Stadtführung

Beiträge zum Thema Stadtführung

Kultur
Aus der Sicht einer Schankmaid werden bei der Stadtführung "Gasthausgeflüster" die feuchtfröhlichen Geschichten rund um die Arnsberger Kneipen- und Gasthausszene und noch vieles mehr erzählt.

Öffentliche Stadtführung
„Gasthausgeflüster“ in Arnsberg

Am Freitag, 6. September, um 20 Uhr bietet der Verkehrsverein Arnsberg die Erlebnisführung „Gasthausgeflüster“ an. Aus der Sicht einer Schankmaid werden die feuchtfröhlichen Geschichten rund um die Arnsberger Kneipen- und Gasthausszene und noch vieles mehr erzählt. Zu Beginn des Rundganges wird die Liebe der Wedinghausener Mönche zu ihrem selbstgebrauten Bier erörtert. Hier sorgt der Bierkeller des Kloster Wedinghausens für ein authentisches Ambiente. Frisch und frei von der Leber weg wird im...

  • Arnsberg
  • 05.09.19
  •  1
Kultur
Am Freitag, 16. August, 20 Uhr findet die abendliche Erlebnisführung "Mauern und Türme" des Verkehrsvereins Arnsberg statt.

„Mauern und Türme“: Abendliche Erlebnisführung in Arnsberg

Am Freitag, 16. August, findet die abendliche Erlebnisführung "Mauern und Türme" des Verkehrsvereins Arnsberg statt. Beginn ist um 20 Uhr.  Vorbei an Teilen der alten Stadtmauer, mit ihren heute noch erhaltenen Türmen, führt der Stadtführer durch einen Luftschutzbunker des 2. Weltkrieges in einen Wehrgang unter einer Bastion des Mittelalters. Über steile Stiegen wird das Wahrzeichen der Stadt, der „Glockenturm“ bestiegen und das alte Uhrwerk mit seinen schweren Gewichten bestaunt.Im Auftrage...

  • Arnsberg
  • 11.08.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Jahresausflug der Königinnen der Schützengesellschaft Rumbeck-Stadtbruch führte nach Arnsberg.

Jahresausflug Schützengesellschaft Rumbeck-Stadtbruch
Schützenköniginnen "on tour"

"Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?" Diesen Satz von Goethe nahmen die Schützenköniginnen der Schützengesellschaft Rumbeck-Stadtbruch bei ihrem jährlichen Ausflug wörtlich, denn die amtierende Regentin Petra Kriehn und 22 ehemalige Majestäten machten eine gemeinsame Stadtführung in Arnsberg. Unter dem Motto "Bei den Grafen, Kurfürsten und Preußen" erfuhren die Damen einige interessante Fakten aus der Geschichte ihrer Heimatstadt. Nach Kaffee und Kuchen in der "Destille"...

  • Arnsberg
  • 25.05.19
Kultur
Ausgerüstet mit Hellebarde, Horn und Laterne, dazu authentisch gekleidet, nimmt der Stadtführer seine Gäste mit auf eine Zeitreise durch die Jahrhunderte.

Mit Hellebarde, Horn und Laterne: "Rundgang mit dem Nachtwächter" in Arnsberg

Am Freitag, 2. November,  um 20 Uhr geht der Arnsberger Nachtwächter im Auftrag des Verkehrsvereins wieder auf seinen Streifzug durch die schmalen Straßen der Altstadt. Ausgerüstet mit Hellebarde, Horn und Laterne, dazu authentisch gekleidet, nimmt der Stadtführer seine Gäste mit auf eine Zeitreise durch die Jahrhunderte. In historischen Gassen erfährt man Wissenswertes, bisweilen Kurioses über das Leben einer längst zum Mythos gewordenen Berufsgruppe. Über den verantwortungsvollen Dienst...

