Alles zum Thema Rückrunde

Beiträge zum Thema Rückrunde

LK-Gemeinschaft
Kleinspielfeld an der Gecksheide in Schaffrath

Fussball E- Jugend Gruppe 4.
Wer macht das Rennen um die Meisterschaft in der Gruppe vier der E- Junioren

Wenn am kommenden Samstag. 18. Mai 2019 der dritt letzte Spieltag in der Gruppe vier der E – Junioren beginnt, kämpfen mit Viktoria Resse, BV Horst-Süd II und SC Schaffrath 1959 drei Mannschaft um den Erfolg. Punktgleich sind die Mannschaften von Viktoria Resse und BV Horst-Süd II mit je 19 Punkten, Resse führt auf Grund der besseren Torausbeute 50: 9 gegen über Horst 43: 15 die Tabelle an. Das Team von Artur Gasik der SC Schaffrath 1959 belegt mit 16 Punkten und 45: 11 Toren Platz...

  • Gelsenkirchen
  • 17.05.19
Sport
Stürmer Abdul-Rahman Isshak Yussif ist einer der Wenige, die aus dem Kader der Hinrunde übriggeblieben sind.
2 Bilder

Fußball-Oberliga
Einmal auf links gekrempelt

Zwischen dem letzten und dem nächsten Pflichtspiel des VfB Speldorf liegen gerade einmal zwei Monate. Und dennoch werden Beobachter, die in der Zwischenzeit die Presse und des Internet nicht verfolgt haben sollten, den Fußball-Oberligisten nicht mehr wiedererkennen. Mülheims ranghöchstes Fußballteam wurde einmal auf links gekrempelt. Nicht nur Trainer Christian Mikolajczak und seine Assistenten sind weg, sondern auch fast das gesamte Team. Lediglich der neue Kapitän André Panz, Maxwell...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.02.19
Sport
Winterzugang Alassane Ouedraogo setzt sich gegen zwei Frohnhauser durch. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Kettwiger und Mintarder Fußballer starten mit Selbstvertrauen in die Rückrunde
Ausrufezeichen an der Ruhrtalstraße

Da war den Kettwigern aber ein Coup gelungen: Sie rangen dem aktuellen Essener Hallenmeister ein Unentschieden ab. Die anderen Mannschaften konnten mit ihren Testspielen ebenfalls sehr zufrieden sein. DJK Mintard I gegen ESG 99/06 7:1 Trainer Marco Guglielmi ließ gleich mehrere Stammkräfte draußen. Dennoch hatte die blutjunge Truppe des Kreisligisten ESG beim Spitzenreiter der Bezirksliga keine Chance. Nick Heppner und Komlan Agbegniadan klärten schon in der ersten Viertelstunde die...

  • Essen-Kettwig
  • 11.02.19
Sport
Der SC Werden-Heidhausen drehte im zweiten Abschnitt auf.
Foto: Bangert
3 Bilder

Beim SC Werden-Heidhausen wird nun eine erfolgreiche Rückrunde angepeilt
Den Wind aus den Segeln genommen

Mit den finalen Tests konnte man beim SC Werden-Heidhausen nicht vollständig zufrieden sein. Während die erste Mannschaft nach der Pause glänzte, stand sich die Reserve viel zu oft selbst im Weg. SC Werden-Heidhausen I gegen VfB Frohnhausen II 6:0 Kurzfristig wurde dieses letzte Testspiel vor dem Rückrundenstart eingeschoben. Früh brachte Nick Hölzer die Gastgeber in Führung, danach aber zeigten die Gäste, warum sie in der starken Kreisliga Nord einen beachtlichen achten Rang belegen. Nun...

  • Essen-Werden
  • 11.02.19
Sport
Hat noch einige Tests vor dem Start: Vestia-Coach Roman Stöckl.

Vorgezogener Rückrundenbeginn
BWWL startet schon am Sonntag durch

Vestia Disteln testet fleißig vor Rückrundenbeginn Während alle Bezirksligisten noch fröhlich testen können (wenn Petrus es zulässt), geht es für BW Westfalia Langenbochum am Sonntag bereits los. Das Nachholspiel beim SV Zweckel um 14 Uhr könnte der Startschuss zu einer Aufholjagd werden. Das Team würde mit einem Sieg gegen den Tabellenvorletzten auf Platz zwei schießen und könnte den Abstand auf Spitzenreiter Vestia Disteln auf sechs Punkte verkürzen. Die Vestia hingegen testet weiter...

