Offene Gärten

Beiträge zum Thema Offene Gärten

Natur + Garten
In historischen Kostümen wurden Besucher durch den Garten sowie durch das Museum begleitet (v. l.: Dirk Huhn, Kulturausschuss Vorsitzender, Stephan Reisloh, Stadtarchivar, Jutta Törnig-Struck, Museumsleiterin und Jutta Manger ehem. Kulturausschuss Vorsitzende)
7 Bilder

Führung durch "wildromantischen englischen Landschaftspark"
"Offene Gärten" auf Gut Rödinghausen

Am 15. August fand erstmals im Rahmen der "Offenen Gärten im Ruhrbogen" eine Führung im Garten von Gut Rödinghausen in Menden statt. Stephan Reisloh, Stadtarchivar von Menden, schlüpfte dabei (wie bei der Eröffnung des Gutes 2019) erneut in die Rolle des Gärtners der Herrschaften von Dückers. Neben seinen Erläuterungen zum Garten, führte Reisloh die Besuchergruppen auch in einen Teil der Geschichte des Gutes ein, welches nach aufwendiger Restaurierung so originalgetreu wie möglich im Jahr 2019...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.08.21
  • 2
  • 1
Natur + Garten
sattes GELB :-))))
15 Bilder

ESSEN Gärten BLUMEN Pflanzen NATUR SPENDEN-Aktionen GRÜNES Offene Gartenpforten´
Caritativer´GARTEN-Nachmittag´....

ESSEN Offene Gärten / Offene Gartenpforte SPENDEN-AKTION für Juli-Hochwasser-Opfer hier... bei Anja Schmitz im GARTEN ESSEN-Haarzopf :-)ziemlich spontan... schauten Bruni und ich letzten Sonntag bei ANJA in Essen-Haarzopf vorbei... sie öffnete wieder einmal ihren wunderbaren GARTEN für alle Interessierten als LOKALE SPENDEN-AKTION für Hochwasser-Geschädigte...! Eine richtig tolle Sache! Zusammen mit anderen Gärten wurden so wieder einige Gelder gesammelt, um Menschen vielleicht das Nötigste......

  • Essen-Süd
  • 15.08.21
  • 10
  • 7
Natur + Garten
Die „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ finden am 15. August statt.

"Offene Gärten im Ruhrbogen" entführt wieder in grüne Oasen

Die „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ werden am 15. August wieder stattfinden. Hierauf haben sich die Gemeinde Wickede (Ruhr) und die acht anderen beteiligten Kommunen verständigt. In Wickede können die Gärten des Kleingartenvereins „Zum Ruhrblick“ und die „Blühende Mitte“ in der Ortsmitte bestaunt werden. Aufgrund der Corona-Pandemie wird es in der Ortsmitte lediglich einen Info-Aufsteller und einen Wegeplan geben. Die Liste aller teilnehmenden Gärten kann auf der Internetseite der Offenen Gärten...

  • Wickede (Ruhr)
  • 12.08.21
Natur + Garten
Ingrid Adelt liebt ihren Garten. Foto: Holger Grosz
3 Bilder

Garten Adelt, Essener Straße 128, öffnet am Sonntag, 8. August, von 11 bis 17 Uhr
Stauden stehen für Hoffnung

Die kleine Oase von Ingrid Adelt und ihrem Mann bereitet vielen Pflanzenfreunden viel Freude. Deshalb will sie mit einer Benefiz-Öffnung jetzt Flutopfern helfen: Am Sonntag, 8. August, werden im Garten Adelt Spenden gesammelt. Vor rund 17 Jahren bat das Ehepaar Adelt erstmals vorsichtig um einen Bericht im Stadtspiegel Hattingen: Sie wollten ihren Garten für Publikum öffnen. "Damit waren wir damals die ersten im Ruhrgebiet", weiß Frank Adelt. Im Juli noch feierten die Hattinger Jubiläum: die...

