Offene Gärten

Beiträge zum Thema Offene Gärten

Natur + Garten
Eine Oase zum Entspannen: Gärten in Alpen werden auch im nächsten Jahr für Besucher geöffnet.

Alpener Gärten werden auch im nächsten Jahr für Besucher geöffnet
"Schätze" für Liebhaber

Alpen. Zum ersten Mal organisierte die Gemeinde Alpen in diesem Sommer einen Tag der offenen Gärten. Wie die Verantwortlichen um Petra Romba von der Wirtschaftsförderung der Gemeinde feststellen, ist "die Premiere geglückt". Alle beteiligten Garteninhaber zeigten sich zufrieden und freuen sich schon auf das nächste Mal am 21. Juni 2020. Gerne sind weitere Hobbygärtnerinnen- und gärtner der Gemeinde Alpen aufgefordert mitzumachen. Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Alpen sucht...

  • Alpen
  • 16.10.19
Natur + Garten
58 Bilder

OFFENE GÄRTEN IN ESSEN - HIER EIN GANZ BESONDERS SCHÖNER GARTEN
Ein Traumgarten - Hortensien - Bürgerreporter - Deko und vieles mehr!

Heute  habe ich bei Dagmar Drexler wieder einen schönen OFFENEN GARTEN gesehen! Da ist mir eingefallen, dass in meiner Entwürfe-Mappe noch ein halbfertiger Beitrag schlummert! Und... hier ist er! *Anja Schmitz aus Essen schrieb: Mein Garten ist dieses Jahr das 1. Mal  außerhalb der Rosenzeit dabei. Die Bilder zeigen meinen Rasierpinselbaum (Albizia julibrissin) Darüber habe ich in diesem Beitrag schon berichtet! *Bei warmen Wetter durchzieht sein Blütenduft den...

  • Düsseldorf
  • 16.09.19
  •  23
  •  7
Kultur

Was ich dir noch sagen wollte

Fr. 13. Sep. - 13. Nov. Kunstschau Was ich dir noch sagen wollte Foto: Schaper-Ausstellung.jpg © Brigitte Schaper Ab der Eröffnung der Ausstellung „Was ich dir noch sagen wollte“ am Freitag, 13. September, um 18 Uhr, können sich die Besucher des Cafés Mundial an den vielfältigen Ausstellungsstücken Brigitte Schapers erfreuen. Entdecken können Sie dabei sowohl Karikaturen, als auch Ölgemälde, welche vom Alltagsleben sowie menschlichen Begebenheiten inspiriert sind. Die...

  • Hagen
  • 06.09.19
Natur + Garten
"Offene Gärten im Ruhrbogen": Am 11. August laden auch drei Gärten in Arnsberg zum Besuch ein.

„Offenen Gärten im Ruhrbogen“
Drei Gärten in Arnsberg öffnen am Sonntag ihre Pforten

Am kommenden Sonntag, 11. August, laden in Arnsberg drei Gärten die Öffentlichkeit zu einem Besuch ein. Inmitten eines Vogelschutzgebietes liegt die Kleingartenanlage „Auf dem Lüsenberg“ im Stadtteil Alt-Arnsberg. Die Anlage ist seit einem Jahr Projektgarten der KITA am Marienhospital. Bei schöner Sicht auf die historische Stadt wird gegrillt und es gibt Kaffee und Kuchen. Auf Anfrage werden auch Führungen durch die Anlage angeboten. In den Bürgergärten wird der Imker Uwe Ledermann im Rahmen...

  • Arnsberg
  • 07.08.19
LK-Gemeinschaft
30 Bilder

BÜRGERREPORTERIN FEIERT HEUTE DAS 7. JAHR IHRER MITGLIEDSCHAFT
Sieben randvoll gefüllte Jahre voller Ereignisse und Freude dank dem Lokalkompass

MEIN PROFILBruni Rentzing aus Düsseldorf Registriert seit dem 5. August 2012 Erreichte Leser über veröffentlichte Inhalte: 465.188   Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag! ♥ ♫ ♥ Ich bin ein Mensch, der sehr gerne lacht, Freude am Leben und Liebe zu den Menschen in sich trägt! ♥ ♫ ♥ Habe hier schon sehr viele liebe Menschen getroffen und bin mit einigen auch gemeinsam los gezogen um in lieber Runde schöne Fotos zu schießen! Ja, es haben sich auch Freundschaften...