  • Herten
  • 08.02.19
Sport
Der SC Werden-Heidhausen blickt voller Zuversicht auf die Rückrunde. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Beim SC Werden-Heidhausen wird nun eine erfolgreiche Rückrunde angepeilt
Dem Winterwetter getrotzt

Anderswo fielen die Spiele reihenweise aus. Doch der SC Werden-Heidhausen trotzte im Löwental dem Winterwetter und trug seine Testpartien aus. Durchaus erfolgreich, beide Teams konnten überzeugend gewinnen. SC Werden-Heidhausen I gegen TSV Einigkeit Dornap-Düssel 4:1 Der SC hinterließ zwei Wochen vor Meisterschaftsstart einen guten Eindruck. Auch der ambitionierte Tabellenzweite der Kreisliga Wuppertal-Niederberg konnte die Löwentaler nicht aufhalten. Und doch dauerte es eine gute halbe...

  • Essen-Werden
  • 04.02.19
Sport
Viele Fans der Südtribüne Dortmund machen sich nicht auf den Weg nach Leipzig, sondern schauen das Spiel daheim im Stadion.

"Südtribüne" schaut Samstag das Spiel im eigenen Stadion
Viele BVB-Fans bleiben daheim

Zum Start in die Rückrunde verzichtet die BVB-Fanabteilung am Samstag, 19. Januar, auf ein Reiseangebot zum Auswärtsspiel in Leipzig. Es fahren keine Busse der Abteilung von Dortmund nach Leipzig. Mit einem Blick zurück aufs Jahr 2004 erinnert die BVB Fan- und Förderabteilung an die Zeit, als der Ausverkauf des eigenen Vereins drohte. Seitdem setze sie sich dafür ein, "den eigenen Verein so zu erhalten wie wir ihn lieben."Der gemeinsame Mutterkonzern von RB Leipzig und dem österreichischen...

  • Dortmund-City
  • 18.01.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt

FC Karnap 07/27 Rückrunde 2019

++Erste Mannschaft startet beim Schlusslicht RSC Essen in die Rückrunde++ ++Zweite Mannschaft startet am Kaiserpark in die Rückrunde++ ++Alten Herren treffen im Kreispokal auf SuS Niederbonsfeld++ ++A1 startet neuem Trainer-Trio Kruck/Wilking/Drosdowski in die Rückrunde++ ++B1 und C1 auf Aufstiegskurs++ ++C2 Herbstmeister startet am 19.01.2019 mit einem Heimspiel in die Rückrunde++ ++D1 startet am 20.01.2019 beim Essener Futsal-Cup++ Erste Mannschaft Kreisliga B Gruppe 2 FS ...

  • Essen-Nord
  • 13.01.19
Sport
Am Samstag treffen die beiden Teams der IGR Remscheid und der RESG Walsum in der Sporthalle Hackenberg aufeinander. Beide Mannschaften werden wieder alles geben, um die jeweilen Punkte zu bekommen. Bei beiden Duellen sind die Gastgeber allerdings Favorit.

Nach der kurzen Winterpause geht es in beiden Ligen wieder um Punkte
RESG-Teams wollen durchstarten

Sowohl die Damen als auch die Männer starten in das Rollhockey -Jahr am Samstag, 12. Januar, bei beiden Mannschaften der IGR Remscheid. Der Start der Rückrunde ist gleichzeitig verbunden mit einer Aufholjagd. Die Damen starten in der Sporthalle Hackenberg um 14 Uhr, die Männer dürfen um 16 Uhr ran. Mit der knappen 2:4 Heimniederlage gegen die Remscheider startete das Damen-Team der RESG in die erste Bundesliga. Aufgrund des schmalen Kaders fiel es schwer, sich gegen die etablierten Teams...

