Fahrrad

1 Bild

Fahrrad kollidiert mit Laternenmast

Düsseldorf: Stadtgebiet | Schwere Verletzungen zog sich am Mittwoch, 15. August, um 10.04 Uhr ein 84-jähriger Mann bei einem Alleinunfall in Bilk zu. Aus bislang unklarer Ursache war der Senior mit seinem Fahrrad an der Universitätsstraße mit einem Laternenmast kollidiert. Ein Zeuge kümmerte sich um den am Boden liegenden Mann und verständigte einen Rettungswagen, mit dem er zur stationären Versorgung in eine Klinik gebracht wurde.

Bildergalerie zum Thema Fahrrad
35
28
28
26
1 Bild

Zwei Fahrradfahrer kollidieren in Eller - Seniorin leicht verletzt

Düsseldorf: Unfallort | Das zuständige Verkehrskommissariat 1 der Düsseldorfer Polizei sucht nach einem Verkehrsunfall in Eller auf der Zeppelinstraße nicht nur nach dem zweiten Unfallbeteiligten, sondern bittet auch Zeugen sich zu melden. Nach ersten Angaben einer 73 Jahre alten Frau hatte sie mit ihrem Fahrrad am Dienstagabend, 14. August, gegen 23.10 Uhr zunächst die Zeppelinstraße überquert. Sie wollte dann durch eine Lücke, zwischen...

7 Bilder

Mit dem Fahrrad nach Gibraltar - Zwei ADFC-Tourenguides erfüllen sich einen Traum und machten eine Reise quer durch Europa

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 5 Tagen

Ingrid Kroezemann (67 Jahre) und Olaf Bunzel (62 Jahre) lernten sich vor circa zwei Jahren bei einer ADFC Fahrradtour kennen. Nun erfüllten sich die beiden einen Traum und reisten vier Monate lang durch Europa - und das nur mit dem Fahrrad. Als Ziel setzten sich die beiden Gibraltar, der Weg dorthin war für sie aber das viel spannendere auf der Tour durch Europa. Im Folgenden erzählt Olaf Brunzel von der Fahrrad-Reise und den...

1 Bild

Landrat Dr. Ansgar Müller lädt zur jährlichen Radtour - dieses Mal unter dem Motto "Rheinidyll"

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 13.08.2018

"Rheinidyll" - unter diesem Slogan lädt Landrat Dr. Ansgar Müller am Sonntag, 16. September, Interessierte zu seiner traditionellen, jährlichen Radtour ein. Die Radtour startet um 10 Uhr in Wesel-Büderich am Hotel "Wacht am Rhein" (Rheinallee 30, 46487 Wesel) und führt in einem etwa 56 Kilometer langen Rundkurs zunächst über die Rheinbrücke nach Voerde und Dinslaken, von dort mit der Rheinfähre-Orsoy nach Rheinberg und...

1 Bild

Gladbeck: Nach Radunfall werden Zeugen gesucht 2

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 13.08.2018

Gladbeck: REWE-Markt Dick | Ein älterer Herr kam zu Fall und verletzte sich, aber die genauen Umstände sind noch nicht klar: Nach einem Fahrradunfall auf Höhe eines Rewe-Marktes sucht die Polizei nun nach einem Moutainbiker und einer Autofahrerin. Auf der Horster Straße im Stadtteil Brauck ist am Samstag (11. August) gegen 17.20 Uhr ein 76-jähriger Fahrradfahrer aus Gladbeck gestürzt. Der Senior war auf dem Radweg in Richtung Gelsenkirchen unterwegs....

1 Bild

MEIN SONNTAGSFOTO: "Ja, mir san mit`m Radl da!" 21

Rainer Bresslein
Rainer Bresslein | Witten | am 12.08.2018

Witten: Königliches Schleusenwärterhaus | Schnappschuss

1 Bild

Wenn eine kritische Masse zeigt, wie es gehen kann... 7

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 10.08.2018

Heute Abend konnte ich es live erleben: Eine Critical Mass zeigte, dass man mit mehr Raum für Radfahrer auch auf der Gladbecker Straße (B224) in Altenessen mehr Lebens- und Wohnwert schaffen kann. Dass diese stark belastete Straße keine Rolle spielt, wenn die Stadt Essen nächste Woche in Berlin ihre Pläne für bessere Luft vorstellt, sagt viel darüber aus, welchen Stellenwert der Essener Norden für Politik und Verwaltung...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Ärger im Portendieck-Park / Fahrrad-Hund-Problem

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 09.08.2018

Essen: Schonnebeck | Treffen Radfahrer, Spaziergänger und Spaziergänger mit Hunden aufeinander, dann gibt's meistens Palaver. So auch im Park zwischen der Straße Kleiner Bruch und der Portendieckstraße. Hier fletschen mittlerweile alle die Zähne. “Im Park zwischen der Straße Kleiner Bruch und der Portendieckstraße gibt es ausgeschilderte Hundewiesen, auf denen jeder Hund ohne Leine frei herumlaufen und sich mit anderen Hunden spielerisch...

