Tänzer

Beiträge zum Thema Tänzer

Kultur
Wer in den Genuss von Tanz und Gesang der irischen Stepptanzshow "Rhythm of the Dance" kommen möchte, kommt am 13. Februar in die ENNI Eventhalle in Moers. Foto: Wim Laser
2 Bilder

"Rhythm of the Dance" kommt nach Moers
Stepptanz auf irische Weise

Wie ein Blitz hat "Rhythm of the Dance" mit seinen pulsierenden Rhythmen, purer Energie und melodischen irischen Klängen in 50 Ländern rund um den Globus eingeschlagen und begeisterte über sieben Millionen Fans weltweit! Nun gastieren die irischen Stepptanzkünstler in Moers, und zwar am Donnerstag, 13. Februar, um 20 Uhr in der Enni Eventhalle, Filder Straße 142. 25 Kostümwechsel in einer ShowNeben der unglaublichen Meisterleistung der athletischen Tänzer, die zu den Besten auf ihrem Gebiet...

  • Moers
  • 12.02.20
Kultur
Vor der Neuerwerbung: Ulrich Blank, Vorstandsvorsitzender des Folkwang-Museumsvereins,  Museumsdirektor Peter Gorschlüter und Kuratorin Nadine Engel.

"Tänzer" befand sich über 100 Jahre in Privatbesitz
Max Pechstein Gemälde für die Folkwang Sammlung

Das Gemälde gehört zu den bedeutenden Werken des Expressionismus.  Ab Freitag, 7. Februar, ist das Werk mit dem Titel "Tänzer" von Max Pechstein im Museum Folkwang zu sehen. Im Dezember konnte es durch Mittel des Folkwang-Museumsvereins erworbenen werden.  Zuvor war es über 100 Jahre in Privatbesitz. Das Bild, das aus dem Jahr 1910 stammt, wird in einem neuen Raum der Sammlungspräsentation zu sehen sein. Die Eröffnung findet am 6. Februar um 19 Uhr statt. In dem neu eingerichteten...

  • Essen-Süd
  • 05.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
16 Bilder

"Die Tanzparty" in Unna +++mit Video+++

Am 15.06.2019 fand die 2. Tanzparty von der Tanzschule Kochtokrax am alten Markt in Unna statt. Bei guter Laune und super Wetter performten die Tanzlehrer und Schüler ihre Choreographien. Michael Hull, der in der 1. und 2. Staffel von Let's Dance in der Jury war, schaffte auch die "Nicht" Tänzer auf die Tanzfläche und studierte mit jung und alt einige Gruppentänze ein. Hier ist die Fotostrecke von der abendlichen Tanzparty. Ein Video dazu ist hier zu sehen.

  • Unna
  • 16.06.19
  •  1
Sport
In der Weseler Niederrheinhalle wurde die Westdeutsche SDF Meisterschafte StreetDance ausgetragen.
2 Bilder

Westdeutschen SDF Meisterschaft StreetDance in der Niederrheinhalle
2.100 Tänzer brillierten zum Streetdance-Beat in Wesel

2.100 Streetdancer brillierten in fast 100 Turnieren in der Weseler Niederrheinhalle bei der Westdeutschen SDF Meisterschaft StreetDance. Die Königsdisziplin Nun sind alle 94 Turniere der Westdeutschen Meisterschaft der StreetDanceFactory ausgetanzt und entschieden. Die letzte Entscheidung fiel in der Königsdisziplin, den Showcases (Gruppen mit mehr als 16 Tänzern) der Erwachsenen. Hier überzeugte schließlich „Focus“ aus Mülheim/Ruhr die fünfköpfige Fachjury. Aber am Ende freuen sich alle...

