Baldeneysee

2 Bilder

Faszination Sonnenuntergang am Jagdhaus Schellenberg

Andreas Bauer
Andreas Bauer | Essen-Kettwig | vor 2 Tagen

Wenn eines im Jagdhaus Schellenberg nie die Faszination verliert, dann sind es die irren Sonnenuntergänge, die man hier bei klarem Wetter allabendlich beobachten kann. Leuchtendes Pink, zartes Lila und kräftiges Orange pinseln den Himmel über dem Baldeneysee zu einem eindrucksvollen Aquarellgemälde – da kann kein Photoshop mithalten. Die Bilder von der Aussicht vom Jagdhaus Schellenberg sprechen für sich. Und wer Freunde...

Bildergalerie zum Thema Baldeneysee
32
24
23
20
2 Bilder

Leserstaffel trainiert für den Marathon am Baldeneysee

Die Leserstaffel des Stadtspiegel Essen ist hochmotiviert. Gleich mit vier Teams à vier Läufern werden sie beim Allbau-Staffelmarathon im Rahmen des innogy-Marathons rund um den Baldeneysee an den Start gehen. Doch nicht nur um Leistungen und persönliche Bestzeiten geht es, sondern auch um Freude am Laufen an sich und die Gemeinsamkeit in der Gruppe. Wer das große Los gezogen hat, in der Leserstaffel rund um Coach Leonhard...

1 Bild

Fischreiher! Bitte Vollbild! 10

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | am 08.09.2018

Schnappschuss

17 Bilder

Still und starr ruht der See 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 01.09.2018

Essen: Baldeneysee | Ein kleiner Spaziergang am Baldeneysee

2 Bilder

So oder so....

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 01.09.2018

Essen: Baldeneysee | das ist hier die Frage?

10 Bilder

Traum und Trauma am Baldeneysee 3

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff | Essen-Ruhr | am 31.08.2018

Am und um den Baldeneysee herum gibt es ohne Zweifel viele gepflegte Stellen. Doch leider bietet das Umfeld auch viel zu viele unschöne Seiten. Unkraut sprießt ohne Ende an den Spazier- und Fahrradwegen entlang des Sees, verdreckte Bänke laden nicht gerade zu Verweilen ein und tote Fische treiben auf dem Wasser. Das ist sicherlich keine gute Visitenkarte für das Naherholungsgebiet der ehemaligen Grünen Hauptstadt. Oder wie...

Neue "Essen on Top" erschienen

Angela Petersen
Angela Petersen | Essen-Borbeck | am 29.08.2018

"Essen on Top", die Zeitschrift des Essener Seniorenbeirats, ist mit einer neuen Ausgabe erschienen. Unter der Überschrift "Es lächelt der See, er ladet zum Bade" ist der Schwerpunkt, der dem heißen Sommer geschuldet ist, diesmal auf den Baldeneysee gelegt worden. Um das Wasser geht es auch bei dem Beitrag "Essen macht's klar" über die Sauberhaltung des Essener Wassers. Aus dem Schwimmsport gibt es ein Porträt von Hannelore...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Grausame Morde am Baldeneysee

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 23.08.2018

Autor H. C. Scherf wird bei Haus Scheppen seine kultigen Ruhrgebiets-Thriller signieren Ein Idyll mitten im Ruhrgebiet. Enten und Schwäne ziehen vorbei, still und friedlich ist es hier. Doch in der Tiefe lauert der Tod. Der Satan wütet am Baldeneysee. Rings um die Ruine scheint die Zeit still zu stehen. In einer Urkunde von 1344 wird ein Gillburg von Scheppen als erster Herr des Anwesens erwähnt. An Haus Scheppen blickt...

1 Bild

Abends am See 5

Andreas Dengs
Andreas Dengs | Essen-Werden | am 23.08.2018

Essen: Baldeneysee | Schnappschuss

2 Bilder

Besser ist ja ein Netz, dann fängt man auch die dicken Fische.... 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 22.08.2018

Essen: Baldeneysee | die ganz oben schwimmen!

2 Bilder

TC Kray auch beim 1000 Herzen Triathlon Essen dabei 2

Ralf Schuster
Ralf Schuster | Essen-Steele | am 20.08.2018

Triathlon wird immer beliebter und bekommt jetzt auch langsam die Aufmerksamkeit, die er verdient. Zuletzt rückte der Sport bei den gemeinsamem Europameisterschaften in den Fokus der Öffentlichkeit. Hier in Essen sorgten die Triathleten des Starlight Team Essen dafür, das es im Stadtgebiet wieder einen Triathlon gibt. Vor 3 Jahren veranstalteten sie wieder einen Triathlon in Essen. Der fand seiner Zeit in Kettwig statt und...

2 Bilder

Kettwiger Rudergesellschaft bekämpft Elodea auf der Ruhr

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Kettwig | am 18.08.2018

Steganlagen waren komplett zu gekrautet – An- und Ablegen war kaum möglich "Der Baldeneysee hat schon seit Monaten mit der Wasserpest Elodea zu kämpfen. In den letzten Wochen und Monaten hat sich das Kraut nun auch an der Ruhr angesiedelt", sagt Boris Orlowski von der Kettwiger Rudergesellschaft. Gerade im Flachwasserbereich, wo die Kettwiger Rudergesellschaft (KRG), der Kanu-Club Kettwig und der Motorboot-Club...

