Tirol

Beiträge zum Thema Tirol

Ratgeber

Urlauber aus Tirol mit dem Virus infiziert
Corona in Moers: 3. bestätigter Erkrankungsfall im Kreis Wesel

Wie der Fachdienst Gesundheitswesen des Kreises Wesel gerade bestätigt, gibt es eine dritte Infektion mit dem Coronavirus im Kreis Wesel. Am Dienstag, 10. März, wurde der Fachdienst über eine weitere bestätigte Infektion mit dem Coronavirus im Kreis Wesel informiert. Zuvor gab es einen Fall in Kamp-Lintfort, dann einen in Moers. "Die erkrankte Person hielt sich in Tirol (Österreich) auf" Es handelt sich bei der erkrankten Person um einen Bürger aus Moers, der sich in der letzten Woche in...

  • Moers
  • 10.03.20
  •  1
  •  1
Sport
Die bunte Truppe des Skiclubs feierte Karneval im Schnee.

Buntes Treiben in Tirol
Skiclub Gevelsberg feiert Karneval im Schnee

Die Karnevalstour des Skiclubs Gevelsberg hat schon eine lange Tradition und war auch in diesem Jahr schnell ausgebucht. Am Samstag und Sonntag besuchte die Truppe das Gebiet "Serfaus Fiss Ladis.", welches auch den geübten Skifahrern genug Abwechslung bot. Am Rosenmontag ging die Fahrt dann nach Ischgl/Samnaun, wo der anhaltende Sonnenschein, Schnee und die abwechslungsreichen Pisten für einen schönen Nachmittag sorgten. Doch wer meint, dass die Skifahrer dem Karneval ganz den Rücken...

  • wap
  • 03.03.20
Reisen + Entdecken
Tirol in schlechtwetter Laune.
  7 Bilder

Natürlich Natur -Alle Wetter in Tirol.
Wetterkapriolen

Wetterkapriolen kurz erdacht Kleine Verse nur... Früher Morgen noch ergraut hört man ersten Vogellaut leise nur als wär's eine Frage welches Wetter kommt zu Tage Nebel schwer liegt auf den Bäumen Frost tragend aus der letzten Nacht Die Natur erwacht aus nächtlich Träumen das Wetter wird - wär doch gelacht Die Sonne zeigt nur schmale Streifen aus dem düsteren Himmelszelt und eh meine Blicke es begreifen schon der erste Regen fällt.

  • Bochum
  • 25.01.20
  •  34
  •  4
Überregionales
Kurt Gorissen (rechts außen) leitet die vom Caritasverband Kleve organisierte Reise.

Zu Besuch beim „Bergdoktor“

Was für ein Panorama! Die Caritas-Seniorenreisegruppe hat bereits einige Tage am schönen Tegernsee in Bad Wiessee verbracht und einige Ausflüge unternommen. Darunter der Besuch des Bergdoktor-Dorfes mit seinem berühmten "Wilden Kaiser" in Ellmau (Tirol). Die Fahrt mit dem Reisebus entlang des Thiersees führte über St. Johann bis zur Wochenbrunner Alm, dem Drehort der Serie "Der Bergdoktor". Auf dem Rückweg besuchten die Senioren die kleinste Stadt Österreichs, Rattenberg, bis sie sich entlang...

  • Kleve
  • 17.10.18
Natur + Garten
Am Anfang des Weges informiert eine Tafel über alle wichtigen Dinge
  22 Bilder

Der Stuibenfall in Umhausen

Im Ötztal bei Umhausen befindet sich mit dem Stuibenfall der größte Wasserfall des Bundeslandes Tirol in Österreich. Er hat eine Fallhöhe von 159 Metern und führt im Sommer die größten Wassermengen, da er überwiegend aus Gletscherwasser gespeist wird. Seit 2016 wird er für Wanderer durch eine besondere Attraktion erschlossen: Über eine Hängebrücke und eine Metall-Konstruktion aus Stufen und Plattformen kann der Wasserfall von unten nach oben erwandert und erlebt  werden. Einige Plattformen...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.07.18
  •  29
  •  26
Kultur

Tirol und Südtirol - Ermin Heinz begeistert die Seniorinnen und Senioren im Haus am Monreberg Kalkar

Der Deutsche Alpenverein - somit auch die Bergfreunde Kleverland - verfügt über hoch motivierte und fachlich vorbildliche Referenten. Dies dokumentierte heute Ermin Heinz, Vortragsreferent der Bergfreunde Kleverland e.V., bei seiner Multivisionsshow in der Pflege-  und Senioreneinrichtung Haus am Monreberg in Kalkar. Ermin Heinz zeigte den interessierten Bewohnerinnen und Bewohnern die Schönheiten der Tiroler und Südtiroler Bergwelt. Referent und Bergkenner Ermin Heinz versprach, mit...