  • Wesel
  • 12.06.19
Sport
Elisabeth und Robert Heinrich sind aus dem Vereinsleben beim TSC nicht wegzudenken. Dafür bedankten sich die Mitglieder mit stehendem Applaus.
2 Bilder

Tanzsportler sind seit vier Jahrzehnten aktiv
Gladbeck: TSC Harmonie feierte 40. Jubiläum

Mit einer großen Jubiläumsparty beendete der Tanzsportclub Harmonie sein Jubiläumsjahr im festlich geschmückten Saal des Gemeindehauses in Gladbeck Brauck. Die Gäste wurden dabei tänzerisch, musikalisch, zauberhaft und kulinarisch gleichermaßen verwöhnt und erlebten die Faszination von Magie und Tanz hautnah. Stehenden Applaus gab es für Elisabeth und Robert Heinrich, nachdem Wolfgang Vestweber (2. Vorsitzender) in kurzen Sätzen einfach „Danke" für 40 Jahre unermüdlichen, ehrenamtlichen...

  • Gladbeck
  • 03.01.19
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Adventsfeier der besonderen Art

Das lebhafte Programm der diesjährigen Adventsfeier der Flüchtlingsberatung des Caritasverbandes Kleve und der Frauenfachberatungsstelle des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) sorgte für gute Stimmung bei den Anwesenden. Jedes Jahr werden über 100 geflüchtete Frauen und deren Kinder in der Vorweihnachtszeit eingeladen, um gemeinsam bei Kaffee und Kuchen ein paar schöne Stunden zu verbringen. In diesem Jahr sorgte die multikulturelle Trommelgruppe der Caritas und des SkF für einen...

  • 30.11.18
Kultur
Glückliche Gesichter in der Aula des Theodor-Fliedner-Gymnasiums in Kaiserswerth: die drei Vorstellungen von "The Seasons" waren ein voller Erfolg.
8 Bilder

Standing Ovations bei "The Seasons": Tänzer/innen der Ballettschule Kaiserswerth bezauberten das Publikum

Wenn an einem Wochenende, dem Wochenende 3./4. März 2018, die Aula des Theodor-Fliedner-Gymnasiums in Kaiserswerth gleich drei Mal bis auf den letzten Platz gefüllt ist, viele junge Mädchen, junge Damen mit einem Knoten im Haar dem TFG zu streben, dann findet eine Gala der Ballettschule Kaiserswerth, diesmal mit dem Titel „The Seasons“, statt. 200 Tänzerinnen und 2 Tänzer haben monatelang unter der Anleitung der Ballett-Pädagogen Eva Grobstas-Mayer, Katrin Hansen und Tereza Matos für diese...

  • Düsseldorf
  • 06.03.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Körperkunst in Perfektion - darauf dürfen sich die Zuschauer beim Up To Dance Festival in Gladbeck freuen. Foto: Ulrich Stefanski

EventReporter gesucht: Up To Dance Festival in Gladbeck

Das Up To Dance Festival feiert am 17. und 18. Februar seine 29. Auflage. Rund 30 Ensembles mit 400 Tänzern stehen am Samstagabend auf der Bühne der Stadthalle in Gladbeck, des größten Tanzfestivals der Emscher-Lippe-Region. Dazu werden noch einmal hunderte aktive Tanzbegeisterte bei den zahlreichen Tanzworkshops erwartet, die das Festivalangebot an dem Wochenende vervollständigen. Eröffnet wird das Festival mit der traditionellen Start-up Show, in der Newcomer eine ideale Plattform für...

  • Gladbeck
  • 11.01.18
  •  5
  •  9
Sport
Ein Workshop dauert 90 Minuten, doch auch in der Zeit entstanden schon komplette Choreografien.

Tänzer mit Rhythmus im Blut gesucht

 Am 17. und 18. Februar 2018 lockt das Up To Dance Festival, das größte Tanzevent im Emscher-Lippe-Raum in Nordrhein Westfalen, zum 29. Mal Tanzbegeisterte aus ganz Deutschland an. Zwei Shows und acht Tanzworkshops stehen dabei auf dem Programm in der Stadthalle in Gladbeck. Anmelden können sich für die Workshops professionelle Tänzer, die einen Workshop im Rahmen des Festivals geben wollen und auch Tanzgruppen aus ganz Deutschland für eine der beiden Shows. Leidenschaftlich und...

