669. Geburtstag - Neumühl feiert
Ein ganzer Stadtteil ist wieder auf den Beinen

Ab Donnerstag, 26. Mai (Christi Himmelfahrt), geht es in Neumühl fröhlich zur Sache. Dann feiert der Stadtteil bis einschließlich Montag, 30. Mai, seinen 669. Geburtstag und zeigt wieder ein Herz für Neumühl.
Foto: Kurt Niedermeier
6Bilder
  • Ab Donnerstag, 26. Mai (Christi Himmelfahrt), geht es in Neumühl fröhlich zur Sache. Dann feiert der Stadtteil bis einschließlich Montag, 30. Mai, seinen 669. Geburtstag und zeigt wieder ein Herz für Neumühl.
    Foto: Kurt Niedermeier
  • hochgeladen von Reiner Terhorst

Zwei Jahre war Corona-Pause. Jetzt geht es wieder los. Traditionell beginnt in Neumühl das Frühlings-Stadtteilfest der Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute e.V. jeweils an Christi Himmelfahrt und das immer mit einer zünftigen Vatertags- und Familiensause. Längst handelt es sich dann aber auch um ein richtiges Geburtstagsfest. Das ist auch jetzt wieder der Fall.

Seit 1991 gab es im Frühjahr und im Herbst stets ein Revierfest in Neumühl. Die Aktionsgemeinschaft der dortigen Kaufleute hatte für ihre Feste diesen Namen in Anlehnung an die Bergbaugeschichte des Stadtteils und in Erinnerung an die legendären Revierfeste der Kumpels im früheren Zechenkasino ganz bewusst gewählt.

Als Neumühl urkundlich belegt 2003 stolze 650 Jahre auf dem „Buckel der Geschichte“ hatte, nannte man die Frühjahrs-Revierfeste kurzerhand in „Neumühl-Geburtstag“ um. Der wird nach der Zwangspause jetzt wieder gefeiert. In diesem Jahr steht der 669. Geburtstag an. Groß, unterhaltsam und attraktiv wie vor Corona.

Große Präsenz
im Stadtteil

Die zahlreichen Großveranstaltungen im Stadtteil stehen auch stets unter der Schirmherrschaft bekannter Persönlichkeiten und Aktivposten. Die Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute e.V. (AGNK) unter dem Vorsitz von Tobias Kierdorf und seinen Stellvertretern Bernd Wallhorn und Markus Corzillius hat diese aufgrund ihrer großen Präsenz im Stadtteil Andrea-Scharf Drüke angetragen. Sie wird deshalb natürlich auch den obligatorischen Fassanstich an Himmelfahrt durchführen.

Gleich fünf Tage geht es in Neumühl dann zur Sache. Diesmal findet die Geburtstagfeier vom 26. bis einschließlich 30. Mai statt. Ab 12 Uhr gibt es auf dem Neumühler Marktplatz am Vatertag, Donnerstag, 26. Mai, Show und Musik pur. Unter der gekonnten Moderation von Kult-Interpret Chriss Martin und seinem Kollegen Nanno geben sich dann die Original Hüttenkracher, Frank Marin, Alisha, Sascha Valentino und Stargast Noel Terhorst die musikalische Klinke in die Hand, tänzerisch unterstützt von den Cheerleaders.

Unterbrochen wird die Vatertagsause am Schwarzbrenner halt um 16 Uhr durch den Fassanstich von Andrea Scharf-Drüke. Die Chefin und gute Seele der Echten Freunde wird ihr Schirmherrschaft zum Neumühl-Geburtstag mit gezielten Hammerschlägen dokumentieren und für ein zünftiges „Ozapft is“ sorgen.

Die Bühne bebt
an allen Tagen

An den folgenden Tagen geht es mit einem attraktiven Bühnenprogramm weiter. Am Freitag, 27. Mai, geht es „wunschgemäß“ weiter, und das sogar im wahren Sinn des Wortes. Die DJ-Wunschbox ist dann geöffnet, bei der sich die Besucher ihre ganz persönlichen Hits anhören können.

Am Neumühler Geburtstags-Samstag, 28. Mai, bringt ab 15 Uhr Siggi Buchholz, kultige „One-Man-Band“ mit Herz, Riesenrepertoire und vor allem Stimme die Neumühler schon richtig in Stimmung, ehe ab 19 Uhr bis zum Ende um 22 Uhr die Top-Formation Kärnseife den Gästen mächtig einheizen wird. Im Düsseldorfer Karneval sind die musikalischen „Einseifer“ gesetzt, haben zahlreiche TV-Auftritte hinter sich und gelten längst als Partyband der Extraklasse. Ehrliche, handgemachte Musik, gepaart mit mehrstimmigem Gesang und einer positiven Energie, die alle in den Bann zieht, wird den Hohenzollernplatz zum Beben bringen.

Am Sonntag, 29. Mai, startet das fröhliche Geburtstags-Treiben mit einem traditionellen wie zünftigen „Wies’n-Frühschoppen“ ab 11 Uhr. Dann lassen es die Original Hüttenkracher bis 15 Uhr so richtig krachen. Danach sind Show und Tanz angesagt. Die Echten Freunde, Dance Destination, Fitness Vital, Silver Stars Cheerleaders, und Blue Yellow Stars sorgen für tänzerische Höchstleistungen.

Verkaufsoffener
Sonntag lockt

Von 13 bis 18 Uhr haben wieder viele Neumühler Geschäfte nach zwei Jahren Pause endlich wieder „verkaufsoffen“ und bieten Aktionen und Attraktionen, die den Einkaufsstandort Neumühl erneut von seiner besten Seite zeigen. Um 18.30 Uhr steigt die Ziehung der Gewinner der „Neumühl-tut-gut-Tombola“, deren Erlös wieder komplett in die Stadtteilarbeit gesteckt wird. Sie ist erneut ausgestattet mit vielen wertvollen Preisen, allesamt gestiftet von Neumühler Kaufleuten, Firmen und Betrieben.

Zudem bietet die bunte Schaustellermeile auf der Holtener Straße an allen fünf Tagen bis einschließlich Montag, 30.Mai, wieder Kirmesvergnügen pur, wie immer organisiert von den langjährigen Kooperationspartnern Walter Söhngen und Ralf Reminder von „Feste & Feiern“.

Autor:

Reiner Terhorst aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.