Das Typenschild beim Zweirad spielt dabei keine Rolle, doch ein 400er Hubraum sollte es schon sein. Wer bereit ist „gruppentauglich“ zu fahren und den Schwächsten den Fahrstil bestimmen lässt, ist gerne bei den Touren gesehen. Die nächste „Ausfahrt“ startet Samstag, 24. August, um 10 Uhr am Gemeindezentrum Emilstraße 27, wenn das...

  • Duisburg
  • 11.08.19
LK-Gemeinschaft
Spiegelblank.

Biker News
Biker Saison scheint eröffnet - Mensch da seid ihr ja wieder

Gespräch mit einem Biker. Sie ist wieder da die schöne und sonnige Jahreszeit für über sechs Millionen Motorradbegeisterte in diesem Land. Wie in jeden Jahr starten mit den ersten Sonnenstrahlen zahlreiche Biker auf unseren Straßen ,um das zu erleben was sich Freiheit und vieleicht auch Abenteuer nennt. Manche Maschine war im Winterschlaf und freut sich nun darauf der Sonne entgegen zu fahren. Längst ist das Winter Checkup gelaufen. Blinker,Licht Reifendruck die Funktion der Bremsbeläge...

  • Bochum
  • 29.04.19
  • 31
  • 10
Kultur
Aus dem Kreis Unna und Umgebung trafen sich über 100 Teilnehmer zum Biker-Gottesdienst der Ev. Kirche Unna.
9 Bilder

Über 100 Biker empfingen Gottes Segen
Biker-Gottesdienst zum Saisonauftakt

Einen Platz an der Sonne durfte der Biker-Gottesdienst an der Ev. Stadtkirche Unna für sich beanspruchen. Über 100 Besucher waren mit ihren Maschinen angereist, um Gottes Segen zum Saisonauftakt 2019 zu empfangen. „Unterwegs“ hatte Pfarrer Uwe Rimbach als Motiv für seine Predigt ausgewählt. Seine Botschaft, in allen Situationen gerade und fest auf dem Boden zu stehen, kam bei den Bikern wohl an. Denn angesichts der Unfallzahlen mit Zweirädern bleibt es wichtig, den Schutzengel dicht an seiner...

  • Unna
  • 15.04.19
Überregionales
11 Bilder

Mopeds und Ministranten – die Zweite!

Von Alpha bis Omega – oder auch Andacht bis offener Auspuff – all das gab es heute beim zweiten Motorradgottesdienst in unserer Propsteikirche St. Lamberti. Treffpunkt der Biker war am Annaberg in Haltern, nach einer kurzen Andacht mit Propst Müller setzte sich der ganze Troß dann donnernd in Bewegung, mit Ziel St. Lamberti in Gladbeck. Dabei auch unser N-KTW mit fünf jungen Sanis, welche die harten Biker-Jungs und Mädels auf der Strecke begleiteten. Am Ziel gab es zunächst einen gar nicht...

  • Gladbeck
  • 20.08.17
Ratgeber
Auch dieses Jahr hoffen die Biker auf gutes Wetter.  Foto: Veranstalter

Biker4Kids wieder am Start

Der 9. Biker4Kids Motorradkorso findet statt am Samstag, 10. Juni, zu Gunsten des „ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes“ und des „Verein der Freunde und Unterstützer der Kinderhospizarbeit Düsseldorf e.V.“ Auch in diesem Jahr ist der Korso auf der deutschlandweit bekannten Automeile auf dem Höherweg in Düsseldorf zu Gast. Wie gewohnt gibt es wieder ein buntes Rahmenprogramm mit Life-Band, Händlermeile, Stuntshow, Tombola und vieles mehr. Zahlreiche namhafte Motorradmarken werden...

