Tests

Beiträge zum Thema Tests

LK-Gemeinschaft

Weniger Infizierte, mehr Geheilte
Positiver Trend setzt sich fort

In Mülheim setzt sich ein erfreulicher Trend fort. Die Zahlen der Corona-Infiziertrten udnd er Menschen, die in Quarantäne sind, sinkt weiter. Am Donnerstag Mittag verzeichnet die Stadt Mülheim aktuell 43 positiv getestete Bürger (einen weniger als gestern). Deutlich mehr, insgesamt 85, sind inzwischen von einer Infektion genesen (einer mehr als gestern). Verstorben sind vier Erkrankte. In Quarantäne befinden sich zurzeit 109 Menschen, 14 weniger als am Vortag. Damit verzeichnet Mülheims...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.04.20
Ratgeber
Hier gibt es aktuelle  Informationen der Stadt Bochum zum Thema Corona.

Aktuelle Corona-Nachrichten für Bochum
Stadt vermittelt freiwillige Helfer im medizinischen Bereich - Freies Parken für medizinisches Personal

Um Menschen, die in der Corona-Pandemie im medizinischen Bereich helfen wollen, zu unterstützen, hat die Stadt ein Internet-Portal eingerichtet, das Unterstützungssuchende und Hilfsbereite zusammenbringt. Ab sofort findet sich unter www.bochum.de/pflegeschulung ein Online-Formular für alle diejenigen, die das medizinische Personal unterstützen wollen. Personen, die pflegerisch helfen wollen, werden an die Hochschule für Gesundheit vermittelt, die entsprechende Schulungen organisiert und...

  • Bochum
  • 31.03.20
Ratgeber
In Bochum wurde seit dem gestrigen Tag ein leichter anstieg der Infizierten verzeichnet. Die Zahl erhöhte sich bis Dienstag, 24. März, auf 152.

Corona-Update Bochum
Bochumer Bürger verhalten sich vorbildlich bei Umsetzung der Kontaktverbote

Die Bochumerinnen und Bochumer halten sich vorbildlich an die Regelungen des Kontaktverbots. Bei 500 Kontrollen am gestrigen Montag musste das Ordnungsamt kein einziges Mal einschreiten, die Polizei meldete einen einzigen Fall, in dem eine fünfköpfige Gruppe angetroffen und aufgelöst worden war. Ausgesprochen hoch ist nach wie vor die Zahl von Fragen, die an die städtische Telefon-Hotline unter 0234 / 910 – 55 55 gerichtet werden. Am gestrigen Montag, 23. März, wurden dort rund 3.200 Anrufe...

  • Bochum
  • 24.03.20
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
Nach dem turbulenten Montag hat sich der Betrieb im Diagnosezentrum wieder normalisiert.

Diagnosezentrum Saarn kommt an seine Grenzen
Tests gehen nur noch an ein Labor

Eigentlich hat die Corona-Krise noch gar nicht richtig durchgeschlagen. Aber schon kommt das Diagnosezentrum in Saarn an seine Grenzen. Am Montag wurde es von Menschen, die sich testen lassen wollten, überlaufen, der Ordnungsdienst musste durchgreifen. Über 200 Menschen wollten sich an diesem Tag testen lassen, einfach zu viele. Das hatte noch zusätzliche Konsequenzen. "Das Labor im EKO ist uns abgesprungen", berichtet Dr. Frank Pisani, Leiter des Amtes für Infektionsschutz im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.03.20
Ratgeber
Die Stadt Bochum überprüft, ob sich Einrichtungen an die Verbote halten.

Corona-Virus
Stadt führt Kontrollen durch

Aufgrund der aktuellen Situation kontrolliert das Ordnungsamt der Stadt Bochum nun, ob sich Einrichtungen an die Anordnungen halten. Dazu sind die Öffnungszeiten des öffentlichen Lebens angepasst worden. Die aktuelle Allgemeinverfügung der Stadt Bochum regelt, welche Geschäfte und Dienstleistungen geöffnet und angeboten werden. Ausdrücklich und unter Auflagen bleiben folgende Einrichtungen geöffnet: der Einzelhandel für Lebensmittel, Wochenmärkte, Abhol- und Lieferdienste, Getränkemärkte,...

  • Bochum
  • 19.03.20
  •  2
Natur + Garten
Das neue Elektro-Lastenfahrrad wird von der "AG Mädchen" allen Gladbeckern kostenlos für Tests und Probefahrten zur Verfügung gestellt.

"AG Mädchen" bietet bald Tests und Probefahrten an
Elektro-Lastenfahrrad für alle Gladbecker

"AG Mädchen" bietet Tests und Probefahrten an Elektro-Lastenräder sind noch recht selten. Doch in Gladbeck kann man so ein Gefährt sogar schon ausleihen oder auch für eine Probefahrt nutzen. Zu verdanken ist dies der "AG Mädchen". Die "AG Mädchen", ein trägerübergreifendes Netzwerk von Fachfrauen aus Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit, Frauenarbeit und kommunaler Ämter in Gladbeck, nämlich war es, die sich mit dem Projekt „Lieber durchstarten statt staustehen - Elektrolastenrad für...

  • Gladbeck
  • 09.09.19
Ratgeber
32 Bilder

Gesundheit ist das A und O!

Die Gesundheit ist das höchste Gut. Darum widmet Susanne Reimann, Veranstalterin der MediFilia, der Gesundheit auch eine ganze Messe. Am Samstag konnten sich zahlreiche Besucher auf der MediFilia wieder auf Herz und Nieren testen lassen. Und dieses Angebot wurde auch dankend angenommen. Die Schlange beim St. Josef Krankenhaus, bei denen gratis ein Ultraschall der Schilddrüse gemacht wurde, reichte bis zu den Eingangstüren der Messe. Aber auch die anderen Krankenhäuser konnten sich über...

  • Moers
  • 15.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.