Alles zum Thema rathaus

Beiträge zum Thema rathaus

Politik
Das Jugendparlament zusammen mit Bürgermeister Dirk Lukrafka und der Geschäftsführerin des Gremiums Susanne Susok.

"Wir haben noch viel vor!"
Jugendparlament nimmt Arbeit auf und wählt Sprecherteam

Das Jugendparlament der Stadt Velbert ist im Rathaus mit seiner ersten Sitzung in die neue Wahlperiode gestartet. Insgesamt 23 stimmberechtigte Mitglieder, alle zwischen 13 und 19 Jahre alt, haben daran teilgenommen. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war die Wahl eines neuen Sprecherteams, die Steven Schiwy und Dominika Barszczak für sich entscheiden konnten. Dominika Barszczak ist als Gründungsmitglied des Schülerparlaments bereits mit der Arbeit des Gremiums vertraut, der Posten als...

  • Velbert
  • 31.10.18
  • 42× gelesen
  •  1
Überregionales

Japanischer Generalkonsul informierte sich im Rathaus

Durch seine vorherige Tätigkeit in Meerbusch hatte der neue Erste Beigeordnete der Stadt heiligenhaus, Björn Kerkmann (links), Kontakte zu Shinsuke Toda (rechts) geknüpft. Der stellvertretende japanische Generalkonsul ließ sich durch ihn sowie durch Bürgermeister Michael Beck (zweiter von rechts) und den Technischen Beigeordneten Siegfried Peterburs über den Innovationspark Grüner Jäger informieren. Es gab bereits Gespräche mit japanischen Firmen, die ein lebhaftes Interesse daran haben, sich...

  • Heiligenhaus
  • 10.08.18
  • 131× gelesen
Überregionales

Schüler aus Basildon beim Bürgermeister

Schüler aus der englischen Partnerstadt Basildon waren einige Tage lang zu Besuch bei der Gesamtschule Heiligenhaus. Sie lernten den Alltag in Deutschland kennen, erfuhren Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Zum Abschluss wurden sie durch Bürgermeister Michael Beck im Rathaus empfangen, der ihnen als kleine Erinnerung an Heiligenhaus grüne Schlüsselbänder mit auf den Weg gab.

  • Heiligenhaus
  • 01.07.18
  • 34× gelesen
Überregionales
Diplom-Verwaltungswirt Björn Kerkmann ist neuer Mitarbeiter der Heiligenhauser Stadtverwaltung. Der 31-Jährige übernimmt das wichtige Amt des Kämmerers.

Neues Gesicht im Heiligenhauser Rathaus

Björn Kerkmann, 31 Jahre alt, tritt am Montag sein neues Amt als Kämmerer an Entlastung für die Führungsspitze der Heiligenhauser Verwaltung: Am Montag, 2. Juli, tritt Björn Kerkmann sein Amt als Kämmerer an. In der Sitzung im Mai wurde der 31-Jährige von den Ratsmitgliedern gewählt. Ein langer Prozess - mit mehr als nur einer Stellenausschreibung beziehungsweise mehr als nur einem Bewerbungsverfahren - war vorangegangen. Rund ein Jahr lang war die Stelle des Ersten Beigeordneten/Kämmerers...

  • Heiligenhaus
  • 28.06.18
  • 411× gelesen
Ratgeber
Das Service-Büro Velbert-Mitte und insbesondere die Info-Theke bleiben die erste Anlaufstelle für die Bürgerschaft und Besucher des Rathauses.
2 Bilder

Terminbuchung und neue Öffnungszeiten im Service-Büro

Wartezeiten für Dienstleistungen sollen erheblich verkürzt werden Ummeldung, neue Ausweispapiere oder Führungszeugnisse, für zahlreiche pass- und melderechtliche Dienstleistungen ist ein Besuch im Rathaus unerlässlich. Bisher bedeutet das in vielen Fällen, erhebliche Wartezeiten in Kauf nehmen zu müssen. Das soll sich ab dem 1. Juli ändern. Sämtliche Service-Büros in Velbert stellen einheitlich auf eine Terminbuchung um. Dann ist es möglich, Termine für über 20 Dienstleistungen vier Wochen...