1 Bild

Trotz brütender Hitze: 69-jähriger Rentner verfolgt Fahrraddiebe

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 08.08.2018

Moers: Solimare | Schwimmen gehen hat zurzeit Hochkonjunktur, und auch am heißesten Tag des Jahres fuhren viele Menschen mit dem Fahrrad zum Freibad. Diese Gedanken hatten wohl auch drei Unbekannte, die sich am Dienstag zum Solimare an der Filder Straße aufmachten, um die abgestellten Fahrräder zu inspizieren und anschließend zu stehlen. Doch sie hatten die Rechnung ohne einen 69-jährigen Moerser gemacht. Der wurde auf das Trio aufmerksam,...

1 Bild

1,8 Promille: Radfahrer (61) stürzt ohne Fremdeinwirkung in Witten-Vormholz

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 06.08.2018

Ein Radfahrer (61) ist in Witten-Vormholz gestürzt. Ein Atemalkoholtest ergab 1,8 Promille. Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag, 5. August. Gegen 15 Uhr stürzte der alkoholisierte 61-Jährige auf der Vormholzer Straße in Höhe der Kreuzung Wericastraße ohne Fremdeinwirkung. Ein 20-jähriger Wittener half dem Bochumer auf die Beine, versorgte ihn und rief die Polizei. Ein Rettungswagen brachte den 61-Jährigen in...

23 Bilder

Wetterextreme 7

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | am 04.08.2018

Das Wasser wird in diesem Jahr knapp. Planzen und Bäume dürsten.Die Schiffe können nicht mehr voll beladen werden. Im Sommer 2013 sah das anders aus. Mit meinen Fotos möchte ich daran erinnern.

1 Bild

Mit dem Rad zur Arbeit

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 04.08.2018

Wer jetzt ein- und aufsteigt, kann das Ziel noch erreichen und bis zum 31. August an mindestens 20 Arbeitstagen mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren. Interessierte Arbeitnehmer der jährlichen Sommeraktion der AOK und dem Allgemeinem Deutschen Fahrradclub (ADFC) legen deshalb am besten gleich los. „Radfahren ist gut für die eigene Fitness, Gesundheit sowie den Geldbeutel und die Umwelt profitiert auch davon“, sagt...

1 Bild

Neuer Kinder- und Seniorenfahrradstadtplan bei der Stadtinformation Wesel erhältlich

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 03.08.2018

Wesel ist seit 1995 fahrradfreundliche Stadt und arbeitet an dem Ziel, Angebote und Infrastruktur für Fahrradfahrer stetig zu verbessern. Im Jahr 2006 gewann Wesel den Fahrradpreis "best for bike" mit der Lippefähre. Ein sehr nachhaltiges Projekt, das bis heute nichts von seiner Anziehungskraft verloren hat. Weitere Auszeichnungen folgten wie zuletzt der dritte Platz beim Fahrradklimatest des ADFC im Jahr 2016. Mit vielen...

1 Bild

Aktuelle Info der Stadt Herdecke +++ Hengsteyseeweg wieder frei

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Herdecke | am 01.08.2018

Der Spazier- und Radweg auf der nördlichen Uferseite des Hengsteysees wird in diesen Minuten wieder frei gegeben. Die Stadt Dortmund hat die Schäden durch den umgestürzten Baum und abgerutschten Hang zwischen Koepchenwerk und Seeschlösschen am heutigen Tage beseitigt.

2 Bilder

Hallo, ich bin die Gladbecker Straße… 17

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 01.08.2018

Ich habe lange geschwiegen, aber jetzt werde ich reden. Ich bin am Ende, ich kann nicht mehr. Meine Haut hat Risse und meine unzähligen Wunden sollen nicht versorgt werden. Wären da nicht die vielen Menschen, deren Heimat sich an mich anschmiegt, ich würde meinen Schlund öffnen und all die vertilgen, die mich seit Jahrzehnten quälen und aushöhlen. Sie nennen mich eine wichtige Verbindungsader, verklumpen aber mein Blut bis...

1 Bild

Mit Rad in Schienen hängen geblieben: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Radfahrerin

Am Samstag, 28. Juli, gegen 18.05 Uhr, befuhr in Dinslaken eine 59-jährige Frau aus Dinslaken mit ihrem Fahrrad die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Kolpingstraße. In Höhe der Straße " Am Rutenwall" wollte sie die Straße in Richtung Altmarkt überqueren und fuhr auf die Straße. Hierbei blieb sie mit einem Reifen in den dortigen Straßenbahnschienen hängen. Dabei stürzte sie, verletzte sich schwer, wurde mit einem Krankenwagen...

