Bildung

1 Bild

Informationsabend am Berufskolleg Wesel

Martin Kuster
Martin Kuster | Wesel | vor 3 Minuten

Wesel: Berufskolleg Wesel | Das Berufskolleg Wesel lädt alle interessierten Eltern und Schülerinnen und Schüler herzlich zu einer umfassenden Informationsveranstaltung am Donnerstag, 15. November 2018 um 19:00 Uhr zur Hamminkelner Landstr. 38 b in 46483 Wesel ein. Das Berufskolleg Wesel bietet Jugendlichen nach der Klasse 10 der Haupt-, Real- oder Gesamtschule bzw. nach der Klasse 9 des Gymnasiums verschiedene Möglichkeiten, die Fachhochschulreife...

Bildergalerie zum Thema Bildung
14
11
12
8
1 Bild

Wenn mal was passiert ... Erste Hilfe am Kind

Anne Hentrei-Peuschel
Anne Hentrei-Peuschel | Dortmund-City | vor 12 Stunden, 21 Minuten

Dortmund: Reinoldinum | Freie Plätze gibt es noch im Kurs „Erste Hilfe am Kind“, den das Ev. Bildungswerk in Kooperation mit der IKK classic im Reinoldinum, Schwanenwall 34 anbietet. Die erfahrene Kinderkrankenschwester Anja Schlingermann behandelt an zwei Abenden einen umfangreichen Themenkatalog. Theoretische Anteile werden ergänzt durch viele praktische Übungen: so kann z. B. an acht Puppen die Herz-Lungen-Wiederbelebung trainiert werden. ...

1 Bild

Von süßen Mädeln und gnädigen Frauen. Das Ensemble Companeras liest in der Notkirche aus Werken von Arthur Schnitzler.

Angelika Ortmann
Angelika Ortmann | Duisburg | vor 2 Tagen

Duisburg: Notkirche Duissern | Die literarischen Lesungen des Ensembles Companeras haben schon Tradition. Im 2. Halbjahr eines Jahres wird gelesen und im darauf folgenden Frühjahr ist Premiere des neuen Stücks. Diesmal stellen wir Arthur Schnitzler (1862-1931) vor, dessen Tragikomödie „Das weite Land“ im März 2019 Premiere in der Duisserner Notkirche hat. Schnitzler, tiefgründiger Erforscher der menschlichen Psyche, gilt als einer der bedeutendsten...

1 Bild

Weiterbildungen, Qualifizierungen, Fahrschule, Ausbildung uvm.

Ramona Tasci
Ramona Tasci | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Essen: SBH West GmbH | Weiterbildung und Ausbildung bei der SBH Die SBH West ist eine regional verankerte Gesellschaft der SBH-Gruppe, einem der größten Bildungsdienstleister Deutschlands und mit knapp 80 Standorten in NRW vertreten. Wir haben uns dem Ziel verpflichtet, Bildung über alle Abschnitte des Lebensverlaufs zu fördern. Wir verstehen es als unsere Aufgabe, über die Wissensbildung hinaus, Menschen in der Entwicklung Ihrer...

1 Bild

Frage der Woche: AfD-Meldeportal für Lehrer – demokratisch oder nicht? 108

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 12.10.2018

Schülerinnen und Schüler sollen an deutschen Schulen politisch gebildet werden. Dabei sollen Lehrkräfte sich aber neutral gegenüber Parteien und Ideologien positionieren und dürfen keine politische Werbung machen. Das gleiche gilt für Hochschulen. Weil er dieses Neutralitätsgebot verletzt sah, bot ein AfD-Politiker daraufhin an, einzelne Personen zu melden.Über www.mein-lehrer-hetzt.de und www.mein-prof-hetzt.de wurde man...

1 Bild

Eine Seilbahn für Bochum?!

Achim Hahn
Achim Hahn | Bochum | am 11.10.2018

Bochum: NaturFreundeZentrum | NaturFreunde Bochum-Langendreer laden ein zum Info-Abend über Innovative Nahverkehrssysteme m Rahmen unserer Veranstaltungs- und Workshop-Reihe zum Thema Energiewandel, wollen wir uns diesmal mit Bochumer Konzepten zum öffentlichen Nahverkehr auseinandersetzen. Denn wenn wir den Kohlendioxidausstoß auch in Bochum verringern wollen, muss der öffentliche Nahverkehr ausgebaut werden. Die Stadtbahnverbindung zwischen dem...