  • Duisburg
  • 10.01.19
  •  1
Sport
Die wenigen Möglichkeiten reichten nicht, für die letzten Punkte im Jahr 2018. Cauly Souza traf zwar zum zwischenzeitlichen 1:3, die deutliche Niederlage konnte er damit aber nicht verhindern.
4 Bilder

Letztes Heimspiel der Zebras ging auch verloren
MSV Duisburg verliert zu Hause gegen Dynamo Dresden mit 1:3

Versöhnlich sollte der Abschluss für die MSV-Fans aus dem Kampfjahr 2018 werden, daraus wurde allerdings nichts. Nach 53. Minuten führten die Gäste durch Röser, Atik und Kone´ mit 0:3. Der Anschlusstreffer von Souza diente auch nur der Ergebniskosmetik. In der Winterpause muss viel gearbeitet werden. Externe Verstärkungen sind auch nicht ausgeschlossen. Einen Tag vor dem Heiligen Abend wurde in der Schauinsland-Reisen-Arena noch Fußball gespielt. Dynamo Dresden war zu Gast und die Zebras...

  • Duisburg
  • 23.12.18
Sport
Lukas Fröde, Cauly Souza und Andreas Wiegel möchten sich im letzten Heimspiel des Jahres mit Punkten von ihren Fans verabschieden. Gegen Hamburg hat die Leistung gestimmt, Kleinigkeiten haben am Ende für einen Punktgewinn gefehlt.

Zum Jahresabschluss spielen die Zebras gegen Dynamo
Ausklang gegen Dresden

Der 18. Spieltag der zweiten Bundesliga wird das Fußballjahr für die Spieler des MSV Duisburg beenden. Es ist gleichzeitig der Auftakt zur Rückrunde und der damit verbundene Kampf um den Klassenerhalt. Anstoß in der Schauinsland-Reisen-Arena ist am Sonntag, 23. Dezember, um 13.30 Uhr. Besinnlich kann es wohl nur werden, wenn sich die Zebras mit einem Heimsieg von ihren Fans in die Winterpause verabschieden können. Zumindest wären die Anhänger dann ein wenig entschädigt, bei bisher acht...

  • Duisburg
  • 21.12.18
Sport
Der SC Werden-Heidhausen II möchte sich für ein 1:11 im Hinspiel revanchieren.
Foto: Bangert
2 Bilder

Start in die Rückrunde

Die Fußballer des SC Werden-Heidhausen stehen schon in den Startlöchern Schon scharren die Fußballer mit den Hufen, der herbeigesehnte Tag naht. Endlich geht es wieder um Tore, Punkte, Meisterschaft. SV Raadt gegen SC Werden-Heidhausen I 2:4 Mit dem letzten Testspiel vor Rückrundenstart war Trainer Danny Konietzko am Karnevalssamstag nicht unzufrieden. Der SV Raadt ist Sechster in der Mülheimer Kreisliga, hatte unlängst in einem Test den Bezirksligisten Mintard bezwungen. Aber die...

  • Essen-Werden
  • 12.02.18
Sport
Ein wenig unglücklich unterlagen die Damen gegen Ratingen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Auf diese Leistung kann man aufbauen

Die Fußballmannschaften des SC Werden-Heidhausen testeten weiter eifrig Beim SC Werden-Heidhausen fiebert man schon dem Meisterschaftsstart nach Karneval entgegen. Bis dahin wird eifrig getestet. Es gab Siege für Erstvertretung und die Dritte. SC Velbert II gegen SC Werden-Heidhausen I 0:1 Auch Trainer Danny Konietzko probierte einiges aus beim Velberter A-Ligisten und ließ etablierte Kräfte zunächst auf der Bank. So begann der junge Malte Schempershofe im Kasten, den er bis zur Halbzeit...

  • Essen-Werden
  • 29.01.18
LK-Gemeinschaft
Fußball spielen, bevor man sich die Schuhe zubinden kann. Schnappschuss von einem Jugend-Fußballturnier in Kleve. Foto: Redaktion Kleve
69 Bilder

Foto der Woche: Endlich wieder Fußball!

In 190 Länder wurde das gestrige Topspiel der ersten Fußball-Bundesliga zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern München übertragen. Nach unfassbar langen 22 Tagen gehörte damit die Winterpause der Vergangenheit an. Und auch in den Amateurligen geht es langsam wieder los: In Freundschaftsspielen suchen die Mannschaften ihre Form, das eine oder andere Nachholspiel hat schon stattgefunden und auch die ersten Turniere 2018 stehen an.  Medial hochgekocht wurde in dieser Woche der...