1 Bild

Damit muss man immer rechnen..... 12

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 27.07.2018

Schnappschuss

1 Bild

Gemeinsam aktiv: Radtour rund um Angermund

Düsseldorf: Seniorenstiftung | Am Donnerstag, 9. August, findet die nächste Radtour für ältere und junggebliebene Fahrradfreunde statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim zentrum plus der Seniorenstiftung auf der Graf-Engelbert-Straße 47 in Angermund. Bei der Radtour wird gemeinsam die ländliche Idylle rund um Angermund erkundet. Interessierte können sich gerne im zentrum plus der Seniorenstiftung, Tel.: 0203/740489, anmelden.

1 Bild

Verkehrsunfall - ein Radfahrer entfernt sich, ohne sich um den Gestürzten zu kümmern

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 26.07.2018

Am Montagmorgen, 23. Juli, ist es in Witten zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern gekommen. Ein 26-jähriger Wittener verletzte sich schwer. Der Unfallgegner fuhr weiter, ohne sich um den Vorfall zu kümmern - nun sucht ihn die Polizei. Gegen 7.10 Uhr war der 26-Jährige mit seinem Fahrrad auf dem Radweg "Rheinischer Esel" unterwegs. Nach eigenen Angaben verließ er diesen an einem Weg, der zur...

1 Bild

Bundespolizei sucht "Drahtesel-Besitzer"

Bereits am 28. Juni beobachtete ein 51-jähriger Mann aus Lünen, wie ein bislang unbekannter Tatverdächtiger den Regional-Express ohne Fahrrad betrat und im Dortmunder Hauptbahnhof mit einem Fahrrad verließ.Weil ihm das Verhalten des Mannes merkwürdig vorkam, informierte er im Hauptbahnhof eine Streife der Bundespolizei. Diese konnte zwar den mutmaßlichen Fahrraddieb nicht ausfindig machen, jedoch das abgeschlossene Rad auf...

1 Bild

Einbruch in Radstation

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 24.07.2018

Am Montagabend, 23. Juli, bemerkte ein Zeuge zwei in einem Gebüsch eines Waldstücks am Frielinger Weg abgestellte Elektrofahrräder und informierte gegen 20.45 Uhr die Polizei. Kamen. Erste Ermittlungen ergaben, dass die Räder im Laufe des Tages aus einer Garage der Radstation am Bahnhof entwendet worden waren. Das Vorhängeschloss war aufgebrochen worden und neben mehreren Elektrofahrrädern nahmen die unbekannten Täter...

1 Bild

Alkoholisierter Radfahrer

Düsseldorf: Stadtgebiet | Ohne Fremdeinwirkung stürzte am Sonntag, 22. Juli, gegen 19.15 Uhr, ein 31-jähriger Düsseldorfer mit seinem Rad. Der Mann befuhr den Gehweg der Luegallee, prallte gegen einen Parkscheinautomaten und stürzte. Dabei zog er sich lebensbedrohliche Kopfverletzungen zu, die derzeit, nach Erstversorgung durch einen Notarzt vor Ort, stationär in einer Spezialklinik behandelt werden. Dem Verletzten wurde eine Blutprobe entnommen,...

1 Bild

Info-Büro des Stadtmarketing macht Ferien +++ Öffnungszeiten und Vertretungen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Wetter (Ruhr) | am 20.07.2018

Das Info-Büro des Stadtmarketing für Wetter ist ab sofort bis einschließlich Freitag, 3. August, nicht besetzt. Besucher können jedoch zu den Öffnungszeiten des AVU-Treffpunkts auch weiterhin interessantes Informationsmaterial zu Veranstaltungen, Wander- und Radfahrkarten für die Stadt Wetter und auch die nähere Umgebung erhalten. In dringenden Angelegenheiten steht Rainer Zimmermann von der Wirtschaftsförderung Stadt...

1 Bild

"Der Junge mit dem Fahrrad": Open-Air-Kino am LVR Museum mit dem ADFC (26. Juli)

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 19.07.2018

Wesel: LVR-Niederrheinmuseum | Am 26. Juli zeigt das LVR Museum im Rahmen der "Filmschauplätze NRW" als Open-Air-Kino den preisgekrönten Spielfilm "Der Junge mit dem Fahrrad". Vor dem Filmbeginn wird ab 19 Uhr ein Vorprogramm vom LVR Museum angeboten. Mit Einbruch der Dunkelheit wird dann die kostenlose Kinoveranstaltung starten. Der ADFC Wesel ist mit einem Infostand vertreten. Von der Kreispolizeibehörde wird ein Simulator zum Testen der eigenen...

2 Bilder

ONLINE-ANMELDUNG VON PRIVATFAHRRÄDERN IM CHEMIEPARK MARL FREIGESCHALTET

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 18.07.2018

Privatfahrräder, die im Chemiepark Marl genutzt werden, sind anzumelden.Die Anmeldung der Privatfahrräder war bisher nur mittels eines Anmeldeformulars möglich. Zum 1 Juli 2018 wurde eine Online-Anmeldung freigeschaltet. Diese Online-Anmeldung finden Sie im Chemiepark Marl Extranet unter „Applikationen + Websites“ und dort unter „Arbeitssicherheit“. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach den Sommerferien 2018...