  • Hattingen
  • 07.08.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Viele Gärten in unserer Gegend sind liebevoll gestaltete Ruheoasen. Foto: Sonja Homberg

Offene Gärten im Ruhrbogen
Sonntag öffnen sich die Gartenpforten

FRÖNDENBERG. Viele Gartenliebhaber werden sich freuen, denn am morgigen Sonntag starten die „Offenen Gärten im Ruhrbogen2021“. Nachdem im vergangenen Jahr die Aktion aufgrund der Corona-Pandemie ganz abgesagt werden musste, starten die „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ in diesem Jahr verspätet ab 18. Juli. Wie immer öffnen die Gärten ihre Pforten von 11 bis 18 Uhr, der Eintritt ist frei. In Fröndenberg öffnen an diesem ersten Sonntag insgesamt vier Gärten, davon sind zwei zum ersten Mal dabei....

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 17.07.21
Natur + Garten
Enspannung im Garten bei Sonja und Bruno Homberg in Menden.
8 Bilder

Offene Gärten im Ruhrbogen
Gartenbesitzer gewähren Einblicke in ihre grünen Oasen

In diesem Jahr ist die Aktion "Offene Gärten im Ruhrbogen" im doppelten Sinne etwas Besonderes: Es ist eine Veranstaltung, die unter Hygienebedingungen im Corona-Jahr stattfindet und zum anderen stellt sie nach den heftigen Regenschauern der vergangenen Tage eine echte Herausforderung für die Teilnehmer dar. Sonja und Bruno Homberg aus Menden machen zum dritten oder vierten Mal bei der Aktion "Offene Gärten im Ruhrbogen" mit. In Spitzenzeiten kamen an einem Samstag über hundert Leute, die sich...

  • Menden (Region)
  • 14.07.21
Natur + Garten
Die "Offenen Gärten im Ruhrbogen" sollen in diesem Jahr ab Juli wieder stattfinden.

Offene Gärten im Ruhrbogen 2021
Besitzer öffnen wieder ihre Gärten

Nachdem im vergangenen Jahr die Aktion wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, sollen die "Offenen Gärten im Ruhrbogen" in diesem Jahr ab Juli wieder stattfinden. Darauf haben sich die neun beteiligten Kommunen Arnsberg, Balve, Fröndenberg/Ruhr, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) verständigt und die vergangenen Monate dazu genutzt, den Internetauftritt zum Projekt komplett zu überarbeiten. Der neue Internetauftritt unter www.gaerten-im-ruhrbogen.de stellt...

  • Iserlohn
  • 14.06.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Nachdem im vergangenen Jahr die Aktion wegen der COVID-19-Pandemie abgesagt werden musste, sollen die „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ in diesem Jahr ab Juli wieder stattfinden.

HSK: Aktion ab Juli
„Offene Gärten im Ruhrbogen 2021“- Es geht weiter!

Nachdem im vergangenen Jahr die Aktion wegen der COVID-19-Pandemie abgesagt werden musste, sollen die „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ in diesem Jahr ab Juli wieder stattfinden. Hierauf haben sich die neun beteiligten Kommunen verständigt und die vergangenen Monate dazu genutzt, den Internetauftritt zum Projekt komplett zu überarbeiten. Der neue Internetauftritt www.gaerten-im-ruhrbogen.de stellt nun jeden Garten einzeln vor und ermöglicht vielfältige Such- und Sortiermöglichkeiten für...

  • Arnsberg
  • 11.06.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Traumhaft: Der ehemalige Zechenhausgarten wurde konsequent umgestaltet.

Angelika Bockelbrink und Werner Doerper laden in ihr zauberhaftes Kleinod ein
Garten für alle Sinne in Asseln

"Gärten öffnen in Westfalen ihre Pforten" heißt es am Wochenende nun bereits zum 22. Mal - dank sinkender Inzidenzzahlen dürfen Gärten vor Ort bestaunt werden. Mit dabei sind auch Angelika Bockelbrink und Werner Doerper aus Asseln, die ihren "Garten für alle Sinne" vorstellen. Am 12. und 13. Juni wird der 750m²-Garten (Webershohl 23) passend zum "Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe" am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet - unter Beachtung der...

  • Dortmund-Ost
  • 08.06.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Der Garten Lucenz-Bender am 1. und 2. Mai geöffnet.

