2018

95 Bilder

Gratulation: 60 Jahre M.A.T. (Mendener Amateurtheater) - Gefeiert wurde am Samstag, dem 13.10.2018, Teil 2

Fröndenberger Str. 40 58706 Menden 1958 - 2018 Mendener Amateurtheater Teil 2 Seit 60 Jahren bereichert uns das M.A.T. mit einem großartigen, kulturellen Programm, mit Kindertheater, Junges MAT, Kulturstrolche, Erwachsenentheater, Märchen, After Work, Ensemble 21, Krimi-Dinner. Am Samstag, 13.10.2018, fand nun ab 11.00 Uhr die Jubiläumsfeier statt. Das „Trio Honselmann“ mit Helmut Rauer, Sabine Collatz und...

Bildergalerie zum Thema 2018
18
18
16
13
88 Bilder

Gratulation: 60 Jahre M.A.T. (Mendener Amateurtheater) - Gefeiert wurde am Samstag, dem 13.10.2018, Teil 1

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden (Sauerland) | vor 3 Stunden, 17 Minuten

Fröndenberger Str. 40 58706 Menden 1958 - 2018 Mendener Amateurtheater Teil 1 Seit 60 Jahren bereichert uns das M.A.T. mit einem großartigen, kulturellen Programm, mit Kindertheater, Junges MAT, Kulturstrolche, Erwachsenentheater, Märchen, After Work, Ensemble 21, Krimi-Dinner. Am Samstag, 13.10.2018, fand nun ab 11.00 Uhr die Jubiläumsfeier statt. Chris Gruszien (1. Vors.) und Martin Böhr (2. Vors) begrüßten...

1 Bild

Weißensee bei Füssen -Herbstfoto-

Sheena Schwedler
Sheena Schwedler | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Füssen: Weißensee bei Füssen | Schnappschuss

6 Bilder

Als erste starteten die Kinder beim Campuslauf an der TU Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Lars Koppers war der schnellste beim Mathe-Tower-Rund beim Campuslauf. Der Statistiker brauchte nur 1:07, die schnellste Läuferin, Isabella Turek, 1:44. Die Königsdisziplin, den 10-km-Lauf brachte Fabian Dillenhöfer von der LGO als erster hinter sich nach 32:41 Minuten.     Als zweiter war Patric Meine vor Stefan Gallus im Ziel. Bei den Frauen gewann Kira Vordermark (43:44) vor Maria Specht und Yvonne Volz den...

Auszeichnung für Jung-Unternehmerinnen: Bewerbung bis 15. Oktober möglich

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | vor 3 Tagen

Mit dem „Unternehmerinnen-Brief“ oder kurz U-Brief fördert die IHK Arnsberg zusammen mit der Landesregierung Frauen auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Die Bewerbungsfrist um diese Auszeichnung für starke und stabile Unternehmen endet am 15. Oktober. Bewerben können sich sowohl Gründerinnen, die bereits ein entsprechendes Konzept erstellt haben, als auch Unternehmerinnen, die Wachstumsvorhaben realisieren möchten. Die...

1 Bild

IHK ehrt 180 Top-Azubis nach der Sommerprüfung

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 4 Tagen

Bei einer Feierstunde hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund die besten Absolventen der Sommerprüfung ausgezeichnet. „Ihr Einsatz hat sich gelohnt, Sie sind die Besten“, richtete IHK-Vizepräsident Detlev Höhner anerkennende Worte an die 180 Top-Azubis, die mit „Sehr gut“ bestanden haben. Insgesamt nahmen 4.183 Kandidaten teil. Gut 90 Prozent davon haben bestanden. Höhner dankte auch den Angehörigen,...

1 Bild

Saftmobil hält beim Hüstener Herbst

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | vor 4 Tagen

Äpfel gibt es in diesem Jahr in Hülle und Fülle, die Bäume in den Gärten und auf den Wiesen hängen voll. Doch wohin mit dem ganzen Obst, solange es noch frisch und saftig ist? Wer keine größeren Mengen verarbeiten mag, kann sich des Saftmobils bedienen, das zum Hüstener Herbstsonntag am 14. Oktober Station in Hüsten macht. Hier werden die Äpfel zu leckerem Saft verarbeitet. Unter dem Motto „Deine Äpfel – Dein Saft“ bietet...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

DER FORTUNEN NACHWUCHS !

