Drogen

2 Bilder

Sucht - Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V.

Norbert Kalisch
Norbert Kalisch | Xanten | am 17.09.2018

Suchtprävention bei jungen Menschen Suchtprävention bei jungen Menschen ist ein Schwerpunkt der Sucht – Selbsthilfegruppe Hoffnung e.V. Xanten, vornehmlich an Schulen im Kreis Wesel. Der Umgang mit Suchtstoffen nimmt in unserer Gesellschaft einen hohen Stellenwert ein und stellt ein enormes Risiko dar. Wir, die Sucht-Selbsthilfegruppe Hoffnung, haben uns zum Ziel gesetzt, bei jungen Menschen auf die Gefahren, nach...

1 Bild

Brennendes Licht liefert Hinweis auf Cannabis-Plantage

Am Donnerstagabend, 13. September, fand die Polizei im Rahmen eines Einsatzes auf der Zinkhüttenstraße eine Cannabis-Plantage. Grund dafür war ein brennendes Licht. Gegen 20 Uhr rief eine Zeugin bei der Polizei an, die sich wunderte, dass in einem Haus auf der Zinkhüttenstraße seit circa einer Woche im Dachgeschoss Licht brannte. Die Beamten betraten das Haus und stellten fest, dass die Türen zum Dachgeschoss keine...

Festnahmen im Rocker-Milieu

Durchsuchungen in Velberter Wohnungen Schon seit Wochen ermitteln die Staatsanwaltschaft Wuppertal und die Polizei Mettmann intensiv gegen mehrere Personen aus Velbert, gegen die der Verdacht besteht, einen gewerbsmäßigen Handel mit Betäubungsmitteln zu betreiben. Am Mittwochabend des 12. September ab 18 Uhr und bis in die späte Nacht hinein kam es zeitlich koordiniert zu Hausdurchsuchungen mit größerem Kräfteansatz. Der...

3 Bilder

Nach Verhaftung in Marl, erste Urteile gegen organisierte Bande

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 12.09.2018

Nach umfangreichen Ermittlungen des Zollfahndungsamtes Essen wurden sechs Mit-glieder einer organisierten Bande wegen des gewerbsmäßigen Einfuhrschmuggels und Steuerhehlerei von über 16,5 Millionen Stück unversteuerter Zigaretten und Einfuhrschmuggels und Handels von und mit 24 kg Marihuana angeklagt und hierfür zu insgesamt über 23 Jahren Haft und 2 Jahren auf Bewährung verurteilt. Über die Razzia in Marl wurde im...

2 Bilder

„Cannabisplantage“ entdeckt: Ordnungsamt findet neun rund 1,50 Meter hohen Pflanzen in einer Privatwohnung

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 11.09.2018

Manchmal staunen die Mitarbeiter der Hagener Ordnungsbehörde, die schon viel gesehen haben, dann doch noch. So wie gestern (10. September), als sie durch das St.-Johannes-Hospital darüber informiert wurden, dass dort eine Patientin aufgenommen worden sei, deren beiden Hunde sich unversorgt in ihrer Privatwohnung aufhalten würden. Um die Tiere in Obhut zu nehmen und zu versorgen, organisierte die Ordnungsbehörde die...

1 Bild

Polizei Duisburg: 21-jähriger BMW-Fahrer überschlägt sich in Hochfeld 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 10.09.2018

In der Nacht von Freitag, 7.September, auf Samstag, 8.September, übersah ein 21-jähriger Niederländer das Ende der Rudolf-Schock-Straße in Duisburg-Hochfeld und überschlug sich mit seinem BMW. Das Fahrzeug stoppte erst 29 Meter entfernt auf dem Dach.  Wie die Duisburger Polizei in einer Pressemitteilung bekannt gab befuhr ein 21-jähriger Niederländer die Rudolf-Schock-Straße in Duisburg-Hochfeld mit überhöhter...