  • 05.08.19
  •  109
  •  14
LK-Gemeinschaft
40 Bilder

mein Wohlfühlort, die offene Gartenpforte bei Anja Schmitz in Essen

ach was war ich letztes Jahr erst traurig. Nach einem wohlverdienten Urlaub , konnte ich hier im Lokalkompass viele Beiträge und Bilder aus dem Garten von unserer Anja finden. Verhindert waren wir eben durch eine Urlaubsreise. Nach der Umstellung hier im Lokalkompass waren eigentlich schon viele Hoffnungen gesunken , diesen Garten sich selbst einmal anzusehen. Nachdem wir uns hier mit der Umstellung einigermaßen zurechtfinden und es doch noch zu weiteren Lk Treffen kommt,  hatte ich im...

  • Essen
  • 05.08.19
  •  26
  •  9
Natur + Garten

"Offene Gartenpforten" am heutigen Sonntag
Noch bis 17 Uhr das totale "Grün" erleben

Am Wochenende, 4. August, 11 bis 17 Uhr, laden Petra und Hans-Gisbert Kuhnhaus nun schon im zehnten Jahr Gartenliebhaber ein, ihren Garten am Brüninghofer Weg 27 in Leithe zu besuchen. Ein neuer kleiner Bauerngarten ist dazu gekommen, zwei neue Terrassen bieten Gelegenheit zum Verweilen und viele neue selbst erstellte Gartenkeramiken runden das Gesamtbild ab. Auch der Garten Schimmelpfennig / Behr an der Wendelinstraße 15 öffnet seine Pforte. Hier gibt es auch wieder Kaffee und Kuchen. Der...

  • Essen-Steele
  • 04.08.19
  •  1
  •  2
Natur + Garten
29 Bilder

OFFENE GÄRTEN IN ESSEN - HIER EIN GANZ BESONDERS SCHÖNER GARTEN
Als der Rasierpinselbaum viele seiner Pinsel verlor und trotzdem eine Augenweide war!

Mit diesem Text (kursiv) hat Anja Schmitz eingeladen! Am 03. und 04. August 2019 öffnen wir wieder unsere privaten Tore und möchten Sie herzlich zur Offenen Gartenpforte von Gärten an der Ruhr einladen. Sechs Gärten können an diesem Wochenende besucht werden. Die Eintrittsgelder in Höhe von 2 € p.P. und Garten werden wie immer an soziale Einrichtungen gespendet. Schauen Sie doch einmal vorbei, dieses wird von 11.00 - 17.00 Uhr möglich sein. Nette Gespräche, Gartentipps bei...

  • Essen-Süd
  • 04.08.19
  •  35
  •  12
Natur + Garten
"Herzlich Willkommen zur offenen Gartenpforte!" Bürgerreporterin Gerti Dörfling empfing alle Gäste!
32 Bilder

OFFENE GÄRTEN IN ESSEN - HIER EIN GANZ BESONDERS SCHÖNER GARTEN
Lokales aus Essen - "Offener Garten" einer Bürgerreporterin - Ein Kleinod mitten in Essen

EINLADUNG 3. und 4. August 2019 11:00 - 17:00 Uhr 🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀 ANJA SCHMITZ AUS ESSEN LÄDT EIN: Mein Garten ist dieses Jahr das 1. Mal außerhalb der Rosenzeit dabei. Die Bilder zeigen meinen Rasierpinselbaum (Albizia julibrissin) Bei warmen Wetter durchzieht sein Blütenduft den gesamten Garten. Verschiedene Hortensiensorten stehen noch in Blüte, Stauden, Sitzplätze und einiges mehr ist zu entdecken. Ich freue mich auf Sie! 🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀🌷🍀 Anja...

  • Essen-Süd
  • 02.08.19
  •  35
  •  8
Natur + Garten
Der Garten von Cornelia Brodersen auf der Margarethenhöhe spricht alle Sinne an.