  • Velbert
  • 21.06.18
  • 544× gelesen
Politik
Im Bereich des Bebauungsplans Langenberger Straße / Heimstättenweg ist die Entwicklung von Wohnbauflächen auf einer derzeit brach liegenden städtischen Fläche geplant.
5 Bilder

Stadt Velbert möchte Planänderungen - Öffentlichkeit wird beteiligt

Die Stadt Velbert lädt alle Bürger ein, sich an verschiedenen Bebauungsplanverfahren zu Planungen in Velbert-Mitte zu beteiligen. Am Dienstag, 20. März, findet dazu um 17 Uhr im Saal Velbert des Rathauses, Thomasstraße 1, eine öffentliche Informationsveranstaltung statt.Konkret geht es um die Aufstellung der Bebauungspläne Gemeindezentrum Kostenberg (Nr. 625.01, 1. Änderung), Nördlicher Flandersbacher Weg (Nr. 639.02 ), Knickmeyerstraße (Nr. 664, 1. Änderung (Günther-Weisenborn-Straße /...

  • Velbert
  • 15.03.18
  • 875× gelesen
Überregionales
Seit Anfang des Jahres 2018 ist Nina Bettzieche als Fachbereichsleiterin in der Abteilung Stadtentwicklung tätig.

Neue Fachbereichsleiterin: "Ein Garant für die Heiligenhauser Stadtentwicklung!"

"Ich sehe in Frau Bettzieche einen Garant dafür, dass wir in Heiligenhaus auch weiterhin gute Projekte in entsprechender Qualität anstoßen und vorantreiben", so Siegfried Peterburs, Technischer Dezernent bei der Stadt Heiligenhaus. Seit Anfang des Jahres zählt Nina Bettzieche zu seinem Geschäftsbereich und ist als Fachbereichsleiterin in der Abteilung Stadtentwicklung tätig. "Ich freue mich sehr über die vielen Aufgaben, die mich hier erwarten", so die 34-Jährige, die zuvor viereinhalb Jahre...

  • Heiligenhaus
  • 01.02.18
  • 239× gelesen
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Weihnachtswald begeisterte am Rathaus

Kalt, aber weitgehend trocken war es auf dem Heiligenhauser Weihnachtsmarkt, ein Treffpunkt der Heiligenhauser bis in die späten Abendstunden hinein. Der eigentliche Höhepunkt verbarg sich um die Ecke im Innenhof, wo der Weihnachtswald mit vielen Holzfiguren die Besucher faszinierte. Besonderer Hingucker war der verkleinerte Nachbau der Hubertuskapelle, die Heiligenhaus ihren Namen gab. Die Fachwerkkonstruktion wurde im Sommer im Rahmen einer Aktion des Vereins Schlüsselregion geschaffen.

  • Heiligenhaus
  • 19.12.17
  • 139× gelesen
Kultur
Maler Günter Seekatz (von links), Bürgermeister Dirk Lukrafka und CDU-Fraktionsvorsitzender Manfred Bolz mit dem Kunstwerk.

Günter Seekatz übergibt Kunstwerk an den Bürgermeister

Ein besonderes Geschenk machte Günter Seekatz nun nicht nur Bürgermeister Dirk Lukrafka, sondern der ganzen Stadt Velbert. Sein 1,60 x 1 Meter großes Kunstwerk soll ab sofort im Rathaus die Blicke auf sich ziehen.Das wird es sicherlich, nicht nur wegen der beeindruckenden Größe, auch wegen der vier besonderen Motive, die abgebildet sind: Bei allen handelt es sich um alte Ansichten aus Velbert, und alle zeigen die Alte Kirche, nur eben aus vier unterschiedlichen Perspektiven. Häuser, die...