  • Arnsberg
  • 27.10.18
LK-Gemeinschaft
Im Schein der Laternen geht es am Freitag, 26. Oktober, 20 Uhr durch Arnsbergs abendliche Gassen.

Mit Apothekerpille, Knastkanten und Kellertrunk“: Romantische Laternenwanderung in Arnsberg

Im Schein der Laternen geht es am Freitag, 26. Oktober, 20 Uhr durch Arnsbergs abendliche Gassen. Beim Verkehrsverein, am Neumarkt 6, werden die Teilnehmer vom Stadtführer mit den Laternen ausgestattet, und dann geht es los mit dem gemütlichen Rundgang. Beleuchtet durch flackernde Kerzen führt der Weg durch verschwiegene Altstadtwinkel und unentdeckte Gässchen. Geschichten aus dem Volk stehen im Mittelpunkt dieses Stadtrundganges. Selbst regelmäßige Stadtbesucher erleben unterwegs viele...

  • Arnsberg
  • 21.10.18
  •  1
Überregionales

"Schwein gehabt": Kolping lädt zu besonderer Stadtführung ein

Einen Ausflug zum Lichtturm und eine besondere Stadtführung durch Alt-Arnsberg bietet die Kolpingsfamilie Neheim am Samstag, 25. August, für alle Interessierten an. Um 14 Uhr wird es die Möglichkeit geben, den Lichtturm zu besteigen. Um 15.30 Uhr beginnt die etwas andere Stadtführung „Schwein gehabt“. Die Anreise erfolgt in Fahrgemeinschaften. Abfahrt ist um 13.20 Uhr ab dem Kolpinghaus Neheim bzw. um 13.15 Uhr ab der Kirche in Voßwinkel. Anmeldung erforderlich Der Kostenbeitrag liegt...

  • Arnsberg
  • 19.08.18
Kultur

Zwischen Meerjungfrau und Mühlenviertel: Öffentliche Stadtführung im „Erlebnisraum Ruhr“

Einen schönen Abendspaziergang mit Stadtführer Henning Fette, bei dem sich alles um das Wasser, nämlich um die Ruhr dreht, bietet der Verkehrsverein Arnsberg e.V. am 17. August um 20 Uhr an.  In der historischen Stadt Arnsberg beeindruckt neben vielen Sehenswürdigkeiten eine schöne Ruhrschleife viele Radreisende. Nicht zuletzt durch die Erschließung des RuhrtalRadweges, sondern vor allen Dingen auch durch die Renaturierung ist der Fluss wieder viel stärker in das Bewusstsein von Bürgern und...

  • Arnsberg
  • 16.08.18
Kultur
Am kommenden Freitag, 3. August, findet eine Erlebnisführung des Verkehrsvereins statt.

„Kloster, Bier und Schinkel“: Stadtführung am Freitag in Arnsberg

Am Freitag, 3. August, um 20.00 Uhr bietet der Verkehrsverein Arnsberg die Erlebnisführung „Kloster, Bier und Schinkel“ an. Dieser Rundgang dreht sich ganz um die Arnsberger Geschichte, vom Leben im Kloster Wedinghausen, bis hin zu dem Einzug der preußischen Baukultur. Im ehemaligen Kloster erfahren die Teilnehmer viel über den Alltag der Mönche. Dieser bestand nicht nur aus „ora et labora“, dies bezeugen das Sommerhaus, die Kegelbahn und der sehenswerte historische Bierkeller. Das, zu dieser...

  • Arnsberg
  • 31.07.18
Kultur

„Arnsberger Sagen, Mythen und Legenden“: Stadtführung entführt in mystische Vergangenheit

Am Freitag, 20. Juli, findet um 20 Uhr die Erlebnisführung „Arnsberger Sagen, Mythen und Legenden“ statt. In der Stadtführung wird ausführlich Arnsbergs mystische Vergangenheit behandelt. Denn wer an den malerischen Gassen und den verträumten Fachwerkhäuschen vorbeikommt, wird sich umgehend in eine andere Zeit versetzt fühlen. Doch nicht nur belegte Fakten haben das geschichtliche Geschehen der Stadt gestaltet, auch sagenhafte Erzählungen prägten die Jahrhunderte. Die wohl bekannteste und...