Offene Gartenpforte am Wochenende auch auf der Margarethenhöhe
Einblicke in die Gartenkunst

Zur Offenen Gartenpforte an der Ruhr am kommenden Wochenende, 3. und 4. August, gibt es auch wieder Essener Kleinode der Gartenkunst zu entdecken. Gartengestalterin Cornelia Brodersen öffnet Ihren Privatgarten am Nachtigallental 18 auf der Margarethenhöhe für die Öffentlichkeit. Sie präsentiert u.a. Beete, Pflanzen und Stauden, die Hitze- und Trockenheitsresistent sind - also die extreme Hitze der letzten Wochen überstanden haben. Außerdem bietet ein Privatzüchter seine Pflanzenraritäten...

  • Essen-Süd
  • 30.07.19
  •  7
  •  5
Natur + Garten
Im Rahmen der Aktion „Offene Gärten im Ruhrbogen“ laden am kommenden Sonntag, 14. Juli, fünf Gärten in Arnsberg und zwei öffentliche Anlagen in Sundern zu einem Besuch ein.

Nächster Termin am 14. Juli
„Offenen Gärten im Ruhrbogen“ laden in Arnsberg und Sundern ein

Am kommenden Sonntag, 14. Juli, laden fünf Gärten in Arnsberg sowie zwei öffentliche Anlagen in Sundern zu einem Besuch ein. Im Rahmen der Aktion „Offene Gärten im Ruhrbogen“ in den Kommunen Arnsberg, Balve, Fröndenberg/Ruhr, Hemer, Iserlohn, Menden (Sauerland), Neuenrade, Sundern und Wickede sind folgende Gärten in Arnsberg zu besichtigen: In Neheim (Goethestraße 36) informiert die Fa. Gartendesign Tegge in der Ausstellung „Privatgärten“ über Gestaltungsideen und präsentiert eine reiche...

  • Arnsberg
  • 10.07.19
Natur + Garten
20 Bilder

Gärten im alten Pflegerdorf - Offene Gärten Kleverland

Auch am Sonntag 30. Juni noch zu bestaunen, von 10 bis 18 Uhr. Auch bei dem heißen Wetter lohnt es sich die Gärten und Häuser des Pflegerdorfes Horionstraße in Bedburg-Hau anzusehen. Die großen alten Alleebäume bieten ausreichend Schatten um Kaffee und Kuchen, Gegrilltes und kühle Getränke zu genießen. Die Gärten sind einfach eine Augenweide und wer möchte kann sogar eines der im "harten" Jugendstil erbauten, unter Denkmalschutz stehenden hundert Jahre alten Häuser, von innen...

  • Bedburg-Hau
  • 29.06.19
  •  4
  •  3
Natur + Garten

Offene Gartenpforte
Kunst und Grill in einem Garten am Nachtigallental

Was vor wenigen Jahren mit der ersten Teilnahme an einem Termin der offenen Gartenpforte begann, hat sich zu einer vielfältigen Aktion entwickelt. Wenn Cornelia Brodersen am Wochenende, 29./30, Juni, ihren Garten Am Nachtigallental 18 öffnet, sind dort nicht nur blühende Pflanzen, ausgewählte Gehölze und ein naturnaher Übergang in den angrenzenden Wald zum bewundern, sondern auch Kunstwerke. Jenna Schneider zeigt Bilder zum Thema „Lost Places“. Das Motto "Es ist angerichtet!" bezieht die...

  • Essen-Süd
  • 26.06.19
  •  3
  •  2
Natur + Garten
Ich danke für ihr Interesse an meinem Beitrag.
Die Auswahl der Motive viel mir schwer, haben Sie bitte ein einsehen, es viel mir schwer weitere zu löschen.
76 Bilder

Gartenkult in Lenningsen
Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.

Offener Garten mit Kulturprogramm, Kräuterwanderung und Qi Gong. Trotz der anhaltenden Hitze, machte ich mich nach dem Mittagessen auf um diese Gartenoase einmal zu erleben. Die Einladung erzeugte schon eine gewisse Wissbegierde, lesen sie selbst. Ich fühlte mich gleich wohl in diesem Ambiente, ich denke sie werden es mir bestätigen können? Am Sonntag, 23. Juni von 14 bis 18 Uhr öffnete der Garten in der Friedenstrasse 25 in Lenningsen seine Pforten für Garten- und Kulturliebhaber....

  • Unna
  • 25.06.19
  •  6
  •  3
Natur + Garten
Am kommenden Sonntag, 16. Juni, laden wieder Gärten unter anderem in Arnsberg und Sundern die Öffentlichkeit zu einem Besuch ein.