1 Bild

Diskobesuch endet für einen 32 – jährigen Gelsenkirchener im Polizeigewahrsam

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 08.09.2018

Gelsenkirchen- Resse: Diskobesuch endet für einen 32 – jährigen Gelsenkirchener im Polizeigewahrsam | Gelsenkirchen. Gegen 03:20 Uhr am frühen Samstagmorgen des 08.September. 2018, randalierte ein 32-jähriger Gelsenkirchener in einer Diskothek in Gelsenkirchen - Resse und pöbelte dort die Gäste an. Er wurde von einem 28- jährigen Türsteher der Diskothek verwiesen, war aber auch draußen nicht zu beruhigen und drohte, andere Personen anzugreifen. Er konnte durch den Mitarbeiter und eine zufällig vorbeifahrende...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Herten: Zeugin verfolgt zugedröhnten Flüchtigen

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 05.09.2018

Am Dienstagnachmittag, gegen 17 Uhr, fuhr ein zunächst unbekannter Fahrer eines weißen Mercedes auf der Wiesenstraße das Auto eines 31-jährigen Herteners an, als dieser aus eine Parklücke ausparkte. Nach einen kurzen Gespräch flüchtete der Unfallverursacher. Bei dem Unfall war ein Schaden in Höhe von 1.500 Euro entstanden. Eine Zeugin verfolgte den Unfallverursacher verlor ihn dann aber aus den Augen. Kurze Zeit später...

1 Bild

Spezialeinheit nimmt Drogendealer fest

Düsseldorf: Stadtgebiet | Monatelange Ermittlungen der Düsseldorfer Polizei mündeten am Donnerstag, 23. August, in der Festnahme dreier Männer aus Düsseldorf und Neuss. Bei der Festnahme eines 53-Jährigen auf offener Straße in Flingern kam ein Mobiles Einsatzkommando (MEK) zum Einsatz. Zahlreiche Durchsuchungen führten unter anderem zur Sicherstellung nicht geringer Mengen Kokain. Seit April dieses Jahres gingen Ermittler des Polizeipräsidiums...

1 Bild

Flucht-Fahrt eines 41-jährigen Dortmunders von Lanstrop über Lünen bis Asseln endet mit Unfall, Festnahme und Straf-Ermittlungsverfahren

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 21.08.2018

Dortmund: Ecke Asselner Hellweg/Heydbrekenstraße | Ein auffällig fahrender Autofahrer versuchte, sich am gestrigen Montagabend, 20. August, gegen 19.03 Uhr in Dortmund-Lanstrop durch Flucht einer Verkehrskontrolle der Polizei zu entziehen. Er wurde schließlich nach einem Unfall in Asseln gestellt und vorläufig festgenommen. Den Mann erwarten diverse Straf-Ermittlungsverfahren. Der 41-Jährige aus Dortmund hielt trotz wiederholter Anhaltezeichen des Streifenwagens nicht...

1 Bild

Flughafen Düsseldorf: Bundespolizei zieht Wochenend-Bilanz

Dusseldorf: Flughafen | Bei den grenzpolizeilichen Einreise- und Ausreisekontrollen verschiedener Flüge am Wochenende wurden durch die Bundespolizei insgesamt sechs Personen festgestellt, die zur Festnahme ausgeschrieben waren. Aufgrund diverser Delikte wurden die Männer insgesamt zu einer Geldstrafe von 5.530 Euro verurteilt, die sie alle bei der Bundespolizei beglichen. Des Weiteren wurde eine 35-Jährige festgenommen, da sie von der...

1 Bild

Ein Verletzter bei Pkw-Zusammenstoß: Unfallbeteiligter Mann ohne Fahrerlaubnis flüchtete und stand unter Drogen

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 14.08.2018

Gladbeck: Verkehrsunfall | Brauck. Nur von kurzer Dauer war die Flucht, die ein Unfallverursacher am Montag, 13. August, antrat. Nach Angaben der Polizei befuhr gegen 21.45 Uhr ein 36-jähriger Gelsenkirchener die Johannastraße in Brauck in Richtung Horster Straße. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug. Der zweite Unfallbeteiligte hielt kurz an, setzte seine Fahrt anschließend aber fort. Bei dem Unfall erlitt der...