  • Arnsberg
  • 15.07.18
  •  1
Kultur

„Bei den Grafen, Kurfürsten und Preußen“: Öffentliche Stadtführung in Arnsberg

Am Samstag, 21. Juli, findet die öffentliche Stadtführung „Bei den Grafen, Kurfürsten und Preußen“ durch die Arnsberger Altstadt statt. Ohne Anmeldung können sich Besucher und Interessierte um 14.30 Uhr am Neumarkt, Ecke Steinweg einfinden und durch die faszinierende Geschichte der Stadt Arnsberg führen lassen. Von den Stadtführerinnen und Stadtführern bekommen Gäste sowohl Interessantes zu der Historie präsentiert, als auch die amüsanten Geschichten über das Leben durch die Jahrhunderte...

  • Arnsberg
  • 14.07.18
Kultur
Der kostümierte Stadtführer entführt die Gäste am 6. Juli in die Zeit des 19. Jahrhunderts.

Zeitreise in die königlich preußische Zeit: Öffentliche Stadtführung in Arnsberg

Am Freitag, 6. Juli, 20 Uhr, werden die Teilnehmer der Führung „Zeitreise in die königlich preußische Zeit“ vom Verkehrsverein Arnsberg in vergangene Epochen geschickt. Der kostümierte Stadtführer entführt die Gäste in die Zeit des 19. Jahrhunderts, in der Arnsberg sich vom verträumten Städtchen an der Ruhr zum Sitz der Bezirksregierung der preußischen Provinz Westfalen wandelt. Mit dem Einzug des preußischen Beamtentums änderten sich nicht nur die Bevölkerungszahlen, sondern auch das...

  • Arnsberg
  • 01.07.18
Überregionales
6 Bilder

Begeisterung beim Abschlussausflug der Erstkommunionkinder der St. Stephanus-Kirchengemeinde Niedereimer

Stadtführerin Beatrix Marienfeld schickt Kinder auf spannende Schatzsuche durch die Arnsberger AltstadtAlle sieben diesjährigen Kommunionkinder aus der Gemeinde Niedereimer, ein Geschwisterkind und neun Elternteile erlebten den gelungenen Abschluss eines aufregenden „Kommunionjahres“. Vor fast genau einem Jahr begann die Kommunionvorbereitung mit der Anmeldung der Kinder. Zahlreiche Treffen auf dem Weg zur Erstkommunion, wie Vorbereitungsstunden, Weggottesdienste, Bibelstunden, Kreuzweg...

  • Arnsberg
  • 23.06.18
Kultur

„Stöckelschuh und Spitzenhaube“: Erlebnisführung in Arnsberg

Am Freitag, 18. Mai, findet die Erlebnisführung „Stöckelschuh und Spitzenhaube“ in Arnsberg statt. Eine Führung von Frauen für Frauen, bei der auch Männer erwünscht sind. Treffpunkt ist um 20 Uhr am Neumarkt/Ecke Steinweg. Mit großer Begeisterung führt Stadtführerin Dagmar Kurth-Heckmann die Teilnehmerinnen und auch Teilnehmer durch die Historie der Arnsberger Frauen. Bei diesem Rundgang erfährt man aus garantiert weiblicher Sicht, wie man im 17. Jahrhundert mit einer Dirne verfuhr, welches...

  • Arnsberg
  • 15.05.18
  •  2
Kultur
Stadtführerin Denise Weber.