Helmut Beckfeld
Helmut Beckfeld | Bottrop | vor 5 Tagen

Bottrop: SPORTANLAGE RHEINBABEN | Schnappschuss

29 Bilder

Kirmes in Elten

Bildergalerie von der Kirmes in Elten

40 Bilder

Gecker Abend

Bildergalerie vom Gecken Abend

3 Bilder

Bauernmarkt Fröndenberg am Sonntag, dem 7. Oktober 2018

13.45 Uhr Im gesamten „Himmelmannpark“ in der Stadtmitte Fröndenbergs fand heute ein großer Bauernmarkt statt. Auf dem weiträumigen Außengelände präsentierten Aussteller ihre regionalen Produkte vor und verkauften sie auch. Vereine und Gruppen stellten ihre Arbeit vor. Das Kettenschmiedemuseum war geöffnet und die Ehrenamtlichen standen für Fragen zur Verfügung. In der Kulturschmiede gab es eine Cafeteria; die Stühle waren...

29 Bilder

Tausende starteten beim Halbmarathon um den See

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 05.10.2018

Von wegen Feiertag, am Tag der Arbeit strengten sich die Dortmunder Schüler richtig an. Sie starteten beim Lauf um den Phoenix-See und legten gute Zeiten bei den Dortmunder Stadtmeisterschaften hin.  Angefeuert von vielen Zuschauern starteten Tausende am Südufer des Sees. Neben rund 2000 einzelnen Läufern waren auch noch fast 200 Staffeln für den Lauf rund um Phoenix-West und den Rombergpark gemeldet. Hier eine Bildergalerie...

19 Bilder

St. Georg Sprungschanze in Winterberg 4

Besucht am Mittwoch, 03.10.2018. St. Georg Sprungschanze Sie ist das Wahrzeichen von Winterberg, die St. Georg-Sprungschanze am Herrloh im Skiliftkarussell Winterberg. Der im Jahr 2000 durchgeführte Umbau der St. Georg Schanze ermöglicht die Durchführung hochkarätiger Wettkämpfe. Das Spursystem ermöglicht eine Sommernutzung auf Edelstahl und eine Winternutzung durch künstlich gekühlte und vereiste...

1 Bild

"Brücken statt Mauern" – Mehr als 100 Menschen beteiligen sich an Fotoaktion an der Sorpe

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 04.10.2018

Die erste öffentliche Aktion der Initiative "Seebrücke Hochsauerland" am 3. Oktober war aus Sicht der Veranstalter ein voller Erfolg. Insgesamt 110 Personen beteiligten sich am Sorpesee an einer Fotoaktion und bildeten  an der Seepromenade in Langscheid eine Menschenkette. An den Händen haltend und als Zeichen der Solidarität mit Geflüchteten orangene Kleidung tragend, forderten sie gemeinsam sichere Fluchtwege über das...

1 Bild

Erntedankfest in Urdenbach 1

Der Sommer ist zu Ende, das Korn eingebracht. Zeit für den Erntedank und der wird in Urdenbach groß gefeiert. Vom 5. bis 8. Oktober lädt der Allgemeine Bürgerverein zum 86. Erntedankfest ins „Dorf“, wie der Stadtteil im Düsseldorfer Süden liebevoll genannt wird. Brauchtum und Tradition werden in „Odebach“ noch gepflegt und gelebt. Siebzehn Brauchtumsgruppen repräsentieren die verschiedenen Zünfte, die im Zunftbaum an...

19 Bilder

Kahler Asten bei Winterberg - Besucht am Mittwoch, 03.10.2018 3

Nach einem wirklich leckeren Mittagessen in Schmallenberg (Bauernschänke Ohlenbach) sind meine Mama, ihre Cousinen und ich zum Kahlen Asten gefahren. Der Aussichtsturm zog mich sofort an. Einen Euro musste ich in den Schlitz stecken und konnte eintreten. Mich erwartete nach 60 Stufen ein schöner Rundblick vom verglasten Aussichtsraum aus. Draußen war es ganz schön windig. Gut, dass ich darauf gedrängt habe, sich warm an zu...

2 Bilder

Neheim zeigt sich in Herbststimmung: 39. Fresekenmarkt steht vor der Tür

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 03.10.2018

Eine Woche nach dem kalendarischen Herbstanfang präsentiert sich Neheim in bester Herbststimmung. Bunte Blumen in der City kündigen es bereits an – es steht Großes bevor: Die City lädt von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. Oktober wieder zum Fresekenmarkt ein. Rund um den Sauerländer Dom wird gefeiert, getanzt und gebummelt. Die Neheimer City lädt ein zu einem bunten Programm, herbstlicher Unterhaltung und attraktiven...

5 Bilder

Der älteste Theaterverein in Menden wird 60 und feiert am Samstag, 13.10.2018 1

MAT - Mendener Amateur-Theater Nach den vielen Arbeiten und Feierlichkeiten im letzten Jahr zur Eröffnung des neuen Theaters stehen neue freudige Ereignisse an. Das junggebliebene MAT feiert seinen 60. Geburtstag. Die vielen Mitglieder im Bereich "Kindertheater" und "Junges MAT" beweisen, dass der Theaterverein nicht an Attraktivität verloren hat. Am Samstag, dem 13. Oktober 2018, ist es soweit: Das MAT öffnet seine...

