Urban art

Beiträge zum Thema Urban art

Reisen + Entdecken
Wirtschaftswunder, Merowinger Straße 4, Künstler: Gruppe Farbfieber
  15 Bilder

Graffiti in Düsseldorf-Bilk
Düsseldorf ist bunt - nicht nur an Karneval!

Graffiti in Flingern, bemalte Häuser auf der Krahestraße und auf der Kiefernstraße -  Düsseldorf ist nicht nur in der "fünften  Jahreszeit" bunt. Künstlerisch gestaltete Graffiti sind vor allem in Flingern zu finden. Aber auch in Bilk gibt es mehrere großformatige und großartige Wandbilder. Gruppe Farbfieber Besonders aktiv war hier die 1987 gegründete Gruppe Farbfieber. Unter der Leitung von Mitbegründer Klaus Klinger haben Künstler aus mehr als 20 Nationen etliche Großprojekte geschaffen....

  • Düsseldorf
  • 26.02.20
  •  24
  •  8
Reisen + Entdecken
Bemalung auch auf der Fichtenstraße/Ecke Kiefernstraße.
  31 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf
Bunt und anders: Wie die Kiefernstraße in Flingern zum Gesamtkunstwerk wurde

In den 1980er-Jahren  war diese Straße ein Alptraum - und heute ist sie ein Traum für alle, die es bunt und alternativ mögen: Die Kiefernstraße in Düsseldorf-Flingern ist der perfekte Gegenentwurf zur noblen Königsallee. Durch ihre bemalten Fassaden ist sie inzwischen über die Grenzen der Stadt hinaus als Gesamtkunstwerk bekannt. Von der Werkswohnung zum Häuserkampf 1905 bis 1910 entstanden auf der Kiefernstraße Werkswohnungen für die Arbeiter in den nahe gelegenen Stahlwerken - es...

  • Düsseldorf
  • 06.02.20
  •  27
  •  6
Reisen + Entdecken
Der Eye-Catcher ist "Das Tor zu Flingern": Die Hauswand auf der Ackerstraße 59 wurde von der Flingerer Familie Buchwald zur Verfügung gestellt und 2005 von der Gruppe "Farbfieber" e.V. bemalt.
  17 Bilder

Kunst mal anders: Graffiti in Düsseldorf
Bunte Wände in Düsseldorf-Flingern

Weniger bekannt: In der "Kunststadt" Düsseldorf gibt es nicht nur Galerien,  öffentlich geförderte Skulpturen und Museumskunst, sondern auch zahlreiche sehenswerte Graffiti. Zum Beispiel in Flingern: von der Eisenbahnlinie durchschnitten, ursprünglich Arbeiterviertel, heute multikulturell, nicht ohne soziale Probleme, aber auf dem Sprung zum "Szeneviertel". Hier ist die Fortuna zu Hause, hier trieb in den 1920er Jahren der Serienmörder Peter Kürten sein Unwesen und in den 1980er Jahren gab...

  • Düsseldorf
  • 22.02.19
  •  22
  •  7
Kultur
 „Wall of Fame“ vor dem Eingang des Boui Boui in Düsseldorf-Bilk mit ikonischen Werken. Foto:  Düsseldorf Tourismus / Fotograf: Markus Luigs

Neue Stadtführung
Urban Art Walk – Streetart und Graffiti in Düsseldorf

Kreative Werke im öffentlichen Raum prägen immer mehr das Bild der Stadt. Urban-Art-Künstler verbinden klassische Kunstrichtungen mit Pop, Punk, Graffiti und Streetart. Einige Motive sind für internationale Gäste schon längst typisch für Düsseldorf, zum Beispiel die „Geister“-Sticker des Streetart-Künstlers PDOT. Klaus Rosskothen, Kurator und Betreiber der lokalen Urban-Art-Galerie Pretty Portal, zeigt ab sofort wöchentlich die spannendsten Kunstwerke an Düsseldorfer Wänden – als...

  • Düsseldorf
  • 02.11.18
  •  1
Kultur

der himmel ist blau.