1 Bild

DIE LINKE.LISTE für unbefristete Schulsozialarbeit

Die Zusage der Stadt, die 8,5 Stellen Schulsozialarbeit sicherzustellen, ist sehr zu begrüßen. Diese waren bisher aus dem Bildungs- und Teilhabepaket BUT finanziert worden. Allerdings fehlt noch ein formaler Beschluss, der schnellstmöglich getroffen werden muss. „Es muss sichergestellt sein, dass diese Stellen unbefristet besetzt werden. Sich von Befristung zu Befristung zu hangeln ist belastend und bedeutet keine soziale...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Schülerinnen und Schüler sollen Reanimation im Notfall lernen.

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 04.10.2018

Fraktion „FDP & DIE STADTGESTALTER“ rückt Erst-Helfer-Kompetenz in den Fokus. In lebensgefährlichen Notfällen wird das Gehirn eines Menschen nach drei bis fünf Minuten ohne Sauerstoffversorgung irreversibel geschädigt. „Die sofortige Einleitung von Wiederbelebungsmaßnahmen durch umstehende Laien ist da lebenswichtig. In Bochum wollen wir besonders mehr jungen Menschen die Kompetenzen vermitteln, um Leben zu retten“,...

1 Bild

Deutscher Weiterbildungstag 2018: Schwerpunktveranstaltung in Pader-born

Thorben Grünewälder
Thorben Grünewälder | Iserlohn | am 01.10.2018

Paderborn: Stiftung Bildung & Handwerk | Paderborn. Welche Chancen bietet die Digitalisierung? Wie kann Bildung zu mehr Gerechtigkeit in der Gesellschaft führen und wie reagieren wir auf mögliche Risiken durch künstliche Intelli-genz? Antworten auf diese und viele weitere Fragen suchten namhafte Institutionen, Verbände und Unternehmen auf dem 7. Deutschen Weiterbildungstag 2018, der in diesem Jahr unter dem Motto „Weiter bilden, Gesellschaft stärken!“ stattfand....

1 Bild

Bochum-Strategie - 25 Aktivitäten, die die Stadt verändern werden 1

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 29.09.2018

Bochum: Rathaus Bochum | Bochum macht auf seinem Weg von der Industrie- zur Universitätsstadt einen weiteren Schritt nach vorne. Der Stadtrat hat in der letzten Woche im Rahmen der so genannten “Bochum Strategie” weitere 25 Aktivitäten auf den Weg gebracht (25 Kernaktivitäten), um das Profil der Stadt in den fünf Strategiebereichen zu schärfen: Die Stadt soll lebenswerter werden (Großstadt mit Lebensgefühl, Bereich 1), die Stadtverwaltung soll...

1 Bild

CDU verschläft Abstimmung

Sascha H. Wagner
Sascha H. Wagner | Moers | am 27.09.2018

Moers: Mercator Berufskolleg | In der heutigen Kreisausschusssitzung stimmte die CDU bei dem Punkt Errichtung eines Bildungsganges am Berufskolleg Technik Moers gegen ihre eigenen Fachpolitiker im Schulausschuss. In der Verwaltungsvorlage wurde erörtert, dass zahlreiche Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Schulabschluss aus der Sekundarstufe I noch nicht ausreichend berufs- und studienorientiert seien und lediglich der Wunsch bestünde, weiterhin die...

3 Bilder

Reisebericht - England nahe Rosemunde Pilcher´s Cornwall im Haus Rodenberg

Rainer Hillebrand
Rainer Hillebrand | Dortmund-Süd | am 24.09.2018

Dortmund: Haus Rodenberg | Am Donnerstag, 27.09.2018 findet von 18:00 bis 19:30 Uhr im Haus Rodenberg der VHS ein Vortrag über North Devon statt. Der Referent berichtet in Bildern und Videoclips über Englands Westcountry, das nicht nur aus der englischen Riviera und Rosamunde Pilchers Cornwall besteht. North Devon ist genauso schön. Der Vortrag zeigt die malerischen Küstenorte und die raue Landschaft von Exmoor. Er bringt uns von Minehead mit seiner...