  • Gelsenkirchen
  • 18.10.17
LK-Gemeinschaft
Zur 17. ExtraSchicht am Samstag, 24. Juni, können sich noch Tänzer und Tanzgruppen anmelden, die das Publikum mit ihrer Leidenschaft begeistern möchten.
2 Bilder

Tanzen bei der ExtraSchicht / Tanzgruppen können sich noch anmelden

Ruhrgebiet. Die ExtraSchicht 2017 findet dieses Jahr am 24. Juni statt. Dazu können sich noch Tänzer und Tanzgruppen anmelden, die ihre eigenen Stücke präsentieren wollen. Ansprechpartner ist das Tanznetzwerk Up To Dance, das seit 28 Jahren Tanzprojekte im Ruhrgebiet realisiert. Mit über 200.000 Besuchern an 48 Spielorten, in rund 20 Städten hat die ExtraSchicht als Kulturfestival seit rund 17 Jahren überzeugt. Nicht zuletzt inszeniert sie die Metropole Ruhr als ein musikalisches und...

  • Dorsten
  • 07.06.17
Kultur
3 Bilder

Der Stil-Mix macht's Duisburger Tanztage 2017 - mehr als 5.500 Tänzer bringen Lebensfreude in die Stadt

Die Duisburger Tanztage 2017 beginnen am 10. März in der Rheinhausen-Halle mit der „Jazz & Modern-Show“ und versprechen wieder bunt und spannend zu werden. 466 Gruppen wollen das größte Amateur-Tanzfestival Deutschlands mit Leben füllen. Hochmotivierte Künstler mit phantasievollen Kostümen und kreativen Choreografien stehen dann für 14 Tage im Rampenlicht und lassen ihre Zuschauer die grauen Wintertage vergessen. Auch der Stil-Mix macht’s: Hip Hop, Musical, Streetdance, Jazz, Step,...

  • Duisburg
  • 19.02.17
Vereine + Ehrenamt

Tanzfieber als Dokusoap - mit dabei der 1.TSZ Velbert

Tanzen ist ein Gefühl! Tanzen ist Liebe, Schmerz und Leidenschaft! Und das alles verbindende Element sind die Tanzlehrer. Jeder von ihnen hat eine ganz persönliche Lebensgeschichte mit Höhen und Tiefen, und für jeden der Tanz eine eigene Bedeutung. Doch eines haben alle gemeinsam – Leidenschaft! „Tanzfieber – mein bewegtes Leben“, die neue WDR Dokusoap taucht tief in die Tanz- und Lebensgeschichte der einzelnen Lehrer und Tänzer ein – emotional, aufregend, ehrlich. Der Zuschauer erfährt,...

  • Velbert
  • 26.08.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Tanzfieber beim TSZ Wulfen ausgebrochen. Gut 90 Teilnehmer beim Sommerworkshop

Wulfen. „Komm und tanz‘ mit uns, denn wir sind im Tanzfieber!“, so lautete das Motto an diesem Wochenende beim TSZ Wulfen. Rund 90 Teilnehmer unterschiedlichster Altersklassen nahmen höchst motiviert an einem dreitägigen Sommerworkshop teil. In diversen Kursen konnten die Tänzer von jung bis alt neue Tanzstile ausprobieren und die eigene Kreativität so richtig ausleben. In fünf unterschiedlichen Bereichen wurde Tanz von namhaften nationalen und internationalen Dozenten unterrichtet. Neben...

  • Dorsten
  • 16.08.16
Überregionales
Organisator Nelo Kowitz, Talentmanager Francis Tambe und Tanzpädagogin Tatjana Stiben freuen sich auf viele Teilnehmer.