  • Velbert
  • 13.01.18
  •  15
  •  19
Vereine + Ehrenamt
IBL-Rückrunde, (8. Spieltag) 24.04.2017
13 Bilder

I B L - Integrative Boccialiga - 8. Spieltag - Rückrunde - April 2017

I B L - Integrative Boccialiga - 8. Spieltag Rückrunde - April 2017 8. Spieltag, 24. April 2017 Am 8. Spieltag waren alle Teams vollzählig am Start. Dieser Spieltag endete beinahe mit einer Sensation. Der Tabellenletzte (Mülheimer Diamanten) verschenkte im letzten Spielsatz den Sieg gegen den Tabellenersten (Wunderwerfer). Das Spiel Kugelblitze gegen Wilde Kerle wurde annulliert und wird in der 2. Jahreshälfte 2017 wiederholt. Gründe hierfür waren Regelverstöße, die in den Spielregeln...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.04.17
Sport
FCK-Trainer Christoph Klöpper war mit dem Remis alles andere als zufrieden. Fotos: Gohl
2 Bilder

FC Kray: Rot im Remis-Krimi

Im ersten Meisterschaftsheimspiel des Jahres 2017 trennte sich der neu formierte Essener Fußball-Oberligist FC Kray vom Gast VfB Hilden nach 90 Minuten mit 3:3. Aufbruchstimmung war spürbar in der KrayArena. Die Mannschaft des Trainerteams Klöpper / Debowiak war heiß auf die Partie; die Supporter waren lautstark vertreten, sorgten vom Anpfiff weg für gute Stimmung und unterstützten das Team. In den ersten Minuten war Abtasten angesagt, die Partie spielte sich vorwiegend im Mittelfeld ab. Der...

  • Essen-Steele
  • 07.03.17
Sport
BSV Wuppertal III (v.l.): Der Sprockhöveler Nicolas Walterscheid, Diana Stateczny, Jan Stock und Bernd Schade

BSV Wuppertal weiter auf Titelkurs

Nach starkem Auftakt nur ein knapper Sieg gegen Wiedenbrück II Wupperal/EN-Kreis. Auch nach dem 14. Spieltag der Snooker Landesliga ist die dritte Mannschaft des BSV Wuppertal weiter ungeschlagen. Zu Hause gelang ein 5:3 Sieg gegen den SF Wiedenbrück II. Dabei gewann Jan Stock als einziger beide Partien, Bernd Schade, Diana Stateczny und Nicolas Walterscheid gewannen jeweils ein Spiel. Nun stehen die Wuppertaler punktgleich mit dem BC Oberhausen, der aber auf Grund der deutlich besseren...

  • Gevelsberg
  • 06.03.17
Sport
Von links: Kapitän Jan-Patrick Hatting, Nicolas Walterscheid, Diana Stateczny und Bernd Schade

Derby in Hagen endet mit Sieg für Wuppertal III

Aufstiegsplätze weiter in Sicht - aber nicht erreicht Hagen/Wuppertal/EN-Kreis. Die dritte Mannschaft des in Wuppertal Langerfeld ansässigen Vereins BSV Wuppertal hat auch das dritte Spiel der Rückrunde klar gewonnen. Am Ende hieß es 6:2 für die Wuppertaler. Da auch die Konkurrenz nicht patzte, gelang der Sprung auf die Aufstiegsplätze allerdings nicht. Der Sprockhöveler Nicolas Walterscheid, Diana Stateczny und Bernd Schade gewannen ihre Spiele souverän meist mit 2:0. Nur der Gevelsberger...

  • Gevelsberg
  • 27.02.17
Sport
Das erfolgreiche Nachwuchsteam freut sich über die neuen Outfits.

B2-Team mit neuen Shirts

Die B2-Junioren der SG Schönebeck haben richtig Spaß. Die Nachwuchskicker freuen sich über neue Trainingsshirts von Innogy. So können die Jungs im neuen Jahr auch im Training und vor den Spielen einheitlich Auftreten und den erfolgreichen Fußball der Hinrunde weiter fortführen. Das Foto zeigt: (oben l.) Trainer Manuel Ceballos, Vincent Hofacker, Richard Harksen, Marius Baetz, Lukas Horn, Max Schüngel, Tim Reineking, Phillip Hüsgen, Tim Strube, Edward Winderlich, Justin Jotta, Emré Calik und...