2 Bilder

Wussten Sie eigentlich (8)...

Wussten Sie eigentlich, welches Juwel die denkmalgeschützte VHS an der Bergstrasse ist? Sehen Sie sich diese Bilder an: Offener Raum für den offenen Geist. In solch einer Umgebung findet wahre Kommunikation statt, kommt es zu interessanten Begegnungen, finden Kontroversen statt und wird die Fantasie beflügelt. Liebe Mülheimer Bürger, es kann und darf nicht sein, dass ein solcher Schatz, um den uns viele...

1 Bild

Berufsschultag in Hagen: Künftige Schulabgänger treffen auf Azubis, Ausbilder, Lehrer und Fachleute

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 21.09.2018

Wer sich für einen Beruf interessiert, kommt am besten mit denjenigen ins Gespräch, die diesen Beruf gerade erlernen. Wer unsicher ist oder vielleicht noch "keinen Plan" hat, was nach dem Abschluss kommen soll, der ist unter Berufsschülern gut aufgehoben, die diese Frage vor nicht allzu langer Zeit für sich beantwortet haben. Und genau das leistet der Hagener Berufsschultag: Informationen aus erster Hand von Schülern für...

1 Bild

Gevelsberger Kinderschutzbund fordert "Mehr Geld für Bildung!"

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 19.09.2018

Seit Jahren nimmt die Zahl armer oder von Armut bedrohter Kinder und Jugendlicher hierzulande zu. Aktuell spricht man momentan von mehr als 2,8 Millionen. Es sind vielfältige Ursachen, die zu zahlreichen Benachteiligungen in vielen Lebenslagen führen. Was letztlich zur Folge hat, das Kinder keinen gleichberechtigten Zugang zu Bildung und Freizeitaktivitäten haben. Und gerade die KiTa sowie die Schule sind für Kinder die...

Bildungschancen für ALLE Kinder!

Bettina Erlbruch
Bettina Erlbruch | Düsseldorf | am 18.09.2018

Düsseldorf: Deutscher Kinderschutzbund | Mit der Aktion „Mogelpackung Bildungs- und Teilhabepaket – Halbvoll ist halbleer, wenn es um Bildung geht“ macht der Deutsche Kinderschutz-bund Düsseldorf (DKSB) zum diesjährigen Weltkindertag am 20. September 2018 auf die ungleichen Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen in Deutschland aufmerksam. Der Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen in Deutschland hängt immer noch zu stark von der sozialen Herkunft ab....

2 Bilder

FernUniversität Hagen schliesst Studienzentrum in Marl zum 30. September 2018

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 18.09.2018

FernUniversität in Hagen stellt ihre Angebote in Marl  neu auf. Statt mit stationären Studienzentren wird die FernUniversität in Marl  künftig mit flexiblen Informations- und Betreuungsangeboten präsent sein. Die FernUniversität in Hagen ist seit 1976 mit ihren Studienzentren in Marl aktiv. Dort arbeitet sie jeweils eng mit der Stadt und weiteren örtlichen Partnern im Bereich Bildung wie etwa den Volkshochschulen...

2 Bilder

Städtische Arbeitsvermittlungsgesellschaft soll Langzeitarbeitslosigkeit senken

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 15.09.2018

Bochum: Jobcenter | Arbeitslosigkeit bleibt in Bochum ein großes Problem. Zwar sinkt auch bei uns die Arbeitslosigkeit, aber im Vergleich zum Land insgesamt deutlich langsamer (Abnahme der Arbeitslosenquote im Zeitraum August 2015 bis August 2018: Bochum -9,9 %, Deutschland: -18,8 %). Und das obwohl die Arbeitslosenquote deutlich höher liegt (August 2018: Bochum: 9,1 %, Deutschland 5,2 %). Besonders problematisch ist aber die hohe Zahl der...

