roland römer

Beiträge zum Thema roland römer

Kultur
21 Bilder

Karneval
die fünfte Jahreszeit beginnt ....

Das ehemalige Prinzenpaar, das Kinderprinzenpaar, Holti und viele Närrinnen und Narren des hattinger Karnevals kamen zu Besuch in unserer Redaktion. Wir freuen uns gemeinsam auf eine närrische Zeit um vielen Menschen vergnügliche Stunden zu bereiten.

  • Hattingen
  • 11.11.19
Kultur
Dieser Blick von der Johannisstraße Richtung Emsche ist auch auf dem diesjährigen Motiv des Altstadtfest-Plakates zu finden, das von dieser Jury ausgewählt worden ist: (v.l.) Georg Hartmann (Hattingen Marketing), Michael Brandhoff (WAZ), Udo Schnieders (Sparkasse), Sandra Glomb (Hattingen Marketing), Roland Römer (STADTSPIEGEL), Thomas Alexander (Volksbank) und Steven Scheiker (Stadtwerke).    Foto: Hanusch
2 Bilder

Motiv des Hattinger Studenten Dennis Prymus (27) zeigt Blick auf die Emsche und Fachwerk
Hattingen: Jury wählt Plakat zum Altstadtfest 2019

Nach knapp einer Stunde war es entschieden: Das Motiv des 27jährigen Hattinger Studenten der Wirtschaftsinformatik, Dennis Prymus, wird das Plakat des diesjährigen Altstadtfestes. Da war sich die Jury aus Sandra Glomb, Georg Hartmann (beide Hattingen Marketing), Michael Brandhoff (WAZ), Udo Schnieders (Sparkasse), Roland Römer (STADTSPIEGEL), Thomas Alexander (Volksbank) und Steven Scheiker (Stadtwerke) schnell einig. Wie bereits ausführlich berichtete, hatte sich Hattingen Marketing als...

  • Hattingen
  • 15.03.19
Kultur
Unser Foto zeigt die Jury-Mitglieder (v.l.) Udo Schnieders (Sparkasse Hattingen), Steven Scheiker (Stadtwerke Hattingen), Roland Römer (STADTSPIEGEL), Sandra Glomb (Projektleiterin, Hattingen Marketing) und WAZ-Redakteur Michael Brandhoff mit Plakatmotiven vergangener Altstadtfeste.    Foto: Jenk

Entwürfe von Grafik-Profis, Hobby-Künstlern oder Schülern bis zum 24. Februar willkommen
Plakatwettbewerb zum 45. Hattinger Altstadtfest

Hattingen Marketing sucht kreative Köpfe, Laien und Profis - Einsendeschluss: 24. Februar Drei Tage Musik, Kultur und Kunst – auch 2019 lädt Hattingen Marketing wieder von Freitag, 31. Mai, bis Sonntag, 2. Juni, zum Altstadtfest, diesmal zu seiner 45. Auflage. Für den gelungenen Außenauftritt sind diesmal Bürger, Freunde und Fans des Altstadtfestes aufgerufen, das diesjährige offizielle Plakatmotiv zu gestalten. Mitmachen können Profis ebenso wie ambitionierte Laien. Jedes Jahr sorgen die...

  • Hattingen
  • 04.02.19
  •  3
  •  1
Überregionales
Sieben Fotografen sind im Sparkassen-Kalender für 2019 vertreten: (v.l.) STADTSPIEGEL-Fotograf Siggi Strzysz (Jury), Andreas Brandhoff, Jury-Mitglied Hans-Peter Schuffert (Flash-Foto-Technik & Studio), Jury-Mitglied und Sparkassen-Marketingleiter Udo Schnieders mit dem Foto der nicht anwesenden Fotografin Verena Nottebom, hinten Dominik Bauer (Titelbild), davor Andrè Stuckradt, Ronny Honz, Alexandra Gerlach und Corinna Ackermann. Es fehlt Jury-Mitglied Roland Römer (STADTSPIEGEL-Redakteur).    Foto: Groß

Hattingen: Preisträger des Wettbewerbs um den Sparkassenkalender 2019 ausgezeichnet

Bei der Sparkasse Hattingen ist der 30. Oktober nicht nur Weltspartag sondern auch Fotokalender-Tag. Denn wie jedes Jahr werden ab dann wieder die beliebten Kalender ausgegeben - solange der Vorrat reicht. Bereits zum sechsten Mal stammen die Bilder darin aus einem Fotowettbewerb, den die Sparkasse jedes Jahr gemeinsam mit dem STADTSPIEGEL ausschreibt. In einer kleinen Feierstunde übergab Marketingleiter Udo Schnieders dieser Tage die Preise an die diesjährigen Gewinner. Jedes im Kalender...