  • Velbert
  • 13.12.17
  • 237× gelesen
Politik
Bürgermeister Michael Beck

Rat konnte keine Wahl treffen: Stelle an der Stadtspitze ist weiterhin vakant

Mehr als 50 Prozent der Stimmen waren bei der Ratssitzung nötig, damit einer der Bewerber zum neuen ersten Beigeordneten und Kämmerer der Stadt Heiligenhaus gewählt wird. "Doch leider kam es nicht dazu", so Bürgermeister Michael Beck auf Nachfrage des Stadtanzeigers. "Die Ratsmitglieder konnten sich nicht einigen." Somit bleibt diese wichtige Stelle an der Verwaltungsspitze der Stadt weiterhin vakant. Insgesamt 26 Bewerbungen sind bei der Stadt Heiligenhaus für die ausgeschriebene Stelle des...

  • Heiligenhaus
  • 07.12.17
  • 496× gelesen
Politik
SPD-Fraktionsvorsitzender Rainer Hübinger (links) und sein Stellvertreter brachten einige Anträge in den Haushalt 2018 ein.

Fördermittelmanager soll Zuschüsse beschaffen

Mit mehreren Anträgen wurde der Haushalt 2018 beschlossen Der Rat der Stadt Velbert hat den Haushalt für das Jahr 2018 beschlossen. Zuvor hatten sich die beiden größten Parteien, CDU und SPD geeinigt, sich gegenseitig bei Anträgen unterstützt. „Von der Bezirksregierung wurde Velbert darauf aufmerksam gemacht, dass man von der Europäischen Union Fördermittel für die Umgestaltung des Forum Niederberg beantragen kann. Das darf nicht sein“, stellten SPD-Fraktionsgeschäftsführer Rainer...

  • Velbert
  • 01.12.17
  • 203× gelesen
Politik

Wichtige Rats-Entscheidungen am Nikolaustag

Insgesamt 26 Bewerbungen sind bei der Stadt Heiligenhaus für die ausgeschriebene Stelle des ersten Beigeordneten/Kämmerers eingegangen. "Mit dieser Resonanz bin ich sehr zufrieden", so Michael Beck, Bürgermeister der Stadt und zuvor selbst Kämmerer. "Die jeweiligen Unterlagen der Bewerber haben wir nun den Fraktionen der im Rat vertretenen Parteien zur Verfügung gestellt", so Beck weiter. Denn in der nächsten Sitzung des Rates am Mittwoch, 6. Dezember, soll der neue Mitarbeiter, der dann zur...

  • Heiligenhaus
  • 24.11.17
  • 127× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Frohsinn im Rathaus

Im Oktober 1867 gründeten acht sangesfreudige Heiligenhauser Herren einen Männergesangverein, der nach 150 Jahre immer noch quicklebendig ist. Inzwischen hat sich der "Frohsinn" in eine musikalische Holding umgewandelt, unter deren Dach ein Frauen-Ensemble singt, außerdem öffnete man sich für moderne Lieder, um junge Leute anzusprechen. Jetzt wurde im Altbau des Rathauses eine Ausstellung eröffnet, die mit zahlreichen Fotos, Plakaten, Dokumenten und Pokalen einen Einblick in die Geschichte des...

  • Heiligenhaus
  • 17.10.17
  • 43× gelesen
Überregionales

"Boom" und der Schornstein ist weg

Ein dumpfer Knall - und der 35 Meter hohe Schornstein der ehemaligen Gießerei Hitzbleck in Heiligenhaus neigte sich in Richtung Rathaus. Die Experten der Wuppertaler Sprengfirma hatten alles richtig gemacht. Alles klappte reibungslos. Zahlreiche Zuschauer verfolgten am Rande der Absperrungen rund um die Westfalenstraße das Ende eines Stücks Heiligenhauser Industriegeschichte.