1 Bild

Triathlon Essen: Umleitungen und Straßensperrungen

Grund ist der Triathlon Essen an diesem Wochenende am Baldeneysee Am Samstag, 18. August, und Sonntag, 19. August, kommt es im Rahmen des "Triathlon Essen 2018" rund um den Regattaturm am Baldeneysee zu mehreren Umleitungen und Straßensperrungen. Die Freiherr-vom-Stein-Straße wird am Sonntag, 19. August, von 6 Uhr bis voraussichtlich 16.30 Uhr ab dem Regattaturm in Fahrtrichtung Werden gesperrt. Die Straße "Hügel" sowie...

1 Bild

Zum "1000 Herzen Triathlon Essen" sind über 1000 Starter gemeldet

"Wenn wir hier am See stehen, merkt man, hier geht was. Ein Ort, der auch nach außen getragen werden muss. Essen ist wunderschön, das sehen wir hier deutlich. Wir unterstützen sehr gerne den 1000 Herzen Triathlon, um für Essen und Essener etwas zu bewegen. Für Athleten und Zuschauer ein besonderer Triathlon, nicht unbedingt der Größte aber der Schönste und langfristig auch eine touristische Bereicherung für Essen." So...

2 Bilder

Paddeln mit Olympiasiegern auf dem Baldeneysee

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | am 09.08.2018

Ferienaktion mit Max Rendschmidt und Max Hoff Auch in diesem Sommer war es wieder soweit. 15 Kinder hatten die Möglichkeit einen Tag mit den amtierenden Olympiasiegern und mehrfachen Kanu-Weltmeistern Max Rendschmidt und Max Hoff am und auf dem Baldeneysee zu verbringen. Die Ferienaktion von Allbau, Stadtspiegel und die Kanusport-Gemeinschaft Essen (KGE), für Kinder die nicht in den Urlaub fahren, fand in diesem Jahr schon...

1 Bild

Fledermausführung am Baldeneysee

Essen: Baldeneysee | Eine Fledermausführung findet am kommenden Samstag, 11. August, von 20.30 bis 22 Uhr am Baldeneysee statt. Fledermaus-Rufe  werden hörbar Olav Möllemann von der Schule Natur macht mithilfe eines Ultraschall-Empfängers für Fledermaus-Rufe die in Wald, Feld, Wiese und über dem Wasser vorkommenden Arten hörbar. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Tribüne der Regattastrecke am Baldeneysee. Erwachsene zahlen 5 Euro, Kinder...

16 Bilder

Baldeneysee 7

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herne | am 07.08.2018

Baldeneysee, die Naherholungszone für Genießer Dieser wunderschöne See eingebettet in der Ruhrlandschaft zwischen Essen-Kupferdreh und Essen-Werden bietet dem Naherholungssuchenden in jeder Jahreszeit auch unter tropischen Temperaturen ( 34° im Schatten ) eine gute Gelegenheit sich zu entspannen und die Natur zu genießen.

1 Bild

Das will doch keiner mehr sehen! 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 02.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

Abendstimmung am Goldeneysee 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 02.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

Goldener August 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 01.08.2018

Essen: Baldeneysee | Schnappschuss

1 Bild

Baldeneysee

Andreas Bauer
Andreas Bauer | Essen-Kettwig | am 29.07.2018

Schnappschuss

Start des FirmenCup Triathlon am 19. August

Für Unternehmen ist es klar. Im Team läuft die Arbeit am besten. Und nur gemeinsam kann man es schaffen. Der FirmenCup Triathlon wird am Sonntag, 19. August in Essen ausgetragen. Die Disziplinen Schwimmen (500 Meter), Radfahren (18 km) und laufen (5 km) schafft jeder, so Veranstalter und Organisationsleiter Jens Eißmann vom ausrichtenden Verein Starlight Team Essen. Daher soll es neben dem Teamwettbewerb auch ein Einstieg...

1 Bild

Baldeneysee: Ruhrverband und Stadt Essen kämpfen gegen Wasserpflanzen 3

Essen: Baldeneysee | Trotz eines verzögerten Starts des Wasserpflanzenwachstums in den Ruhrstauseen hat insbesondere die Wasserpflanze Elodea den Rückstand mehr als aufgeholt. Falls die warme Witterung und die überdurchschnittlichen Sonnenscheindauern anhalten, wird 2018 eine neue traurige Rekordmarke bei der Ausbreitung und der Wachstumsintensität der Wasserpflanzen setzen. Neue Rekordmarke Bereits seit dem 11. Juni befindet sich das Mähboot...

3 Bilder

Feriencamp am Baldeneysee: Eine Woche lang Kind sein dürfen 1

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Werden | am 24.07.2018

Essen: Baldeneysee | Feriencamp des Berufskollegs Bleibergquelle am Baldeneysee Aktuell erleben 35 Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren eine spannende und erlebnisreiche Woche im Haus Seeblick am Baldeneysee. Betreut und angeleitet werden die Kinder von drei Lehrern und zwölf Studenten des Berufskollegs Bleibergquelle. Velbert/Essen. Auf dem Programm stehen im schönen Essener Süden Kanu fahren, klettern, Bogen schießen, Rad fahren und...