Offene Gärten im Ruhrbogen
Neun Gärten in Arnsberg öffnen am 16. Juni ihre Pforten

Am kommenden Sonntag, 16. Juni, laden in Arnsberg neun Gärten die Öffentlichkeit zu einem Besuch ein. Zum zweiten Mal in diesem Jahr öffnen Gärten im Rahmen der Aktion „Offene Gärten im Ruhrbogen“ in den Kommunen Arnsberg, Balve, Fröndenberg/Ruhr, Hemer, Iserlohn, Menden (Sauerland), Neuenrade, Sundern und Wickede ihre Pforten und sind damit Teil des „Tags der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe“, den der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) auch in diesem Jahr wieder organisiert hat...

  • Arnsberg
  • 13.06.19
Natur + Garten
Acht Alpener Familien öffnen in diesem Jahr ihre Gärten für Besucher. Vorab gab es schon einmal einen Austausch.
2 Bilder

Zum ersten Mal öffnen sich in Alpen Gärten für Besucher
Auf die Gartenreise freuen

Alpen. Die Teilnehmer der in diesem Jahr zum ersten Mal stattfindenden „Offenen Gärten in Alpen“ haben gegenseitig ihre Gärten besucht und sich kennengelernt. Schnell wurde Fachwissen ausgetauscht und schon erste Pflanzentäusche vereinbart. Da die Garteninhaber am Sonntag, 30. Juni, nicht selber die Möglichkeit haben in die anderen Gärten zu schauen, entstand die Idee, sich doch vorab schon einmal gegenseitig zu besuchen und auszutauschen. Jeder Garten hat etwas anderes zu bieten. Für Gäste...

  • Alpen
  • 12.06.19
Natur + Garten
Ja, auch Kamp-Lintfort hat einen "Weinberg". Interessierten wird am Wochenende ein Einblick ermöglicht.

Aktion "Offene Gärten"
Kloster Kamps Weinberg erleben

Auch das Geistliche und Kulturelle Zentrum Kloster Kamp beteiligt sich am kommenden Wochenende bei den "Offenen Gärten" in Kamp-Lintfort und stellt dieses Jahr besonders den mittlerweile erstarkten Weinberg in den Mittelpunkt. Das ehrenamtliche Weinberg-Team bietet Samstag und Sonntag, 25. und 26. Mai,  zu jeder vollen Stunde (zwischen 11 und 17) Kurzführungen durch den Weinberg an. Alle fünf Rebsorten, die dort angebaut sind, werden vorgestellt. Hierzu ist keine Anmeldung...

  • Kamp-Lintfort
  • 21.05.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Die Säckelblume und viele andere Pflanzen kann man im Garten von Cornelia Brodersen auf der Margarethenhöhe blühen sehen.

Tag der offenen Gartenpforte
Was blüht im Mai? Gärten an der Ruhr präsentieren es

Die frühe Wärme ließ die Rosenknospen schon im April Farbe zeigen, die folgende Kühle bremste sie aus. Wie weit die Gärten an der Ruhr nun gediehen sind, lässt sich bei den Tagen der offenen Gartenpforte am kommenden Wochenende begutachten. Am 18. und 19. Mai öffnen von 11 bis 17 Uhr fünf Gärten in Essen sowie weitere in der Umgebung. Die Besichtigung der privaten, grünen Paradiese kostet pro Person und Garten 2 Euro. Das Geld wird guten Zwecken gespendet, zum Beispiel der...

  • Essen-Süd
  • 13.05.19
  •  2
  •  2
Natur + Garten
4 Bilder

Offene Gärten
"Offene Gärten" - spannende und inspirierende Begegnungen

Alles grünt und blüht, erste Aktivitäten im Freien liegen hinter uns und bunte Blumen erklären den Frühling für eröffnet. In Schermbeck und Umgebung stehen an mehreren Wochenenden im Jahr einige Gartenpforten offen und warten auf die interessierten Besucher, die sich vor Ort austauschen, abschalten können und viele Eindrücke mit nach Hause nehmen. Anregungen, Tipps, Fotomotive, alles das bieten die offenen Gärten. Am 18. und 19. Mai können Gartenfreunde über die Veranstaltung „Kunst und...