  • Heiligenhaus
  • 12.10.17
  • 125× gelesen
Politik
Lothar Nuthmann

Bürgermeister-Wahl in Heiligenhaus: Kandidaten-Check mit Lothar Nuthmann

Nicht nur die Bundestagswahl steht am Sonntag, 24. September, für Bürger aus Heiligenhaus an. Hier gilt es zusätzlich, einen neuen Bürgermeister zu bestimmen. Mit Michael Beck, Peter Kramer und Lothar Nuthmann gibt es drei Kandidaten, die sich zur Wahl stellen. Der Stadtanzeiger Niederberg wollte wissen, was sie an Heiligenhaus schätzen, was ihnen ein Dorn im Auge ist und wo sie Handlungsbedarf sehen.Im Folgenden die Antworten von Lothar Nuthmann (Die Grünen): 1. Wenn ich Bürgermeister...

  • Heiligenhaus
  • 15.09.17
  • 162× gelesen
Politik

Bürgermeister-Wahl in Heiligenhaus: Kandidaten-Check mit Michael Beck

Nicht nur die Bundestagswahl steht am Sonntag, 24. September, für Bürger aus Heiligenhaus an. Hier gilt es zusätzlich, einen neuen Bürgermeister zu bestimmen. Mit Michael Beck, Peter Kramer und Lothar Nuthmann gibt es drei Kandidaten, die sich zur Wahl stellen. Der Stadtanzeiger Niederberg wollte wissen, was sie an Heiligenhaus schätzen, was ihnen ein Dorn im Auge ist und wo sie Handlungsbedarf sehen. Mit einem leichten Augenzwinkern wurden sie außerdem vor sechs schwierige Entscheidungen...

  • Heiligenhaus
  • 15.09.17
  • 291× gelesen
Politik
Lothar Nuthmann wurde in einer Mitgliederversammlung der Grünen/Bündnis 90 einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für Heiligenhaus gewählt.

Weiterer Bürgermeisterkandidat in Heiligenhaus: Lothar Nuthmann von den Grünen

Lothar Nuthmann wurde Montagabend in einer Mitgliederversammlung der Grünen/Bündnis 90 einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für Heiligenhaus gewählt. "Die Grünen haben sich entschlossen, einen eigenen Kandidaten aufzustellen, weil der von der CDU nominierte Beigeordnete Michael Beck kein unabhängiger Kandidat ist, wie die CDU ihn zu verkaufen versucht", so Beate-Marion Hoffmann, Sprecherin Bündnis90/Die Grünen in Heiligenhaus. So habe Beck vor allem in den letzten Monaten in seiner...

  • Heiligenhaus
  • 11.07.17
  • 350× gelesen
LK-Gemeinschaft

Wintersport mitten im Sommer

Die Biathlon-auf-Schalke-Tour machte es möglich: Mitten im Hochsommer gab es vor dem Rathaus Wintersport. Mit Thoraxtrainern wurden die Armbewegungen des Ski-Langlaufes simuliert. Nach der "400 Meter-Strecke" ging es an die Laser-Gewehre, wobei die Athleten nach der Anstrengung versuchen mussten, schnell in die Ruhephase zu kommen. Zehn Teams traten zum sportlichen Wettkampf an, den entschied vor den Handballern des TV Dalbecksbaum eine Gruppe der Firma Huf für sich. Als besonderen Gag hatte...

  • Velbert
  • 11.07.17
  • 84× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Schülerinnen sammelten für Kriegsgräber

Im vergangenen Jahr gingen wieder Schüler von Tür zu Tür, um Spenden für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) zu sammeln. "Die Pflege von Kriegsgräbern ist mehr als nur Blumen gießen", erklärte Bürgermeister Dr. Jan Heinisch, der sich zusammen mit Andrea Schröder, der Geschäftsführerin des VDK-Ortsverbandes Heiligenhaus, bei den eifrigsten Sammlerinnen mit einem kleinen Geschenk bedankte. Die vom Heiligenhauser Wirtschaftsclub gesponserten Buchgutscheine gingen an Lea Remy (von...