Hexen, Henker, Halsgericht: Neue Stadtführung mit "Henkersmahlzeit" in Arnsberg führt ins dunkle Mittelalter

Am Freitag den 13. begleitet Denise Weber ihre Gäste im Rahmen der Stadtführung „Hexen, Henker, Halsgericht“ in die dunkle Zeit des Mittelalters. Der Rundgang in Arnsberg wird in seiner jetzigen Form am 13. April das erste Mal stattfinden. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Alter Markt/ Maximilianbrunnen. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Thematisch wird der Fokus auf der Gerichtsbarkeit im Mittelalter liegen. War das Rechtssystem in dieser düsteren Epoche wirklich so grausam, wie immer...

  • Arnsberg
  • 08.04.18
Kultur
Anfang April starten die regelmäßigen Stadtführungen, von Anfang Mai bis Ende Oktober werden außerdem verschiedene thematische "Erlebnisführungen" angeboten.

Rendezvous mit Arnsberg: Verkehrsverein Arnsberg erweitert Angebot der kostümierten Stadtführungen

Der Verkehrsverein Arnsberg e.V. hat jetzt die neue Broschüre „Rendezvous mit Arnsberg“ herausgegeben. Das jährlich erscheinende Heft informiert Besucher und Bürger über die verschiedenen Stadtführungen. Die 36-seitige mit vielen Fotos bebilderte Broschüre beschreibt die vielfältigen Angebote, die in diesem Jahr um neue Themen erweitert wurden. Eine wunderschöne und sehr lebendige Märchenführung ergänzt das Kinderprogramm und für Erwachsene gibt es einen neu aufgearbeiteten Rundgang zur...

  • Arnsberg
  • 02.03.18
Überregionales
Abendlicher Spaziergang in der Stadt der Liebe...Arnsberg.

Tour d`Amour durch Arnsberg..

Arnsberg. Nichts ist so schön wie die Liebe, dieses ewig spannende Spiel. Arnsberg - mit seinen romantischen Gassen und Winkeln - ist geradezu ideal für verliebte Paare jeden Alters. Für einige liegt der erste Kuss schon Jahrzehnte zurück. Andere haben die zarten Bande gerade erst geknüpft. "Tour d´Amour" zeigt die schönsten Orte der Stadt und erzählt romantische Liebesgeschichten. Treffpunkt ist am Dienstag, 14. Februar, 17.30 Uhr auf der Klosterstraße. Hirschberger Tor. Eine Anmeldung ist...

  • Arnsberg
  • 27.01.17
Überregionales

Öffentliche Stadtführung

Arnsberg. Im Auftrag des Verkehrsvereins begleitet ein Stadtführer die Gäste am Samstag, 25. Juni, durch Arnsbergs historische Altstadt. 775 Jahre Stadtgeschichte wollen erkundet werden angereichert mit Legenden, Histörchen und Sagen. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr auf dem Neumarkt/Ecke Steinweg. Informationen zur Führung unter dem Thema "Bei den Grafen, Kurfürsten und Preußen", auch zu den Kosten, gibt es beim Verkehrsverein Arnsberg unter Tel.: 02931/4055

  • Arnsberg
  • 20.06.16
Überregionales
50 Bilder

Schön war´s - das LK-Treffen in Arnsberg (Teil I)

Unsere Hanni-Hexe hatte mal wieder gepfiffen, und LK´ler von nah und fern machten sich am letzten Samstag auf, diesem Pfiff zu folgen. Es war, wie nicht anders zu erwarten, dank der tollen Organisation unserer lieben Hanni, die selbst mit Petrus einen Pakt geschlossen zu haben schien, mal wieder ein gelungenes Treffen. Dank gebührt auch der Stadtführerin Karola, die alle Mühe hatte, die Meute zusammenzuhalten, meinem Chauffeur Henry sowie allen „Mitstreitern“. PS: Eigentlich wollte ich nach...