  • Hattingen
  • 30.10.18
  •  1
Kultur
Die Vorleser vor ihrem „Einsatz“: Rektorin Petra Schimanski, Konrektorin Fatma Tek-Cordes, Bürgermeister Dirk Glaser, Roland Römer vom STADTSPIEGEL, die Pfarrer Dr. Udo Polenske und Frank Bottenberg, Lars Friedrich vom Heimatverein, Heike Bein von der Stadtbibliothek, Heimatforscher Harri Petras , die Lesementorinnen Dagmar Teckenberg und Angelika Schmalofski, Torsten Grabinski von der Sparkasse, Manuela Mertens (Rotarier), Märchenerzählerin Mechthild Pietsch und Anette Christiani (Gymnasium Waldstraße).
2 Bilder

Hattingen: Vorlesetag mit „Käpten Knitterbart“ an der Heggerfeldschule

Der bundesweite Vorlesetag findet seit 2004 jedes Jahr am dritten Freitag im November statt. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen. In Hattingen und Sprockhövel beteiligen sich viele Kindergärten und Schulen an dieser Aktion. STADTSPIEGEL-Redaktionsleiter Roland Römer, der früher schon mehrfach in der Städtischen Katholischen Weiltorgrundschule St. Franziskus vorgelesen hatte, war...

  • Hattingen
  • 20.11.17
  •  1
Politik
Am Anfang des Bürgerempfangs der Stadt Hattingen hieß es vor der Gebläsehalle erst einmal Geduld aufbringen, bis sich alle in die Gästeliste eingetragen und ihr blau-weißes Namensschildchen erhalten hatten. alle Fotos: Strzysz
47 Bilder

Hattingen: Bürgermeister Glaser überzeugt mit kämpferischer politischer Rede

Es war eine gute Rede des neuen Bürgermeisters Dirk Glaser beim Bürgerempfang der Stadt Hattingen in der Gebläsehalle. Vielleicht war es sogar die beste, welche die geladenen Gäste aus Politik und Verwaltung, aus Vereinen und Verbänden und erst recht die vielen Ehrenamtler und „normalen“ Hattinger bei einem Empfang jemals aus dem Mund eines ersten Bürgers der Stadt vernommen haben. Bis allerdings in den vielen fruchtbaren oder furchtbaren Gesprächen im Anschluss in kleinem oder größerem...

  • Hattingen
  • 20.02.16
  •  13
  •  5
Überregionales
Foto: Biene

Hattingen wünscht allen einen guten Rutsch!

Auch wenn die Probleme, die auf unsere Gesellschaft im nächsten Jahr wieder zukommen, ganz sicher nicht kleiner werden, wünscht das gesamte Hattinger und Sprockhöveler Lokalkompass-Team allen Lesern und Anzeigenkunden einen guten Rutsch ins neue Jahr und nutzt dafür gern und aus Überzeugung das viel zitierte Wort von Bundeskanzlerin Angela Merkel: „Wir schaffen das!“ Auf dem Foto zu sehen sind (v.l.) Kundenberaterin Annett Birchel, Maren Menke und Dr. Anja Pielorz (beide Redaktion),...

  • Hattingen
  • 27.12.15
  •  2
  •  4
Politik
Dieses gelungene Krippenfoto stammt von unserem BürgerReporter Rainer Prittwitz.

Deutschland ist Ägypten

Irgendwie ist es wie in der bekannten Weihnachtsgeschichte. In der Bibel kommen im Lukas-Evangelium Josef und die schwangere Maria in ihren Geburtsort Bethlehem. Es ging um eine Steuersache. Nach der Geburt von Jesus ließ angeblich Herodes alle neugeborenen Knaben dort töten. Also flüchtete die junge Familie vorher auf himmlischen Rat hin nach Ägypten, weiß Matthäus zu berichten. Irgendwie sind wir hier in Europa, im besonderen Deutschland, Ägypten. Hier suchen seit Monaten Menschen Schutz vor...