  • Heiligenhaus
  • 28.04.17
  • 84× gelesen
Überregionales
Beigeordnete/Stadtkämmerer Michael Beck
3 Bilder

Finanzen der Stadt Heiligenhaus: Siebenstelliges Plus

Gute Nachrichten rund um die Finanzen der Stadt Heiligenhaus konnten Bürgermeister Dr. Jan Heinisch und der erste Beigeordnete/Stadtkämmerer Michael Beck nun verkünden: Der harte Sparkurs hat sich bewährt, seit der Wirtschaftskrise steht nun im Jahresabschluss erstmals wieder ein Plus. "Der Jahresabschluss für 2015 liegt vor, bei dem Plus handelt es sich um eine siebenstellige Summe", führt Dr. Jan Heinisch aus. Und auch die Zahlen aus 2016 sowie aus dem ersten Quartal 2017 lassen die...

  • Heiligenhaus
  • 21.04.17
  • 370× gelesen
Überregionales
Bürgermeister Dirk Lukrafka (links) und der Nevigeser CDU-Vorsitzende Stefan Ludwig staunen über die angebrannten Dachbalken, die trotz der Abzehrungen seit über 70 Jahren das Dach des ehemaligen Nevigeser Rathauses tragen.

Kriegsspuren werden verschwinden

Nevigeser CDU besuchte Rathaus und Post vor dem Umbau Die Besucher legen ihre Köpfe in den Nacken und lassen ihre Blicke durch das Gebälk wandern. Die Balken weisen deutliche Brandspuren auf, manche sind stellenweise durch das Feuer bis auf die Dicke einer Dachlatte abgezehrt. Die schwer beschädigten Balken wurden durch Bretter verstärkt. „Interessant, dass das hält“, wundert sich Stefan Ludwig. Der Vorsitzende der CDU Neviges hatte Parteifreunde und Bürgermeister Dirk Lukrafka zu einem...

  • Velbert-Neviges
  • 15.03.17
  • 383× gelesen
Überregionales
90 Bilder

Velberter Stadtprinzen(ehe)paar sagt Ja

Velberter Stadtprinzenpaar Christian II. und Natalie I. gibt sich das Ja-Wort Jeck und keck, so geht es bei den Velberter Narren immer zu. Romantisch wird es eher selten. Und so romantisch wie in den vergangenen Tagen war es wohl noch nie. Eine Hochzeit am heutigen Rosenmontag ließ alle Herzen höher schlagen. Als Velberter Stadtprinzenpaar betitelt zu werden, das empfinden Christian Nikolaus und seine Natalie als große Ehre. Nun aber ist eine andere Bezeichnung in den Vordergrund gerückt....

  • Velbert
  • 27.02.17
  • 1.557× gelesen
  •  4
  •  6
Überregionales

Stolperstein für einen Arbeiter

Am östlichen Rand des Rathausplatzes verlegte der Künstler Gunter Deming einen Stolperstein für Franz Frerich. Der einstige Dreher der Firma Arnold Kiekert Söhne soll sich nach dem Sturz von Mussolini abfällig über Hitler geäußert haben und wurde denunziert. Es erfolgte die Festnahme durch die Geheime Staatspolizei wegen Wehrkraftzersetzung und Zuchthaus sowie das Todesurteil durch den Berliner Volksgerichtshof, das am 22. August 1944 vollstreckt wurde. Nach den Stolpersteinen für ermordete...

  • Velbert
  • 21.02.17
  • 215× gelesen
LK-Gemeinschaft

Die närrischen Weiber sind gerüstet

Die närrischen Weiber sind gerüstet: Am kommenden Donnerstag, 23. Februar, wird das Rathaus in Heiligenhaus gestürmt! Ab 10.30 Uhr bringen sich die Damen in Stimmung, um 11.11 Uhr wird der Bürgermeister zur Herausgabe des Stadtschlüssels aufgefordert. Für entsprechende närrische Musik und Dekoration wird gesorgt. Unterstützung erwarten die Organisatorinnen der Frauen-Union durch das Velberter Prinzenpaar. Das Rathaus soll außerdem glasfrei bleiben, es gibt nur Mehrweg- oder Plastikbecher....

  • Heiligenhaus
  • 17.02.17
  • 263× gelesen