  • Essen-Borbeck
  • 31.01.17
Sport
Gertjan Verbeek konnte es kaum fassen: "Wir haben in der zweiten Hälfte auf die Tore von Union gewartet." Foto: Molatta

Blau-weißes Murmeltier: Beim VfL Bochum herrscht Ernüchterung

Und täglich grüßt das Murmeltier: Gerade einmal einen Spieltag ist die Rückrunde alt, und beim VfL Bochum ist nach der 1:2-Niederlage bei Union Berlin irgendwie schon wieder fast alles wie immer. Die Mannschaft spielt auswärts gut mit, geht in Führung, schenkt die Partie dann aber her – und steht am Ende mit leeren Händen da. Ernüchterung und Enttäuschung statt Aufbruch und Aufholjagd: An der Castroper Straße ist die Stimmungslage nach dem verpatzten Auftakt in die Rückrunde übersichtlich....

  • Bochum
  • 28.01.17
Sport
Sportvorstand Christian Hochstätter will mit dem VfL Bochum in der Tabelle klettern und mehr Zuschauer ins Stadion locken. Foto: Molatta
7 Bilder

"Wir haben den besten Trainer der 2. Liga" - VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter im Exklusiv-Interview (Teil 2)

Wie Christian Hochstätter mehr Fans ins Stadion locken will, was er zu seinem Flirt mit dem HSV sagt und warum Gertjan Verbeek der beste Trainer der 2. Liga ist - darüber spricht der Sportvorstand des VfL Bochum kurz vor dem Saisonstart des VfL bei Union Berlin am Freitag (27.1.) im zweiten Teil des großen Exklusiv-Interviews mit dem Stadtspiegel. Hier geht es zu Teil 1 des Interviews: Hochstätter über Verletzungssorgen, Talente und Saisonziele! Christian Hochstätter, auch wenn die laufende...

  • Bochum
  • 26.01.17
Sport
Sportvorstand Christian Hochstätter will mit dem VfL Bochum weiter nach oben. Foto: Molatta
7 Bilder

VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter im Exklusiv-Interview: "Man kann es nie allen recht machen!"

Am Freitag (27.1.) startet der VfL Bochum bei Union Berlin in die Rückrunde der 2. Liga. Im Vorfeld erklärt Sportvorstand Christian Hochstätter im Exklusiv-Interview mit dem Stadtspiegel, warum der VfL in die Top 5 gehört, was die Mannschaft dafür besser machen muss und warum ihn die jungen Talente beeindruckt haben. Christian Hochstätter, zehn Punkte beträgt der Rückstand des VfL Bochum auf Rang drei, acht Punkte der Vorsprung auf Platz 16. Wohin geht Ihr Blick in der Tabelle? Wir...

  • Bochum
  • 24.01.17
Sport

Erster Gegner zum Rückrundenauftakt kommt aus Darmstadt

Vorbericht Rollhockey-Bundesliga – 13. Spieltag Samstag, 21.01.2017 – 15:30 Uhr Sporthalle Beckersloh RESG Walsum – RSC Darmstadt Nach dem Sieg gegen die Portugiesen aus Turquel im CERS – Cup vergangene Woche geht an diesem Samstag die Rückrunde für die RESG los. Das Auswärtsspiel in Düsseldorf musste durch den CERS – Cup Einsatz auf den 2. März verschoben werden. Zum ersten Heimspiel sind die Krokodile aus Darmstadt zu Gast. Beim Hinspiel musste nach Penaltyschießen ein Sieger...

  • Duisburg
  • 20.01.17
Sport
Nico Rieble hat sich beim VfL Bochum schon etabliert.
3 Bilder

Nico Rieble vom VfL Bochum im Interview: „Wollen weiter nach oben klettern“

Im Kampf um die Startplätze hat Nico Rieble beim VfL Bochum derzeit gute Chancen. Als Linksverteidiger scheint der 21-Jährige nach der Sperre von Timo Perthel zunächst gesetzt. Vor dem dritten Testspiel des VfL bei Darmstadt 98 am Samstag (14.1., 14 Uhr) spricht der Youngster im Interview mit dem Stadtspiegel über die ersten Trainingseinheiten nach der Winterpause, seine persönliche Situation und die Chancen in der Rückrunde. Nico Rieble, welchen Eindruck haben die ersten Trainingstage und...

  • Bochum
  • 12.01.17