2 Bilder

Dortmund holt den Städtebaupreis mit neuer Stadtlandschaft Phoenix

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 02.10.2018

Einst war es eine skurrile Idee, die Vision aus einem Stahlwerkstandort einen See mit Park zu machen, jetzt erhielt Dortmund für seine gelungene neue Stadtlandschaft den  Deutschen Städtebaupreis 2018. Spannend war es in Mainz bei der Preisverleihung des Deutschen Städtebaupreises nach Oscar-Prinzip: Belobigung? Auszeichnung? Preis? Dann die Bekanntgabe: Das Projekt „Phoenix – Eine neue Stadtlandschaft in Dortmund“ erhielt...

1 Bild

Riesenteam startet bei der Stadtmeisterschaft der Schulen am Phoenix-See

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 02.10.2018

Rund 400 Schüler der Marie-Reinders-Realschule schnüren morgen ihre Laufschuhe für die Schul-Stadtmeisterschaften im Straßenlauf am Dortmunder See. Die Jungen und Mädchen der Marie-Reinders Realschule zeigen in diesem Jahr bei den Schulmeisterschaften im Straßenlauf sportlichen Ehrgeiz – ihre Hörder Realschule stellt  eines der teilnehmerstärksten Teams.Zum 7. Halbmarathon am 3. Oktober haben sich viele Sportler zum Laufen...

1 Bild

„Müschede RÖHRt“ wieder: Oktoberfest im Eulendorf

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg-Neheim | am 02.10.2018

„O` zapft is…“ heißt es am Dienstag, 2. Oktober, ab 19.30 Uhr, wieder in der Müscheder Schützenhalle. Auch dieses Jahr laden die drei Kompanien der Schützenbruderschaft St. Hubertus die Müscheder Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste - gerne auch in entsprechender Tracht - in die zünftig bayerisch dekorierte Schützenhalle zum Oktoberfest ein. In diesem jahr spielt erstmals die Partyband „Zick-Zack“ in Müschede live auf. Der...

2 Bilder

Die härteste Nacht des Jahres steht bevor: Syndicate

Antje Geiß
Antje Geiß | Menden (Sauerland) | am 01.10.2018

Dortmund: Westfalenhalle | Hardcore, Hardstyle und Hardtechno auf drei Floors erleben Musikfans Samstagnacht, 6. Oktober, bei Syndicate in Dortmund. In der Westfalenhalle feiert das größte deutsche Festival der härteren elektronischen Musik seine 12. Ausgabe. Bis zu 20.000 Fans werden hierzu in den Dortmunder Hallen erwartet. An den Decks der drei Floors stehen über 35 internationale DJs und LiveActs. Mit dabei sind internationale Stars der Szene wie...

7 Bilder

Der Dortmunder Herbst lädt am Feiertag in die Westfalenhallen ein

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 01.10.2018

Passend zur Jahreszeit startet am Mittwoch, 3. Oktober, der Dortmunder Herbst und verwandelt mit seinen Themenwelten die Messe Westfalenhallen für fünf Tage in eine bunte Herbstlandschaft. Allen, denen Gesundheit und Wohlbefinden wichtig sind, finden hier mehrere Anlaufstellen. In Kooperation mit dem Fußball- und Leitathletik-Verband Westfalen erwartet die Besucher in der neuen Sportwelt ein breites Angebot mit zahlreichen...

Tradtioneller Waldgottesdienst am 3.Oktober

Diana Ranke
Diana Ranke | Arnsberg | am 01.10.2018

Die Wanderung der SGV-Abt. Arnsberg führt am 3. Oktober zum traditionellen Waldgottesdienst am Hubertuspöstchen an der Gemarkungsgrenze zwischen Arnsberg und Sundern. Veranstalter sind die Heimatbünde Arnsberg und Sundern. Nach der Messe besteht die Möglichkeit zu einem Imbiss, den die freiwillige Feuerwehr aus einer Anliegergemeinde anbietet. Der Weg ist mitelschwer und führt über den Hüttenweg zum Schumacherskopf und über...

1 Bild

Velberter SG erstmals mit Freiwilligendienst

Axel Spitzer
Axel Spitzer | Velbert | am 29.09.2018

Velbert: Sportzentrum | Am 1. September startete erstmalig das „Freiwillige Soziale Jahr“ (FSJ) bei der Velberter SG. Die VSG darf mit Paulina Gerkens und Philip vom Schemm gleich zwei FSJ’ler in der neuen Einsatzstelle im EMKA Sportzentrum begrüßen. Die beiden Eigengewächse waren schon lange vorher in der Velberter SG Mitglied, was aber keine Voraussetzung für die Besetzung der Stellen war. Der Einsatz erfolgt überwiegend in der Kinder- und...