1 Bild

Verkehrskontrollen in Gladbeck: Alkohol und Drogen

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 13.08.2018

Gladbeck: Stadtgebiet | Gladbeck. Bei Verkehrskontrollen gingen der Gladbecker Polizei am vergangenen Wochenende gleich zwei unter Verkehrsteilnehmer ins Netz, unter dem Einfluss von Drogen beziehungsweise alkoholischer Getränke standen. So zum Beispiel am Samstag, 11. August, ein 19-jähriger. Der Dorstener war kurz nach Mitternacht auf der Buerschen Straße unterwegs und führte sein Fahrzeug, obwohl er Drogen konsumiert hatte. Die Polizei ordnete...

1 Bild

Mann am Steuer - Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss

Bei einer Kontrolle am Donnerstag, 9 August, wurden zwei männliche Personen mit ihrem PKW angehalten. Der Fahrer besaß weder Papiere für den Wagen, noch einen Führerschein und stand darüber hinaus unter dem Einfluss von Drogen. Die Beamten kontrollierten gegen 18.20 Uhr einen BMW mit zwei männlichen Insassen auf der Bismarckstraße, der in Fahrtrichtung Florastraße unterwegs war. Der Beifahrer war nicht angeschnallt....

1 Bild

Narcotis Anonymous – vertreten in 131 Länder und 40 Sprachen

Olaf Oberkalkofen
Olaf Oberkalkofen | Duisburg | am 09.08.2018

In einem Gespräch mit einer Bekannten, kamen wir zufällig auf das Thema Therapie und Sucht. Dabei fiel der Name „ Narcotis Anonymous“. Da ich hiermit nicht viel anfangen konnte, nahm ich Wikipedia zur Hilfe fand eine Interessante Beschreibung der Organisation. Wie die meisten großen Bewegungen für Selbsthilfeeinrichtungen, ist auch Narcotis Anonymus im Jahre 1953 in den USA gegründet worden. In weltweit 58.000 wöchentlichen...

1 Bild

Unfallflucht nach Drogen- und Alkoholkonsum

Ein Unfall mit anschließender Fahrerflucht beschäftigte die Polizei am Mittwoch, 2. August. Wie sich herausstellte, stand der Verantwortliche unter Alkohol- und Drogeneinfluss.  Gegen 23:11 Uhr gingen mehrere Notrufe bei der Leitstelle der Polizei ein. Die Anrufer gaben an, dass ein Pkw auf der Bickernstraße in ein parkendes Auto gefahren und nun flüchtig sei. Die Beamten eilten zur Unfallstelle und befragten die dort...

2 Bilder

Hagen: Einsatztrupp stürmt Drogenwohnung

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 03.08.2018

Am heutigen Freitag, 3. August, stellte die Hagener Polizei eine nicht unerhebliche Menge an Betäubungsmitteln sicher. Die Ermittlungsarbeit der Zivilfahnder in den vergangenen Wochen hat Früchte getragen, als sie heute eine Wohnung in Altenhagen observierten. Diese wurde nach Erkenntnissen der Fahnder als Depot für Drogen genutzt. Die Polizisten beobachteten, wie gegen 10.30 Uhr ein 23-Jähriger das Haus und anschließend...

1 Bild

33-Jähriger in Wohnung beraubt

Ein 33-jähriger Castrop-Rauxeler ist in der Nacht zu Freitag (3. August) von zwei Unbekannten in seiner Wohnung an der Bockenfelder Straße beraubt worden. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Die Unbekannten hatten gegen 00.40 Uhr geklingelt. Als der 33-Jährige bemerkte, dass es sich bei den Männern nicht um den erwarteten Besuch handelte, versuchte er, die Tür zu schließen. Das Duo lehnte sich gegen die Tür und kam in...

1 Bild

Auto brennt auf der A 43 aus, flüchtiger Fahrer schläft im Pferdeanhänger

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 02.08.2018

Ein Renault brannte am frühen Donnerstagmorgen (2.8., 2:02 Uhr) auf der Autobahn 43 bei Haltern am See aus, während der mutmaßliche Unfallfahrer sich in einen Pferdeanhänger schlafen legte. Bisherigen Ermittlungen zufolge war der 37-jährige Münsteraner zuvor mit dem Wagen in Richtung Wuppertal unterwegs und verlor bei Lavesum die Kontrolle über das Gefährt. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr geradewegs über den...