  • Schermbeck
  • 09.05.19
  •  1
Natur + Garten
Bürgermeister der beteiligten Städte sowie Mitglieder der Projektgruppe stellten kürzlich im Freizeitbad NASS in Arnsberg-Hüsten die neue Gartenbroschüre vor, in der alle "Offenen Gärten" beschrieben sind.

5 Sonntage, 9 Städte, 52 Gärten
Aktion "Offene Gärten im Ruhrbogen" startet in die 11. Saison

Zum elften Mal finden in diesem Jahr die "Offenen Gärten im Ruhrbogen" statt. An fünf Sonntagen (19. Mai, 16. Juni, 14. Juli, 11. August und 8. September, jeweils zwischen 11 und 18 Uhr) öffnen 52 private Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg/Ruhr, Hemer, Iserlohn, Menden (Sauerland), Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ihre Pforten. Am Samstag, 7. September, zwischen 18 und 22 Uhr, zeigen zudem einige Gärten durch stimmungsvolle Beleuchtung ihren besonderen Reiz - in Dämmerung und...

  • Iserlohn
  • 18.04.19
Natur + Garten
4 Bilder

Spendenübergabe
Offene Gärten an der Ruhr sagen DANKE!

In diesem Jahr öffneten 12 private Gärten an verschiedenen Wochenenden ihre Pforten. Das Wetter spielte dieses Jahr mit und viele Interessierte kamen der Einladung nach. Es konnten nach Beendigung des Gartenjahres ein Spendengeld in Höhe von 7.500 € übergeben werden. Diese Summe wurde aufgeteilt und an die Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung in Essen eine Spende in Höhe von 3.750 € sowie an das Übehaus Essen-Kray e.V und der Alsheimer Gesellschaft Hattingen e.V. jeweils eine Spende in Höhe...

  • Essen-Süd
  • 28.11.18
  •  15
  •  8
Kultur
Josef Ilting und Conrad Schlimm sind stolz auf die neue Attraktion am Ende des Dingerkus-Gartens.
Foto: Gohl
2 Bilder

„Ein herrlicher Sitzplatz“

Beim Sommerfest im Dingerkus-Garten wurde der neue Pavillon bestaunt Eine grüne Laube soll es werden. Der Bau ist ringsum mit Spalieren versehen, an denen bald Pflanzen hochranken können. Beim offenen Sommergarten war im hinteren Teil des Dingerkus-Gartens ein neuer Pavillon zu bewundern. Erst musste ein wenig gerodet, der Hang abgefangen und eine Unterkonstruktion erstellt werden. Die Bezirksvertretung IX beteiligte sich mit 4.000 Euro an der Finanzierung der fünfstelligen Gesamtkosten....

  • Essen-Werden
  • 08.08.18
Natur + Garten
pinker BLÜTEN-ZAUBER in Anjas´ Garten´...
26 Bilder

... OASE in GRÜN und B U N T ...

... im JUNI... ESSEN, eines Mittags/Nachmittags... in Essen-Haarzopf... besuchte ich erstmals eine "OFFENE GARTENPFORTE" ... zusammen mit einigen anderen LK´lern und vielen anderen Interessierten G Ä R T E N ... an der RUHR FEIERABEND WOCHENENDE NACH HAUSE KOMMEN... Angenehmes Wetter Raus in die OASE! Eine OASE in GRÜN und in BUNT! RELAXEN, runter´ Kommen, chillen… FREIZEIT FREIE ZEIT Aber auch Arbeit, GARTEN-Arbeit, meditativ, mitunter auch richtige „harte...

  • Essen-Süd
  • 29.07.18
  •  30
  •  27
Natur + Garten

Die Gemeinde Alpen sucht kreative Hobbygärtner für einen "Tag der Gärten" in 2019

Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Alpen sucht Gartenbesitzer, die ihre privaten Gärten der Öffentlichkeit für einen Tag in 2019 zugänglich machen möchten. Gerne können sich auch Gärtnereien und andere Betriebe passend zum Thema melden. Man nimmt das aktuell hohe Interesse an solchen offenen Gartentagen zum Anlass, einen "Tag der Gärten" zu organisieren. Sollten sich genügend Gartenbesitzer melden, erstellt die Gemeinde einen Flyer, mit dem dieser Tag der offenen Gärten dann frühzeitig...

  • Alpen
  • 17.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.