"Komm lieber Mai und mache …"
Offenen Gärten im Kleverland laden ein

Endlich kommt der Mai, die Tage werden wärmer und die Gärten stehen in voller Blüte. Einige der „Offenen Gärten im Kleverland“ laden auch am ersten Maiwochenende in ihre Gärten ein – allerdings mit Voranmeldung und Nachweis eines negativen Coronatests. Kreis Kleve. So ist der Garten Lucenz-Bender am 1. und 2. Mai geöffnet (Anmeldung: mail@lucenz-bender.de). Am Sonntag, den 2. Mai, öffnen außerdem der Garten am Rheindeich (Anmeldung: detlev.schulz@outlook.com) und der Garten von Haus Eyl...

  • Kleve
  • 28.04.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Düsseldorf: Aufgrund der Corona-Pandemie wird im nördlichen Rheinland, zu dem auch Düsseldorf zählt, auch der letzte geplante Termin der Offenen Gartenpforte in diesem Jahr am Wochenende 19./20. September abgesagt.

Düsseldorf: Corona ist kein "Garten-Freund"
Letzter Termin der Offenen Gartenpforte in diesem Jahr findet nicht statt

Aufgrund der Corona-Pandemie wird im nördlichen Rheinland, zu dem auch Düsseldorf zählt, auch der letzte geplante Termin der Offenen Gartenpforte in diesem Jahr am Wochenende 19./20. September abgesagt. Die Termine der Offenen Gartenpforte sind für viele eine jährliche Konstante im Jahreskalender. Viele Gartenbesitzer sowie interessierte Besucher freuen sich auf den Austausch untereinander und auf das Verweilen und Genießen der vielseitigen Gärten. Sie bieten oft Inspiration für neue Projekte...

  • Düsseldorf
  • 08.09.20
Natur + Garten
Tolle Idee, eine Gießkanne
umzufunktionieren!!! TOP!
*
30 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - Traumgärten gucken!
Offene Gartenpforte in Essen - Schmitz Garten, oder das Paradies... hier beginnen die Träume!

Samstag, 13. Juni 2020 Schmitz Garten ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Traumgärten gucken... ist immer wieder ein besonderes Erlebnis! Bei Anja Schmitz und ihrem Mann auf jeden Fall! Und so fanden sich an diesem Samstag auch wieder einige nette Menschen, die mit großem Interesse den Ausführungen von Anja und ihrem Mann lauschten! Auf jede Frage...wurde ausführlich geantwortet und das mit Freude und Geduld! Ich denke mal, dass es einiges gab, was mehrfach erläutert wurde und...

  • Essen
  • 08.07.20
  • 14
  • 6
Natur + Garten
Der Käfergarten in der NABU Naturarena

NABU und Naturgarten e.V. laden ein
Tipps für den Kräutergarten in der Naturarena

Zum Tag der offenen Tür laden ganz herzlich der Naturschutzbund (NABU) und der NaturGarten e.V. am Sonntag, den 5. Juli 2020, von 11 Uhr bis 17 Uhr in die NABU-Naturarena in Wesel (Bislicher Straße/Auf dem Mars) ein. Im Mittelpunkt steht dieses Mal: Wie kann ich Kräuter in meinem Garten gedeihen lassen? Kräuter sind nicht nur für die Küche, sondern auch für Insekten ein Hochgenuss. Heilpraktikerin Sabine Westerfeld gibt tolle Tipps rund um den Kräutergarten. Zudem werden wertvollen Wildkräuter...

  • Wesel
  • 30.06.20
LK-Gemeinschaft
♥♥♥ Ein Pottstein... ♥♥♥
Mein erster entdeckter
POTTSTEIN... und dann
noch mit Herzken; für das
"Lokalkompassherzken"! ♥
*
18 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - Blütenträume im Paradiesgarten!
Mein erster Pottstein! - Entdeckt im Garten bei Anja Schmitz - Und dann noch einer mit Herzchen! ♥♥♥

Meinen ersten Pottstein...hatte ich am Samstag im Garten von Anja Schmitz entdeckt! Mitten im Grünen lag er auf einem Blatt... fast nicht zu sehen; und doch entdeckt! Was für eine Freude!!! So viele schöne Blüten...und so vieles andere Schöne gab es zu entdecken! Da fallen diese kleinen Pottsteine eher nicht sofort ins Auge! Dagmar hatte auch einen Pottstein entdeckt... aber, den hatte ich nicht fotografiert! Vergessen! Aber Margot...die hat ein fröhlich dreinblickendes kleines rosa...