Nelo sucht Tänzer zum Stadtjubiläum

Jazz, HipHop, Tango oder Volkstanz - Lünen kommt zum Stadtjubiläum in diesem Jahr richtig in Bewegung. Tänzer Nelo Kowitz und Freunde laden ein zum großen Wettbewerb. "You Can Dance" heißt die Aktion im Rahmen des 675. Geburtstages der Stadt Lünen und der Titel ist gleichzeitig die Aufforderung an die Tanz-Fans. Welche Tanzrichtung ist völlig egal und auch das Alter spielt keine Rolle. Spaß haben sollen die Teilnehmer und bekommen im besten Fall sechs Monate kostenloses Training. "In Lünen...

  • Lünen
  • 02.03.16
Überregionales
Michael Reinert führte die Polonaise an.
11 Bilder

Große Begeisterung und überschäumende Freude.

Stadt-Sparkasse veranstaltete zusammen mit dem WFB-Förderverein eine Disco für Menschen mit Behinderung. Langenfeld. „Gemeinsam Gutes unternehmen“ – unter diesem Motto veranstalteten die Stadt-Sparkasse Langenfeld und die „Freunde und Förderer der Werkstatt für Behinderte Langenfeld e.V.“ zur Freude der WFB-Mitarbeiter am 06. Februar zum zweiten Mal eine Disco. Stefan Noack, Vorstand der Sparkasse und 1. Vorsitzender des Langenfelder WFB-Fördervereins, begrüßte herzlich die zahlreichen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.02.15
  •  8
  •  5
Kultur
4 Bilder

Stellenanzeige der besonderen Art: Tänzer gesucht

Eine Stellenanzeige der besonderen Art schaltete jetzt der Hagener Travestie Künstler MIMI MIAMI. Für die Erweiterung seiner Show-Truppe sucht er noch Tänzer. Wer Spaß an der Bewegung, ein gutes Taktgefühl und bewegliche Beine hat, kann sich bei ihm bewerben. Einmal wöchentlich trainiert das Team um den Hagener, der weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist, im M-Stage bei Mona Stöcker in Hagen Eilpe in der Wippermann Passage. Es ist keine Bühnenerfahrung erforderlich. Allerdings sollte...

  • Hagen
  • 12.01.15
Kultur
Felerleicht aussehende Sprünge erfordern von Balletttänzern knallhartes langes Training.
8 Bilder

„Wir sind alle Tänzer unseres Lebens“

Jedes Jahr bewerben sich über 4000 junge, bereits ausgebildete Tänzer aus aller Welt beim Ballett Dortmund auf eine der sechs Eleven-Stellen, so werden die Tänzer im ersten Profijahr genannt.Die Bretter, die ihnen die Welt bedeuten, erfordern hartes Hochleistungstraining, Selbstdisziplin und vor allem eins: Hingabe. von Steffen Korthals Mehr an Schule oder ein Sportzentrum erinnern die Gänge, Garderoben und der Ballettsaal im Opernhaus. Aula statt Scala, Funktionalität statt Glamour. Mit...

  • Dortmund-City
  • 10.04.14
  •  1
Kultur
Auf halbtransparenten Stoffen schweben leichte Figuren.

Werke der Leichtigkeit

Die Künstlerin Sarah Jil Niklas vereint ihre beiden Leidenschaften Kunst und Tanz in ihren neuen, eigens für die Ausstellung im Ballettzentrum Westfalen erschaffenen Werken. Sie fängt die Flüchtigkeit des Tanzes ein und ehrt die großartige Leistung von Tänzern. Der Titel "légèreté inspirante" steht hierbei nicht nur für die Leichtigkeit des Tanzes an sich, er spiegelt gleichzeitig auch das Material der Werke wider, die sich auf großen, halbtransparenten Stoffen - leicht beschwingt, wehend,...

  • Dortmund-City
  • 27.03.14
Überregionales
Die A-Formation des TSZ Velbert wird sich für die neue Saison verändern.