  • Kalkar
  • 30.01.18
  •  7
  •  9
Kultur

Multivisionsshow im "Haus am Monreberg Kalkar" - Bergwandern in Tirol und Südtirol

Die Schönheiten unserer Erde den Bewohnerinnen und Bewohnern von Pflegeheimen näher bringen, dies ist auch ein Anliegen von Ermin Heinz aus Bedburg-Hau, dem professionellen Vortragsreferenten des Deutschen Alpenvereins - Sektion Bergfreunde Kleverland. Am Dienstag, dem 30. Januar, wird er ab ca. 16.00 Uhr den interessierten Seniorinnen, Senioren und Pflegekräften dieses wunderschönen und hoch über der Stadt Kalkar gelegenen Pflegeheims in einer Multivisionsshow die interessantesten Stellen...

  • Kalkar
  • 23.01.18
  •  2
  •  5
LK-Gemeinschaft
Entwickelt sich prima
  5 Bilder

Bochum : Die Geschichte vom Tiroler Apfel ♡

Drei Apfelkerne ...Drei Bäume ... Was für ein Spaß ... Wer hätte das gedacht. Der mitgebrachte Tiroler Apfel hat Fuß gefasst. Nun hoffen wir auf erste Blüten und spätere Ernte. Ich gestehe das ich nun kaum noch einen Apfel genießen kann - ohne auf die Kerne zu schauen - ohne darüber nachzudenken das daraus neues Leben entstehen könnte.

  • Bochum
  • 15.04.17
  •  91
  •  10
LK-Gemeinschaft
Blick auf Ladis mit Burg Laudegg
  13 Bilder

Mein Urlaubstipp: Sommerurlaub Ladis / Tirol

In der letzten Woche - bei der großen Hitzewelle in Bottrop - waren wir in Ladis / Tirol. Durch das Bergklima gibt es in der Nacht immer Abkühlung, so dass sich dort auch eine Hitzewelle gut ertragen lässt. Trotz der vielen kostenlosen Angebote wie Wanderbussen und Bergbahnen ist die Ecke Serfaus/Fiss/Ladis im Sommer noch nicht überlaufen - schade für die Orte, aber sehr angenehm für uns Urlauber. Diesmal haben wir auch die Thomas Bredzina's Abenteuerberge besucht. Das sind Themenrouten,...

  • Bottrop
  • 06.07.15
  •  3
  •  4
Natur + Garten
  21 Bilder

Die Leutascher Geisterklamm

Da das sauerländer Wetter im Moment überwiegend aus Regen besteht habe ich auch mal ein wenig im Archiv nachgesehen, hoffe die Aufnahmen gefallen. Die Leutaschklamm, auch Leutascher Geisterklamm ist eine Klamm bei Mittenwald und Unterleutasch im bayerisch-tirolischen Grenzgebiet, durch die die Leutascher Ache fließt. Sie ist vergleichsweise steil und wurde erst 2006 touristisch erschlossen. Hierfür wurden in einem 1,4 Mio. Euro teuren von der EU geförderten deutsch-österreichischen...

  • Arnsberg
  • 16.01.15
  •  14
  •  16
Natur + Garten
  5 Bilder

Schmetterling in tiroler Heuwiese

Schmetterling in Tiroler Heuwiesen für unsere Tierfreunde Bei unserem Urlaub in Steineeg (italien) in Südtirol Konnte ich die Fotos von einem Schmetterling machen. Da bei bin ich so oft im Kreis um ihn herum gelaufen das die Einheimisch schon sehr belustigt waren. Gruß Chris

  • Waltrop
  • 02.07.14
Sport
  27 Bilder

Sotschi alternativ: Vincenz-Schüler auf Medaillenkurs in Südtirol

Wie in unserem Artikel vom 21.01.2014 bereits angekündigt, verbrachten 34 Schülerinnen und Schüler aus Dortmund und Hamm eine Woche in Südtirol. Vom 13.02. bis zum 21.02.2014 standen wintersportliche Schwerpunkte, wie z.B. Einführungen ins Carving, Skiralleys und Abfahrten in spaßiger Verkleidung, auf dem Stundenplan.Unser Schüler Marcel, der während seines Aufenthalts in Südtirol das Skifahren von Grund auf erlernt hat, verfasste begeistert folgenden Bericht: Am 13.02.2014 starteten...

