St. Peter

Beiträge zum Thema St. Peter

LK-Gemeinschaft
Hildegard Gievers und Maria Fänger mit einem Teil der genähten Taschen.

Aktion
Taschen packen für den Weltgebetstag: Idee aus dem südpazifischen Inselstaat Vanuatu aufgegriffen

Frauen aus der katholischen Gemeinde St. Augustinus und Monika aus Wetter haben fleißig Taschen genäht und gepackt. Sie haben damit eine Idee aus dem südpazifischen Inselstaat Vanuatu aufgegriffen. Die an Mitglieder der kfd (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands) vor Ort verteilten Taschen enthalten Material, das trotz Trennung durch Corona den gemeinsamen Gottesdienst ermöglicht: Informationen, Gottesdienstablauf, Postkarte. In Vanuatu hängt man Nachbarn Taschen an die Tür, wenn es eine...

  • Hagen
  • 06.03.21
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich über den Syburgkalender 2021: (v. l.) Pfarrer Ralf Greth, Fotograf Dieter Menne, Spielbank Direktor Stefan Retzlaff, Martin Grohmann (1. Vorsitzender Förderverein)
4 Bilder

Beliebter Kalender erscheint seit 15 Jahren
Förderverein präsentiert den Syburgkalender 2021

Auch in diesem Jahr unterstützt die Spielbank Hohensyburg wieder die nunmehr 15. Ausgabe dieses vom Förderverein Kirche St. Peter zu Syburg e.V. herausgebrachten Kalenders mit einer Auflage von 200 produzierten Exemplaren. Der Kalender, der zum Preis von 15,-- Euro angeboten wird, zeigt jahreszeitliche Motive aus Hohensyburg und näherer Umgebung des bekannten Dortmunder Fotografen Dieter Menne, der mit seinen Bildern seit Jahren die Arbeit des Fördervereins unterstützt.  Den Kalender können Sie...

  • Dortmund-Süd
  • 02.12.20
Vereine + Ehrenamt
Die Handys können ab sofort in den Pfarrbüros abgegeben werden.

160.000 Mobiltelefone wurden seit 2017 gesammelt
Alte Handys spenden

Vom 7. bis 15. November findet die Handy-Sammelaktion „Woche der Goldhandys“ des Hilfswerks Missio statt. Seit Beginn der Aktion 2017 hat Missio bereits 160.000 Mobiltelefone gesammelt. 200 Millionen ausgedienter Handys und Smartphones haben die Deutschen in Schubladen, in Kisten auf Dachböden oder im Keller, vermutet das Hilfswerk Missio. Dabei stecken in ihnen viele wertvolle Rohstoffe wie Gold und Coltan, die recycelt werden können. Missio ruft daher vom 7. bis 15. November zur Sammelaktion...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 08.10.20
Vereine + Ehrenamt
In einem landwirtschaftlichen Projekt der Homberger Senegalhilfe werden unter anderem Tomaten, Möhren und Weißkohl angebaut. Hier beginnen die Vorbereitungen für die neue Aussaat.
3 Bilder

Senegalhilfe St. Peter in Homberg organisiert Reis für die Ärmsten in der Diözese Thies
15.000 Euro gegen Armut

Mit dem Aufruf "Reis für die Ärmsten" fühlten sich in der Advents- und Weihnachtszeit wieder viele Spender angesprochen, um die Weihnachtsaktion der Senegalhilfe St. Peter in Homberg zu unterstützen. Es sind Spenden in Höhe von 14.946,74 Euro eingegangen. "An dieser Stelle allen Spenderinnen und Spendern ein herzliches 'Vergelt's Gott' auch im Namen von Abbé Joseph, seiner Mitbrüder, den Verantwortlichen der örtlichen Gremien und besonders von allen Familien für die sehr hilfreiche...

  • Duisburg
  • 04.03.20
Kultur
Gerben Budding ist Organist bei der Grote Kerk.

Orgelmatinee mit Gerben Budding in Recklinghäuser Propsteikirche
Konzert in St. Peter mit Organist der Grote Kerk

Am Samstag, 1. Februar, findet um 12.05 Uhr eine internationale Orgelmatinee mit dem mit dem Organisten der Grote Kerk des niederländischen Gouda Gerben Budding in der Propsteikirche St. Peter, Kirchplatz 4, statt. Das Konzert bietet mit Kompositionen von Sweelinck, Manneke, Bach, Litaize, Franck und Vierne ein abwechslungsreiches Kaleidoskop an Komponisten. Der Eintritt ist frei.