  • Düsseldorf
  • 16.06.20
  • 30
  • 5
Natur + Garten
35 Bilder

"Gärten an der Ruhr"
Gärten in Essen öffnen ihre Tore 2020 (II)

Offene Gartenpfote 2020" Sonntag (14.06.) war ich, nach dem es etwas geregnet hat, im Garten der Fam. Brodersen auf der Margaretenhöhe. Ein über 600 Quadratmeter großer Garten mit angrenzendem Wald „Am Nachtigallental“. Eine Unmenge an Gehölzen und Blumen vor allem viele Farne und Funkien unterbrochen mit vielen Figuren und Gartenaccessoires. Vogelhäuser, Insektenhäuser und mehrere Sitzgelegenheiten waren auch vorhanden. Eine lohnende Garteninspiration die es sich lohnt, anzusehen. Auch eine...

  • Essen-West
  • 16.06.20
  • 3
  • 1
Natur + Garten
26 Bilder

"Gärten an der Ruhr"
Gärten in Essen öffnen ihre Tore 2020

Offene Gartenpforte 2020 Am 13.06.2020 besuchte ich den Garten von Anja Schmitz. Dabei traf ich einige LK Damen, unter anderem Bruni aus Düsseldorf. Den Besuch des Gartens war für mich ein Muss. Anja hat mir vor Jahren den Vogelkuchen erklärt, den wir immer noch backen. Die Vögel sind begeistert, ob Meisen, Rotkehlchen, Bundspecht, Grünspecht, Spatzen und auch der Eichelhäher hat den Kuchen schon probiert. Ein Besuch des Gartens von Anja Schmitz ist immer lohnenswert. Ich habe Fotos mit meinem...

  • Essen-West
  • 16.06.20
  • 3
  • 2
Natur + Garten
19 Bilder

Tag der offenen Gartenpforte
Offene Gärten Essen- Zu Besuch bei Schmitz

Endlich konnte auch ich einmal diesen romantischen Garten von unserer LK Schreiberin und ihrem lieben Männe bewundern. Heute vormittag machten Wir uns auf den Weg nach Fulerum- Harzopf ganz in der Nähe der Margaretenhöhe  Dank Navi haben wir es gut gefunden. AM Einfang erwartete uns der Hausherr, er notierte unsere Namen und Telefonnummern..Maske auf, und hinein ging es in die Wundergartenwelt der Schmitz.. Was für ein Pflanzenwissen, was für tolle Ideen und wunderschöne Pflanzungen erwarteren...

  • Essen-Steele
  • 13.06.20
  • 14
  • 4
Natur + Garten
11 Bilder

offener Garten in Coronazeiten
Virtueller Gartenbesuch

Da wegen Corona die offenen Gärten im Ruhrbogen abgesagt wurden, möchte ich auf diesem Wege Eindrücke aus dem romantischen und naturnahen Garten am Rammbach zeigen. Er zeigt sich in voller Blütenpracht. Zur Zeit ist die Vielfalt der Stauden und Rosen, in ihrer Blüte ,  besonders eindrucksvoll.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 12.06.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Viel zu entdecken gibt es im Garten von Eveline Hagemann. Foto: Hagemann

Am Wochenende
"Offene Gartenpforte"

An diesem Wochenende beginnt die Aktion "offene Gartenpforte" Für viele Gartenfreunde ist der Sommer die schönste Jahreszeit. Nicht nur im eigenen Grün gibt es einiges zu tun, auch ein Blick über den eigenen Gartenzaun lohnt sich. "Offene Gartenpforte" ist der treffende Name einer Bewegung, die ursprünglich aus England stammend, auch hierzulande immer mehr Freunde findet. Seit 1999 wird diese Aktion auch in NRW organisiert. Thema dieser Aktion ist, es gemeinsam mit anderen Gartenfreunden die...