TSZ geht es jetzt ruhiger an

Formation braucht für die neue Saison noch Verstärkung Velbert. Bei der A-Formation des Tanz-Sport Zentrums Velbert (TSZ) geht es in den nächsten Wochen ruhiger zu. Das verriet Peter Weiß, Vorsitzender des Vereins, nun auf Nachfrage des Stadtanzeigers. Fest steht außerdem, dass das Team um Trainerin Astrid Kallrath für die neue Saison, die mit den Deutschen Meisterschaften im November beginnt, neu aufgestellt wird. „Einige unserer Tänzer möchten nun mit dem Sport aufhören und wir brauchen...

  • Velbert
  • 19.03.14
Kultur
Die Munchmellows Crew sorgt für die Breakdance-Parts im Dortmunder Tanzprojekt. Hier tanzen sie im Rathaus.

DO tanzt 3D

Nach Erfolgen bei „Kino im Stadion“, in der Oper, im Kino und bei Festivals gibt es jetzt die BluRay des Dortmund-Films. Der gefeierte Ballett-Direktor Xin Peng Wang bekam 2011 eine echte Herausforderung auf den Tisch. DSW21 bat ihn, die Bewegung der Stadt in einer eigens kreierten Choreografie umzusetzen. Mit Tobias Ehinger und dem Dramaturgen Christian Baier erkundete er die Stadt nach den magischen Orten und am Ende feierten sie eine ausverkaufte Premiere im Opernhaus mit „Dortmund tanzt“....

  • Dortmund-City
  • 12.03.14
  •  2
  •  1
Überregionales
Franky Dee aus Düsseldorf und Majid zählen zu den besten Hip Hop-Tänzern der Welt. Foto: Little Shao

Weltmeister des HipHop kommen aus Düsseldorf und Krefeld

Sie haben sich gegen 32 Teams aus 14 Ländern von Japan über Korea bis Kasachstan und Brasilien durchgesetzt und zählen damit zu den besten HipHop-Tänzern der Welt: Franky Dee aus Düsseldorf und Majid aus Krefeld gewannen als Team in der Kategorie HipHop den internationalen HipHop-Wettbewerb „Juste Debout“. Das Großevent fand am Sonntag, 2. März in Paris statt und zog rund 14 000 Zuschauer an. Die Wertung der Wettkämpfe in den Kategorien HipHop, House, Locking, Popping, Top Rock und...

  • Düsseldorf
  • 05.03.14
Sport
Die "Allround Kids" sicherten sich die deutsche Vizemeisterschaft.
2 Bilder

Super Erfolge bei der DM

Ende Mai erst hatten wir über die Erfolge der Videclip-Formationen der tanzschule Böhm aus Ememrich berichtet. Die „Kleinen Helden“ hatten den Titel des Westdeutschen Meisters geholt, die „Allround Kids“ wurden Vizemeister. Nun waren sie bei der Deutschen Meisterschaft im Mannheimer Rosengarten. Hier mussten die Mädchen noch einmal eine Schüppe daruf legen, denn die Konkurrenz war weitaus größer als noch bei den Westdeutschen Meisterschaften. Über 100 Turniere in den verschiedenen...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.07.13
Kultur
Kleine Tänzer kommen groß raus, wie auch im letzten Jahr auf der Flamenco-Messe.

Tanzen ohne Namen - "sin nombre" bei GEspanna

Sie sind zwischen elf und 18 Jahre alt und tanzen für ihr Leben gerne: „sin nombre“ (zu Deutsch: „ohne Namen“) sind die Flamenco-Gruppe des Lalok Libre. Am Freitag, 31. Mai, um 20 Uhr, und am Samstag, 1. Juni, um 16 Uhr, betanzen haben die jungen Tänzerinnen und Tänzer des Lalok Libre ihren Auftritt auf der Bühne am Neumarkt. Am Freitag sieht man sie außerdem als Walk-Act um 18.15 Uhr. Die Tanzlehrerin von „sin nombre“, Pepi Alvarez, hat selbst in Granada, Andalusien, den Flamenco-Tanz...

  • Gelsenkirchen
  • 31.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.