1 Bild

Drogen und Waffen gefunden

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 31.07.2018

Am frühen Morgen am Mittwoch, 25. Juli, führte die Polizei Oberhausen, mit Unterstützung von Spezialeinsatzkräften sowie Diensthundeführern, eine Razzia gegen die organisierte Drogenkriminalität in 15 Objekten, 13 Wohnungen sowie einem Kiosk im Oberhausener Stadtgebiet sowie an einer Wohnung in Duisburg durch. Gegen fünf Beschuldigte lagen Haftbefehle vor, unter anderem wegen des Vorwurfs des gewerbsmäßigen Handels mit...

1 Bild

Hilden: Ohne Zulassung, ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss

Bereits am Freitag, 27. Juli, gegen 19.40 Uhr, touchierte der 23-jährige Fahrer eines roten Fiats auf dem Parkplatz des Elbsees in Hilden beim Einparken einen geparkten Seat Ibiza und beschädigte diesen am hinteren Stoßfänger. Unmittelbar nach der Kollision sprang der 23-Jährige aus seinem Auto und flüchtete - gemeinsam mit seinem 22-jährigen Beifahrer - zu Fuß von der Örtlichkeit. Kurz darauf kehrten aber beide zu der...

1 Bild

32-Jähriger flitzte nackt durch die Rheinberger Innenstadt: Polizei vermutet Drogeneinwirkung

 Ein 32-jähriger Mann aus Rheinberg lief am Sonntag gegen 13.50 Uhr zu Fuß unbekleidet durch die Rheinberger Innenstadt. Ein Passant informierte zunächst die Polizeiwache Rheinberg, dass die Person sich in Höhe der Rheinstraße aufhalte. Mehrere Fußgänger machten die Polizisten anschließend auf den 32-Jährigen in Höhe des Fischmarktes aufmerksam. In Höhe der Orsoyer Straße konnte der aus Rheinberg stammende Mann...

1 Bild

Erfolg für Rauschgiftfahnderin: Drogen, Geld und Waffen in Witten sichergestellt

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 26.07.2018

Erfolg für die Bochumer Rauschgiftfahnder: Nach intensiven Ermittlungen haben sie bei einer Wohnungsdurchsuchung in Witten mehr als ein Kilogramm Cannabis, jede Menge Amphetamin sowie diverse Waffen sichergestellt. Ein Vater (47) und sein Sohn (22) stehen unter Verdacht, seit einiger Zeit mit diversen Betäubungsmitteln gehandelt zu haben. Nach intensiven Vorermittlungen haben die Rauschgiftfahnder zusammen mit...

1 Bild

Isselburger stand unter Drogeneinfluss

Lokalkompass Emmerich
Lokalkompass Emmerich | Isselburg | am 24.07.2018

Tja, diesen "Kick" wird er wohl so schnell nicht vergessen. Die Polizei hat ihn erwischt. Am Montagabend gegen 19.30 Uhr stellten Polizeibeamte auf der Gendringer Straße fest, dass ein 26-jähriger Autofahrer aus Isselburg unter Drogeneinfluss stand. Ein Drogentest verlief positiv auf Amphetamine. Um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können, entnahm ein Arzt dem 26-Jährigen auf der Polizeiwache eine Blutprobe. Die...

1 Bild

14.000 Euro Sachschaden: Gladbecker Unfallfahrer stand unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 23.07.2018

Gladbeck: Verkehrsunfall | Gladbeck. Ein gehöriges Nachspiel haben dürfte der Unfall, der sich am Samstag, 21. Juli, in Rentfort ereignete. Nach Angaben der Polizei war ein 38-jähriger Gladbecker gegen 20.20 Uhr auf der Sandstraße in Richtung Kirchhellen unterwegs. An der Kreuzung Sand-/Hege-/Marcq-en-Baroeul-Straße wollte der Mann nach rechts in die Marcq-en-Baroeul-Straße abbiegen, verlor dabei aber die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte mit...