  • Dortmund-City
  • 24.02.14
Natur + Garten
Vergangenes Jahr arbeiteten insgesamt 100 Freiwillige an dem Projekt in Osttirol. Die Clarahütte ist ein beliebter Startpunkt für Gletscherbegehungen und Bergwanderungen.

Clarahütte sucht wieder Helfer

Essener Freiwillige sollten im Sommer 2013 in der Bergwelt Tirols eine stark zerstörte Hütte wiederaufbauen. Viele belächelten damals den Plan. Doch nun steht der Rohbau bereits, und das Vorhaben soll in die nächste Runde gehen. Eine Essener Berghütte mitten in den Alpen? Aber freilich, denn schon seit 1926 besitzt die Sektion Essen des Deutschen Alpenvereins (DAV) die traditionsreiche Clarahütte im Nationalpark Hohe Tauern, dem größten Nationalpark Österreichs. Als jedoch eine Lawine im...

  • Essen-Nord
  • 07.02.14
Sport
Feuerwehrmann Christian Schneider aus Eppendorf will bei den World Games in New York seine beiden Goldmedaillen verteidigen.

Trotz Krankheit führt Weg über Tirol nach New York

Er ist ein Kämpfer. Der Eppendorfer Christian Schneider will trotz einer langwierigen Erkrankung seine zwei Goldmedaillen im Radfahren bei den World Games verteidigen. Bis 2001 hatte der Berufsfeuerwehrmann mit Radsport überhaupt nichts am Hut. Seine damalige Passion hatte zwar auch zwei Räder, war aber deutlich PS-stärker. Schneider betrieb viele Jahre den Motorradsport professionell und wechselte nach einem schweren Sturz (mit mehreren Knochenbrüchen und langen Klinikaufenthalten) auf den...

  • Wattenscheid
  • 31.05.11
Sport
Das Geburtstagsgeschenk meiner Kollegen-Crew

Vorbereitung auf den Dead-Sea-Marathon in Jordanien - 2. Teil

Fünf Tage war ich noch einmal "wech". Leutasch im Tirol hieß das Ziel, das meine Frau und ich gewählt haben. Wir hatten viel Schnee, sind aber nicht auf Brettern, sondern auf neuen Laufschuhen unterwegs gewesen. Icebug heißt die Firma, die Spikeschuhe herstellt (auch für Wanderer). Das war ein gutes Gefühl, 14 bzw. 10 Kilometer auf festem Schnee- und stellenweise Eis-Grund sicher laufen zu können. Nach zwei Kurzstrecken im Schnee bin ich dann vergangenen Samstag (5. Februar) etwas mehr als...

  • Iserlohn
  • 08.02.11
Überregionales

"Löwes Lunch": Ihr schönstes Geschenk... ein Einkaufs-Chip!

Ich hatte die Mutter schon vor dem Supermarkt gesehen - bei ihren völlig hektischen Einparkmanövern. Jetzt zerrte sie an ihrem kleinen "Lasse", offensichtlich ein Weihnachts-Grinch, zumindest aber ein Einkaufs-Tyrann. "Nein, Lasse, nicht mit den Händchen an den gelben Schnee fassen, das ist bäh." - "Hör' auf, so zu zerren, wir müssen doch hier schnell fertig werden." - "Eis? Nein, es gibt doch heute hier kein Eis für Dich." An der Einkaufswagenbox trafen wir aufeinander. Die Mutter kramte...

  • Essen-Steele
  • 23.12.10
  •  1
Überregionales

"Löwes Lunch": Albtraum "Urlaub" mit Tine W. und Thilo S.

Die Zeit nach den großen Ferien ist traditionell die Phase der Urlaubsmängel. Die müssen dem Reiseveranstalter schriftlich mitgeteilt werden und vorne liegt, wer die schönsten Tage des Jahres genutzt hat, um eklige Silikonfugen, Staub- und Spinnenweben usw. fotografisch als Beweismaterial zu sichern. Was da so beanstandet wird, kann sich sehen lassen. Da wird ein Doppelzimmer bemängelt, in dem gar nichts doppelt vorhanden war, außer zwei Einzelbetten. Doch, das gibt's wirklich! Ein vorher...

  • Essen-Kettwig
  • 04.09.10
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.