  • Hattingen
  • 22.12.15
  •  2
  •  2
LK-Gemeinschaft
Gute Stimmung beim Besuch des Stadtprinzenpaares Christof I. und Svenja I. sowie vom Jungendprinzenpaar Felix I. und Alexa I. in der STADTSPIEGEL-Redaktion herrschte nicht nur für dieses Foto. Zu Füßen von Prinzessin Svenja und neben Solomariechen Eileen befindet sich der von der Last der Orden gebeugte STADTSPIEGEL-Redakteur Roland Römer.Foto: Menke
13 Bilder

Hattingen: Prinzenpaare besuchen den STADTSPIEGEL

Traditionell besuchen die Prinzenpaare nebst Gefolge vom Aktivenkreis Holthauser Rosenmontagszug zum Auftakt der Session auch die STADTSPIEGEL-Redaktion. Hier erhielt Redakteur Roland Römer zuerst von Solomariechen Eileen einen Anstecker mit dem Spruch: „Lasst uns Weltbürger sein!“ Diese Aktion hatte sie sich gemeinsam mit dem Jugendprinzenpaar im Hinblick auf die vielen Menschen ausgedacht, die momentan in Hattingen Schutz und Hilfe suchen – eine Aktion, die auch der Bürgermeister beim...

  • Hattingen
  • 11.11.15
  •  1
  •  4
Überregionales
23 Bilder

STADTSPIEGEL empfängt Prinzenpaar nebst Gefolge

"Holti holau!" schallte es Weiberfastnacht durch die Redaktion vom STADTSPIEGEL. Prinz Jörg I., Karin I., Kinderprinz Nico I. und Kinderprinzessin Alexa I. statteten der Geschäftsstelle an der Großen Weilstraße 19 ihren traditionellen Besuch ab. Es wurde gesungen, geredet, gelacht - ja, und auch geküsst. Vor allem STADTSPIEGEL-Mitarbeiterin Dr. Anja Pielorz traf es, da sie diesmal mit dem Orden des Prinzenpaares bedacht wurde. Was sonst noch los war und wer mitmischte beim großen...

  • Hattingen
  • 27.02.14
  •  2
Überregionales
Foto: Biene

Wieder ein Jahr älter: Das STADTSPIEGEL-Team nimmt‘s sportlich

Das Jahr 2013 geht zu Ende. Mit dem traditionellen STADTSPIEGEL-Teamfoto verabschieden wir uns daher von unseren Lesern bis 2014. Wieder ein Jahr älter geworden – na und, wir nehmen‘s sportlich! Auf dem Foto zu sehen: (v.l. vorne) Birgit Ihnen (Geschäftsstelle), Roland Römer (Redaktion), Nadine Birki (Kundenberaterin), Annett Birchel (Kundenberaterin), (hinten v.l.) Christel Wiegemann (Geschäftsstelle), Dr. Anja Pielorz (Redaktion), Heinz-Günter Papenheim (Kundenberater) und Objektleiter...

  • Hattingen
  • 30.12.13
  •  4
  •  6
Kultur
Foto: Biene

Vorlesetag in der Weiltorschule St. Franziskus

Freitag ist der bundesweite „Tag des Vorlesens“. STADTSPIEGEL-Redakteur Roland Römer las in der Klasse 2b der Weiltor-Grundschule St. Franziskus von Lehrerin Bruni Fischer aus „Käpten Knitterbart“ von Cornelia Funke - zum größten Vergnügen aller, wie auf dem Foto gut zu sehen.

  • Hattingen
  • 15.11.13
  •  1
  •  1
Überregionales
Das hier ist ein Teil der munteren Truppe von Lokalkompass-Usern, die sich am Samstag in Hattingen getroffen haben. Zu einem "Klassentreffen" der besonderen Art  formierte sich der lebenslustige Haufen vor dem Alten Rathaus auf dem Untermarkt.  Foto: Strzysz

Muntere LKler machen Hattinger Altstadt unsicher

Puh, was war das für ein Tag! Fast 40 Lokalkompass-User trafen sich gegen elf Uhr am Samstag im zu dem Zeitpunkt wenig malerischen Hattingen: Es blies eine, wie der Nordmann sagt, "steife Brise", die Sonne war hinter den Wolken weggetaucht und Petrus selbst schien sich nicht so recht entscheiden zu können, ob er es regnen lassen sollte oder nicht. Letztlich entschloss er sich zu einem Mittelding: Es fielen immer mal wieder ein paar Tropfen auf die Erde. Kaum, dass der ein oder andere Lkler...