  • Recklinghausen
  • 31.01.20
Kultur
Das Blechbläserensemble "Problech".

Musik bei Kerzenschein
Waltrop: "Problech" spielen in St. Peter Waltrop

Alle Jahre wieder veranstaltet der Förderkreis der Orgelmusik an St. Peter in Waltrop das traditionelle Neujahrskonzert "Musik bei Kerzenschein". Im Schein von mehreren hundert Kerzen erklingen am letzten Sonntag der Weihnachtszeit in St. Peter, Bissenkamp 16, Werke für Blechbläserensemble und Orgel aus mehreren Jahrhunderten. Am Sonntag, 12. Januar, um 17 Uhr ist es wieder soweit.  Als Garant für Blechbläsermusik auf hohem Niveau wird wieder das Ensemble "Problech" spielen. Mit vier Trompeten,...

  • Waltrop
  • 09.01.20
Kultur
Der ökumenische Chor der Bachwerkstatt präsentier ein stimmungsvolles Programm.

Bachwerkstatt in der Propsteikirche
Recklinghausen: Chorkonzert am dritten Advent

Am dritten Adventssonntag, 15. Dezember, lädt der ökumenische Chor der Bachwerkstatt an St. Peter um 16 Uhr zu einem stimmungsvollen Programm in die Propsteikirche am Kirchplatz ein. Karten gibt es im Pfarrbüro. Aufgeführt werden die Kantaten "Ich freue mich in dir" (3. Weihnachtstag, BWV 133), "Fallt mit Danken" (4. Teil Weihnachtsoratorium, BWV 248) und "Sie werden aus Saba alle kommen" (Epiphanias, BWV 65). Das Besondere ist bei diesem Konzert in Zusammenarbeit mit dem Institut für...

  • Recklinghausen
  • 15.12.19
Kultur
Olvido Ruiz Castellanos.

Waltrop: Musikalische Reise in das alte Kuba

Eine musikalische Reise durch das alte Kuba erleben die Besucher am Sonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr in der Kirche St. Peter in Waltrop. Die charismatische Sängerin Olvido Ruiz Castellanos zählt zu den herausragenden weiblichen Stimmen aus Kuba. Das erkannten auch schon viele internationale Stars. So arbeitete sie unter anderem mit Bootsy Collins, den Fantastischen 4 oder den legendären Afrocuban All Stars zusammen. Gemeinsam mit der Spitzen-Pianistin Lázara "Cachao" López, der Tochter von...

  • Waltrop
  • 12.12.19
Vereine + Ehrenamt
von links: Ralf Greth (Pfarrer von St. Peter), Dieter Menne (Fotograf), Dierk Scholly (stellv. Direktor der Spielbank Hohensyburg, Martin Grohmann (Vorsitzender Förderverein Kirche St. Peter)
3 Bilder

Beliebter Syburgkalender erscheint bereits seit 14 Jahren
Förderverein Kirche St. Peter präsentiert Kalender 2020

Einfühlsame Motive und optisch neue Perspektiven aus Hohensyburg bietet der beliebte Syburgkalender auch in diesem Jahr. Die nunmehr vierzehnte Ausgabe des über die Grenzen Dortmunds hinaus beliebten Kalenders zeigt wieder beeindruckende Motive der ältesten Kirche Westfalens, St. Peter, und Hohensyburg, die in diesem Jahr wieder vom bekannten Dortmunder Fotografen Dieter Menne fotografiert und in Szene gesetzt wurden. Partner an der Seite des Fördervereins ist auch in diesem Jahr wieder die...

  • Dortmund-Süd
  • 04.12.19
Kultur
Mit über 80 Kindern und Jugendlichen wird das Musical „Martin Luther“ von Gerd-Peter Münden in der Pfarrkirche St. Peter auf die Bühne gebracht.

Aufführung in St. Peter Waltrop
Waltrop: Kinderchormusical „Martin Luther“

Am Samstag, 16. November, um 18.30 Uhr und am Sonntag, 17. November, um 17 Uhr führen erstmalig die Kinder-und Jugendchöre der evangelischen und katholischen Gemeinden Waltrops gemeinsam ein Kindermusical in St. Peter auf.  Angelika und Thomas Neuleben haben das große Projekt gemeinsam initiiert. Mit über 80 Kindern und Jugendlichen werden sie das Musical „Martin Luther“ von Gerd-Peter Münden in der Pfarrkirche St. Peter auf die Bühne bringen. Das kindgerechte Musical ist sowohl für Kinder ab...