Der kunstbetrieb im Dortmunder Hafenviertel hat ein neues Kunstprojekt initiiert. 21 Künstlerinnen und Künstler beteiligen sich. Auf einer Grundfläche von 50 x 50 cm zeigen die Künstlerinnen und Künstler ihre Auffassungen und Deutungen des Themas "der himmel ist blau." Ob als Empörung gemeint – wie bei dem Schriftsteller Alfred Andersch – oder als bloße Feststellung, als Begeisterung oder als Aufforderung, sich mit der Farbe Blau auseinanderzusetzen, in den über 50 Exponaten werden...

  • Dortmund-City
  • 20.08.18
  •  1
Kultur

NEANDERARTgroup organisiert Graffiti - Aktion in der Stadt Erkrath

Vor zwei Jahren kam der Gründer der Künstlervereinigung NEANDERARTgroup auf die Idee die vorderen vier Betonpfeiler an der Neandertalbrücke mit Graffiti künstlerisch gestalten zu lassen. Mehrere Sprayer arbeiteten über Wochen an diesem Projekt bis man dort die Evolutionsgeschichte, urbane Landschaften, Höhlen mit Malereien entdecken konnte. Der Höhepunkt ist ein fast vier Meter hohen Neandertaler mit Felllaibchen und einem listigen Augenzwinkern, der die Besucher im vorbeifahren grüßt. Das...

  • Düsseldorf
  • 16.04.17
  •  2
Kultur
5. Oktober 2016: Der Bagger vor Dreischeibenhaus und Schauspielhaus, ein Dokument der Zeitgeschichte
  12 Bilder

Düsseldorf: Das Schauspiel vor dem Schauspielhaus und viel Theater ums Theater

Ein einzigartiges Schauspiel Das Düsseldorfer Schauspielhaus ist zwar seit Monaten wegen Sanierung geschlossen, trotzdem findet hier seit Anfang August ein einzigartiges Schauspiel statt, nämlich die spektakulären Abrissarbeiten auf dem Gustav-Gründgens-Platz. Mehrere ältere Gebäude müssen weichen, um Platz für den Kö-Bogen II zu schaffen. Bagger haben sich Stück für Stück in die Mauern gefressen. Und es ist ein hartes Stück Arbeit, bis alles abgeräumt ist. Gerade gab die Politik grünes Licht...

  • Düsseldorf
  • 04.11.16
  •  11
  •  9
Politik
  2 Bilder

Kampagne „Weltbaustellen NRW“: AWO Düsseldorf unterstützt Urban Art

In luftiger Höhe wurde gestern (21. September) der erste Pinselstrich eines Wandbildes, das die neuen nachhaltigen Entwicklungsziele der UN thematisiert, bei der AWO Düsseldorf auf der Liststraße 2 gesetzt. Das Wandbild ist Teil der Kampagne „Weltbaustellen NRW“, die in den Jahren 2016 und 2017 in insgesamt 16 Städten in Nordrhein-Westfalen durchgeführt wird. Ziel dieser Kunstkampagne ist, die neuen nachhaltigen Entwicklungsziele, die am 25. September 2015 auf der UN-Generalversammlung...

  • Düsseldorf
  • 22.09.16
  •  3
Kultur
  89 Bilder

Urbanatix rockt die Jahrhunderthalle

Ausverkauftes Haus zur Generalprobe der neuen URBANATIX Show "Close Up". Wieder einmal wurde die Jahrhunderthalle Mittelpunkt einer phantastischen Vorstellung der Strassenartisten der URBANATIX Gemeinschaft. Bunt, artistisch, kreativ und vielseitig, so präsentierte sich die Close Up Show am frühen Abend. Keiner der begeisterten Zuschauer blieb am Ende der Show auf den Stühlen sitzen. Wenn es eine Zugabe bei Generalproben geben würde, dann wäre sie am Donnerstag Abend fällig gewesen. Vom 09.-...

  • Bochum
  • 09.11.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.