  • Hattingen
  • 13.04.13
  •  80
  •  1
Überregionales
Bis zu acht Meter tief werden Bohrpfähle aus Gründen der Statik in den Fels getrieben. Das ist es, was noch bis November viel Lärm verursachen wird. Unser Bild entstand im späteren Verkaufsraum im Erdgeschoss. alle Fotos: Biene
21 Bilder

Kaufland: mehr als nur eine Baustellenbesichtigung

Erst Karstadt, dann Hertie, jetzt Kaufland. Seit der Eröffnung von Karstadt am 19. Februar 1976 hat das Gebäude an der Großen Weilstraße 18-20 schon viel erlebt. Jetzt erlebt der Bau gerade seine Wiedergeburt – als Kaufland. Seit Juni dieses Jahres ist die Baustelle allgegenwärtig. Weniger durch die Staubentwicklung in den Sommermonaten, denn so trocken war der im Schwinden begriffene Sommer in diesem Jahr ja nun auch nicht. In dieser Hinsicht – zum Glück. Aber der Lärm. Der allerdings...

  • Hattingen
  • 07.09.12
  •  3
Überregionales
Unser Foto zeigt STADTSPIEGEL-Redakteur und Lokalkompass-Moderator Roland Römer (rechts), Susanne Borgmann (Siebte v.r.) und die Nachwuchsjournalisten, die jetzt „frisch ans Werk“ gehen werden.  Foto: Sander

Zeitung machen – wie geht das?

STADTSPIEGEL-Redakteur Roland Römer war heute von jungen Kollegen der Marie-Curie-Realschule ins Schulzentrum Holthausen eingeladen worden. Gemeinsam mit Deutschlehrerin Susanne Borgmann haben die Realschüler aus den Jahrgangsstufen sechs bis neun eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, die sich mit der besseren „Vermarktung“ ihrer Schule beschäftigen wird. Nach einem ersten Treffen, bei dem bereits Grundlegendes wie eine Überarbeitung und aktuellere Betreuung des Internet-Auftritts...

  • Hattingen
  • 24.05.12
Überregionales

Besinnliches von Roland Römer: "Jeder nach seiner Fasson"

Tja, liebe Leute, kaum ist „Das rote Pferd“ wieder im Stall, „Eisgekühlter Bommerlunder“ zumindest bis zum nächsten Geburtstag für „Cowboy und Indianer“ weggeschlossen, „Marmor, Stein und Eisen“ hoffentlich nicht gebrochen und „Das knallrote Gummiboot“ für die „Pure Lust am Leben“ bei „Ne Besuch im Zoo“ wieder „Ruckizucki“ im Einsatz, da sagen wir „Servus, Grüzi und Hallo“ zur Fastenzeit. 40 Tage soll sie dauern, von Aschermittwoch bis Ostersamstag, und dabei an jene 40 Tage erinnern, die der...

  • Hattingen
  • 24.02.12
Überregionales
Foto: Biene

Wir sitzen nix aus!

Das STADTSPIEGEL-Team kümmert sich auch 2012 um die Wünsche und Themen von Kunden und Lesern Das neue Jahr steht vor der Tür. Und der STADTSPIEGEL verabschiedet sich mit seinem traditionellen Teamfoto. Zu sehen sind darauf (v.l. hinten) Felix Rauls (Redaktion), Claudia Münchow (Geschäftsstelle), Azubi Marvin Malessa, Christel Wiegemann (Geschäftsstelle), Annett Birchel (Kundenberaterin), Doris Habermann und Birgit Ihnen (Geschäftsstelle), Nadine Birki (Kundenberaterin), (vorne v.l.) Dr....

  • Hattingen
  • 30.12.11
Kultur

Käpt‘n Knitterbart besucht die Klasse 3a

Käpt‘n Knitterbart und seine wilde Bande mit Harald der Holzhand, dem Kahlen Knud und dem Fiesen Freddy waren neben der cleveren Molly, dem Koch Schimmelbrot, der Wilden Berta, einem Meeres­ungeheuer, einem riesigen Schatz und nicht zuletzt STADTSPIEGEL-Redakteur Roland Römer die Hauptakteure am gestrigen Freitag in der Städtischen Katholischen Weiltor-Grundschule St. Franziskus. Der „Pressemensch“ war im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages der „Stiftung Lesen“ von der Klasse 3a und ihrer...

  • Hattingen
  • 26.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.