  • Essen-Steele
  • 10.06.20
  • 5
  • 4
Natur + Garten
Cornelia Brodersen öffnet ihre Gartenpforte am 13. und 14. Juni.

Gartenpforte öffnet
Einblicke in Cornelia Brodersens Garten im Nachtigallental

Im Rahmen der offenen Gartenpforte öffnet auch die Gartengestalterin Cornelia Brodersen wieder ihre Garten-Oase im Nachtigallental auf der Margarethenhöhe. Es gibt Blühendes zu bestaunen, der Schattengarten liefert ebenfalls spannende Einblicke und die Stauden und Rosen trumpfen mit ihren Farben auf. Außerdem gibt es die Möglichkeit, vom Züchter Tantau die Grugapark-Hochstammrose zu erwerben. Wegen der Corona-Vorschriften gibt es keine Bewirtung. Man kann sich aber auf Abstand in dem 600...

  • Essen-Süd
  • 10.06.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
5 Bilder

Einladung zur Offenen Gartenpforte
Die private Gartenpforte öffnet wieder!

Am 13. Und 14. Juni 2020, 11-17 Uhr dürfen wir unter Beachtung der Hygienevorschriften wieder unseren Garten zeigen. Die Eintrittsgelder werden wie immer für soziale Zwecke gesammelt! Klein aber mein. Auf 350 qm wurde von uns im Laufe der Jahre ein üppiges breit gefächertes Pflanzensortiment angepflanzt. Nach dem langersehnten Regen erblühen jetzt im Juni viele Rosen. Insbesondere die Kletterrosen lassen den Blick immer wieder nach oben wandern. In den Staudenbeeten erblühen nun u.a....

  • Essen-Süd
  • 08.06.20
  • 24
  • 7
Natur + Garten
Die Veranstaltung "Offene Gärten im Ruhrbogen" ist aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt worden.

Offene Gärten im Ruhrbogen 2020 abgesagt
Corona-Pandemie zwingt Veranstalter zu hartem Schritt

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Aktion "Offene Gärten im Ruhrbogen" für dieses Jahr abgesagt. Einen Nachholtermin wird es nicht geben. Zum zwölften Mal sollten in diesem Jahr die „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ stattfinden. Jetzt haben sich die neun beteiligten Kommunen dazu entschieden, die Aktion für dieses Jahr komplett abzusagen. Grund hierfür ist die Corona-Pandemie, deren Auswirkungen auf öffentliche Veranstaltungen in den nächsten Wochen und Monaten nicht abzuschätzen sind. Mit einer...

  • Arnsberg
  • 10.04.20
Natur + Garten
Der Wassergarten in Fröndenberg soll 2021 wieder öffnen.

Kommunen im Ruhrbogen setzen auf 2021
"Offene Gärten" abgesagt

Zum zwölften Mal sollten in diesem Jahr die „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ stattfinden. Jetzt haben sich die neun beteiligten Kommunen dazu entschieden, die Aktion für dieses Jahr komplett abzusagen.  Grund hierfür ist die Corona-Pandemie, deren Auswirkungen auf öffentliche Veranstaltungen in den nächsten Wochen und Monate nicht abzuschätzen sind. Mit einer Absage der Offenen Gärten sollen Besucher/innen und Gartenbesitzer/innen vorsorglich vor möglichen Gesundheitsgefährdungen geschützt...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.04.20
Natur + Garten
Eine Oase zum Entspannen: Gärten in Alpen werden auch im nächsten Jahr für Besucher geöffnet.

Alpener Gärten werden auch im nächsten Jahr für Besucher geöffnet
"Schätze" für Liebhaber

Alpen. Zum ersten Mal organisierte die Gemeinde Alpen in diesem Sommer einen Tag der offenen Gärten. Wie die Verantwortlichen um Petra Romba von der Wirtschaftsförderung der Gemeinde feststellen, ist "die Premiere geglückt". Alle beteiligten Garteninhaber zeigten sich zufrieden und freuen sich schon auf das nächste Mal am 21. Juni 2020. Gerne sind weitere Hobbygärtnerinnen- und gärtner der Gemeinde Alpen aufgefordert mitzumachen. Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Alpen sucht Gartenbesitzer,...

  • Alpen
  • 16.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.