1 Bild

FDP: Neue Impulse für mehr Chancen 2

Heinz-Josef Thiel
Heinz-Josef Thiel | Gladbeck | am 12.09.2018

Innovation ist die Antriebsfeder von Wachstum und trägt zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen bei. Die Freien Demokraten werden deswegen weitere Entfesselungspakete schnüren. Darüber hinaus wird mit dem "Gründer-Stipendium NRW" eine unbürokratische Startrampe für Menschen mit innovativen Ideen gebaut.

1 Bild

Gebildetes Ruhrgebiet - Armin Himmelrath benennt die regionale Bildungsentwicklung im Revier

Thea Struchtemeier
Thea Struchtemeier | Bochum | am 12.09.2018

Bochum: Haus der Geschichte des Ruhrgebiets | Nordrhein-Westfalen rühmt sich gerne der dichtesten Hochschullandschaft in Europa mit mehreren Dutzend Universitäten, Fachhochschulen und anderen Hochschulen. Ein großer Teil dieser akademischen Bildungsstätten steht im Ruhrgebiet – als Zeugen der Akademisierungsbemühungen, die in den Sechzigerjahren begannen. Bildung gilt heute als ein wichtiger Schlüssel für einen gelingenden Strukturwandel, das Ruhrgebiet als eine...

1 Bild

"Bildungs-Chancen erhöhen"

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 09.09.2018

Mit der Aktion Schulmaterial unterstützt der Caritasverband Kinder aus armen Familien. Sie erhalten kostenlos Hefte, Stifte, Zeichenblöcke, Bastelscheren, Farbkästen und vieles mehr. Alle 26 Herner Grund- und Förderschulen beteiligen sich an der Aktion. Die staatliche Unterstützung aus dem Bildungs- und Teilhabepaket reicht oft nicht aus, um die Kinder mit den nötigen Schulmaterialien auszustatten. So fehlt häufig die...

1 Bild

FDP: Beste Bildung als nationale Aufgabe

Heinz-Josef Thiel
Heinz-Josef Thiel | Gladbeck | am 07.09.2018

Die gesamtstaatliche Bildungsqualität muss in die Spitzengruppe der entwickelten Wirtschaftsnationen geführt werden. Das kann nur mit einem Aufbruch in der Bildungspolitik des Bundes erreicht werden. Die Freien Demokraten setzen sich für die Aufhebung des Kooperationsverbotes im Bildungsbereich ein.

1 Bild

Computer-Kurse für Kinder

Katrin Schubert
Katrin Schubert | Oberhausen | am 03.09.2018

Oberhausen, 03.09.2018: Diesen Monat startet das neue Computer-Kurs-Angebot des DRK Oberhausen und Parkhaus Jugendtreff. Es gibt noch freie Plätze. Nachdem das DRK Oberhausen und Jugendtreff Oberhausen bereits in den vergangenen Osterferien erfolgreich ein Computer-Camp für Kinder durchgeführt haben, findet ab 20. September bis 11. Oktober erneut ein Computer-Kurs für zwei unterschiedliche Altersgruppen statt. An...

1 Bild

OGS zieht wieder zur Trooststraße

Nach der Heinrichstraße sind auch auf dem Gelände der Grundschule an der Trooststraße Container zur Unterbringung der offenen Ganztagsschule (OGS) errichtet worden. Dies war insofern dringend, als dass die OGS seit zehn Jahren in Räumlichkeiten der Gemeinde St. Mariae Geburt auf dem Kirchenhügel untergebracht waren. Die Gemeinde wird das Gebäude allerdings aufgrund erheblicher Mängel im Baubestand aufgeben und hat der Stadt...

1 Bild

Ausbildungsbeginn weiterhin möglich: Noch über 800 freie Ausbildungsstellen in den Kreisen Wesel und Kleve

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 30.08.2018

Seit dem 1. Oktober 2017 haben sich insgesamt 5.949 Bewerberinnen und Bewerber aus den Kreisen Wesel und Kleve bei der Berufsberatung gemeldet. Das sind 725 (10,9 Prozent) weniger als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. Im Kreis Wesel waren es 3.752 Bewerber. Das sind 474 (11,2 Prozent) weniger als im Vorjahr. Im Kreis Kleve meldeten sich 2.197 Bewerber, ein Rückgang um 10,3 Prozent (251). Im gleichen Zeitraum meldeten die...