  • Waltrop
  • 15.11.19
Politik

Von 1970 bis 1972 Pfarrer in Kettwig
Priester war trotz Verurteilungen weiter im Einsatz

Ein Priester des Erzbistums Köln, der bereits 1972 wegen „fortgesetzter Unzucht mit Kindern und Abhängigen“ zu einer Haftstrafe verurteilt und 1988 wegen sexueller Handlungen an Minderjährigen zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden war, wirkte dennoch über Jahrzehnte weiter als Priester in mehreren Bistümern. Das ergaben laut einer Pressemitteilung des Bistums Essen Nachforschungen im Erzbistum Köln und den Bistümern Münster und Essen. Der heute 85-jährige Priester ist seit 2002 im...

  • Essen-Kettwig
  • 12.11.19
Kultur
Die Sopranistin Jean-Kyung Shin-Mußhoff.

Waltrop: Ave Maria - Gesang und Orgel in St. Peter

Die Anzahl von „Ave Maria“-Vertonungen ist kaum zu zählen. Einige von ihnen werden jetzt in Waltrop zu hören sein. Der Förderkreis für Orgelmusik an St. Peter in Waltrop veranstaltet am Samstag, 5. Oktober, unter dem Titel „Ave Maria“ ein Konzert. Die Waltroper Sopranistin Jean-Kyung Shin-Mußhoff und der Bonner Organist Christoph Hamm präsentieren unter diesem Titel Werke von Komponisten aus Deutschland, Italien, Frankreich und Argentinien – vom bekannten „Ave Maria“ von Bach-Gounod bis zu...

  • Waltrop
  • 02.10.19
Kultur
Prof. Dr. Hanna Dys spielt in St. Peter.

Recklinghausen: Konzert in St. Peter

Im Rahmen der Internationalen Orgelmatineen in der Propsteikirche St. Peter, Kirchplatz 4, ist am Samstag, 7. September, um 12.05 Uhr Prof. Dr. Hanna Dys dort zu Gast. Mit im Programm sind unter anderem Orgelwerke von J.S. Bach. Der Eintritt ist frei.

  • Recklinghausen
  • 04.09.19
Kultur

Recklinghausen: Orgelmatinee in St. Peter

Am Samstag, 6. Juli, beginnt um 12.05 Uhr eine Internationale Orgelmatinee mit der Orgelprofessorin Isabelle Demers aus Texas in der Propsteikirche, Kirchplatz. Isabelle Demers ist in der Orgelwelt keine Unbekannte. Erst vor kurzem gab sie ihr Debut in der neuen Elbphilharmonie. Konzertreisen führen sie durch Europa, den Oman, Australien, Neuseeland und von Küste zu Küste in den Vereinigten Staaten und ihrem Heimatland Kanada. Mit einem einstündigen Programm nimmt sie die Zuhörer mit auf eine...

  • Recklinghausen
  • 04.07.19
Kultur
Unter dem Motto „Von Gott bis Pop“ wird gesungen.

Waltrop: Mädchenchor an St. Peter in Concert

Am Samstag, 29. Juni, lädt der Mädchenchor an St. Peter um 19.30 Uhr zu seinem ersten Chorkonzert unter der Leitung von Thomas Neuleben in die Pfarrkirche St. Peter, Bissenkamp 16, in Waltrop ein. Vor mehr als 15 Jahren als Folgechor des Kinder– und Jugendchores gegründet, besteht der Chor heute aus zehn Sängerinnen im Alter von 15 bis 29 Jahren. Mehrmals im Jahr bereichert das Ensemble verschiedene liturgische Feiern mit seinem homogenen Klang. Unter dem Motto „Von Gott bis Pop“ wird es in dem...

  • Waltrop
  • 27.06.19
Vereine + Ehrenamt
Haben das Programm erstellt (v.l.): Christof Belmann-Weinrich, Christa Bischoff, Petra Stoltenberg, Almuth Schirmacher, Gunhild Vestner und Chris Wawrzyniak.