  • Düsseldorf
  • 07.06.17
Überregionales

Fuchs bringt Biker (43) zu Fall

Herbede. In den Morgenstunden vom Samstag, 11. Juni, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem Fuchs. Ein Motorradfahrer (43) verletzte sich dabei. Um 10.50 Uhr war der in Marl lebende Mann auf der Durchholzer Straße in Richtung Haßlinghausen unterwegs. In einer in Höhe der Hausnummer 176 gelegenen Kurve lief unvermittelt ein Fuchs über die Fahrbahn - mit Folgen für den Biker! Der Marler führte reflexartig eine Vollbremsung durch, konnte einen Zusammenstoß mit dem Tier auch verhindern, kam...

  • Witten
  • 13.06.16
Überregionales
Pfarrer Laage lädt alle Biker zu einer ganz besonderen Motorrad-Ausfahrt und anschließendem Biker-Gottesdienst mit Rockmusik ein.

Kreuzkirche lädt zur Bikertour und Gottesdienst

Am Samstag, 11. Juni, lädt die Ev. Gemeinde Hervest-Wulfen alle Biker zu einer Ausfahrt unter der Führung der "Starriders Wulfen" ein. Start ist um 16 Uhr auf dem Glück-Auf-Platz gegenüber der Kreuzkirche, an der Landwehr 63. Nach einer Ausfahrt von etwa 80 Kilometern durch das Münsterland gibt es gegen 17.30 Uhr eine Stärkung an der Kreuzkirche. Danach, um 18 Uhr, lädt die Gemeinde zusammen mit der Rock Band SAVAGE zum Gottesdienst unter dem Thema „Mein Schutzengel“ ein.

  • Dorsten
  • 06.06.16
Überregionales
Schwere Maschinen vor dem Bahnhof Borbeck, Männer und Frauen in Lederkluft: Anlass war die Premiere des Bikergottesdienstes bei "Zug um Zug e.V." Fotos: Debus-Gohl
2 Bilder

Biker-Gottesdienst: Flying Angels treffen Jesus

Ein ungewohntes Bild bietet sich dem Betrachter am Freitagabend auf dem Neuen Markt in Borbeck. Motorräder in jeder Form - Chopper, Trikes, Cruiser und Sporttourer -, Frauen und Männer in Leder- oder Stoffkutten, den Helm in der Hand. Die „Flying Angels" und Zug um Zug haben eingeladen: zum ersten Motorradgottesdienst im „ZuZ-Treff“ im Bahnhof Borbeck. Und viele Interessierte sind gekommen, um mit dabei zu sein. „Ich bin früher selbst Motorrad gefahren, besuche heute aber das erste Mal einen...

  • Essen-Borbeck
  • 13.04.16
LK-Gemeinschaft

Mit Beifahrer zum Jahrestreffen

Da traute ich meinen Augen nicht, als ich heute auf dem Parkplatz eines Velberter Supermarktes dieses Gespann entdeckte. Der Liebhaber der russischen Ural-Motorräder stammt aus Tönisheide und kam gerade vom „Tonnentreffen“ – dort kommen Fahrer und Liebhaber der alten Fahrzeuge zusammen. Nach einem kurzen Zwischenstopp im Supermarkt ging es für ihn weiter zum Jahrestreffen der Biker in die Eifel – immer mit dabei sein treuer Gefährte, der Nikolaus, und ganz viel Weihnachtsdeko.

  • Velbert
  • 11.12.15
Ratgeber
Ein Unfall - was nun? Einige Mitglieder des Wulfener Motorradclubs Star-Riders stellten sich der Aufgabe und ließen sich von ihrem Ausbilder Sören Urban (liegend) informieren. Fotos: Borgwardt
3 Bilder

Erste Hilfe für Biker: Was passiert, wenn's passiert ist

Freiheit auf zwei Rädern - diesen Traum leben Tausende Motorradfahrer jedes Jahr während der warmen Tage. Sobald aber die Blätter fallen, kann sich der Traum aber schnell zum Alptraum wenden: Nässe und rutschiges Laub können auch geübte Biker fällen. Damit nach einem Sturz schnelle Hilfe zur Stelle ist, ließen sich in Wulfen nun die zu Ersthelfern ausbilden, die es betrifft - die Biker selbst. In Zusammenarbeit mit einem Dorstener Ausbilder machten sich die Wulfener Star-Riders mit den nötigen...