  • Arnsberg
  • 08.06.16
  •  24
  •  22
Überregionales
dieses Foto stammt allerdings noch vom verregneten Treffen im Vorjahr!
3 Bilder

LK-Treffen am Samstag, 4. 6. - Teilnehmer

Nur noch 5 Tage, dann dürfen ein paar Autos in Richtung Arnsberg rollen! ;-) Weil ja noch nicht jeder der Teilnehmer weiß, mit wem er hier eventuell "zusammenstößt", kommt jetzt mal die Teilnehmerliste. Ob es bis Samstag noch Änderungen gibt, kann zwar passieren, aber dann bitte noch rechtzeitig eine kleine Meldung an mich. Also heute habe ich auf der Liste: Bruni Ana Armin v. P. Ulrike v. P. Dagmar D. Burger F. Burger, E. Luzie Sch. Friedhelm Sch. Melanie B. Annegret...

  • Arnsberg
  • 30.05.16
  •  51
  •  21
Überregionales
3 Bilder

LK-Treffen in Arnsberg am 4. Juni

Hallo, liebe LK-ler ........nach langer Überlegung und einigen Umfragen habe ich nun inzwischen beschlossen, in diesem Jahr kein Möhnesee-Treffen zu organisieren, - inzwischen ist der Möhnesee ja auch allen hinlänglich bekannt! :-) Dafür ist es nun beschlossene Sache, am Samstag, dem 4. Juni ein kleines Treffen in der Altstadt von Arnsberg zu veranstalten. Der Ablauf wäre in etwa so: Mittagessen 12 Uhr im Hotel Landsberger Hof, danach eine kleine Stadtführung durch die Altstadt mit ihren...

  • Arnsberg
  • 10.05.16
  •  30
  •  16
Überregionales

°Stadtführung zeigt Entwicklung - Spurensuche durch die Jahrhunderte

Arnsberg. In Neheim kann man bei einer öffentlichen Stadtführung die Entwicklung der Stadt "von der gräflichen Grenzburg bis zur Stadt der Leuchten" kennen lernen. Spuren des Mittelalters sind ebenso zu sehen, wie Hinterlassenschaften der Soester Fehde oder die nach dem großen Brand 1807 entstandenen klassizistischen Fachwerkhäuser. Im Auftrag des Heimatbundes Neheim-Hüsten und des Verkehrsvereins Arnsberg begleitet eine Stadtführerin die Gäste am Samstag, 2. April. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf...

  • Arnsberg-Neheim
  • 24.03.16
Überregionales
55 Bilder

Lokal-Kompass-Treffen, Stadtführung in Arnsberg

Zum Lokal-Kompass-Treffen in Arnsberg gehörte eine Stadtführung an der auch Frank Albrecht, Redakteur des Wochenanzeigers, teilnahm. Nachher gab es leckeren Kuchen und Kaffee im Restaurant Hoffmann in Rumbeck und eine Besichtigung der Kirche St Nikolaus in Rumbeck. Der harte Kern hatte sich abends beim leckeren Essen immer noch etwas zu erzählen. Kurz und gut...es war ein rundum gelungener Tag.

  • Arnsberg
  • 18.09.11
  •  9
Kultur
Neheimer Stadtführungen starten am Fresekenhof.

Neheimer Stadtführungen haben bei jedem Wetter Saison

Die Reihe der öffentlichen Stadtrundgänge in Neheim wird neu aufgelegt. Die Führungen im Auftrage des Verkehrsvereins Arnsberg haben April wieder Saison. Unter dem Titel „Von der Gräflichen Grenzburg bis zur Stadt der Leuchten“ treffen sich Interessierte jeweils am ersten Samstag im Monat 14 Uhr am Fresekenhof in der Burgstraße. Die Führung durch Neheim dauert rund 1,5 Stunden. Informationen zu dieser, aber auch zu allen anderen Stadtführungen in Neheim erteilt der Verkehrsverein Arnsberg,...

  • Arnsberg-Neheim
  • 26.05.10
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.