Recklinghausen: Projekt zum 40-jährigen Bestehen der Telefonseelsorge

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Telefonseelsorge Recklinghausen sind immer verfügbar, erreichbar und für die Menschen da. Vom ersten Tag an ist das Hilfsangebot der katholischen und evangelischen Kirchen mit diesem Anspruch gestartet. Seit nunmehr 40 Jahren begleiten die ehrenamtlichen Telefonseelsorge die Schattenseiten des Lebens und der Gesellschaft - am Tag und vor allem in der Nacht. Darauf nimmt der Titel eines besonderen Projektes anlässlich des 40-jährigen Bestehens der...

  • Recklinghausen
  • 29.03.19
Vereine + Ehrenamt
St. Peter bietet einen Weihnachtsmarkt und ein Konzert an.

Waltrop: Weihnachtskonzert und Weihnachtsmarkt

Am 16. Dezember, ab 18 Uhr, findet in St. Peter, Bissenkamp 16, ein Weihnachtskonzert statt: Thabilé – die warme Stimme Südafrikas. Und sie hat viel zu erzählen. Thabilé nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise in die Heimat ihrer Jugend, nach Südafrika. Mit dem warmen Timbre ihrer Stimme vermittelt sie in jedem ihrer Songs eine unglaublich positive und authentische Ausstrahlung. Musikalisch vereinigt sie Elemente aus Jazz, Latin, afrikanischen Traditionels und viel Soul. Der Eintritt...

  • Waltrop
  • 10.12.18
Kultur
Die Chorgemeinschaft St. Peter Waltrop hat sich an Felix Mendelssohn Bartholdys "Elias" herangetraut und sich dazu die Unterstützung von hervorragenden Solisten gesichert.

Waltrop: Chorgemeinschaft St. Peter Waltrop lädt zum Konzert

Die Chorgemeinschaft St. Peter Waltrop hat sich an Felix Mendelssohn Bartholdys "Elias" herangetraut. Das anspruchsvolle Oratorium wird am Sonntag, 18. November, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter Waltrop dargeboten. Über 70 Sängerinnen und Sänger bereiten sich mit viel Eifer und Freude seit mehr als einem halben Jahr auf das Konzert vor. Der "Elias" gilt als eines der wichtigsten geistlichen Musikstücke des 19. Jahrhunderts. Erzählt wird das Leben des alttestamentarischen Propheten Elias...

  • Waltrop
  • 16.11.18
Überregionales
Die Chorgemeinschaft St. Peter.

Waltrop: Chorgemeinschaft St. Peter probt "Elias"

Bereits seit Ostern proben die Chorgemeinschaft St. Peter und einige Projektsänger unter der Leitung von Kantor Thomas Neuleben für das Oratorium "Elias", das am Sonntag, 18. November, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter aufgeführt wird. Um den Anforderungen dieses berühmten Werkes von Felix Mendelssohn Bartholdy gerecht zu werden, stand jetzt ein Intensiv-Probenwochenende im Seminar- und Tagungshotel Haus Haard in Oer-Erkenschwick an. Diese intensive Probenarbeit war ein voller Erfolg. Mehr...

  • Datteln
  • 10.10.18
  • 1
Kultur
12 Bilder

St. Peter in Wien

Die katholische Kirche St. Peter in Wien beindruckt doch sehr mit ihrem Glanz. Uns hat sie besser Gefallen wie der Stephansdom. Die Bilder und Ornamente, dieser Glanz ist einfach beeindruckend. Leider gehen viele Touristen daran vorbei, da sie doch nicht direkt am Wegesrand zum Stephansdom liegt. Man muss schon Wissen wo sie ist.Sie steht am Petersplatz 1, ca 300m vom Stephansdom. Die heutige Peterskirche stammt stammt aus dem Jahre 1733. Von der ursprünglichen Kirche gibt es kaum noch...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.09.18
  • 4
Kultur
Lukas Maschke spielt in der Propsteikirche.

Recklinghausen: Von Bach bis Harry Potter - Orgelnacht in St. Peter

Am Samstag, 22. September, findet um 20 Uhr die Orgelnacht in der Propsteikirche St. Peter, Kirchplatz, statt. Die drei Programmpunkte der Orgelnacht gehen mit Pausen bis in den späten Abend. Zudem hat das nebenan gelegene Ikonenmuseum bis in den Abend geöffnet und bietet sich für einen Abstecher an. Der Brite Simon Johnson eröffnet den Abend um 20 Uhr mit Werken von Johann Sebastian Bach über Hubert Parry bis hin zu Louis Vierne. Der zweite Programmpunkt, ab 21.15 Uhr, widmet sich ganz der...

  • Recklinghausen
  • 19.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.