  • Haltern
  • 01.10.15
  • 4
Überregionales
3 Bilder

Nach Unfall: Junge Biker sammeln für Fabian

Als Alexander Przetak (17) das Motorrad in der Zeitung sah, wusste er sofort, wer da verunglückt war. „Ich kenne die Maschine, es war die von Fabian.“ Der Heiligenhauser ist Mitglied einer WhatsApp-Gruppe mit dem Namen „125 ccm“. „Darin sind wir als junge Motorradfahrer vernetzt“, erklärt der 17-Jährige. Den einen kennt man flüchtig, den anderen etwas besser, und wenn es sich ergibt, fährt man zusammen ne Runde oder schraubt an der Maschine herum. „Daher kenne ich Fabian.“ Die...

  • Velbert
  • 11.07.15
Überregionales
Bestatter Martin Ney mit seiner Kawasaki Voyager und dem montierten Sarg auf der Lafette. Mit auf dem Foto die Mitarbeiter Hajo Wilkenshof und Antje Bremer.

Die letzte Fahrt mit dem Motorrad

Die Autofahrer rieben sich verdutzt die Augen. Hatten sie doch gerade auf der Autobahn einen fahrenden Sarg überholt. Kein Scherz, der hing hinter einem Motorrad. Schnell das Handy gezückt und ein Foto gemacht, denn das würde ihnen sicherlich niemand im Freundeskreis abkaufen. Martin Ney ist begeisterter Motorradfahrer und von Beruf seit 25 Jahren Bestatter. Als er vor einem Jahr in Daytona auf der Bike-Week war, stieß er auf ein Zweirad mit einem Sarg als Anhänger. „Ich habe mir das...

  • Emmerich am Rhein
  • 22.05.15
Überregionales
Foto: Strzysz

On The Road Again

Niklas Baum kann endlich wieder sein Motorrad aus der Garage holen. Nach der ersten Wäsche kann es nun wieder losgehen. Die passenden Sonnenstrahlen dazu gibt es in dieser Woche auf jeden Fall.

  • Hattingen
  • 14.04.15
  • 3
Überregionales
Einmal im Jahr veranstalten die Motorrad fahrenden Schornsteinfeger ein großes Treffen. In diesem Jahr ist Castrop-Rauxel das Ziel der Biker aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Präsident Günter Schulte (Bild) hat das Treffen vom 3. bis 5. Juli im Parkbad Süd organisiert.
2 Bilder

Mit Helm und Zylinder

Am ersten Wochenende im Juli wird Castrop-Rauxel zum Mekka der Motorrad fahrenden Schornsteinfeger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. 200 Motorräder und etwa 250 Teilnehmer erwartet Günter Schulte, amtierender Präsident, von Freitag (3. Juli) bis Sonntag (5.) in der Europastadt. Ihre Zelte schlagen die Schornsteinfeger-Biker im Parkbad Süd auf. „Nicht alle schlafen im Zelt, nur etwa 60 bis 70. Die Mehrzahl bevorzugt dann doch ein Hotel“, weiß der 55-jährige Schulte aus Erfahrung....

  • Castrop-Rauxel
  • 13.04.15
  • 2
Überregionales
34 Bilder

Heiße Reifen, Benzingeruch und mehr

Tausende Biker feiern an diesem Wochenende auf dem Landhof Zobel in Werne das Motor-Rock- Open- Air- Festival. Aus ganz Deutschland und zum Teil auch aus Europa waren Freunde der Bikerszene angereist, um mit Gleichgesinnten zu feiern und sich auszutauschen. Den Roadbreakern ist es auch in diesem Jahr wieder gelungen, ein tolles Fest für Biker und Freunde der Bikerszene auf die Beine zu stellen. 15 Bands sorgen mit Live Musik für garantiert gute Unterhaltung. Dabei auch wieder die Lüner...

  • Lünen
  • 09.08.14
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.